Fitness

now browsing by tag

 
 

Warum liegen Supplemente derzeit im Trend?

In den letzten Jahren greifen immer mehr Sportler zu Nahrungsergänzungen und Supplementen. Doch welche Wirkung haben diese auf den Körper?

BildIn den letzten Jahren ist es in Deutschland zu einem regelrechten Fitness-Boom gekommen. Sowohl Männer als auch Frauen betreiben Kraftsport um ihre Muskulatur, ihre Kondition und ihre allgemeine Leistungsfähigkeit im Alltag zu steigern. Längst ist es nicht mehr im Trend möglichst dünn zu sein. Vielmehr wird Wert darauf gelegt, möglichst stark und gut definiert zu sein.

Um maximale Erfolge erzielen zu können, nehmen viele Sportler Nahrungsergänzungsmittel, die sogenannten Supplements, ein. Diese versprechen eine Ergänzung der täglichen Nahrungsaufnahme und versorgen den Körper mit wichtigen Nährstoffen. Gerade der hohe Anteil von Proteinen in den Supplements fördert zudem den gezielten Muskelaufbau vor und nach den Sporteinheiten.

Die Industrie rund um Supplements ist in den letzten Jahren zu einem Milliardengeschäft geworden. Nicht selten versprechen die Hersteller unrealistische Wirkungen, wie beispielsweise einen extrem hohen Gewichtsverlust innerhalb weniger Tage.

Sportbegeisterte sollten sich daher vor der Einnahme unbedingt darüber informieren, ob die Inhaltsstoffe des von ihnen gewählten Produkts tatsächlich gesundheitsförderlich sind und gleichzeitig den Aufbau von Muskeln oder eine Gewichtsabnahme unterstützen.

Im Folgenden ist eine kleine Übersicht der derzeit gefragtesten Supplements zusammengefasst:

Die Aminosäure L-Arginin

In Sportlerkreisen ist bereits lange bekannt, dass diese Aminosäure die Leistungsfähigkeit innerhalb kürzester Zeit stark steigern kann. Die Aminosäure fördert nicht nur den Muskelaufbau, sondern kurbelt auch gleichzeitig die Fettverbrennung an und unterstützt die Durchblutung. Da so die benötigte Sauerstoffmenge sinkt, steigt gleichzeitig das Leistungsniveau.

Obwohl der Körper selbst L-Arginin herstellen kann, kann es sich lohnen, die Aminosäure als Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen. Gerade nach Krankheitsphasen oder bei viel Stress ist der Körper nämlich nur in der Lage, eine geringe Menge L-Arginin zu produzieren, so dass im Alltag schnell das Gefühl von Müdigkeit und Abgeschlagenheit auftritt.
Die Aminosäure Citrullin Malat
Citrullin Malat ist eine Aminosäure, die der Körper eigenständig produzieren kann. Im Verbund sorgen Aminosäuren im Körper für den geregelten Ablauf der wichtigsten Körperfunktionen. So aktivieren die Säuren den Stoffwechsel, sind Bestandteil lebenswichtiger Organe und schaffen und erhalten die Muskulatur.

Gerade die stimulierenden Wirkung von Citrullin Malat wird von Sportlern auf doppelte Weise genutzt: Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass die Aminosäure den Blutfluss und den Glukosetransport im Körper aktiviert. Auf diese Weise wird die mitochondriale Sauerstoffversorgung verbessert. Die Folge ist, dass Sportler dadurch mehr Energie haben und nicht mehr rasch erschöpft sind. Gleichzeitig fördert der verbesserte Blutfluss die Nährstoffaufnahme der Muskulatur.

Die Aminosäure Beta Alanin

Durch die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels kann die körperliche Leistungsfähigkeit effektiv gesteigert werden. Zugleich verhindert die Einnahme eine Übersäuerung der Muskulatur. In Sportlerkreisen wird das Nahrungsergänzungsmittel häufig in Kombination mit Creation eingenommen. Dies hat die Wirkung, dass sich die Kontraktionsfähigkeit der Muskulatur weiter verbessert und Ermüdungserscheinungen erfolgreich vorgebeugt werden kann. Zudem kann nach der Einnahme eine besonders kurze und intensive Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit im Bereich von 60 bis 240 Sekunden beobachtet werden. Aus diesem Grund ist Beta Alanin besonders bei Bodybuildern sehr beliebt. Diese Sportler benötigen für ihre einzelnen Sätze im Durchschnitt eine Satzdauer von 60 Sekunden. Der durch die Einnahme von Beta Alanin und Creatin entstehende recht kurze Leistungsboost kann so für kurzfristige Topleistungen sorgen.

Creatin ist zudem bekannt dafür, dem Alterungsprozess effektiv entgegenzusteuern. In Tests konnte die Einnahme von Creatin bei Tieren zu einer Verlängerung der Lebensspanne führen.

Die Aminosäure AAKG

Bei AAKG handelt es sich um eine Weiterentwicklung der semiessentiellen Säure Arigin. Die Mischung aus Alpha-Ketoglutarat und der Aminosäure Arigin wird eigentlich im körpereigenen Energiezyklus gebildet. Eine einseitige und kalorienarme Ernährung kann jedoch dafür sorgen, dass die Produktion im Körper ins Stocken gerät. Da der Körper dann auf Reserven zurückgreifen muss, kann dieser beim Sport keine volle Leistung mehr erbringen. AAKG gilt in diesem Zusammenhang als optimales Nahrungsergänzungsmittel in einer ketogenen und eiweißbetonen Diätperiode, da es als Puffer für die essentiellen Aminosäuren gilt. Grundsätzlich wird die Einnahme jedoch nicht nur Sportlern, sondern auch Personen, die im Alltag häufig unter Stress stehen oder körperlich hart arbeiten müssen, empfohlen.

Die Kosten der Supplemente

Die regelmäßige Einnahme von Supplementen kann, je nachdem welches Mittel eingenommen wird und ob die Einnahme regelmäßig erfolgt, zu monatlichen Gesamtkosten zwischen 20 bis rund 200 Euro führen.

Über:

Andreas Freytag
Herr Andreas Freytag
Prager Str 5
82211 Herrsching
Deutschland

fon ..: +94 08152 50 31 24
web ..: http://fitmedia.info
email : kontakt@fitmedia.info

Pressekontakt:

Andreas Freytag
Herr Andreas Freytag
Prager Str 5
82211 Herrsching

fon ..: +94 08152 50 31 24
web ..: http://fitmedia.info
email : kontakt@fitmedia.info

Don’t be Dickmann – Sachbuch zeigt den Weg zu einem gesunden Leben

Klaus Helmut Keilhauer klärt in „Don’t be Dickmann“ auf, worauf es bei einer gesunden Ernährung wirklich ankommt.

BildDiäten gibt es wie Sand am Meer. Die einen schwören auf Steinzeit-Ernährung, die anderen essen keinen Zucker und eine weitere Gruppe glaubt sogar, dass Luft und Wasser ausreichen, um zu überleben. Manche Diäten machen Sinn, andere sind einfach nur verrückt. Doch leider wissen viele Menschen nicht, welche Diät gut und welche schlecht sind, denn oft haben die unsinnigsten Diäten das beste Marketing-Team. „Don’t be Dickmann“ von Klaus Helmut Keilhauer hat es sich zum Ziel gemacht, zu zeigen, was wirklich hilft, wenn man dauerhafte eine bessere Gesundheit erreichen will. Das Ziel ist eine beständige und leicht in den Tagesablauf zu integrierende Umsetzung der gesundheitsförderlichen Übungen und Ernährungstipps.

Die Leser lernen in „Don’t be Dickmann“ eingebettet in interessante Länder und lehrreiche Situationen ein wichtiges Übungsprogramm kennen. Der Dschungel aus Diäten wird dank diesem Buch übersichtlicher. Genauer gesagt: Leser erkennen nach der Lektüre des Buches, dass es eher um einen Lebensstil als eine temporäre Diät geht, wenn man dauerhafte Gesundheit zum Ziel hat. Die Informationen basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, die einfach in den Alltag integrierbar sind.

„Don’t be Dickmann“ von Klaus Helmut Keilhauer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7648-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Fitnessprogramm für Zuhause

Zu Beginn des Jahres wollen viele den Winterspeck wieder loswerden. Wer keine Lust hat, dafür ins Fitnessstudio zu gehen, für den gibt es mittlerweile genügend Fitnessprogramme für Zuhause.

So auch das Workout von Jillian Michaels, einer Personal Trainerin, die durch das amerikanische Fernsehformat „The Biggest Loser“ im Jahr 2004 bekannt wurde. Einige Videos sind kostenlos bei YouTube verfügbar. Wer allerdings ihr gesamtes Fitnessprogramm haben möchte, der kann dieses über Amazon kaufen. Neben Workouts erhält man von Jillian Michaels auch Ernährungspläne und eine App fürs Smartphone.

Zu ihren Produkten zählen zum Beispiel die DVDs „Shred: Schlank in 30 Tagen“, „Bauch weg in 3 Wochen“, „30 Tage Ripped“, „Killer Cardio“ und viele weitere mehr. Auch Taschenbücher sowie Ratgeber der Fitnessexpertin sind bei Amazon erhältlich. Wie es scheint sind generell alle Produkte von Jillian Michales ausschließlich bei Amazon verfügbar. Allerdings sollte man sich die Produktbeschreibung vor dem Kauf ganz genau durchlesen, denn einige DVDs und Bücher sind nur in Englisch erhältlich.

Preislich gesehen gibt es auf dem Markt sowohl teurere wie auch günstigere Fitnessprogramme. In Deutschland kennt man eher Fitnessprogramme wie z.B. „I make you sexy“ von Detlef D Soost, „Mach dich krass“ von Daniel Aminati oder aber das 12-Wochen-Fitnessprogramm von Sophia Thiel. Auch wenn Jillian Michaels in Deutschland noch nicht denselben Bekanntheitsgrad erreicht hat, wie die oben genannten Fitnessexperten, so kann ihr Programm inhaltlich sicher mithalten.

Welche Erfahrungen bereits mit ihrem Trainingsprogramm erzielt wurden, könnt ihr hier nachlesen!

Über:


Frau Monica Hoffmann
Av. del Paral·lel 49
08001 Barcelona
Spanien

fon ..: –
web ..: https://schlanke-list.de
email : monica@schlanke-list.de

Pressekontakt:


Frau Monica Hoffmann
Av. del Paral·lel 49
08001 Barcelona

fon ..: –
web ..: https://schlanke-list.de
email : monica@schlanke-list.de

Heinsberg – MetaCheck fitness®, die neue Sensation für kontrolliertes Abnehmen

Gen Diät – MetaCheck® fitness Gesund abnehmen!

BildEndlose Diäten und Jo-Jo-Effekt – viele Übergewichtige können ein Lied davon singen. Wir stellen einen Test vor, der eine individuell zugeschnittene Anpassung der Ernährung und der sportlichen Aktivität ermöglicht – mit lebenslanger Gültigkeit.

Wir Menschen stehen vor einem Dilemma! Einerseits hat uns die Evolution auf ein Leben als Jäger und Sammler mit kargen Ressourcen vorbereitet, andererseits leben die Menschen heute in den Industrienationen mit einem nie dagewesenen Überfluss an Nahrung bei gleichzeitigem Mangel an Bewegung. Die fatalen Folgen sind für jeden sichtbar, angefangen von einer Stigmatisierung Übergewichtiger bis hin zu Krankheiten, wie Diabetes oder Bluthochdruck, mit enormen Folgekosten für das Gesundheitssystem. Der tägliche Kampf gegen das Übergewicht hat längst die breite Masse erreicht.

Was tun? Im Prinzip ist alles ganz einfach: weniger essen und mehr Sport treiben! Das hat wohl jeder schon oft in seinem Leben gehört – genutzt wird es selten haben. Warum fällt es vielen Menschen dann so schwer abzunehmen, auch wenn sie die grundlegenden Zusammenhänge zwischen falscher Lebensweise und Übergewicht erkannt haben? Die Antwort, warum eine bestimmte Diät bei dem Einen gut funktioniert, bei dem Anderen jedoch kaum, liegt eben auch in unseren Erbanlagen begründet, einem Umstand, dem bislang kaum Rechnung getragen wurde. Genauso wie es winzige Unterschiede in bestimmten Genen sind, die über unsere Haut-, Haar- und Augenfarbe entscheiden, unterscheiden wir uns in anderen Genvarianten voneinander, die etwas mit der Nahrungsverwertung und sportlicher Aktivität zu tun haben. Grund sind evolutionäre Anpassungsvorgänge im Laufe der Menschheitsentwicklung.

Ob man zunimmt oder nicht, entscheidet also nicht nur die Kalorienangabe auf der Verpackung, sondern das komplexe Zusammenspiel der Menschen mit ihren individuellen Veranlagungen und ihrer Umwelt. Genau dort setzt der von Kölner Wissenschaftlern entwickelte MetaCheck fitness auch bekannt aus dem Fernsehen als die „GEN-Diät“ an. Entsprechend dem Stand des heutigen Wissens und basierend auf einer Analyse mehrerer gut untersuchter Stoffwechselgene werden auch für Laien verständliche, metabolische Typen definiert und konkrete Ernährungs- und Sportempfehlungen erstellt. Die Durchführung der Analyse erfolgt dabei anhand eines bequemen Wangenschleimhautabstriches. Auf diese Weise kann die erforderliche Menge genetischen Materials (DNA) gewonnen werden, ohne dass eine unangenehme Blutentnahme stattfinden muss. Das Testergebnis gibt anschließend darüber Auskunft, welche Nahrungsbestandteile uns besonders dick machen und welche Sportarten am besten für uns geeignet sind um abzunehmen.

Mehrere Vergleichsstudien belegen, dass eine genotypgerechte, also auf die Gene angepasste Diät gegenüber einer zufällig ausgewählten, im Durchschnitt um den Faktor 2,5 bis 4 bessere Ergebnisse beim Abnehmen erzielt. Einfacher gesagt, während ich mit einer zufällig ausgewählten Diät 1 kg abnehmen könnte, wären dies bei einer auf mein Metaprofil angepassten Diät gleich 2,5 kg bis 4 kg.

Genau wie der genetische Fingerabdruck oder die Blutgruppe, hat auch der MetaCheck fitness eine lebenslange Gültigkeit. Je früher jeder über dieses Wissen verfügt und seine Ernährung entsprechend anpasst, desto langfristiger wird sich der entsprechende Effekt also einstellen. Eine hilfreiche, dauerhafte und unkomplizierte Unterstützung bei der Umstellung der Ernährung bietet auch das Ernährungsportal. Dort kann jeder anhand seines Metaprofils und weiterer Angaben genau auf sich angepasste Rezeptvorschläge und Ernährungspläne erhalten.

Das konkrete Wissen um unsere individuellen Genvarianten wird sich möglicherweise in Zukunft als ein wichtiger Baustein im Gesamtkonzept, sich gesund zu ernähren und zu bewegen, erweisen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Active Fitness & Gesundheits – Center Heinsberg

Josef-Melchers-Straße 4.
52525 Heinsberg
Tel.: (0 24 52) – 15 59 80

Über:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg
Deutschland

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Pressekontakt:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

mcdenk.de – Meditationstraining auf deutsch und anders

Alles Arbeiten mit unserem Geist, sich sammeln und mentale Techniken nutzen, wird meist als Meditation bezeichnet.

BildIm fernöstlichen Raum vielfach Selbstverständlichkeit, für den Deutschen ein Buch mit sieben Siegeln oder esoterischer Schnickschnack. Außer Frage steht, dass die Schulung des Denkens ein wichtiger Bestandteil von Gesundheit ist, der den psychischen oder seelischen Bereich abdeckt. „Glück ist die höchste Form von Gesundheit. Ich glaube, dass Glück durch die Schulung des Geistes erlangt werden kann.“ (Dalai Lama)

Gesundes oder positives Denken muss – ebenso wie gesundes Essen und Bewegung – selbstbestimmt aktiviert und regelmäßig trainiert werden. Auf das Training – nicht auf Coaching – hat sich McDenk spezialisiert. „Mit der Idee eines mentalen Fitnessstudios versucht McDenk, dem Deutschen einen vertrauten Rahmen zu geben. Bei McDenk trainiert man Gedanken so selbstverständlich wie bei McFit Muskeln.“, so Firmengründerin Beate Latz-Becker. „Der Begriff Meditation bleibt außen vor.“ Ebenso wie im Fitnessstudio gibt es bei McDenk Trainingspläne. Der ideale Trainingsumfang sieht täglich 10 Minuten vor. Wie im Sport gibt es BASICS für die mentale und psychische Grundkondition, vergleichbar mit den Grundübungen für Arme, Bauch, Beine und Po. Darüber hinaus gibt es die SPECIALS für die individuellen Problemzonen. Beim Training ist der Nutzer gefordert, die Übungen aktiv mitzumachen.

Die Trainingseinheiten nennen sich Denkrezepte, sind hochwirksam und auf weniger als fünf Minuten komprimiert. Sie verbinden diverse mentale Techniken wie Atemübungen und Affirmationen zu einer genialen Übungseinheit. Die BASICS decken in ihrer Unterschiedlichkeit vier wichtige Bewusstseinsbereiche ab: NO-MIND, ACHTSAMKEIT, GESUNDES DENKEN und DANKBARKEIT. Die acht SPECIALS, darunter Abnehmen oder Selbstwert, werden nach individuellem Bedarf ausgewählt. Wobei dem Nutzer in einer einfachen Anleitung Inhalt und Trainingsziel eines jeden Denkrezeptes erklärt werden. Denkrezepte geben die Richtung vor und können – ähnlich wie Kochrezepte – individuell abgewandelt werden, sobald der Nutzer mit dem Schema vertraut ist.

McDenk-Gründerin und Personal Trainerin Beate Latz-Becker gibt auf facebook und instagram unter dem Motto „ICH TRAINIERE. WIE DU.“ Einblicke in ihr eigenes Training. Für alle, die Hintergrundinformationen zu dem Thema gesundes Denken als verlässliche innere Kraftquelle für ein glücklicheres Leben suchen, hält Beate Latz-Becker ihr Selbsthilfebuch „DenkRezepte“ bereit. Es zeigt sachlich und sehr komprimiert auf, wie man durch Bewusstsein und Training die negativen Gedanken minimieren kann.

www.mcdenk.de

Über:

McDenk
Herr Heinz Becker
An der Rolandquelle 9
63628 Bad Soden-Salmünster
Deutschland

fon ..: 01713722621
web ..: http://www.mcdenk.de
email : info@mcdenk.de

Pressekontakt:

McDenk
Herr Heinz Becker
An der Rolandquelle 9
63628 Bad Soden-Salmünster

fon ..: 01713722621
web ..: http://www.mcdenk.de
email : info@mcdenk.de

Von der Unterwasserwelt bis zum Berggipfel – der Hongkonger Gemeinschaftsstand auf der ISPO Munich

Über 2.700 Aussteller werden vom 28. bis 31. Januar 2018 auf der weltweit größten Fachmesse für Sportprodukte, der ISPO Munich, erwartet.

BildOb Indoor- oder Outdoor-Sport, allein oder im Team, die Messe deckt die ganze Bandbreite sportlicher Aktivitäten ab. Dies spiegelt auch die Produktpalette der 26 Unternehmen, die auf dem Hongkonger Gemeinschaftsstand in Halle C1 600-1 ausstellen, wider. Wie bereits in den Vorjahren wurde der Stand vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisiert.

Fitness hat Potential
Die steigende Bedeutung von Gesundheit und Fitness ist ein weltweiter Trend. Dieser zeigte sich 2017 auch bei den Hongkonger Ex- und Importzahlen für Sportartikel. Die Exporte erreichten mit einem Volumen von 3,65 Milliarden USD ein Wachstum um 4,9 Prozent gegenüber Vorjahr. Davon entfiel ein Viertel auf die USA, gefolgt von Japan und China. Auf Rang vier der Exportmärkte lag erneut Deutschland mit einem Umsatz von 204 Millionen USD. In die EU gingen insgesamt 23,5 Prozent der Hongkonger Exporte. Hauptproduktkategorien waren Sportausrüstungen und Accessoires, Sportbekleidung und Schuhe.

Gestiegen ist 2017 auch die Zahl der Importe nach Hongkong. Sie wuchs um 2,4 Prozent auf 3,46 Milliarden USD. Hier war das chinesische Festland mit einem Anteil von rund 70 Prozent dominierend, dahinter folgten Italien und die USA. Lag Deutschland 2016 noch auf Rang zehn der Importmärkte, erreichte es 2017 Rang sieben. Mit 68 Millionen USD Importvolumen verdoppelten sich die Einfuhren von Sportartikeln aus Deutschland in die Metropole.

Verbindung von Sport- und Freizeitkleidung
Die Hongkonger Unternehmen auf der ISPO Munich zeigen ihre Leistungsfähigkeit mit einem breiten Portfolio für den In- und Outdoorsport. Dieses reicht von der bequemen und atmungsaktiven Yogabekleidung über Rashguards und wasserabweisende Jacken für den Alpinsport bis hin zu Schuhen, Helmen und Schutzbrillen. Zunehmend gefragt sind Designs, die stylish und modisch beim Sport aussehen und sich gleichzeitig als legere Freizeitkleidung eignen. Im Wassersportsegment werden Badeanzüge und -hosen ebenso angeboten wie Neoprenanzüge, Schutzbrillen und -handschuhe. Das Angebot ergänzen Bälle, Schutzhelme, Sonnenbrillen und andere Accessoires. Transportieren kann man die Sportutensilien in Ruck- und Seesäcken aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Farben und Mustern. Darunter sind auch speziell für die City entwickelte, wasserfeste Rucksäcke, die sich zur Businesskleidung kombinieren lassen. Speziell für Sport und Sportbekleidung geeignet sind Teile wie Sticker, Reißverschlüsse, Anstecknadeln und Verschlüsse, die von drei Unternehmen des Gemeinschaftsstandes präsentiert werden.

Wer sich einen Überblick über den asiatischen Markt für Sport- und Freizeitartikel und dessen Potential verschaffen möchte, sollte im Juli einen Besuch der HKTDC Hong Kong Sports and Leisure Expo erwägen. Sie findet vom 18. bis 24. Juli 2018 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) statt. Die Messe verbindet Marken direkt mit sportbegeisterten Konsumenten und bietet den Ausstellern durch eine Reihe von sportlichen Aktivitäten und Produktvorstellungen ein direktes Feedback für ihre Neuentwicklungen, unter anderem in den Bereichen e-Sports, Wassersport und Cycling.

Über:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt
Deutschland

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

Pressekontakt:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Mcdenk.de – Den Kopf trainieren wie den Körper

Mit der gleichen Selbstverständlichkeit Kopf und Seele zu trainieren, wie wir den Körper auf Vordermann bringen – das ist das große Ziel von McDenk, dem Experten für gesundes oder positives Denken.

BildZwei Hürden gilt es dabei zu überwinden: Das Training von Kopf und Psyche in einer Gesellschaft, die sich primär auf den Körper konzentriert, als wichtigen Teil der Gesundheit ins Bewusstsein zu rücken. Und die Vorurteile, die mit dem Training von Kopf und Psyche einhergehen, zu überwinden.

Von Natur aus tendieren wir zu ungesunden Gedanken und Reaktionen. Also erst einmal aufgeregt, wütend, gestresst, ängstlich oder verzweifelt. Ebenso, wie wir meist ungesund essen und am liebsten auf dem Sofa liegen. Gesundes oder positives Denken muss – ebenso wie gesundes Essen und Bewegung – viel stärker selbstbestimmt aktiviert und regelmäßig trainiert werden. Die durch das Training gewonnene mentale Kondition gibt unserem Leben eine glücklichere und gelassenere Wendung und beugt psychischen Krankheiten vor. Das McDenk-Training sorgt nicht nur für mehr innere Stärke und Ruhe, sondern hilft auch, gesteckte Ziele wie Abnehmen oder Fitness mit mehr Leichtigkeit und langfristigem Erfolg zu erreichen. Von daher ist mentales Training für Spitzensportler schon lange Selbstverständlichkeit. Im Kopf fängt bekanntlich alles an. Und deshalb ist gesundes Denken auch der Schlüssel, um Stress, Unzufriedenheit, Angst, Unruhe, Schlafstörungen, Erschöpfung oder Niedergeschlagenheit in den Griff zu bekommen

Im McDenk-Cyber-Fitnessstudio kann jedermann unkompliziert und preiswert seine Gedanken und Psyche trainieren. Während Coachings hinter verschlossenen Türen stattfinden und ähnliche Angebote oftmals esoterischer, langatmiger und teurer Natur sind, steht bei McDenk nicht das Reden, sondern das Training im Vordergrund. Und zwar in einem nüchternen, zweckdienlichen und virtuellen Rahmen. Der Interessierte kann jederzeit ohne Vorkenntnisse einsteigen, von überall ohne jegliche Vertragsbindung trainieren und mit einer kostenlosen Trainingseinheit schnuppern.

Ein Muster-Trainingsplan zeigt auf, wie das Wochentraining aussehen kann, und jeder Nutzer kann per Download seinen persönlichen Trainingsplan zusammenstellen und ausdrucken. Es gibt eine breitgefächerte Auswahl an Trainings, die sich Denkrezepte nennen, und kinderleicht anzuwenden sind. Sie unterteilen sich in BASICS, die für die mentale Grundkondition sorgen, und SPECIALS. Eine einfache, gut strukturierte Anleitung erleichtert dem User die ersten Schritte. Denkrezepte verbinden diverse mentale Techniken zu einer genialen Übungseinheit, die hochwirksam und auf weniger als fünf Minuten komprimiert ist, so dass die Gesamttrainingszeit pro Woche eine knappe Stunde beträgt. Jede Denkrezept-Trainingseinheit wird für 4,80 Euro als mp3-Download zur Verfügung gestellt und kann unbegrenzt genutzt werden.

McDenk- Gründerin und Entwicklerin Beate Latz-Becker hat zudem das Buch DenkRezepte geschrieben, das Hintergrundinformationen bereithält und in kompakter und leicht verständlicher Form erklärt, was gesundes Denken ist und wie wir es mithilfe von Denkrezepten trainieren, um eine verlässliche innere Kraftquelle für ein glücklicheres Leben zu haben. Beate Latz-Becker ist seit Jahrzehnten Impulsgeberin und Personal Trainerin, um inneres Wachstum zu fördern und Lebenskrisen zu meistern oder am besten präventiv zu vermeiden.
www.mcdenk.de

Über:

McDenk
Herr Heinz Becker
An der Rolandquelle 9
63628 Bad Soden-Salmünster
Deutschland

fon ..: 015232741760
web ..: http://www.mcdenk.de
email : info@mcdenk.de

Pressekontakt:

McDenk
Herr Heinz Becker
An der Rolandquelle 9
63628 Bad Soden-Salmünster

fon ..: 015232741760
web ..: http://www.mcdenk.de
email : info@mcdenk.de

Vibrasling – Der weltweit erste Schlingen-Trainer mit Vibration

Ab 15. Dezember 2017 bei Kickstarter

BildVibrasling ist ein vielseitiger, portabler und batteriebetriebener Schlingentrainer, der mit individuell einstellbarer Muskelvibration ein großartiges Ganzkörpertraining ganz ohne, oder mit deutlich weniger Kraftaufwand bietet.

Er wurde für Freizeitsportler, Profisportler und Athleten entwickelt, die nicht genug Zeit für einen Besuch im Fitnessstudio haben, aber effektiv unterwegs trainieren möchten.

Vibrasling bietet hunderte von Übungen und Workouts zum Abnehmen, Muskelaufbau oder Rückentraining. Der Oberkörper, die Beine und der Rumpf werden bewegt und das mit bis zu 200 Muskelkontraktionen in der Minute.

So funktioniert es. Vibrasling wird mit einem Gurtband an eine Tür befestigt. Nachdem die Länge der Seile auf die Körpergröße eingestellt ist, wird Vibrasling mit dem Smartphone oder der Fernbedienung gestartet.

Die Vibrationen werden über die Seile auf die Muskeln übertragen und sind in der Stärke einstellbar. Das Gerät arbeitet geräuscharm und verfügt über eine App, die Trainingsfortschritte abspeichert.

Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com erhalten Super Early Birds 50% Preisnachlass als Belohnung.

Die Kickstarter-Kampagne beginnt am 15. Dezember 2017 auf: www.kickstarter.com/projects/vibrasling/vibrasling-the-world-s-first-sling-trainer-with-vi

Über:

Oxford Lawyer/s LLP
Herr Hermann Braun
High Road 196
N22 8HH London
Großbritannien

fon ..: 49-1578-0907055
web ..: https://vibrasling.com
email : info@vibrasling.com

.

Pressekontakt:

Oxford Lawyer/s LLP
Herr Hermann Braun
High Road 196
N22 8HH London

fon ..: 49-1578-0907055
web ..: https://vibrasling.com
email : info@vibrasling.com

Motivier Dich & spare auf Sportiply.de!

Sportiply – der Name setzt sich zusammen aus „Sporty“, der Sportlichkeit, und „Supply“, dem Angebot, und steht für den Lifestyle aller Sport- , Fitness- und Trainings-Begeisterten.

BildVergleiche Sportprodukte verschiedenster Hersteller und finde die beste Sportausrüstung für Deine sportlichen Ziele und Vorsätze!
– Launch der designaffinen und user-friendly Website
– Wie Konsumenten sich nicht mehr blenden lassen!
– Messestand auf der ISPO vom 28.-31. Januar 2018

Sportiply.de – Mitte Dezember 2017 geht die neue Version der Sportwebsite online. Das SportTech Startup aus München ist auf dem besten Weg, die Nummer 1 der Plattformen rund ums Thema Sport, Fitness und Training zu werden und positioniert sich 2018 zunächst auf der ISPO München.

Am 15.12.2017 geht Sportiply.de offiziell online: als erste Suchmaschine und Vergleichsportal speziell für Sport- und Fitnessartikel.
Sportiply.de vereint sportlichen und gesunden Lifestyle: von Sport- und Fitnesskleidung über die passende Ausrüstung bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln und Superfoods. Im eigenen Onlinemagazin finden die User ab sofort wöchentliche Beiträge aus der Welt des Sports: Insider- und Trainingstipps, Interviews mit hochklassigen und erfolgreichen Athleten, leckere Rezepte und vieles mehr. Sportiply hilft Sportlern dabei, möglichst einfach das passende Produkt zum besten Preis zu finden – und das ohne langes Suchen und Vergleichen. So bleibt mehr wertvolle Zeit für effektives Training!

Zum Start bindet das Team hinter Sportiply bereits mehr als 50 Online-Shops auf der Website ein, darunter auch große Partner wie Adidas, Asics, MyProtein oder Under Armour. Wöchentlich werden professionelle Sportler interviewt: sie teilen ihre persönlichen Erfahrungen, sprechen über Motivation, gesunde Ernährung, geben Einblicke in ihren Trainingsalltag, und vieles mehr.
Bereits über 25 Millionen Sportler in Deutschland kaufen ihr Sportequipment bereits online. Die Suche, das passende Sportprodukt zum besten Preis zu finden, gestaltet sich meist aufwändig und wird zur unnötigen Zeitverschwendung. So ging es auch dem Gründer von Sportiply: Björn hatte es satt, stundenlang nach dem besten Basketballschuh in verschiedensten Shops zu suchen, zeitaufwändig zu vergleichen, um dann am nächsten Tag festzustellen, dass es den gleichen oder sogar einen besseren doch günstiger gegeben hätte.

Sportiply will jedem Sportler und Fitnessbegeisterten dabei helfen, zielsicher und gut informiert online einzukaufen. Die Website bietet einen ganzheitlichen Überblick unterschiedlichster Sport- und Fitnessprodukte rund um die persönliche Lieblingssportart. Die Marathon-Läuferin findet also nicht nur Laufschuhe für lange und schnelle Läufe, sondern auch Protein-Riegel fürs Training, eine Regenjacke für den Wettkampf, oder Kompressionssocken für die schnellere Regeneration. Auch erfährt sie über das Magazin, wie etwa Olympionike Philipp Pflieger trainiert, sich ernährt oder vor und während seiner Läufe motiviert. Das Team Sportiply hat sich das Ziel gesetzt, die Plattform Nummer 1 rund ums Thema Sport, Fitness und Training zu werden und versteht sich als Lifestyle Marke.

Sportiply wurde von Basketball-Enthusiast & Medientechnologe Björn Jansen aus Amberg zum Leben erweckt. Inzwischen gehören fünf weitere Sportfanatiker zum Team und arbeiten jeden Tag am Erfolg des sportlerfreundlichen Vergleichsportals und lassen dabei nichts unversucht. So haben sie es geschafft, dass das SportTech-Startup beim weltweit größten Jungunternehmerwettbewerb im Sportbereich zu den Finalisten in der Kategorie Digital gehört und auf einer der größten Messen im Sportbusiness, der ISPO München vom 28.-31. Januar 2018, mit einem Stand vertreten sein wird. Bei dieser Top-Veranstaltung mit über 2.700 Aussteller auf dem Messe-Gelände in München stellt Sportiply interessante Produkt-Innovationen für 2018 vor.

Über:

Sportiply
Herr Björn Jansen
Maximilian Str. 52
80538 München
Deutschland

fon ..: 01715460783
web ..: https://sportiply.de
email : bjoern.jansen@sportiply.de

Sportiply – der Name setzt sich zusammen aus „Sporty“, der Sportlichkeit, und „Supply“, dem Angebot, und steht für den Lifestyle aller Sport- , Fitness- und Trainings-Begeisterten.
Für alle Gym-Rats und Yoga-Queens.
Sportiply steht für all diejenigen, die mit Power und Durchhaltevermögen immer wieder nach Fortschritt bei ihrem Training streben und für die es auch um ein gesundes Leben geht.

Pressekontakt:

Sportiply
Herr Björn Jansen
Maximilian Str. 52
80538 München

fon ..: 01715460783
web ..: https://sportiply.de
email : presse@sportiply.de

Sodexo auf dem Deutschen Betriebsrätetag – Dialog mit Arbeitnehmervertretern

Vortrag und Informationsstand von Sodexo auf dem größten Treffpunkt für „Mitbestimmer“ in Deutschland

BildZum 14. Mal treffen sich ab heute Betriebsräte, Experten und Spitzenvertreter der Sozialpartner und auch Vertreter der Politik beim Deutschen Betriebsrätetag, der in diesem Jahr vom 12.-14. Dezember im ehemaligen Bundestags-Plenarsaal in Bonn stattfindet. Die Veranstaltung ist von bundesweiter Bedeutung und für die Akteure der Arbeitnehmervertretung eines der wichtigsten Austauschforen für den Wissenstransfer zu Fachthemen sowie die Weitergabe von erprobten Lösungsansätzen.
Das diesjährige Motto des Deutschen Betriebsrätetages „Beste Praxisbeispiele – von Betriebsräten für Betriebsräte“ greift Sodexo in ganz besonderer Weise mit seinem Fachvortrag auf. Sodexo Unternehmenssprecher George Wyrwoll referiert im Forum 7.6 am Mittwoch, den 13.12.2017 von 13:25-14:10 Uhr zum Thema: „Von Mittagessen bis Fitness: So verbessern Unternehmen mit attraktiven Zusatzleistungen die Gesundheit, Zufriedenheit und Produktivität der Beschäftigten.“

Durch die Digitalisierung und Entgrenzung von Arbeit und Privatleben verändert sich momentan die klassische Arbeitsgesellschaft. Beschäftigte beklagen erhöhten Stress und geringeres Wohlbefinden. Dabei können Unternehmen die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden mit einfachen Maßnahmen deutlich verbessern. Davon profitieren Unternehmen und Mitarbeitende gleichermaßen. Unternehmen, die betriebliche Zusatzangebote bieten, sichern nachhaltig ihre Arbeitgeberattraktivität, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit. Auch der wissenschaftliche Dienst der AOK hat zuletzt immer wieder darauf hingewiesen, dass gute freiwillige Sozialleistungen neben dem Gehalt elementar wichtig sind.

„Betriebliche Zusatzleistungen reflektieren die Unternehmenskultur und bestimmen maßgeblich die Motivation, Leistung und Zufriedenheit von Beschäftigten“, betont Sodexo-Unternehmenssprecher George Wyrwoll. „Sodexo ist eines der größten Dienstleistungsunternehmen in Europa und führender Anbieter für Services der Lebensqualität und betriebliche Zusatzleistungen. Daher stellen wir auf dem Deutschen Betriebsrätetag Handlungsempfehlungen für die praktische Umsetzung wertschätzender und gesundheitsfördernder Maßnahmen vor. Gleichzeitig freuen wir uns, mit unserem Vortrag zur betrieblichen Gesundheitsförderung und als Aussteller auf dem Deutschen Betriebsrätetag den Dialog mit den Arbeitnehmervertretern in Betrieben, Unternehmen und Konzernen zu intensivieren“ [CN121217SX].

Über:

Sodexo Pass GmbH
Herr George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 069-73996-6211
web ..: http://www.sodexo-benefits.de/
email : george.wyrwoll@sodexo.com

Sodexo ist Europas führender Anbieter von Incentives und Motivationslösungen für Firmen und Arbeitnehmer und beschäftigt in Deutschland rund 12.300 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Benefits and Rewards Services bietet Sodexo Verwaltungsprogramme und emittiert Gutscheine und Karten zur Mitarbeitermotivation, für betriebliche Sozialleistungen und Incentives: Bonus Pass, Benefits Pass, Restaurantschecks, Einkaufs- und Tankgutscheine, Gesund Pass Online Fitness Portal, sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung, u.a. Bildungskarten und Wertgutscheine. Mit seinen Lösungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 700.000 Menschen.

Pressekontakt:

Sodexo Pass GmbH
Herr George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main

fon ..: 069-73996-6211
web ..: http://www.sodexo-benefits.de/
email : george.wyrwoll@sodexo.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons