hundebett

now browsing by tag

 
 

Tolle Angebote zu orthopädischen Hundebetten!

Bestellen Sie gleich jetzt in unserem Online-Shop orthopädische Hundebetten im Komplett Set. Zugreiefn so lange die Angebote laufen. Es loht sich.

BildIn unserem Online-Shop finden Sie unsere Angebote im Komplett-Set.

Sie haben hier die Gelegenheit, unsere beliebtesten Produkte im Komplett Set zu kaufen.
Entdecken Sie orthopädische Hundebetten in verschiedenen Größen, Farben zu günstigen Preisen. Die aktuellen Angebote wechseln 14-tägig.

Schauen Sie sich hier die Vorteile der orthopädischen Hundebetten genau an.

Der Bezug aus Kunstleder ist geschmeidig und pflegeleicht, schützt somit vor Flöhen und Milben und wird es einmal schmutzig, können orthopädische Hundebetten leicht ausgewaschen werden. Der Kunstlederbezug ist außerdem farbecht, atmungsaktiv, geruchsneutral und leicht, was die Mitnahme im Auto einfach macht.

? Kein Durchliegen
Es werden nur neue Schaumstoffe aus der Matratzenindustrie für das Innenleben der orthopädischen Hundekissen und Hundebetten verwendet. Diese wurden auf die Gewichte unserer Hunde abgestimmt. Ein Durchliegen ist somit dauerhaft ausgeschlossen.

? Doppelte Nähte
Jede Naht der DoggyBed ist 2-fach ausgelegt. Die Nähte werden 1x gesteppt und 1x genäht. Dies gewährleistet, dass keine Naht der orthopädischen Hundekissen mehr aufreißen kann.

Wir, die DoggyBed Manufaktur fertigt alle Produkte in Deutschland.

Über:

DoggyBed&CatBed
Herr Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
Deutschland

fon ..: 02306-206743
web ..: https://www.doggybed.de
email : info@doggybed.de

Die Erfindung des DoggyBed basiert also auf viskoelastischen Schaumstoffmatratzen. Dieses Material ermöglicht also nicht nur Menschen eine entspannte Liegeposition und vermeidet Druckschmerzen.

Auch Hunde fühlen sich auf dem Schaumstoff schnell wohl, sodass sie keine lange Eingewöhnungszeit brauchen.

Pressekontakt:

DoggyBed&CatBed
Herr Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen

fon ..: 02306-206743
web ..: https://www.doggybed.de
email : info@doggybed.de

Was ist ein GEL-Hundebett?

Träumen auf GEL-Hundebetten. Die neue Alternative!

BildGel-Hundebetten werden immer beliebter. Sie sind sehr langlebig, temperaturneutral und elastisch. Die Unterschiede zu orthopädischen Hundebetten mit Visko-Schaumstoff, ist die Thermoelastizität.

Temperaturneutraler GEL – Schaumstoff
Bei Kälte wird der Visko-Schaumstoff härter. Gelschaum ist jedoch temperaturneutral. Auch bei kühleren Temperaturen behält das Material eine hohe Anpassungsfähigkeit und eine schnellere Rückstellkraft als Visko-Schaum. Das offenporige Material Gel -Schaum, ist noch zusätzlich besonders luftdurchlässig. Es reguliert die Köpertemperatur und beugt so starken Schwitzen vor. Es kann kein Hitzestau in der Liegefläche entstehen. Es ist zudem feuchtigkeitsreguliernd und besonders atmungsaktiv.

Exklusives Design
Diese GEL – Hundebetten vereint eine hohe Qualität im Material und in der Verarbeitung, mit einer exklusiven Optik für allerhöchste Ansprüche. Außen im denzenten nougat Ton, Liegefläche Innen mit dunkelbraunen Kunstleder. Der Bezug besteht aus hochwertigen, weichem Kunstleder aus der Möbelindustrie. Das Kunstleder ist besonders pflegeleicht und man fühlt die softe Haptik. Es werden ausschließlich ausgesuchte, langlebige Materialien für jedes GEL – Hundebett verarbeitet, damit diese für unsere Hunde bestens geeignet sind. Ein elegantes DoggyBed in verschiedenen Größes, passend zu jeder hochwertigen Einrichtung.

Mit Einstiegsöffnung
Der Einstieg an der Vorderseite, hat mittig eine Einstiegshöhe von wenigen cm. So können Hunde mit Laufproblemen, ohne Mühen das Hundebett betreten und wieder verlassen.

Doppelte Nähte
Jede Naht des orthopädischen Hundebettes ist 2-fach ausgelegt. Die Naht wird 1x gesteppt und 1x genäht. Dies gewährleistet, dass keine Naht des orthopädischen Hundebettes aufreißen kann.
Keine Nähte in der Liegefläche. Somit kann keine Flüssigkeit über die Nähte eindringen.

Mehr Infos unter: DoggyBed

Über:

DoggyBed&CatBed
Herr Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
Deutschland

fon ..: 02306-206743
web ..: https://www.doggybed.de
email : info@doggybed.de

Pressekontakt:

DoggyBed&CatBed
Herr Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen

fon ..: 02306-206743
web ..: https://www.doggybed.de
email : info@doggybed.de

Hundebetten Hersteller zu Gast bei den MöbelPiraten

Das Unternehmen Hundeheia.de exklusiv bei den MöbelPiraten in Hennef. Die Hundeheia.de zum Sehen, Anfassen und Probeliegen.

BildHennef, 28. März 2017. Das Unternehmen Hundeheia.de, Hersteller von Hundebetten und Tiermöbel mit Sitz in Hennef-Bröl, lädt in Zusammenarbeit mit den MöbelPiraten, Ihr günstiger Wohn- & Küchendiscounter in Hennef-Bröl, zum verkaufsoffenen Sonntag am 02. April 2017 ein. Die Hundeheia.de macht damit einen bedeutenden Schritt nach vorne.

Die Hundeheia.de wurde im Oktober 2016 als Hersteller von Tiermöbel in Hennef-Bröl gegründet. Aufgrund riesiger Preis- und Qualitätsspannen im Bereich der Tiermöbel, wurde die Vision umgesetzt, bezahlbare Hundebetten zu fertigen. Hundebetten mit Komfort, handgefertigt, mit Qualität, made in Germany. Hundebetten, aus einem nachwachsendem Rohstoff, leicht zu reinigen, bezahlbar für Jedermann. Eben eine richtige Heia. Nur eine Vision? Die Hundeheia.de zeigt, das diese Vision realisierbar ist.

Thomas Rausch, Geschäftsführer der Hundeheia.de, erklärt: “ Mit der Hundeheia.de möchten wir zeigen, dass gesunder Schlaf, Komfort und Qualität eines Hundebettes für eine geliebte und treue Fellnase nicht teuer sein muss. Das geht auch anders. Ich freue mich darauf, mit der Unterstützung von Hr. Lindberg, Geschäftsführer der MöbelPiraten in Hennef-Bröl, Kunden die Gelegenheit zu bieten, die Hundeheia zu Sehen und zu „Begreifen“.

Über:

Hundeheia.de
Herr Thomas Rausch
Am Floß 26
53773 Hennef
Deutschland

fon ..: 022429079832
web ..: http://www.hundeheia.de
email : info@hundeheia.de

Pressekontakt:

Hundeheia.de
Herr Thomas Rausch
Am Floß 26
53773 Hennef

fon ..: 022429079832
web ..: http://www.hundeheia.de
email : info@hundeheia.de

Das Hundebett – von der optimalen Größe bis zum richtigen Aufstellort

Hundebett ist nicht gleich Hundebett. Viele Hundehalter stehen immer wieder vor der Frage, welches Hundebett es für den Vierbeiner denn nun sein soll. Berechtigt, denn die Auswahl ist nicht einfach.

BildAber warum sollte man sich als Hundehalter überhaupt Gedanken um ein Hundebett machen?

Die Frage ist mit einer Gegenfrage ziemlich einfach zu beantworten „Warum machen wir uns Gedanken darum, auf welchen Matratzen wir schlafen?“. Ganz einfach, weil wir morgens nicht mit Rückenschmerzen und Nackenschmerzen aufwachen wollen. Weil wir gesund und gut schlafen und uns für den kommenden Tag regenerieren und fit fühlen wollen.

Hunden geht es nicht viel anders. Auch wenn sie ihre Bedürfnisse so nicht formulieren können und damit sagen könne, welche Hundebetten sie super finden. Manche Hunde schlafen lieber kühl und auf hartem Untergrund. Andere mögen es kuschelig und warm. Wiederum andere Hunde sollten aufgrund von Erkrankungen von Skelett und Gelenken lieber druckentlastet liegen – wie es bspw. bei orthopädischen Hundebetten der Fall ist.

Kurzum geht es darum, dem Hund etwas Komfort zu bieten und auf seine individuellen Bedürfnisse einzugehen.

Wie finde ich die richtige Größe und Form?

Ganz grundlegen sollte das zukünftige Hundebett natürlich mindestens so groß sein, dass der Hund darin ausgestreckt liegen kann. Hunde schlafen in ganz unterschiedlichen Positionen. Manche schlafen ausgestreckt auf der Seite. Andere lieben es, sich einzukuscheln.

Dennoch sollte das Hundebett je Hund individuelle Mindestmaße haben. Dazu kann man den eigenen Vierbeiner ganz einfach ausmessen. Dazu legt sich der Hund entspannt und ausgestreckt auf die Seite. Nun werden Länge von Nase bis Rute und Breite von Pfote bis Rücken gemessen. Zur Länge und zur Breite kannst man nun in etwa jeweils 20cm addieren. So kommt man auf ein gutes Mindestmaß, das das Hundebett für einen bequemen Hundeschlaf haben sollte.

Ob das Hundebett nun rund oder eckig ist, ist einerseits Geschmackssache, aber auch eine Frage des zur Verfügung stehenden Platzes und der Vorlieben des Hundes.

Welches ist das richtige Material?

Das Material ist nach der passenden Größe und Form für das Hundebett ein wichtiger Faktor. Ausschlaggebend dafür ist, wie reinlich oder schmutzig der Vierbeiner im Allgemeinen so ist. Ob er viel haart oder wenig und ob man das Hundebett dementsprechend oft reinigen muss oder nicht.

Sehr einfach zu reinigen und zu pflegen sind unter anderem Hundebetten aus Kunstleder. Aufwändiger wird es bei Hundebetten aus Stoffen und Plüsch, die Haare und Schmutz „anziehen“ und sich daher nur schlecht reinigen lassen.

Für inkontinente Hunde gibt es außerdem spezielle Hundebetten, die einfach gereinigt werden können und keine Flüssigkeiten durch den Bezug dringen lassen.

Wo stelle ich das Hundebett am besten auf?

Das Hundebett ist der Schlafplatz und die Ruhezone für den Hund. Das sollten auch Menschen wissen und beachten. Schließlich will man selbst beim Schlafen auch nicht ständig gestört werden und aufwachen. Für Hunde ist das nicht viel anders.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Hundebett als ruhige Rückzugszone für den Hund auch an einem ruhigeren Ort aufgestellt ist. Ungeeignet sind Plätze in der Wohnung an denen stets viel los ist. Das betrifft beispielsweise den Flur, Durchgangsräume oder bestimmte Zonen im Wohnzimmer.

Das Hundebett kann durchaus im Wohnzimmer stehen. Es sollte sich dann jedoch eher in einer ruhigeren Ecke befinden, wo der Vierbeiner gemütlich schlafen kann, aber – sofern er möchte – vom Geschehen auch noch etwas mitbekommen kann.

Manche Hundehalter handhaben es auch so, dass der Hund zwei Hundebetten zur Verfügung hat. Eines steht dann als Schlafplatz für die Nacht im Schlafzimmer und ein anderes beispielsweise als Ruhezone im Wohnzimmer. Für viele Hunde ist das eine gute Lösung. Wenn der Hund jedoch nur ein Hundebett sein Eigen nennen kann, dann sollten die oben genannten Tipps stärker beachtet werden.

Über:

hundebetten-welt.de
Frau J. Dreissel
Krantorweg 13
13503 Berlin
Deutschland

fon ..: 030/68 40 59 05
web ..: http://www.hundebetten-welt.de/
email : info@hundebetten-welt.de

Das Hundebett ist als Schlafplatz, Ruhestätte und Rückzugsort ein wichtiger Bestandteil im Alltag eines Hundes. Hier soll sich der Vierbeiner wohl und sicher fühlen und sich ungestört seinen Hundeträumen hingeben können. Grund genug, um sich als Hundehalter ein paar Gedanken um das passende Hundebett zu machen und ein paar Dinge vor der Auswahl des Hundekörbchens zu beachten.

Pressekontakt:

hundebetten-welt.de
Frau J. Dreissel
Krantorweg 13
13503 Berlin

fon ..: 030/68 40 59 05
web ..: http://www.hundebetten-welt.de/
email : info@hundebetten-welt.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons