Geld

now browsing by tag

 
 

Krisengold – Fachbuch analysiert Krisen an der Börse und gibt vorbeugende Ratschläge

Michael Jagersbacher untersucht in „Krisengold“ die Wahrscheinlichkeit eines Systemcrashs.

BildNicht alle Menschen haben ein Interesse an der Börse und die Mehrheit der Bevölkerung ist sich nicht darüber im Klaren, wie die Börse jeden Tag einen Einfluss auf unser Leben hat – ob wir dies wahrnehmen oder nicht. Die Wahrheit ist, dass eine Krise an der Börse – oder ein richtiger Systemcrash – gewaltige, negative Auswirkungen auf die Gesellschaft haben würde. Es stellt sich demnach die Frage, inwieweit die Gesellschaft auf derartige Krisen vorbereitet ist und wie wahrscheinlich ein Systemcrash generell überhaupt ist. Michael Jagersbacher hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht und diese in ihrem Werk „Krisengold“ zusammengetragen.

Die Leser tauchen in dem faszierenden und teilweise beunruhigenden Buch „Krisengold“ tief in die Welt der Börse ein. Sie erfahren etwa, wie sie sich selbst auf gesellschaftliche Zusammenbrüche vorbereiten können und dabei kein Geld verschwenden. Der Autor räumt zudem Mythen um Gold und Silber als Krisenwährung auf. Eine Krise wird in der Zukunft nicht vermeidbar sein, denn Krisen gibt es in der Menschengeschichte immer wieder, doch dank den Ratschlägen in diesem Buch werden die Leser ausreichend darauf vorbereitet sein.

„Krisengold“ von Michael Jagersbacher ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2683-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Kurzzeitkredite – eine Alternative für den kurzfristigen finanziellen Engpass?

Sich kein Geld leihen zu müssen und damit auch keine Schulden zu machen, ist immer der bessere, günstigere und einfachere Weg.

Trotzdem steht man im auch mal vor Situationen, die sich nicht so einfach handhaben lassen, in denen das Geld knapp ist und Rechnungen dennoch bezahlt werden müssen.
Manchmal ist es nur ein kleiner Auffahrunfall, der eine dringende Reparatur der Waschmaschine und damit sind die monatlichen Ausgaben höher als geplant. Oder das Auto oder wichtige Haushaltsgeräte gehen kaputt und müssen neu angeschafft werden.

Der Alltag führt manchmal in viele schwierige Situationen, in denen man dringend mehr Geld braucht, als man im Moment verdient. Der meist einfachste Weg ist dann, sich das benötigte Geld von Familie und Freunden zu leihen und dieses schnellstmöglich wieder zurück zu zahlen – ob in einer Summe oder in einzelnen Raten.

Was kann man aber tun, wenn man kaum Familie und Freunde hat oder diese einen finanziell nicht unterstützen können? Dann führt der Weg häufig nicht an einem Kredit vorbei. Je nach Höhe der benötigten Summe muss es jedoch nicht immer ein langfristiger Ratenkredit sein. Mittlerweile gibt es einige andere Optionen, die das Übel der Schulden möglichst kurzfristig und klein halten sollen.

Eine Variante ist die Beanspruchung eines Dispositionskreditrahmens. Diesen kann man bei entsprechender Bonität bei seiner Hausbank über das Girokonto einrichten lassen. Der Dispositionskredit ist eine Art Überziehungsrahmen, den man von der Bank erhält. In der Regel kann man innerhalb von 24 Stunden über diesen Dispositionskredit verfügen. Das Problem dabei sind jedoch die häufig enorm hohen Zinsen, die man dafür zahlen muss.

Eine Alternative dazu ist der nach und nach immer häufiger aufkommendem Kurzzeitkredit, der häufig auch Minikredit oder 30-Tage-Kredit genannt wird. Der Kurzzeitkredit ist dann interessant, wenn ein finanzieller Engpass ausgeglichen werden soll, der sich in einem zeitlichen Rahmen von circa 30 bis 60 Tagen bewegt. Die Rückzahlung erfolgt dann meist in einer Summe oder auch in zwei Raten.

Steht also direkt zum Monatsanfang eine teure Autoreparatur an, die nicht mit dem aktuellen, aber sicherlich mit dem darauffolgenden Einkommen beglichen werden kann, ist der Kurzzeitkredit eine gute Option, um den Engpass kurzfristig zu überbrücken.

Die Höhe des Kurzzeitkredites variiert je nach Anbieter. Für eine erste Beantragung gibt es unterschiedliche Angebote von ca. 100 bis 5.000 Euro. Die Regelung lautet häufig: Neukunden werden vorerst nur kleinere Beträge angeboten. Ist dieser erste Kurzzeitkredit erfolgreich zurückgezahlt und abgeschlossen, können nachfolgend höhere Summen beantragt werden.
Auch die Zinsen und Bearbeitungsgebühren für einen Kurzzeitkredit sind je nach Anbieter unterschiedlich gestaltet.

Der Kurzzeitkredit Vergleich zeigt beispielsweise Minimal- und Maximalbeträge, minimale und maximale Laufzeiten, sowie Zinsen p.a. und weitere Gebühren durch Zusatzoptionen wie die Expressfunktion an. Grundlegend sollte jedoch jede Aufnahme von Krediten und damit Schulden sehr gut durchdacht sein, wenn es tatsächlich gar keine andere Option gibt.

Über:

clevergeld.de
Frau J. Dreissel
Wittestr. 30K
13509 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 68 40 59 05
web ..: http://www.clevergeld.de
email : info@clevergeld.de

Pressekontakt:

clevergeld.de
Frau J. Dreissel
Wittestr. 30K
13509 Berlin

fon ..: 030 68 40 59 05

Einkauf-Shopping.de: News, Infos, Tipps, Links, Testberichten, Forum, Fotos & Videos zum Thema Shopping!

Top: Die Webseite Einkauf-Shopping.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Testberichten, Forum, Fotos und Videos rund um das Thema Shopping!

Die Homepage Einkauf-Shopping.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Testberichten, Forum, Fotos und Videos rund um das Thema Shopping!

Unter Einkauf wird üblicherweise eine Tätigkeit zur Beschaffung von Waren bzw. Produkten gegen Geld verstanden.

Privatpersonen kaufen als Verbraucher ihre Konsumgüter für gewöhnlich im Einzelhandel ein.

Sie können aber auch andere Beschaffungswege nutzen, so z. B. den Direktbezug von Produzenten (wie z.B. Landwirten) oder den Bezug von Produzenten, Handwerkern oder anderen Privatpersonen, über das Internet (Online Shopping).

Web-Link zum Shoppingt-Portal Einkauf-Shopping.de: http://www.einkauf-shopping.de

Nach einer unkomplizierten Anmeldung können sich die Mitglieder ein persönliches Layout (Design, Anzahl der Artikel und einiges mehr) der Seite einstellen und sich dann auch aktiv in die inhaltliche Gestaltung einbringen: Sie können u.a. eigene Beiträge übermitteln sowie News und Infos kommentieren.

In den Folgejahren wurde das Portal Kostenlos-247.de bei diversen Relaunches auch um ein Forum, eine Foto-Galerie und zuletzt auch um ein thematisches Videos-Verzeichnis erweitert.

Im Forum können sich registrierte Mitglieder zu aktuell interessierenden Fragen und Problemen rund um Kostenloses austauschen. Veröffentlichte Testberichte können auch gelesen werden.

Die Seiten-Tops zeigen die meistgelesenen News sowie auch die am besten bewerteten News und Links usw..

Eine Volltextsuche ermöglicht gezieltes Suchen nach Worten und auch nach Suchphrasen.

Shopping-Begriff: Die Tätigkeit des Einkaufens oder auch nur des Besuchens von Geschäften sowie das Flanieren durch Ladenstraßen und Einkaufszentren zum Zwecke der Information über bzw. des Erwerbs von Konsumgütern wird bei Privatpersonen oft mit dem englischen Begriff Shopping bezeichnet.

Nicht selten werden mit dem Shopping über den bloßen Einkauf hinausgehende Erlebnisse verbunden, die den Konsumenten angenehm sind (Lifestyle-Shopping).

Online-Shopping: In den letzten Jahren hat sich zunehmend das Online-Shopping als wirtschaftliche Neuentwicklung etabliert, d.h. immer mehr Menschen kaufen über das Internet ein. Besonders kleinere lokale Geschäfte leiden unter dem Internet-Einkauf. Dennoch ist der stationäre Handel weiterhin Haupteinkaufsquelle der Verbraucher. Oft wäre es aber günstiger, im Internet zu bestellen.

Web-Link zu den Shopping-News & -Infos: http://www.einkauf-shopping.de/modules.php?name=News

Die Planung eines Einkaufs geschieht am praktikabelsten durch Erstellung von Einkaufslisten. Von einigen Grenzfällen abgesehen ist jeder Einkauf mehr oder weniger rational geplant.

Nach Betreten eines Geschäfts sind nicht geplante, dann jedoch „spontan“ getätigte, Käufe auch nicht irrational der ungeplant. In diesen Fällen ist die Planung aber auf eine sehr kurze Prüfung von Bedarf und vorhandenen Finanzmitteln eingeschränkt.

Hinweis: Beitrag inhaltlich zu den Themen „Einkauf-Shopping.de, Shop, Shopping, News, Infos, Tipps, Links, Forum, Fotos, Videos, Testberichte, Geld, Finanzen, Wirtschaft, Portal“ aus der Internet-Enzyklopädie Wikipedia.

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag dem 10. August 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.einkauf-shopping.de
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.einkauf-shopping.de

Kampagne „Jetzt erst recht“ – Jetzt reden wir

Ein Rechtsstreit gegen einen Weltkonzern hätte unsere Existenzgründung im Keim erstickt. Dies lässt sich unser Unternehmen nicht weiter bieten und startet die Kampagne „Jetzt erst recht“.

BildSteven Wink und Sebastian Schäfer, die Inhaber der W&S Nutri GbR, starteten ihre Existenzgründung im Bereich der Forschung und Entwicklung von Lifestyleprodukten. Zu Beginn stand die Finanzierung der Forschung im Vordergrund. Zurzeit findet, wie bei jedem Gründer, der mühsame Weg des Vertriebes und Marketing, auf zahlreichen Messen und Events, statt.

Das erste dann am Markt eingeführte Produkt ist eine Energy-Kapsel, welche als günstigerer und gesünderer Ersatz zu Energydrinks dient. Um dieses Produkt am Markt besser zu etablieren, wurde ein Energydrink zur Produktserie hinzugefügt. Dieser stellt die Verknüpfung zur Marke durch ein bekanntes Produkt her.

Um eine ansprechende Werbung zu starten, wurde ein sogenanntes Hashtag verwendet. Dieses Hashtag wurde im Onlineshop und auf Werbeartikeln abgedruckt und kam bei der Zielgruppe sehr gut an. Es spornte zum Nachdenken an und brachte die Menschen zum Schmunzeln.

Was geschah?
Kurz darauf kam ein Schreiben von den Anwälten eines großen Weltkonzerns für Energydrinks bei uns an. In diesem Schreiben wird uns Diskreditierung ihrer Marke und markenverletzende Werbung vorgeworfen. Zudem warf man uns vor, dem Image des Konzerns zu schaden.

Da wir anderer Ansicht waren und sind und auch die deutsche Rechtsprechung vergleichende Werbung als legitim erklärt, suchten wir einen Patentanwalt auf. Dieser überprüfte den Fall und kam zum Entschluss, dass unsere Werbung keine verletzende Werbung darstellt und empfahl uns, vor Gericht zu gehen.

Nun kommt der „Knackpunkt“:

Die Anwälte der Gegenseite setzten den Streitwert auf 350.000 Euro an. Dies hätte bedeutet, dass wir vor dem Landgericht über 25.000 Euro Gerichtskosten zu tragen hätten. Natürlich fallen die Kosten nur an, wenn man den Prozess verliert. Aber selbst wenn man gewinnt und die Gegenseite Berufung oder Revision beantragt, geht der Fall vor das Oberlandesgericht. Dies bedeutet dann Gerichtskosten von über 30.000 Euro. Und selbst bei einem Sieg dort, hätten die Gerichtskosten vor dem Bundesgerichtshof uns das Genick gebrochen.

Existenzgründer können so mit Gerichtskosten schlichtweg „platt“ gemacht werden. Und die erfolgreichen Konzerne vergessen gerne wie Ihre Anfänge ausgesehen haben.

Selbst wenn ein Richter oder eine Richterin uns Recht zugesprochen hätte, hätten wir eine rechtliche Überlegenheit nicht nutzen können, da die Gerichtskosten für solch einen Konzern zwar „Peanuts“, aber für einen Gründer untragbar sind. So mussten wir nachgeben und eine Unterlassungsvereinbarung unterzeichnen. In dieser wird uns untersagt, das Hashtag oder vergleichbare Werbung jemals wieder zu verwenden. Die Folge daraus war die Vernichtung von zahlreichen Werbeartikeln, Labels, Etiketten und Produkten. Ganz zu schweigen von den immensen Kosten für die Werbung, die nun wieder aus dem Internet zu löschen war. Und dies alles in einer Frist von sieben Tagen.

Nicht weil wir, nach anwaltlicher Bewertung, Unrecht hatten oder haben, sondern weil wir finanziell solch ein Risiko zurzeit nicht stemmen können. Und weil der Verlauf so schön war, mussten wir dem Konzern auch noch Geld nachlegen. Geld, das der Konzern vermutlich nicht im Ansatz auf dem Konto wahrnehmen wird, welches uns aber für die Entwicklung fehlt.
Für einen Konzern, der in der Millionen Umsätze macht, sind wir als Gründer kein wesentlicher Konkurrent.

Es ist unverständlich, dass diese sogenannten „Großen“ meinen, sie könnten sich alles erlauben. Dies ist nach unserer persönlich Meinung kein Wettbewerb, dem man sich natürlich stellen muss. Dies sind für uns inakzeptable Zustände. Und solche Zustände erleben wir, auch in jüngster Zeit, sehr oft in den Medien.

Hiergegen wollen wir uns ein Stück weit wehren und die Kampagne „Jetzt erst recht“ starten. Wir wollen den „Großen“ zeigen, dass sie nicht jede Existenzgründung und jeden Existenzgründer erdrücken dürfen. Wir wollen es mit der „ersten Liga“ aufnehmen und den Menschen zeigen, dass wir neue Ideen haben. Denn „kein Traum ist zu groß und kein Träumer zu klein“.
Wir wollen Niemanden schädigen. Ganz im Gegenteil.

Dies schaffen wir nicht allein. Hierzu brauchen wir Menschen, die solch einen Zustand ebenfalls nicht akzeptieren können und wollen. Viele Menschen gehören zu dieser Gruppe und sie gehören zu den Multiplikatoren der Gesellschaft.

Unsere Geschichte soll auch anderen Gründern als Erfahrungsbericht dienen. Als Tip dafür, worauf man in diesem Bereich achten muss. Man ist im Härtefall chancenlos; auch wenn man Recht hätte.
Gründer kommt zusammen! Tauscht euch aus! Lasst den Spirit wirken und helft euch.

Für weitere Infos besuchen sie uns oder kontaktieren Sie uns gerne direkt.
Youtube: https://www.youtube.com/user/WSNutri
Facebook: https://www.facebook.com/wundsnutri/
Webseite: www.ws-nutri.de

Über:

W&S Nutri GbR
Herr Steven Wink
Zweibrücker Straße 51
66953 Pirmasens
Deutschland

fon ..: 0176-32018489
web ..: http://www.ws-nutri.de
email : steven@ws-nutri.de

Das Unternehmen der W&S Nutri GbR spezialisierte sich auf die Forschung, die Entwicklung und den Vertrieb neuartiger Nahrungsergänzungsmittel und Lifestyleprodukte. Zum Portfolio des Unternehmens gehören Produkte wie eine Energy-Kapsel, ein FastfoodBlock und einige andere.

Pressekontakt:

W&S Nutri GbR
Herr Steven Wink
Zweibrücker Straße 51
66953 Pirmasens

fon ..: 0176-32018489
web ..: http://www.ws-nutri.de
email : steven@ws-nutri.de

Erfolgreich als Frau – Durchstarten als Selbständige

Martina Peukert zeigt modernen Frauen in „Erfolgreich als Frau“ den Weg zur erfolgreichen Existenzgründung.

BildImmer mehr Frauen wollen selbständig werden, doch die meisten Ratgeber zum Thema richten sich an männliche Leser und lassen die Besonderheiten der weiblichen Arbeitsweise außer Acht. Warum die Abgrenzung „als Frau“ im Titel? Die Autorin hat in ihrer Tätigkeit als Unternehmerin und Coach häufig die Erfahrung gemacht, dass Frauen anders mit der Selbständigkeit umgehen als Männer – nicht besser oder schlechter – einfach anders. Martina Peukert liefert mit ihrem ungewöhnlichen Ratgeber „Erfolgreich als Frau“ konkrete Unterstützung und Motivation für Frauen, die ihren eigenen Weg zum Erfolg finden möchten. Sie erklärt, wie Frau ihr Hobby zum Beruf macht und was es eigentlich bedeutet, wenn man sich auf das Abenteuer Selbständigkeit einlässt.

Leserinnen lernen in „Erfolgreich als Frau“ Schritt für Schritt, wie man sich selbständig macht, welche Kosten damit verbunden sind und wie der eigene Umsatz effektiv gesteigert werden kann. Peukert beschreibt sehr anschaulich und anhand eigener Erfahrungen, welche Hindernisse auftreten können und wie sie sich umgehen lassen. Leserinnen finden in Peukerts informativen Ratgeber wertvolle Tipps in Bezug auf Kundenpflege, Marketing und professionelle Weiterentwicklung und können mit diesen Informationen gewappnet die eigene Selbständigkeit antreten.

„Erfolgreich als Frau“ von Martina Peukert ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2112-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Verstehen Sie Geld? – Ratgeber erklärt leicht und verständlich alle Zusammenhänge rund um das Geld

Dank Davut Cöls informativen Ratgeber „Verstehen Sie Geld?“ können Leser Themen wie die Finanzkrise und Aktien viel einfacher verstehen.

BildViele Menschen sind normal gebildet und haben dennoch Wissenslücken, besonders beim Thema Geld. Schon mal was über Aktien gehört, aber nicht verstanden? Die Finanzkrise ist Ihnen ein Begriff, aber der Hintergrund ist unklar? Und wieso dreht sich alles immer nur ums Geld? Der neue Ratgeber von Wissenscoach Davut Cöl verschafft hier Abhilfe. Cöl visualisiert mit Bier und Limonade, wie Anleihen funktionieren und erklärt Ihnen anhand eines Pizzaflyers den Börsengang. Mithilfe eines Eisbergsalates werden Sie die Inflation verstehen und dank Schokolinsen wird deutlich, wie Geld funktioniert.

Hatten Sie schon immer Fragen rund um das Geld, dann präsentiert Ihnen „Verstehen Sie Geld?“ von Davut Cöl endlich leicht verständliche Antworten. Die Themen sind komplex, doch der Autor schafft es mit einer so unterhaltsamen wie funktionierenden Methode, Zusammenhänge rund um das Thema Geld einfach und verständlich darzulegen. Im Gegensatz zu vielen anderen Finanzbüchern mit dem richtigen Blick auf das große Ganze macht der Autor das komplexe Thema für normale Menschen ohne BWL-Studium verständlich. „Verstehen Sie Geld?“ – ein Ausnahmeratgeber, der clever und informativ daherkommt.

„Verstehen Sie Geld?“ von Davut Cöl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1275-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

WP-Affiliate-Leads – Mit diesem kostenlosen WordPress-Plugin klingelt die Kasse

Mintraching 06.06.2017. Mit dem völlig kostenfreien Plugin WP-Affiliate-Leads ist es möglich, sofort mit wenigen Mausklicks, eine lukrative Einnahmequelle in den eigenen Blog zu integrieren.

BildBlogger aufgepasst: Mit dem kostenlosen Verdienst Plugin WP-Affiliate-Leads rollt der Rubel fast von selbst! Wer heute schnell Geld verdienen möchte, der muss nicht erst groß in Vorleistung treten – keinerlei Investitionen sind notwendig, wenn man sich zusätzliche Einnahmen mit seinem Blog sichern möchte. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Ist es nicht. Ein Test des Plugins bestätigt das! Es besteht keinerlei Risiko.

Jeder WordPress Blog Betreiber hat mit diesem gratis Plugin die Möglichkeit, mit wenigen Klicks eine Blog Seite aufzubauen und mit einem selbst gewählten Pay-per-Lead-Programm innerhalb von wenigen Augenblicken Umsatz zu generieren. Näheres über diese und weitere einfache Verdienstmöglichkeiten im Netz finden Sie unter nebenbei-geld-verdienen-im-internet.com.

Das Anlegen der künftigen Einnahme-Seite im Blog, ist mit Hilfe von vorbereiteten Videos sehr schnell erledigt. Die Einnahmen werden über sogenannte Pay-per-Leads Programme generiert. Dazu ist lediglich ein Account bei einem der bekannten Affiliate Netzwerke wie zum Beispiel: Affilinet, Zanox, Tradetracker nötig. Dabei ist zu beachten, dass es sich um ein Programm handelt, an dem der Besucher kostenlos und unverbindlich teilnehmen kann – etwa die Teilnahme an einem Gewinnspiel, eine Katalogbestellung oder ein Software-Test.

Hat man sich für einen Werbepartner entschieden, lädt man sich das kostenlose WordPress-Plugin „WP-Affiliate-Leads“ herunter. Damit werden die Teilnahmen der Blog-Besucher an dem Pay-per-Lead Programmen in Echtzeit geprüft. Nach einer erfolgreichen Anmeldung wird zusätzlicher Content für die Besucher freigegeben. So einfach kann es sein, eine völlig kostenfreie, zusätzliche Einnahmequelle in seinen Blog einzubauen. Hier geht’s zur ausführlichen Anleitung und zu dem Plugin WP-Affiliate-Leads.

Über:

DeinNebenjob
Herr S. Walter
Im Anger 5
93098 Mintraching
Deutschland

fon ..: 09406 2839568
web ..: https://nebenbei-geld-verdienen-im-internet.com
email : sebastian@nebenbei-geld-verdienen-im-internet.com

Hier finden Sie Ideen um nebenbei im Internet Geld zu verdienen. Mittlerweile haben wir über 50 Methoden, Anleitungen und Antworten zum Thema online Geld verdienen im Internet recherchiert. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

DeinNebenjob
Herr S. Walter
Im Anger 5
93098 Mintraching

fon ..: 09406 2839568
web ..: https://nebenbei-geld-verdienen-im-internet.com
email : sebastian@nebenbei-geld-verdienen-im-internet.com

IM TODESHAUCH DER LEMUREN – Verbaute Lebenswege neu entdecken

Michael Duesberg führt die Leser in „IM TODESHAUCH DER LEMUREN“ zu einem glücklicheren Leben.

BildEs gibt laut Michael Duesberg sechs verschiedene Lebenswege, die zu unseren Idealen und zu unserem Glück führen. Leider sind sich die meisten Menschen nicht bewusst, dass sie diese Pfade teils selbst verbaut haben oder die Wege mit Stolpersteinen und Hürden überzogen sind. Die Kenntnis dieser Wege und der dort lauernden Gefahren wirkt befreiend und ermöglicht es, einen neuen Blickwinkel auf viele Probleme des heutigen Lebens zu entwickeln.

Nach der Lektüre des faszinierenden philosophischen Buches „IM TODESHAUCH DER LEMUREN“ von Michael Duesberg werden die Leser um etliche vermeintliche „Feinde“ ärmer geworden sein, aber auch erkennen, woran sie wirklich arbeiten sollten. Mit diesem Know-how lassen sich auch die Wege zum Glück wieder freilegen. Die im Buch enthaltenen Weisheiten dienen den Lesern als Werkzeuge, die in der Zukunft zur Bewältigung der unterschiedlichsten Probleme verwendet werden können.

„IM TODESHAUCH DER LEMUREN“ von Michael Duesberg ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1206-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

„365 – Wenn die Masken fallen“ – Roman nicht nur für junge Leute

Lesungen der Autorin Isabel Kritzer aus Kernen im Mai und Juni

BildMit „365 – Wenn die Masken fallen“ legt die junge Autorin Isabel Kritzer aus Kernen i.R. ihr Erstlingswerk vor. Nachdem sie, wie sie selber sagt, praktisch sämtliche Bibliotheken und Büchereien in ihrem Umfeld besucht und auch privat eine stattliche Büchersammlung angehäuft hatte, war es Zeit für einen eigenen Versuch. In Anthologien, Literatur- und Kunstmagazinen hatte Isabel Kritzer schon kürzere Texte veröffentlicht, jetzt sollte es ein Roman sein.

Auf den fast 400 Seiten von „365 – Wenn die Masken fallen“ wird schnell deutlich, dass auch viele persönliche Erfahrungen in die Hauptfigur einfließen. Im Epilog stellt sich die Protagonistin selber vor, und wie es scheint, beschreibt sich Isabel Kritzer auch ein Stück selbst. „ICH“ ist deshalb auch der treffende Titel dieses in Ich-Form geschriebenen Buchteils. Die folgenden 20 Kapitel sind in der dritten Person verfasst. Auch das Covermotiv und die Illustrationen im Buch sind aus der Hand der Autorin.

Genau 365 Tage hat sich Charlotte „Charly“ Clark Zeit gegeben, in ihr Leben ein wenig mehr Pep zu bringen. Als Studentin der Betriebswirtschaft führt sie ein eher durchschnittliches Leben ohne große Höhen und Tiefen. Charly ist ehrgeizig, will beruflichen Erfolg und dazu ein bürgerliches Leben mit Mann, Kind und Haus. Ihre Leidenschaft sind Bücher, ihre sportliche Seite lebt sie bei Laufen und Tanzen aus. Mit ihren 22 Jahren hat sie schon viel von der Welt gesehen – fast zu viel, wenn man bedenkt, dass sie kaum irgendwo Wurzeln finden konnte. Man merkt es Charly nicht an, dass Ihr Vater ein mächtiges Firmenimperium führt, ein hochherrschaftliches Haus bewohnt und von Personal aller Art umgeben ist. Gerade hat sie zusammen mit ihrer Freundin Vanessa beschlossen, ein wenig mehr Abwechslung und Aufregung in ihr langweiliges Studentenleben zu bringen, da platzt ein außergewöhnliches Angebot ihres Vaters in ihr Leben: Sie soll seine Nachfolgerin in der Führung der Clark Group werden! Ab sofort wird sie langsam in den Zirkel aus Reichtum und Macht, aber auch Kälte und Lügen einsteigen. Charly ist gespannt auf ihr „neues“ Leben und darauf, was sie in den kommenden 365 Tagen erwartet. Isabel Kritzer hält es da mit Forrest Gump: „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Du weißt nie, was Du bekommst.“

Isabel Kritzer versteht es, Nuancen und Zwischentöne gezielt einzusetzen. Dabei schreibt sie teils leicht ironisch, teils offenkundig witzig. Das sieht sie selbst als Besonderheit ihres ersten Romans. Sie will den Leser berühren und dabei gleichzeitig für gesellschaftskritische Momente sensibilisieren. Die Autorin, die ein BWL-Studium abgeschlossen, in die internationale Arbeitswelt geschnuppert und auf zahlreichen Reisen die Welt gesehen hat, lässt in „365 – Wenn die Masken fallen“ ihre vielfältigen Erfahrungen und ihr gesellschaftliches Engagement einfließen. Dass ihre Heldin Charlotte Clark dabei oftmals hin und her gerissen ist und mit ihren Zweifeln kämpft, gehört dazu.

Bibliografische Angaben:
Isabel Kritzer
365 – Wenn die Masken fallen
ISBN: 978-3-86196-633-3
Taschenbuch, 382 Seiten

Übrigens: Gleich zwei Lesungen stehen in den nächsten Wochen an:

Am 30. Mai 2017 um 15 Uhr im Evangelisches Gemeindehaus, Stetten, Kernen i.R., Kirchstraße 1 sowie am 27. Juni 2017 um 10 Uhr in der Stadtbücherei Weinstadt, Poststraße 15/3, 71384 Weinstadt

Das Buch bestellen.

Über:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau
Deutschland

fon ..: 08382 7159086
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau

fon ..: 08382 7159086
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Die AK-Strategie® – Wie man die kühnsten Träume übertreffen kann

Angelika Keil hilft den Lesern, durch „Die AK-Strategie®“ ihr eigenes Leben auf friedvolle und simple Weise zu verbessern.

BildEs gibt viele Bücher über das positive Denken, die voller Ratschläge zur Selbstverwirklichung und der Erfüllung der eigenen Träume stecken. Doch oft folgt nach der anfänglichen Motivation der Rückfall ins normale Leben – und normale Denken und Handeln. Angelika Keils Buch ist anders, denn es beinhaltet eine Mischung, die bei so gut wie allen anderen Selbsthilfebüchern fehlt. Die Informationen in dem Buch beinhalten das Wissen aus den unterschiedlichsten Kulturen – und deren Weisheiten – sowie die eigenen Erfahrungen der Autorin. Die Kombination dieser Faktoren, jahrtausendes altes Wissen und die eigenen Erfahrungen der Autorin, verbinden sich in diesem neuen Buch zur „AK-Strategie“, die den Lesern dabei helfen wird, das eigene Leben positiver und erfreulicher zu gestalten.

Viele Selbsthilfebücher konzentrieren sich auf einen einzigen Bereich des Lebens. „Die AK-Strategie®“ von Angelika Keil hat ein ambitionierteres Anliegen. Die Informationen sollen den Lesern in allen Bereichen des Lebens – von der Arbeit über die Liebe bis hin zu den Traum-Hobbies – zu mehr Freude und Erfüllung verhelfen. Das Buch ist nicht nur zum Lesen gedacht. Es beinhaltet jede Menge praxisnahe Aufgaben, die den Lesern dabei helfen, das Gerlernte auch in die Tat umzusetzen.

„Die AK-Strategie®“ von Angelika Keil ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0906-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons