Fantasy

now browsing by tag

 
 

Mitra – neuer, magischer Fantasy-Roman strotzt vor Abenteuer und Liebe

Björn Beermanns Heldin muss sich in „Mitra“ mit ihrer magischen Gabe, einem nervigen Hausgeist und zu guter letzt auch noch zwei Kerlen herumschlagen.

BildDas hatte sich die 16-Jährige Mitra anders vorgestellt. Die junge Romanheldin zieht in der Hoffnung, dort ein neues und normales Leben zu beginnen, nach Hamburg. Doch nun muss sie sich zusätzlich zu ihrer Ausbildung mit ihrer magischen Gabe, einem nervigen Hausgeist und zwei Kerlen herumschlagen. Und dann wird sie zu allem Überfluss auch noch in einen alten Kampf um Macht und Magie zwischen den Elementen hineingezogen, den nur sie wieder befrieden kann. Nur gut, dass sie in Aggy eine echte Freundin hat, die Mitra mit ihrer ganz eigenen Art durch dieses Chaos begleitet.

Björn Beermann legt mit „Mitra“ den ersten Teil der magischen Coming-of-Age-Fantasy-Trilogie um Mitra und ihre Freunde vor. In Björn Beermanns faszinierendem Fantasybuch dreht sich alles um Liebe, Freundschaft, Magie und jede Menge Abenteuer. Ganz neuartig ist, dass die packende Trilogie um Teenager und junge Erwachsene in Hamburg spielt und damit der fantastischen Story einen authentischen, realitätsnahen und neuartigen Hintergrund gibt. Alle jungen Lesefreunde werden von Beermann schnell in die fesselnde Fantasystory hineingezogen und von den charmanten Protagonisten zum Mitfiebern und Mitfühlen verführt.

„Mitra“ von Björn Beermann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0073-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Ich bin … der Anfang – der langerwartete Teil 3 der hochexplosiven ISAY-Saga

Celeste Ealain legt mit ihrem Fantasyroman , „Ich bin … der Anfang“ den dritten Teil der düsteren und dystopischen Vampirsaga vor.

BildDNA verändert sich, neues Leben entsteht und zwischen all diesem Chaos muss Silena eine folgenschwere Entscheidung treffen. Ihr Auftrag fällt ihr schwer, doch welche Wahl hat sie? Kann sie der Liebe ihres Lebens die Wahrheit verheimlichen oder lässt ihr Erzfeind sie auffliegen, der ausgerechnet von dem stillen Zeugen aufgeklärt wird, den sie nährt und in sich trägt? Was hat es mit der Garde und ihren blauen Adern an sich und wird endlich Ruhe einkehren in einer Gemeinschaft von Spezies, die so niemals hätten zusammenfinden dürfen …?

Der dritte Teil der ISAY-Saga, „Ich bin … der Anfang“ von Celeste Ealain, entführt die Leser erneut in eine Welt, in der Vampire und Science Fiction sich zu einem interessanten Genre-Mix verbinden. Der erste Teil der Serie war 2014 Bestseller auf Amazon in der Rubrik Fantasy/Scifi/Vampirromane und erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit. Fans der Reihe haben gespannt auf die Fortsetzung gewartet und werden endlich für ihre Geduld belohnt. Celeste Ealain gelingt mit Teil 3 die nervenzerreißende Weiterführung ihres Vampirromans, in dem es nicht nur von Vampiren und anderen Blutsaugern wimmelt, sondern ein mysteriöses Geheimnis die Protagonistin Silena umgibt. „Ich bin … der Anfang“ – die Fortsetung der dystopischen Fantasyreihe, in der die Leser mit Blutfarmen und Telepathie, Blutschröpfen und Leben in Höhlensystemen zu tun bekommen.

„Ich bin … der Anfang“ von Celeste Ealain ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7933-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Sonnenaufgang in Bad Dürkheim – Fantasievoller Liebesroman mit Wölfen und Gestaltenwandlern

Julissa, die Protagonistin in Prita A. Smiths Fantasy-Roman „Sonnenaufgang in Bad Dürkheim“, will nach einem Umzug neu durchstarten und den Ruf als Menschenhasserin endlich abschütteln.

BildDie siebzehnjährige Julissa wurde dank anderer Menschen in ihrem Wohnort zu einer Außenseiterin. Sie wurde von Mitschülern als Misanthropin bezeichnet, als Menschenhasserin abgestempelt und bekam für alle möglichen Dinge die Schuld in die Schuhe geschoben. Sie zieht nun mit einem Elternteil in ein anderes Bundesland. Kommen mit diesem Umzug neue Chancen? Oder wird sich das Schuljahr so gestalten wie in der alten Heimat? Julissa hat die Chance, Freunde unter den Gleichaltrigen zu finden, doch es gibt da ein kleines Problem: Es steht ihr das größte Abenteuer ihres Lebens bevor.

Lesern ab dem 14. Lebensjahr beschert „Sonnenaufgang in Bad Dürkheim“ von Prita A. Smith geballte Spannung und ein großes Lesevergnügen. Zu Beginn glaubt Julissa, dass das neue Schuljahr wie alle vorherigen beginnen und enden wird: eintönig, einschläfernd und reizlos. Es kommt jedoch alles ganz anders, denn wenn Gestaltenwandler involviert sind, dann kann man nicht mehr von Langeweile sprechen.

„Sonnenaufgang in Bad Dürkheim“ von Prita A. Smith ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8584-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Djuki i Norge III – weitere Abenteuer des Zwergspitz

Michael Pommer setzt in „Djuki i Norge III“ die abenteuerliche Reise seiner Helden nach Asgard fort.

BildEs beginnt alles mit einem harmlosen Familienausflug, der dazu führt, dass Djuki (der sympathische Zwergspitz) und zwei Kinder Bekanntschaft mit Trollen und anderen magischen Wesen machen. Zum Entsetzen der Eltern verschwinden die drei plötzlich spurlos. Für Djuki und seine Freunde beginnt jedoch das Abenteuer ihres Lebens. Nachdem Djuki und die Kinder den Bauplan aus Utgard besorgt haben, setzen sie die Reise nach Asgard fort, um von dort des Hertje Stein zu holen. Beides wird benötigt, um den Endre Plass reparieren zu können. Doch Rune, der Polizeichef, möchte die Reparatur unter allen Umständen verhindern. Gemeinsam mit seinen Kampftrollen zerstört er den Campingplatz und macht Jagd auf Djuki und die Kinder. Dennoch schaffen sie es, den Hertje Stein nach Midgardsdalen zu bringen. Kurz vor Beginn der Reparatur, stehen sich beide Seiten auf dem Endre Plass gegenüber. Kommt es zu Kampf? Warum will Rune die Reparatur verhindern?

Auch im dritten Teils der abenteuerlichen Kinder- und Jugendreihe „Djuki i Norge“ von Michael Pommer nehmen wir wieder an den Abenteuern des charmanten Zwergspitz teil. Der tierische Romanheld und seine Freunde sind uns schon in den ersten zwei Teilen ans Herz gewachsen. Auch im dritten Teil hoffen und bangen wir wieder mit ihnen während neuer Erlebnisse und Aufträge. Die fantasievolle Abenteuerreihe kommt nicht nur spannend und unterhaltsam daher, sondern zeigt auch auf, wie wichtig Freundschaft ist und dass Kommunikation auch mit mehr als nur Worten möglich ist.

„Djuki i Norge III“ von Michael Pommer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7783-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

»Philipp – Pakt der Piraten« erobert angesagte Buch-Blogs und nimmt Kurs auf Bestsellerlisten

Der mehrteilige Kinder- und Jugendroman »Philipp – Pakt der Piraten«, wird zum Must-have in den angesagten Buch-Blogs und Youtube-Kanäle. Ein ausgefallenes Fantasy-Abenteuer mit Potential

BildFür viele noch ein Geheimtipp, ist »Philipp – Pakt der Piraten« in den meisten Buchhandlungen bereits nur noch auf Bestellung zu bekommen. Wer zu Weihnachten ein Exemplar ergattern möchte, sollte sich beeilen.

Zum Inhalt:

Unbarmherzig verbreiten Piraten Angst und Schrecken zwischen den Kontinenten. Allen voran Kapitän Husky, ein perlblonder Riese und dessen barbarischen Männer. Auf der Black-Hellfire, einer Galeone, segeln sie unter der Totenkopfflagge und kapern was ihnen vor die Kanonen kommt.
Fernab, auf einer Insel, findet Laea nach einem Unwetter einen Säugling am Strand: Philipp – einsam und hilflos, eingebettet in einer Decke. Die Kräuterfrau entscheidet, den Jungen mit in ihr Dorf zunehmen, obgleich Menschen dort alles andere als willkommen sind.

In dem abenteuerprallen Seeroman ist für Langeweile kein Platz. Die Schilderungen des Autors lassen die Geschichte bereits nach wenigen Sätzen lebendig erscheinen. Schnell taucht der Leser in fremde Welten und vergangene Zeiten ein. Man erfährt, die harte und entbehrungsreiche Arbeit der Seefahrer auf ihren Schiffen und begleitet das Leben des pfiffigen Helden, behütet von Laea, umgeben vom Dschungel, wilden Tieren und fantastischen Wesen. Der bewegende Roman besticht durch seine tiefgründige Geschichte, bespickt mit Spannung und interessanten Protagonisten. Einzigartige Illustrationen aus der Hand von Martin Hoffmann, runden das Hardcoverbuch vollendet ab.
Ein schrulliger Schrumpfkopf, eine goldene Minikobra, bunte Kräuterkugeln (die beinahe magisch wirken) und Halmar der tollpatschige Sohn des Schmieds, machen »Philipp – Pakt der Piraten« zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Erzählweise des Autors, mit ihrem Auf und Ab zwischen Spannung, Gefühl und Humor lassen den Leser mit jedem Wort verschmelzen.
Der Freibeuter John Fisk und der spanische Kapitän de la Rosa verbünden sich gegen Kapitän Husky – ein gewagtes Unterfangen.
Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Zwischen ihnen begibt sich Philipp auf die abenteuerliche Reise und Suche nach Antworten auf unzählige Fragen.

»Philipp – Pakt der Piraten« ein Fantasy-Abenteuer ab 10 Jahre, das man nicht verpassen sollte. Lassen sie sich oder ihre Lieben entführen, in eine Geschichte, voller Spannung, Fantasie. Begleiten sie Philipp in ein erlesenes Abenteuer.
Überall erhältlich, wo es gute Bücher gibt.

Übrigens: Der zweite Teil von »Philipp – Pakt der Piraten« erscheint Anfang 2018.

Titel: Philipp – Pakt der Piraten (Teil 1)
Genre: Fantasy-Abenteuer
Empfehlung: 10 Jahre
Buch: Hardcover
Seiten: 306
ISBN: 978-3-9818933-0-4
Verlag: Wortbindung.de
eMail: mail@wortbindung.de

Über:

Verlag – Wortbindung.de
Herr Dirk Schaary
Hauptstraße 1
32683 Barntrup
Deutschland

fon ..: 015168127438
web ..: http://wortbindung.de
email : mail@wortbindung.de

Wortbindung.de ist ein Verlag mit Schwerpunkt Kinder-, Jugend- und Kriminalromane

Pressekontakt:

Verlag – Wortbindung.de
Herr Dirk Schaary
Hauptstraße 1
32683 Barntrup

fon ..: 015168127438
web ..: http://wortbindung.de
email : mail@wortbindung.de

Piratenzorn – eine abenteuerliche Geschichte dreht sich rund um Elfen und Piraten

Rose muss in Julia Napps „Piratenzorn“ gegen Verrat und Betrug kämpfen und ihre eigenen Gefühle verstehen lernen.

BildRose hat ihren lang gehegten Traum erfüllt. Sie ist eine Piratin auf der Little Luna, dem Schiff ihres Vaters. Sie hat zudem auch ihr Herz an einen jungen Elfenkrieger verloren. Leider hält das Glück nicht lange an, denn eine sagenumwobene Prophezeiung um ein Amulett erfüllt sich. Die Gestaltenwandlerin ist zudem stärker als je zuvor und zwingt Rose und ihre Crew dazu, sich mit ihrem schlimmsten Rivalen zu verbünden. Doch können sie dem Piratenkaiser Edward wirklich vertrauen oder wird er am Ende nur seine eigenen Ziele verfolgen? Immerhin nehmen Piraten Regeln und Vereinbarungen häufig nicht besonders ernst.

Die rebelllische Rose muss sich in dem fantastischen Abenteuer-Roman „Piratenzorn“ von Julia Napp vielen Herausforderungen stellen. Sie stürzt sich Hals über Kopf in diese Abenteuer und muss gegen ihre Freunde bestehen, während ihre Gefühle für Con sich alles andere als einfach gestalten. Die Leser begleiten Rose auf eine Reise voller Spannung, Verrat und Betrug, aber auch voller Freundschaft, Liebe und Zusammenhalt.

„Piratenzorn“ von Julia Napp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1340-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

„Mit Nepomuck auf Weltreise“: Christine Erdiç entführt Jung und Alt in die faszinierende Welt ihrer Kobolde

Schon als Kind hatte Christine Erdiç ein ganz besonderes Verhältnis zur Natur und den Tieren. Hexen und Märchengestalten beflügelten ihr Fantasie, während sie gerne allein durch die Gegend streifte.

BildDer Kobold Nepomuck wohnt mit seiner Familie in den einsamen Wäldern Norwegens. Im ersten Band mit dem Titel „Nepomucks Abenteuer“ hatte die Autorin Christine Erdiç den lustigen kleinen Kerl auf seiner Reise nach Deutschland begleitet, wo er als Weihnachtsgeschenk verpackt in der Welt der Menschen landete.

In Christine Erdiçs neuestem Buch „Mit Nepomuck auf Weltreise“ bereist der Kobold Nepomuck so ziemlich alle Kontinente dieser Welt und lernt die Eigenarten unterschiedlicher Gegenden kennen. Das läuft nicht immer ohne komische Zwischenfälle ab, denn so ein Kobold denkt und handelt eben anders als ein Mensch. Für Spannung ist daher gesorgt, mit so einem Kobold wird es nie langweilig.

Klappentext:

Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon, und wie leben die Eskimos heute? Was passiert, wenn ein norwegischer Kobold auf einen irischen Leprechaun trifft, und was kann man im Karina-Verlag so alles anstellen?

Begleitet den lustigen Kobold Nepomuck auf seinen Reisen durch Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien, lernt Menschen, Tiere und verschiedene Kulturen hautnah kennen.

Folgt ihm auf den Spuren der Hobbits, und werft mit ihm seinen ersten Bumerang.

Die tollsten Abenteuer warten auf euch, denn wo Nepomuck sein Unwesen treibt, da wird es nie langweilig!

Mit farbigen Illustrationen und Bildern zum Ausmalen.

Details zum Buch uns Leseproben:
http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_104

Angaben zum Buch:

Autorin: Christine Erdiç
Illustratorin: Renate Becker
Format: Hardcover
Verlag: Karina Verlag
Seitenanzahl: 140
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3961112760
Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Über die Autorin Christine Erdiç:

Christine Erdiç wurde 1961 in Deutschland geboren. Sie interessierte sich von frühester Kindheit an für Literatur und Malerei und verfasste schon damals oft kleine Geschichten und Gedichte, die sie jedoch nie veröffentlichte.

Nach dem Abitur war sie in unterschiedlichen Bereichen tätig und reiste viel. Seit 1986 ist sie verheiratet, hat zwei Töchter und lebt seit dem Millennium in der Türkei.

Unter anderem gab sie Sprachtraining an der Universität von Izmir, machte Übersetzungen und verfasste Berichte für die „Türkische Allgemeine“, eine ehemalige Zeitschrift in deutscher Sprache und gibt heute noch private Deutschstunden.

Nachdem 2010 „Nepomucks Abenteuer“, die Geschichte eines kleinen Kobolds, der unfreiwillig unter dem Weihnachtsbaum einer Menschenfamilie als Weihnachtsgeschenk landet, im Handel erschien, folgten 2013 „Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche“, ein Kochbuch mit so klangvollen Rezeptnamen wie Kobolds Goldtaler und Punsch für kleine Kobolde.

2014 wurde das Buch „Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde“, ein Kinderbuch mit lustigen Ausmalbildern, veröffentlicht.

Wenn man die Autorin fragt, warum sie gerade diese Art von Büchern schreibt, so lautet ihre Antwort: „Weil es mir selber Spaß macht und ich die Leser in dieser viel zu hektischen und von Konsum und Umweltzerstörung gezeichneten Gesellschaft auf humorvolle Weise zum Nachdenken bringen möchte. Und wo kann man da besser ansetzen als schon bei den Kindern.“

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.
Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.
Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.
Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.
Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Emnin – ein packendes Abenteuer, in dem Piraten und dunkle Mächte ihr Unwesen treiben

Vier Freunde müssen in Toni Suhrs „Emnin“ um ihr Leben und die magische Insel kämpfen.

BildDu suchst verrückte Magier, irre Schwertkämpfer und große Schätze? Dann Willkommen auf der Insel Emnin! Bevor du dich aber ins Abenteuer stürzen kannst, sind noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen: Emnin steht vor dem Untergang. Du und deine Freunde, ihr seid nur zu viert. Piraten und weit dunklere Mächte jagen euch. Eure Chancen zu sterben liegen weit über jedem gesunden Maß. Ihr habt nicht den Hauch einer Idee wie ihr das Abenteuer überstehen sollt. Doch manchmal kann mangelndes Wissen auch ein Vorteil sein …

Toni Suhr setzt mit „Emin“ ihre packender Abenteuer-Reihe fort. Die Leser finden in dem neusten Werk erneut eine gute Mischung aus Humor, Spannung und Abenteuer. Der Roman für junge Leser steckt voller verrückter Magier, irren Schwertkämpfern und großen Schätzen. Auf in eins der größten Abenteuer, die ihr je erlebt habt! Willkommen auf der Insel Emnin!

„Emnin“ von Toni Suhr ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6226-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die Wanifen – ein fantastisches Märchen entführt in das Salzkammergut

Ainwa muss in René Anours „Die Wanifen“ das Geheimnis eines mysteriösen Waldes aufdecken.

BildAinwa kehrt zu ihrem Volk an den Ufern des Atasees in den Alpen zurück. Die Geschichte findet in grauer Vorzeit statt und führt die Leser zurück in eine Zeit, in der alles magischer und geheimnisvoller war. Ainwa wird nach einiger Zeit von ihrem Volk als fähige Heilerin und Sprachrohr für die Naturgeister akzeptiert, doch dann wird die Menschenwelt von etwas Dunklem aus der Welt der Geister heimgesucht. Das Leben der Menschen im Seenland ist in Gefahr und Ainwa ist die einzige Person, die eine Chance hat, das Volk zu schützen. Welches Geheimnis versteckt sich im mysteriösen Grauerlenwald an den Ufern des schwarzen Sees?

Der Roman „Die Wanifen“ von René Anour ist eine ansprechende Mischung aus klassischem Märchen und modernem Fantasyroman. Das Salzkammergut ist ein idyllischer und zugleich mysteriöser Schauplatz für eine spannende Geschichte rund um eine Heldin, die ihren eigenen Weg finden muss, um ein ganzes Volk zu retten. Liebhaber von Fantasy-Geschichten werden schnell in René Anours fantastischen Kosmos hineingezogen und möchten diesen auch nach der letzten Buchseite nur ungern wieder verlassen.

„Die Wanifen“ von René Anour ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4586-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Comicmesse Köln am 04. November 2017 – Willkommen im Comicland

Stadthalle Köln-Mülheim von 10-16 Uhr

BildAm Samstag, den 04.11.2017 (10-16 Uhr) verwandelt sich die Stadthalle Köln-Mülheim in ein Comicland. Zum Treffen der Comicszene erwarten wir neben einer großen Zahl nationaler Künstler auch internationale Gäste wie Eric Heuvel und Jean-Luc Delvaux.

Eric Heuvel (aktuelle Serie: January Jones) wurde u.A. durch De Ontdekking (Die Entdeckung), einem Comic über die Besetzung der Niederlande, in Zusammenarbeit mit der Anne-Frank-Stiftung bekannt. Sein sympathischer Kollege Jean-Luc Delvaux erzählt in tollen Illustrationen die Geschichten des Journalisten Jacques Gibrat, der in den 1950er Jahren Kriminalfälle auf den französischen Straßen löst.

Außerdem konnten wir den Illustrator Florian Biege, der gerade eine kongeniale Umsetzung von Walter Moers Roman „Die Stadt der Träumenden Bücher“ als Graphic Novel fertiggestellt hat, für die Comicmesse Köln gewinnen. Er präsentiert den Band vorab bei uns (EVT: 06.11.2017) in der Zeit von 10.00h – ca. 13.00h.

Die komplette Künstlerliste und alle Informationen zur Veranstaltung sind auf der Webseite der Comicmesse Köln einsehbar: www.comicmesse-koeln.de

Der direkte Kontakt zwischen Fans und Machern ist uns ein wichtiges Anliegen. Auf der Comicmesse hat man die einmalige Gelegenheit namhafte Zeichner und Autoren hautnah zu erleben, und sich im Rahmen von Signierstunden Zeichenwünsche erfüllen zu lassen und mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Comic-Kunst, Manga, Independent Comics, Fantasy, Krimi und Horror, alle Facetten der Comicwelt können auf der Comicmesse Köln erlebt werden. Dabei werden Neuheiten ebenso wie Sammlerstücke an den Ständen der Verleger und Händler zu haben sein. Comicfiguren und Merchandising-Produkte werden ebenfalls angeboten. Dazu ein großer Büchermarkt (spez. Thriller, Fantasy, SF).

Unser Begleitprogramm aus Vorträgen und Diskussionsrunden –
moderiert vom Comicjournalisten Tillman Courth:

„Comixene präsentiert: Annas Paradies“:
Der Zeichner Daniel Schreiber stellt seine Comic-Trilogie vor.

„Wegwerfhelden – die schrägsten Superheroes des Golden Age“:
Comicexperte Tillmann Courth zeigt unbekannte Superhelden aus frühen US-Heften.

„Die besten deutschen Comics“:
Kurator Darjush Davar präsentiert die Max-und-Moritz-Preisträger der letzten Jahre.
Die Vernissage dieser Ausstellung findet anschließend um 17 Uhr im Cöln Comic Haus statt.

Wir präsentieren auf hunderten Verlags- und Händlertischen die komplette Welt der Comics. Verlage wie z.B. Salleck Publications, Edition 52, Editions Alfons und BD Must éditions und Independent-Künstler nutzen die Messe als Plattform, um ihre Neuerscheinungen vorzustellen.

Die Eintrittspreise der Comicmesse Köln betragen 6,00 EUR für Erwachsene bzw. 10,00 EUR für die Familienkarte mit zwei Erwachsenen. Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt. Alle Infos rund um die Anreise und Parkmöglichkeiten finden Besucher direkt online unter www.comicmesse-koeln.de/besucherinfos

Über:

Comicmesse Köln (Intercomic)
Herr Thomas Götze
Haferkamp 7
22941 Bargteheide
Deutschland

fon ..: +49-(0)4532-9759698
web ..: http://www.comicmesse-koeln.de
email : info@comicmesse-koeln.de

Die Comicmesse Köln ist die führende Comic-Fachmesse im deutschsprachigen Raum und findet zwei Mal im Jahr – jeweils Mai und November – statt. In Zusammenarbeit mit Verlagen, Comic-Zeichnern und -Autoren bietet die Comicmesse Köln ihren Besuchern eine einzigartige Plattform, um sich über nationale und internationale Neuerscheinungen und Trends zu informieren und auszutauschen. Die Comicmesse Köln ist eines der größten Comic-Antiquariate in Deutschland und bedeutender Szene-Treffpunkt für alle Comic-Sammler.

Pressekontakt:

Comicmesse Köln (Intercomic)
Herr Thomas Götze
Haferkamp 7
22941 Bargteheide

fon ..: +49-(0)4532-9759698
web ..: http://www.comicmesse-koeln.de
email : info@comicmesse-koeln.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons