Fliegel Textilservice

now browsing by tag

 
 

Servitex trauert um Fliegel-Geschäftsführer Franz-Josef Wiesemann

Der langjährige Manager vom Fliegel Textilservice – einem Mitgliedsbetrieb des Textilverbundes Servitex – verstarb nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren.

BildFast 15 Jahre führte Franz-Josef Wiesemann die Geschicke der größten Servitex-Wäscherei Fliegel Textilservice. Zuletzt bekleidete er neben Rolf Slickers zusätzlich die Position des Zweitgeschäftsführers der Servitex GmbH. Der erfahrene Unternehmer trug entscheidend zum Erfolg der Wäscherei und des Textilverbundes bei: „Franz-Josef Wiesemann hatte großen Einfluss auf die rasante Entwicklung des Unternehmens und war bei seinen Kunden, Mitarbeitern und Kollegen ein sehr geschätzter Mensch. Sein plötzlicher Tod ist für uns alle ein riesiger Verlust. Unser tief empfundenes Beileid gilt vor allem seiner Familie“, so Rolf Slickers, Geschäftsführer der Servitex GmbH.

Als Quereinsteiger startete Franz-Josef Wiesemann seine Karriere bei dem Fliegel Textilservice im Juni 2003 nach dem Tod des damaligen Geschäftsführers und Firmengründers Hubert Emming.
Das Unternehmen entwickelte sich in den vergangenen 15 Jahren zum Marktführer im Hotelsegment mit drei großen Wäschereistandorten in Nowe Czarnowo, Leipzig und Grimmen, mehreren Gästewäschereien und einer Firmenzentrale in Berlin. Mit mittlerweile knapp 1.000 Beschäftigten bietet das Mitglied des Textilverbundes Servitex nicht nur reine Wäschereileistungen, sondern auch Mietsysteme, Wäscheverkauf sowie Dienstleistungen rund um das Thema Hoteltextilien an. Franz-Josef Wiesemann hat in dieser Zeit den Umsatz vom Fliegel Textilservice verzehnfacht – auf zuletzt rund 40 Millionen Euro Gruppenumsatz.

Rolf Slickers lenkt zukünftig weiterhin die Geschäfte der Servitex GmbH. Die Geschäftsführung des Fliegel Textilservice wird bis auf weiteres von den Prokuristen Ragna Werler und Jens Elkemann übernommen, bis ein Nachfolger gefunden ist.

Über:

Servitex GmbH
Herr Rolf Slickers
Weserstraße 118
12059 Berlin
Deutschland

fon ..: 0049 030 – 26 93 07 00
web ..: http://www.servitex.de
email : info@servitex.de

Die Servitex GmbH ist ein Verbund mittelständischer Dienstleister der sich auf den Bereich Mietwäsche und Textilpflege in der Hotellerie spezialisiert hat. Momentan besteht der Servitex-Verbund aus 16 Wäschereien.
Unter Beachtung ökologischer Standards und konsequentem Umweltschutz übernimmt Servitex für den Kunden das gesamte Textilmanagement, vom Einkauf und Pflege bis hin zur Logistik. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Frotteewäsche, Bettwäsche, Tischwäsche und Berufsbekleidung in unterschiedlicher Ausführung. Geschäftsführer ist Rolf Slickers.

www.servitex.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Mit dem Mauerfall startete die Erfolgsgeschichte – 25 Jahre Fliegel Textilservice

Das langjährige Mitglied des Verbundes textiler Dienstleister Servitex startete 1992 mit seinem ersten Betrieb. Heute sorgen drei Großwäschereien für täglich rund 150 Tonnen saubere Hotelwäsche.

BildDer Mauerfall in Berlin machte es möglich. So gelang es den Firmengründern, aus einer innovativen Idee ein großes Unternehmen aufzubauen: Auf der polnischen Seite der deutsch-polnischen Staatsgrenze befindet sich bei Stettin das Kraftwerk Dolna Odra, dessen Turbinen Dampf mit einem Druck von 15 bar und mehr für die lokale Stromversorgung produzieren. Der dabei abfallende Dampf von unter 15 bar Dampfdruck konnte nicht weiter für die Energiegewinnung genutzt werden. Genau hier setzte das ausgeklügelte Konzept für eine Großwäscherei an, die vor allem im Großraum Berlin Hotels versorgen sollte: „Eben dieser nicht verwendete Dampf eignet sich hervorragend für den Betrieb von Wäschereimaschinen, die mit acht bis zwölf bar Dampfdruck auskommen. Wir haben von Beginn an unseren Hotelkunden eine attraktive Dienstleistung zu einer guten Kondition anbieten können. Somit waren wir bereits vor über 25 Jahren in puncto Nachhaltigkeit innerhalb der Textilpflegeindustrie sehr fortschrittlich“, so Franz-Josef Wiesemann, Geschäftsführer vom Fliegel Textilservice.
Später folgten weitere Standorte in Grimmen, Rostock, Leipzig, Berlin und Dresden, um den Norden und Osten in Deutschland mit textilen Dienstleistungen lückenlos versorgen zu können. Im vergangenen Jahr wurde schließlich neben der bereits bestehenden Wäscherei in Stettin eine weitere Wäscherei eröffnet, die ebenfalls den Restdampf des Energiewerkes für den Betrieb der Maschinen nutzt.

Rolf Slickers, Geschäftsführer des Textilverbundes Servitex, blickt weiterhin positiv in die Zukunft: „Unsere Mitgliedsbetriebe bieten den Hoteliers bundesweit ein flächendeckendes Netz an Wäschereien für eine Vollversorgung. Darüber hinaus überzeugen wir mit Qualität Nachhaltigkeit. Das belegen nicht nur unsere Zahlen. Es ist vor allem das Engagement der einzelnen Betriebe, welches am Ende des Tages für den gemeinsamen Erfolg sorgt. Gerade Fliegel Textilservice ist hierfür ein sehr gutes Beispiel“.
Heute beschäftigt der Fliegel Textilservice insgesamt rund 950 Beschäftigte. Täglich versorgen derzeit mehr als 40 LKWs zahlreiche Hotels mit Bettwäsche, Handtüchern und Berufsbekleidung – von Dresden bis an die Ostseeküste.

Über:

Servitex GmbH
Herr Rolf Slickers
Weserstraße 118
12059 Berlin
Deutschland

fon ..: 0049 030 – 26 93 07 00
web ..: http://www.servitex.de
email : info@servitex.de

Die Servitex GmbH ist ein Verbund mittelständischer Dienstleister der sich auf den Bereich Mietwäsche und Textilpflege in der Hotellerie spezialisiert hat. Momentan besteht der Servitex-Verbund aus 16 Wäschereien.
Unter Beachtung ökologischer Standards und konsequentem Umweltschutz übernimmt Servitex für den Kunden das gesamte Textilmanagement, vom Einkauf und Pflege bis hin zur Logistik. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Frotteewäsche, Bettwäsche, Tischwäsche und Berufsbekleidung in unterschiedlicher Ausführung. Geschäftsführer ist Rolf Slickers.

www.servitex.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons