Kataloge

now browsing by tag

 
 

Qurdo – die Revolution des QR-Codes

Eine Veränderung muss her – und zwar in der Anwendung des QR-Codes. Zu lange wurden diese einfach nur für Webseiten und Visitenkarten verwendet.

BildDas Münchner Startup Qurdo hat mit der gleichnamigen App eine Lösung für dieses Problem entwickelt mit dem es die Messen und Konferenzen in Deutschland und der Welt verbessert.

Die Digitalisierung ist kein fernes Ziel mehr, sondern in den meisten Branchen und Unternehmen voll erreicht. Trotzdem hat sich das Bild auf den Messen dieser Welt seit Jahrzehnten nicht geändert: Flyer und Informationen werden Besuchern und Kunden in gedruckter Papierform in die Hand gedrückt. Dieses Bild zeigt sich nicht nur auf Job- oder Branchenmessen, sondern auch auf den Messen der innovativen und digitalen Branchen. Also haben sich die beiden Münchner Andy Wunderlich und Thomas Waldecker zum Ziel gesetzt den Messeausstellern, Konferenzen und deren Teilnehmern eine neue Möglichkeit zu geben Informationen zu verteilen und zu erhalten. Das Ergebnis der Entwicklung ist Qurdo. Qurdo ermöglicht Unternehmen bereits bestehende Infoprodukte wie Kataloge, Broschüren, Datenblätter ganz einfach in digitaler Form zu verteilen, aufzunehmen und jederzeit auch ohne Internetverbindung, darauf zuzugreifen.

Die Nutzung ist für die Messe oder Konferenzbesucher ganz einfach und selbsterklärend: Es reicht einfach den QR-Code des Anbieters abzuscannen und schon sind die Werbemittel auf dem Gerät des Nutzers. Dabei reduziert sich Qurdo nicht nur auf Printdokumente: So können auch ganz einfach Audio-Dateien statt CD’s sowie Videos über Qurdo verteilt werden um den eigenen Werbespot oder Produktvideos den Besuchern zugänglich zu machen.

Vorteil für Messeaussteller und Besucher

QR-Codes findet man bereits häufiger auf Messen und Flyern aber Qurdo ist mehr als nur ein
einfacher QR-Generator und Scanner und bietet Ausstellern sowieso Besuchern viele Vorteile. Denn obwohl sich Unternehmen immer mehr Mühe geben ihre Flyer und Infobroschüren besonders auffällig und clever zu gestalten geht es den Messebesuchern eigentlich nur um die darin enthaltenen Informationen.

Die kostenlose App Qurdo stellt diese Informationen gebündelt auf dem Gerät des Nutzers
dar. Per NFC oder QR-Code werden die Qurdo-Codes eingescannt und die Dokumente sind
dann auf allen Geräten synchronisiert verfügbar. Natürlich bietet Qurdo den Nutzern auch die Möglichkeit die Dokumente mit Kollegen oder Freunden zu teilen und auch eine Suchfunktion zum schnellen auffinden ist vorhanden. Besonders attraktiv für Besucher von B2B- und Jobmessen ist die Funktion die Kontaktdaten per Knopfdruck dem Gegenüber freizugeben. So unterstützt Qurdo nachhaltig das Networking und bietet einen großen Mehrwert.
Qurdo bietet aber nicht nur den Besuchern und Nutzern große Vorteile, sondern auch den Unternehmen die Qurdo in Ihren Messeauftritt integrieren. So bietet Qurdo eine detaillierte Statistik zu angebotenen Dokumenten und bietet endlich die Möglichkeit einen Messeauftritt objektiv zu bewerten.

Besonders attraktiv ist auch die Möglichkeit die verteilten Dokumente zu bearbeiten und zu aktualisieren – sogar nachdem diese bei den Nutzern auf den Endgeräten sind. Egal ob es dabei um die Korrektur von Fehlern oder die Aktualisierung von Informationen geht. Die Kunden und Interessenten sind damit immer auf dem neusten Stand. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Nicht nur Preislisten lassen sich so aktualisieren, sondern auch die Stellenangebote von Flyern auf Jobmessen können so auch noch lange nach der Messe hinzugefügt oder entfernt werden.

Um die Lead-Generation zu vereinfachen und um unnötigen, manuellen Aufwand durch zum Beispiel dem Sammeln und Auswerten von Visitenkarten zu verhindern ist ein automatischer CRM Import durch Schnittstellen in die Qurdo Verwaltung integriert. So können Unternehmen den maximalen Mehrwert aus einer Messe herausholen und können diesen sofort ausspielen und über die Integration von Mailverteilern wie MailChimp können neue Kontakte sofort benachrichtigt werden. Über das eigene Unternehmensprofil bietet Qurdo den Unternehmen die Möglichkeit sich selber zu präsentieren und Interessenten sowie Kunden auf die eigene Unternehmenswebseite weiterzuleiten. Eine Routenführung für lokale Unternehmen ist natürlich auch integriert.

Neue geplante Features machen Qurdo noch produktiver und flexibel

Die beiden Gründer Andy Wunderlich und Thomas Waldecker arbeiten bereits an neuen Features und Verbesserungen für Qurdo welche nicht nur Verbesserung für die Unternehmen, sondern auch für die Nutzer versprechen.

So soll es die Möglichkeit der direkten Kommunikation innerhalb der Qurdo App geben welche nach den strengen Datenschutzrichtlinien integriert wird und es den Unternehmen ermöglichen wird die Bindung zu den Kunden zu erhöhen.

Auch bei der Verteilung der digitalen Flyer und Informationen wird Qurdo noch flexibler und erlaubt in Zukunft auch die Verwendung von Design Codes anstatt der klassischen QR-Codes. Und um Qurdo weiter an die Bedürfnisse verschiedener Unternehmen anzupassen werden zusätzliche Schnittstellen zu Marketing-Automatisierungstools integriert.

Qurdo – Bald der neue Messe- und Konferenz-Standard?

Eine Veränderung war notwendig denn großartige Innovationen in der Art und Weise wie Informationen und Flyer auf Messen und Konferenzen verteilt werden gab es lange nicht mehr. Mit Qurdo wird sich in den nächsten Jahren ein neuer Standard etablieren welcher uns nicht nur vor Altpapier und vollen Taschen bewahren wird sondern auch durch die sinnvolle Integration von neuen und spannenden Features einen echten Mehrwert für Unternehmen und Messebesucher schafft.

www.qurdo.com

Über:

Qurdo GmbH
Herr Andy Wunderlich
Chiemseering 61
85551 Kirchheim
Deutschland

fon ..: +4989954537810
web ..: https://www.qurdo.com
email : info@qurdo.com

Pressekontakt:

Qurdo GmbH
Herr Andy Wunderlich
Chiemseering 61
85551 Kirchheim

fon ..: +4989954537810
web ..: https://www.qurdo.com
email : presse@qurdo.com

Wurzel Mediengruppe übernimmt Druckerei Schefenacker

Alle Arbeitsplätze gesichert

BildDie Wurzel Mediengruppe mit Sitz in Waiblingen hat mit Wirkung zum 1. Oktober die Druckerei Schefenacker GmbH & Co KG in Deizisau übernommen. Alle 14 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Der Betrieb wird unter dem Namen Schefenacker Medien GmbH & CO. KG weitergeführt. Till Wacker, Enkel des Firmengründers, bleibt dem Unternehmen weiterhin als Geschäftsführer erhalten und leitet zusammen mit Heinz Wurzel die Geschäfte.
Die Druckerei Schefenacker wurde Ende der 50er Jahre von Erwin Schefenacker gegründet und hat sich mittlerweile auf die Herstellung von hochwertigen und umfangreichen Katalogen spezialisiert. Aber auch Geschäftsberichte, Plakate, Flyer, Prospekte und Poster werden von Schefenacker gedruckt. „Wir wollen uns im Katalogbereich, insbesondere für Kunst- und Auktionskataloge, weiter verstärken. Schefenacker hat in diesem Bereich nicht nur einen hervorragenden Ruf, sondern verfügt auch über sehr gute Kundenkontakte – nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz“, erklärt Heinz Wurzel, Inhaber der Wurzel Mediengruppe.
Für die bisherigen Eigentümer Heiderose Wacker und ihr Sohn Till Wacker war es besonders wichtig, ihr Unternehmen für die Zukunft zu rüsten. Till Wacker: „Im immer härter werdenden Wettbewerb braucht man einen starken Partner, der uns in eine sichere Zukunft führt und langfristig die Arbeitsplätze sichert.“
Von der Zugehörigkeit zur Wurzel Mediengruppe profitieren auch die Kunden von Schefenacker. Sie können beispielsweise auch Leistungen der neuen Medien wie Augmented Reality und Virtual Reality anbieten. In diesem Bereich ist die Wurzel Mediengruppe besonders stark aufgestellt.

Über:

Wurzel Mediengruppe
Herr Heinz Wurzel
Kriegsbergstraße 14
71336 Waiblingen
Deutschland

fon ..: 07151 201810
web ..: http://www.w-mg.com
email : h.wurzel@w-mg.com

Die Wurzel Mediengruppe mit Sitz in Waiblingen deckt nahezu alle Sparten des Druck- und Mediengewerbes ab. 13 Firmen an sieben Standorten mit insgesamt rund 365 Mitarbeitern entwickeln und realisieren maßgeschneiderte Produkte vom Kunstdruck über Fotografie, 3D-Animation bis zur mobilen App in Print und Digital. Alle Unternehmen der Gruppe gehören zu den führenden Anbietern in ihrem jeweiligen Bereichen. Die Printprodukte wurden mehrfach mit dem Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie ausgezeichnet. Die Wurzel Mediengruppe machte 2015 einen Umsatz von über 50 Mio. Euro

Pressekontakt:

IN-Press
Frau Irmgard Nille
Alsterdorfer Straße 459
22337 Hamburg

fon ..: 040 46881030
web ..: http://www.in-press-buero.de
email : irmgard.nille@in-press.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons