Erholung

now browsing by tag

 
 

Neuer Lieblingsplatz für die Insel Rügen

Lieblingsplatz Hotels & Restaurants eröffnet nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen im April 2018 ein weiteres Urlaubshotel in Norddeutschland: Hotel Lieblingsplatz, mein Landgut.

BildIn unmittelbarer Nähe zu den deutschen Traumstränden und inmitten der populärsten Naturlandschaften setzt die junge Hotelgruppe mit einem unkonventionellen Konzept, dessen Fokus vor allem auf einen erlebnisorientierten Urlaub gerichtet ist, weiter auf Expansion. Nach Pellworm Ende 2017 folgt nun ein Standort in Bohlendorf bei Wiek auf der beliebten Ostseeinsel Rügen. Somit wachsen die Lieblingsplatz Hotels & Restaurants auf sechs Hotels in unterschiedlichen Urlaubsgebieten in Deutschland und Österreich.

Das Hotel bietet neben einem separaten Restaurant, 22 Hotelzimmern, neun großzügigen Ferienapartments auch einen Wellnessbereich mit finnischer Sauna und Bio-Dampfbad. Nach den Renovierungsmaßnahmen will Inhaber Niels Battenfeld mit hellem, hochwertigen Interieur einen Lieblingsplatz schaffen, welcher ebenfalls den Gast direkt bei der Ankunft begeistern soll.

„Uns ist es wichtig, nicht nur Hotelzimmer zu verkaufen. Wir wünschen uns, dass die Gäste ihren Urlaub bei uns erleben. Dazu gehören vor allem entsprechende Locations, eine zeitgemäße Ausstattung sowie zahlreiche Outdoor-Freizeitmöglichkeiten. Das gilt auch für unser neues Hotel auf Rügen. Alleine das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert mit eigenem Park verspricht Erholung und echte Entschleunigung“, so Niels Battenfeld, Lieblingsplatz-Gründer und Inhaber des Hotels.

Wie bei allen Standorten der Lieblingsplatz Hotels & Restaurants bietet das Hotel Lieblingsplatz, mein Landgut viel Abwechslung: ein vielfältiges Sportangebot, reiten, schwimmen, Fahrradtouren, Bootsausflüge, angeln und wandern gehören unter anderem zu den unzähligen Möglichkeiten vor Ort. Darüber hinaus können die Hotelgäste eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Besonderheiten vor Ort entdecken. Dazu gehören beispielsweise die Nationalparks oder die Ostseebäder.

In idyllischer Lage, nicht weit entfernt von den berühmten, großzügigen Stränden der Insel Rügen, liegt der historische Lieblingsplatz. Im Norden der Insel – in Bohlendorf bei Wiek – finden Erholungssuchende in dem im 18. Jahrhundert erbauten Herrenhaus nach Ostern einen Rückzugsort mit zeitgemäßem Komfort und großzügiger Ausstattung. Das neue Hotelrestaurant ist auch für externe Gäste zugänglich.
Neben Standorten in St. Peter Ording, dem Ostseebad Travemünde, dem Harz, in Zell am Ziller in Tirol und auf der Nordseeinsel Pellworm verfügt Lieblingsplatz Hotels & Restaurants nun über einen Standort auf der Ostseeinsel Rügen. Dabei hat sich das Unternehmen darauf spezialisiert, kleinere Betriebe erfolgreich in Lieblingsplätze, bzw. Lifestyle-orientierte Boutiquehotels umzuwandeln. Die Hotelgruppe setzt hier auf besondere Immobilien, attraktive Urlaubsregionen und digitale Vermarktungsstrategien.

Über:

Lieblingsplatz Hotels GmbH
Herr Niels Battenfeld
Im Bad 73
25826 St. Peter-Ording
Deutschland

fon ..: +49 (0) 4863 – 9589325
web ..: http://www.lieblingsplatz-hotels.de
email : info@lieblingsplatz-hotels.de

Lieblingsplatz Hotels bietet seinen Gästen ein herzliches, unkompliziertes Urlaubserlebnis in Toplagen. Niels Battenfeld transformiert ehemalige Pensionen und Hotel Garni in „Lieblingsplätze“. Mit dem wohl einzigartigen „Lieblingsplatz Urlaubsgefühl“. Der Grundstein für die Marke wurde 2013 mit der Eröffnung des „Lieblingsplatz, mein Strandhotel“ in Sankt Peter-Ording an der Nordsee gelegt. Es folgte 2014 „Lieblingsplatz, meine Strandperle“ in Travemünde an der Ostsee, 2016 „Lieblingsplatz, mein Berghotel“ in Hahnenklee im Harz und ebenfalls in 2016 „Lieblingsplatz, mein Tirolerhof“ in Zell am Ziller, 2017 das „Lieblingsplatz, mein Friesenhus“ sowie 2018 „Lieblingsplatz, mein Landgut. Weitere Projekte sind in Planung.

http://www.lieblingsplatz-hotels.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Wellness-Hotels & Resorts motivieren zum Aufräumen des Alltags – zurück zum Wesentlichen und Wichtigen

Weniger ist mehr: Fast jeder kennt diese Redewendung. Doch heute sind die Tage meistens optimal durchgeplant.

Bild„Effektivität und Optimierung stehen an der Tagesordnung, Entspannung findet nebenbei statt und auf Muße wird ganz verzichtet“, erklärt Michael Altewischer, Geschäftsführer der Wellness-Hotels & Resorts. Fast jeder Fünfte hat privat so viele Termine, dass in der Freizeit kaum Zeit zum Erholen bleibt. Für über ein Drittel der Befragten ist eine durchgeplante Freizeitgestaltung sogar zu einer Art Zwang geworden, um sich in der freien Zeit nicht zu langweilen. So eines der Ergebnisse der repräsentativen Umfrage der www.apotheken-umschau.de mit der GfK Marktforschung Nürnberg, Stressfaktor Freizeit – Umfrage aus 2016.

Das Glück der kleinen Dinge

Um Kurt Tucholsky zu zitieren: „Ein voller Terminkalender ist noch lange kein erfülltes Leben.“ Im Trott des Alltags verlieren viele Menschen den Überblick, was für sie von Bedeutung ist. Von Pflichten und ständiger Verantwortung umgeben besteht kaum Gelegenheit, einen Moment innezuhalten und sich auf das Wesentliche zu besinnen. Kinder haben noch die wunderbare Gabe, die Welt um sich herum zu vergessen, während sie einer Tätigkeit nachgehen. Als Erwachsener gestaltet sich dieses Absicht deutlich schwieriger: Wie ist gemütliche Entspannung auf der Couch möglich, wenn der Abwasch noch ansteht? Oder zu Hause scheinbar noch so viel erledigen oder zu organisieren ist? Oft sind es die verschiebbaren Aufgaben, die für innere Unruhe sorgen und unglaublich wichtig erscheinen.

Fokussierung auf das Wesentliche

Was bereichert das eigene Leben – und was belastet es und sorgt für Stress? „Einen Gang zurückzuschalten und einen Überblick zu gewinnen, fällt aufgrund der hohen Geschwindigkeit des Alltags schwer. Zudem fürchten viele die mögliche Leere, die in der freien Zeit entstehen könnte. Fest in Strukturen und äußere Umständen eingebunden scheinen die Möglichkeiten für Veränderungen somit begrenzt „, so Michael Altewischer.

Perspektivenwechsel im Wellnesshotel

Fernab des Alltags fällt es leichter, aus dem Hamsterrad herauszutreten und Routinen und Denkmuster zu durchbrechen. Im Wellnesshotel finden Gäste den nötigen Abstand vom alltägliche Leben. Sie haben vor Ort die Möglichkeit, in Entspannungstechniken zu erlernen, ihr Leben zu reflektieren oder einfach einmal wieder ganzheitlich abschalten.

Ballast abwerfen, Gedanken ordnen und neu durchstarten

In diesen Auszeiten wird oft deutlich, wie viel Kraft in überflüssigen Tätigkeiten im Alltag steckt, wie einige Aufgaben im Leben falsch gewichtet sind und wie einige Abläufe der effektiven Abarbeitung einer To Do-Liste gleichen. Sich von den Dingen im Alltag lösen, die nicht unbedingt nötig sind und wenig Freude bereiten, sorgt für mehr Platz für die schönen Dinge. Weniger ist also mehr – mit dem Ergebnis, dass man sich einfach gut fühlt.

Folgende Wellnesshoteliers bieten entsprechende Angebote an:

Entspannungsmethoden im Hotel Heinz, Westerwald kennenlernen

Im Hotel Heinz bekommen Neulinge im Rahmen des Pakets „Einführung in die Entspannungstechniken“ einen ersten Einblick in die Welt der Entspannungsmethoden. Acht praktische Einheiten, eine Theoriestunde sowie eine Anleitung für zu Hause umfasst das Angebot. Es ist somit ideal für alle, bei denen Stress und Zeitmangel bisher den Alltag bestimmten und die kurzen Pausen zwischendurch einbinden möchten.

„Denkpause“ im Hotel Diedrich, Sauerland

Seit einigen Jahren ist Yoga als Fitness- und Entspannungsmethode sehr beliebt. Beim Yoga und Meditation Retreat „Denkpause“ im Hotel Diedrich wird Gästen eine Lebensweise vermittelt, die zu innerer Ruhe und Gelassenheit führt. Der Name ist hier Programm, weil alle Übungen darauf abzielen, das rastlose Herumtreiben der Gedanken zu unterbrechen.

Mobiltelefon gegen Bergkäse: Abschalten in Hubertus Alpin Lodge & Spa, Allgäu

Neben einem durchgeplanten Tagesablauf, in dem Pausen eine untergeordnete Rolle einnehmen, ist die ständige Erreichbarkeit via Mobiltelefone heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie ist damit Fluch und Segen zugleich. Sie verbindet, sorgt aber dafür, dass ganzheitliches Abschalten schwieriger als je zuvor ist. Anders ist es in Hubertus Alpin Lodge & Spa und bei dem Arrangement „Funkstille“. Gäste können Mobilgeräte für die Dauer des Aufenthalts abgeben und werden dafür mit einem Stück Bergkäse belohnt. Sonnenaufgangswanderungen im Sommer, ein vielseitiges Aktivprogramm und das Kennenlernen von Kraftplätzen: Hier erlebt man die analoge Welt mal wieder mit allen Sinnen.

Den Weg zu innerer Ruhe im Romantischen Winkel, Harz finden

In manchen Fällen ist einem gar nicht bewusst, wie überfällig eine Auszeit ist. Wer das Gefühl hat an seine Grenzen zu gelangen, ist im Spa & Wellness Resort Romantischer Winkel richtig aufgehoben. Das eigens entwickelte Wellnesskonzept zielt darauf ab, das Leben der Gäste nachhaltig positiv zu beeinflussen. Dabei geht es gegen die Ursachen und nicht nur gegen die Symptome an. In einer Wellness-Auszeit schöpfen Gäste neue Kraft, reflektieren ihr Leben und starten positiv im Alltag wieder durch.

Die Kooperation der Wellness-Hotels & Resorts(WH-R)

ist die erste Adresse für Wellness-Erlebnisse und steht seit 1997 an der Spitze der deutschsprachigen Wellness-Hotellerie. Mittlerweile gehören ihr neben den ersten Pionieren sorgfältig ausgewählte, meist inhabergeführte deutsche Wellness-Hotels sowie internationale Partner im 4- und 5-Sterne-Bereich an. Unabhängige TÜV-Experten testen die Hotels unter anderem unter den Aspekten Großzügigkeit, Innovation und Nachhaltigkeit des SPA-Bereichs. Ein umfangreicher Katalog von Wellness-Hotels & Resorts kann online unter https://www.wellnesshotels-resorts.de und telefonisch unter +49.(0)211.679 69 69 bestellt werden.

Ein Redaktionsservice der AMARCOM Presse und Redaktion, Wiesbaden, Rainer Schilling, redaktion@amarcom.de

Über:

Wellness-Hotels & Resorts GmbH
Frau Mareike Heck
Haroldstrasse 14
40213 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 679 69 60
web ..: http://www.wellnesshotels-resorts.com
email : m.heck@wh-r.com

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Wellness-Hotels & Resorts GmbH
Frau Mareike Heck
Haroldstrasse 14
40213 Düsseldorf

fon ..: 0211 679 69 60
web ..: http://www.wellnesshotels-resorts.com
email : m.heck@wh-r.com

Endlich günstig Urlaub machen

Nicht jeder kann oder will viel Geld für eine Reise ausgeben und verzichtet daher darauf. Doch das muss nicht sein! Denn es gibt viele seriöse Wege wie jeder günstig oder sogar umsonst verreisen kann.

BildDie Urlaubszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Ferne Länder bereisen. Sonne, Strand und Meer genießen. Neue Menschen, fremde Kulturen und kulinarische Genüsse kennenlernen. Ausspannen, sich verwöhnen lassen, Sport treiben, Spaß und Vergnügen haben oder einfach viel Zeit mit seinen Liebsten verbringen.

Doch schöne Reisen haben oft ihren Preis. Sehr schnell kommen einige hundert oder tausend Euro für einen Urlaub zusammen. Und manch einer kann oder will sich deshalb keine oder nur selten eine Urlaubsreise gönnen.

Dass es aber auch anders geht, zeigt das Online-Portal guenstig-urlaub-machen24.de. Mit seinen wertvollen und kostenlosen Insider-Informationen. Viele praktische und leicht umsetzbare Tipps und Tricks zeigen, wie jeder günstig oder sogar umsonst Urlaub machen kann. Ohne dabei auf Komfort und andere Annehmlichkeiten verzichten zu müssen.

Die Tipps decken alle Bereiche des Reisens ab. Von der Pauschal-, Flug- oder Bahnreise über Städtetrips bis hin zur Kreuzfahrt. Von der Safari, über Discounter-, Frühbucher-, Last Minute- und Familienreisen bis hin zum günstigen Übernachten in Luxus-Hotels. Ebenso gibt es besondere länderspezifische Spartipps, um die Urlaubskasse noch mehr zu schonen.

Außerdem wird über besondere oder nicht alltägliche Formen des günstigen Urlaubmachens ausführlich berichtet. Wie zum Beispiel Überwintern im Süden, Couchsurfing, Housesitting oder die Tätigkeit als Reisebegleiter.

Guenstig-urlaub-machen24.de macht zudem auf fiese Schnäppchen- und Touristenfallen aufmerksam und zeigt seinen Lesern, wie sie sich am besten davor schützen können.

Immer wieder kommen auf dem Online-Portal neue tolle Tipps und Tricks hinzu. Es ist eine Fundgruppe für jeden, der günstig Urlaub machen möchte. Die Informationen haben es in sich. Zuweilen können Reisende allein mit einem einzelnen Tipp mehrere hundert oder tausend Euro sparen. Manchmal sogar ganz umsonst Urlaub machen.

Die Gratis-Tipps und -Tricks von guenstig-urlaub-machen24.de helfen jedem seine Urlaubskasse zu schonen und einen schönen, erholsamen und günstigen Urlaub in vollen Zügen genießen zu können.

Über:

guenstig-urlaub-machen24.de
Herr Detlef Fröhlich
Friedrichstr. 200
10117 Berlin
Deutschland

fon ..: 030/70783626
web ..: http://guenstig-urlaub-machen24.de
email : kontakt@guenstig-urlaub-machen24.de

guenstig-urlaub-machen24.de stellt seinen Lesern regelmäßig aktuelle Informationen und kostenlose Tipps und Tricks rund um das Thema „günstig Urlaub machen“ zur Verfügung.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

guenstig-urlaub-machen24.de
Herr Detlef Fröhlich
Friedrichstr. 200
10117 Berlin

fon ..: 030/70783626
web ..: http://guenstig-urlaub-machen24.de
email : kontakt@guenstig-urlaub-machen24.de

Neu erschienen: Der Regionale Saunaführer mit Gutscheinen

Der regionale Saunaführer mit Gutscheinen stellt Saunen und Wellness-Anlagen in ganz Deutschland vor und enthält attraktive Gutscheine. Nun ist die Neuauflage der neun nördlichen Regionen erschienen.

BildIm regionalen Saunaführer werden nach einem seit mehr als zehn Jahren bewährten Konzept Saunen, Wellness-Anlagen und Spaßbäder in mittlerweile 19 Regionalausgaben vorgestellt und durch ein umfassendes Gutscheinangebot ergänzt. Nun ist es wieder soweit: Die neun nördlichen Regionen des Saunaführers sind mit einer druckfrischen Neuauflage erschienen. Erstmalig dabei: die Region „Berlin, Brandenburg & Sachsen“.

Gratis Besuche und reduzierte Preise mit den Saunaführer-Gutscheinen

Pro Ausgabe können um die 50 Sauna-Anlagen und Spaßbäder sowie weitere Wellness-Oasen und Hotels kostenfrei oder zum reduzierten Eintritt besucht werden. Möglich machen dies die enthaltenen Sauna-Gutscheine im Gesamtwert von meist um die 750 Euro sowie weitere Hotel- und Wellness-Gutscheine. Der Buchpreis von 24,90 Euro erweist sich dabei als ein richtiges Schnäppchen, zumal die Gutscheine eine Laufzeit von zwei Jahren haben.

Erworben werden kann der Saunaführer im gut sortierten Buchhandel oder unter www.der-saunafuehrer.de.

Der Saunaführer geht ins Detail

Jede Anlage wird im umfassenden redaktionellen Teil auf mehreren Seiten detailliert und mit zahlreichen Abbildungen beschrieben. Sauna-Freunde können so stets etwas Neues in ihrer Region entdecken. Die große Auswahl und Vielfältigkeit macht den Saunaführer somit zu dem Nachschlagewerk schlechthin für alle, die nach Erholung, Entspannung, Genuss und Spaß suchen.

Über:

Verlag: edition 1.6 – Ein Geschäftsbereich der Druck- und Verlagshaus Wiege GmbH
Frau Inken Ebenhöh
Herrenstraße 20
48477 Hörstel
Deutschland

fon ..: 05459 80501924
fax ..: 05459 80501929
web ..: http://www.der-saunafuehrer.de
email : marketing@der-saunafuehrer.de

Pressekontakt:

Verlag: edition 1.6 – Ein Geschäftsbereich der Druck- und Verlagshaus Wiege GmbH
Frau Inken Ebenhöh
Herrenstraße 20
48477 Hörstel

fon ..: 05459 80501924
web ..: https://der-saunafuehrer.de/
email : marketing@der-saunafuehrer.de

Bayerwaldresort Hüttenhof: Eröffnung des neuen Natur-Spas und der Spa-Suiten

Seit Oktober 2017 setzt das Bayerwaldresort Hüttenhof mit einem neuen Natur-Spa und neuen Spa-Suiten neue Maßstäbe in Sachen Luxus und Entspannung.

BildMünchen, Oktober 2017 – Das Bayerwaldresort Hüttenhof bietet von nun an noch mehr Raum für Entspannung und romantische Stunden zu zweit. In dem Anfang Oktober eröffneten Spa-Zentrum ist nicht nur eine 3000m2 große Spa- und Wellnesslandschaft entstanden, sondern auch 22 neue luxuriöse Spa-Zimmer und Suiten. Aktuelles Bildmaterial ist unter dem Link bit.do/Huettenhof zu finden.

Die neue Romantik-Suite „Nur wir zwei“ sowie das Wohlfühlzimmer „Liebeszauber“ verfügen über ein großes rundes Bett bzw. Himmelbett, Regendusche, Whisper-Airpool, Effekt-Kamin und eine große Loggia mit Blick über das grüne Tal von Grainet. Die Deluxe-Varianten der beiden Zimmerkategorien bieten darüber hinaus eine private Panorama-Sauna. Die Innenarchitektur, gestaltet vom österreichischen Architekturbüro Köck + Bachler, besticht durch edle Stoffe, Holzelemente und warme Farben.

Mit einer 3000m2 großen Wellnesslandschaft bietet der neue Natur-Spa ein umfangreiches Angebot: Neue Saunen – darunter eine Bio-Sauna, eine Eventsauna und eine Panoramasauna – und verschiedene Relax-Oasen setzen neue Maßstäbe in Sachen Erholung. Außerdem gibt es ein neues Aroma-Dampfbad mit Salzpeeling und einen Eisnebelgang. Entspannung zwischen den Saunagängen und weiteren Anwendungen versprechen der Sole-Infrarot- und weitere Panorama-Ruheräume. Neben dem Innenpool gibt es den neuen Infinity Pool im Außenbereich, der die Möglichkeit bietet, mit Blick auf Berggipfel und Wälder zu entspannen. Zudem wurde das Wellness-Programm durch die Natur-Spa-Linie erweitert. Die Anwendungen mit natürlichen Produkten entspannen die Seele und geben dem Körper neue Kraft. Abgerundet wird das neue Erholungserlebnis durch eine Wellnessrezeption, ein Wellness-Bistro und eine Saunalounge.
Mit dem neuen Natur-Spa und den Spa-Suiten schafft das Bayerwaldresort Hüttenhof einen ganz neuen Luxus-Standard in seiner Region. Hier treffen Tradition, Luxus und Natur auf eine ganz neue Art aufeinander.

Für zwei Personen inkl. Frühstück ist die neue Romantik-Suite „Nur wir zwei“ ab EUR 288,-/Nacht buchbar.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.hotel-huettenhof.de.

Pressekontakt:
Scott Crouch – BPRC Public Relations
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Tel.: +49 821 90780450
Mobil: +49 170 453 1462
E-Mail: crouch@bprc.de

Über:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Fit für den Schulstart! Ferien clever (Erholung und Lernen) nutzen!

Sollen Schüler in den Ferien lernen oder lieber die sechs Wochen zur Erholung nutzen?

BildDie Frage stellt sich für alle Familien mit schulpflichtigen Kindern und sorgt nicht selten für heftige Diskussionen. Der „LernKnoten Thomas Franz“, Mitglied im Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e.V. (VNN) hilft Eltern und Schülern, die richtige Entscheidung zu treffen.

Nach dem Schuljahr und dem Endspurt in den letzten Wochen vor den Zeugnissen sollten sich die Schüler erst mal eine Auszeit nehmen, ihre Freizeit genießen, sich ihren Hobbys widmen und Zeit zur Erholung haben, empfiehlt Thomas Franz, Inhaber des LernKnotens und Lerncoach. Sind die Schüler nach dieser Phase wieder fit und aufnahmebereit, können sie sich auch wieder mit dem Schulstoff beschäftigen. „Es ist sinnvoll, die sechswöchigen Ferien für beides zu nutzen – Erholung und Lernen“, so Thomas Franz. Wie intensiv die Vorbereitung auf das neue Schuljahr in den Ferien sein soll, hängt von den Schulnoten und den Zielen der Schüler ab: Schüler, die im zurückliegenden Schuljahr Wissenslücken hatten, die sich sogar in schlechten Noten widergespiegelt haben, sollten die Ferien nutzen, um diese Lücken zu schließen und den Anschluss an die Klasse zu finden.

Ferienkurse sind aber auch ideal für Schüler, die sich verbessern wollen, weil sie einen guten Abschluss machen möchten. Sie können mit individuell auf ihre Wünsche zugeschnittenen Ferien-Programmen ihre Ziele erreichen.
„Der LernKnoten bietet fast alle Kurse an, in denen sich die Schüler auf das kommende Schuljahr 2017/2018 vorbereiten können, um ihnen den Start zu erleichtern“, erklärt Thomas Franz. Vor allem in der letzten Woche der Ferien helfen diese Angebote, wieder in den Lernrhythmus zu kommen, den Schulstoff zu festigen und zu vertiefen. Für Schüler, die nach den Ferien eine weiterführende Schule besuchen wollen, kann es hilfreich sein, sich schon in den Ferien in Kleingruppen auf den Übertritt vorzubereiten. Einzel- und Intensivkurse bieten sich an, um Defizite in einzelnen Fächern auszugleichen.
Der Vorteil der Sommerferienkurse: Sie finden ohne Leistungsdruck und Angst vor der nächsten Klausur statt! Und auch die Erholung kommt nicht zu kurz. Denn wenn die Schüler eine Doppelstunde am Tag lernen, bleibt noch genügend Zeit für Hobbys, Freunde und Freizeit.

LernKnoten Thomas Franz,
Mitglied im Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittags-schulen e.V. (VNN)

Der VNN wurde 1998 als Interessenverband Nachhilfeschulen e.V. gegründet und ist der einzige Verband der Nachhilfe-Branche. Der VNN setzt sich für mehr Transparenz und verlässliche Qualität in der institutionellen Nachhilfe ein. Die ihm angeschlossenen Nachhilfeinstitute stehen für hohe Qualitätsstandards und die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern in Kleingruppen oder Einzelunterricht. Dies gibt Eltern, Kindern und Jugendlichen Sicherheit und Orientierung. Der VNN vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Politik und in der Öffentlichkeit und fördert den vertrauensvollen Dialog zwischen Schule, Politik und Wirtschaft. Sitz des Bundesverbandes ist Erftstadt: www.nachhilfeschulen.org.

Über:

LernKnoten Thomas Franz
Herr Thomas Franz
Marktplatz 3
64658 Fürth/Odw.
Deutschland

fon ..: 06253 – 202817
web ..: http://www.lernknoten-odenwald.de
email : info@lernknoten-odenwald.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

LernKnoten Thomas Franz
Herr Thomas Franz
Marktplatz 3
64658 Fürth/Odw.

fon ..: 06253 – 202817
web ..: http://www.lernknoten-odenwald.de
email : info@lernknoten-odenwald.de

Four Seasons erste Privatinsel hat eröffnet: Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll

Four Seasons erste Privatinsel hat eröffnet: Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll

Malediven/München, 07. Dezember 2016 – Das weltweit erste exklusive Hideaway in einem UNESCO-Biosphärenreservat ist nun eröffnet: Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll ist eine Privatinsel, die den legendären Service der Hotelgruppe mit einer Unterkunft ohne Grenzen verbindet.

Das zwei Hektar große Paradies übertrifft alle Privatinseln: Sieben Schlafzimmer, ein Strandhaus, eine Tauchschule und eine 18,9 Meter lange Yacht stehen dem Gast exklusiv zur Verfügung, um das UNESCO-Biosphärenreservats der Malediven zu erkunden. Bis zu 22 Gäste können auf der Privatinsel übernachten und frei über das Urlaubsprogramm, Personal und Service entscheiden.

Urlaubstage auf Voavah drehen sich um das zweistöckige Strandhaus mit angrenzenden Sandstrand, kristallklarem Wasser sowie ausladenden Riffen. Das Strandhaus ist Zentrum der Insel mit Open-Air-Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Pool-Deck, Fitnessraum, Bibliothek und Loft-Lounge. Die sieben Schlafzimmer befinden sich am Strand, über der Lagune oder erhöht in den Panorama Mezzanine Suites.

Eine 18,9 Meter lange private Yacht – Voavah Summer – lädt zur Erkundung des umliegenden UNESCO-Gebiets ein. Die Aktivitäten beziehen sich auf das UNESCO-Territorium und werden von einem Team geleitet, das das Gebiet bereits seit einem Jahrzehnt schützt. Die Liste der Aktivitäten umfasst unter anderem: tauchen mit Walhaien, schnorcheln mit Mantas, schwimmen mit Schildkröten, angeln, lokale Inseln besuchen, unbekannte Breaks surfen und Sonnenuntergängen im Baa Atoll entgegenfahren.

Das „Oceans of Consciousness Spa“ bietet Wellness-Behandlungen an, die auf den fünf Wegen Wahrheit, weise Handlung, Liebe, Frieden und Mitgefühl basieren. Jede ist dazu entworfen, das Bewusstsein zu erhöhen, Handlungen umzusetzen und die persönliche Energie zu wecken, um weitreichende Veränderungen zu bewirken. Gäste können darüber hinaus Yoga-, Meditations- und Pranayama-Kurse machen sowie High-End-Beauty-Behandlungen und einen Rossano Ferretti Haar Berater auf Anfrage nutzen.

Ein multikulturelles Team vor Ort ermöglicht einen persönlichen Service und präsentiert Herausragendes aus der Four Seasons Welt im Hinblick auf Kulinarik, Spa, Erholung, Tauchen, Organisation, Kinderbetreuung und Meeresschutz.

Das Four Seasons Private Island Voavah ist mit einem einzigen Eingang, CCTV, Nachtsichtkameras und 24-Stunden-Sicherheitspatrouillen weit mehr als ein Luxus-Refugium. Hier können sich die Gäste ganz auf sich und die persönlichen Bedürfnisse besinnen und ungestört bei höchster Privatheit entspannen. Four Seasons Hotels and Resorts, die weltweit führende Luxushotelgruppe, wird mit dem Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll die erste Privatinsel in sein Portfolio aufnehmen, die gleichzeitig das weltweite einzige UNESCO Hideaway inmitten eines Biosphärenreservats ist.

Im Jahr 1960 gegründet, definiert Four Seasons seither die Zukunft der Luxushotellerie mit außergewöhnlichen Innovationen, grenzenlosem Engagement für die höchsten Qualitätsstandards und aufrichtigem wie maßgeschneidertem Service. Mit heute 101 Hotels, Resorts und Residenzen in 42 Ländern und mehr als 50 Projekten in der Entwicklung, zählt Four Seasons bei Leserumfragen, Gästebewertungen und Auszeichnungen der Reiseindustrie regelmäßig zu den besten Hotels und renommiertesten Marken der Welt. Weitere Informationen finden sich unter fourseasons.com, unter press.fourseasons.com und auf Twitter, unter @FourSeasonsPR.

Firmenkontakt
Four Seasons Hotels and Resorts
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
http://www.fourseasons.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de

Zu verschenken: Eine Zirben-Wellness-Nacht mit der Königin der Alpen

Zu verschenken: Eine Zirben-Wellness-Nacht mit der Königin der Alpen

(Bildquelle: @ Thermenhotel PuchasPLUS)

Stegersbach/Loipersdorf – Wer zu Weihnachten nach einem besonderen Erlebnisgeschenk mit dem Gesundheitsplus sucht, wird bei PuchasPLUS fündig: Mit einer gemeinsamen Gutscheinaktion bieten das 4* Thermenhotel PuchasPLUS Stegersbach und der 4* Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf TOP-Komfort-Übernachtungen komplett in Zirbe, der Königin der Alpen. Für nachweisliche Gesundheit im Schlaf sorgen großzügige Bio-Wohlfühlzimmer mit handgefertigten Zirbenbetten, Zirbenkissen und einer Antiallergie-Zirbenholz-Ausstattung. Für das Wohlergehen am Tag stehen die zwei Thermen, zwei Regionen, ein Heilmassage-Therapiezentrum und vieles mehr zur Auswahl. Ergänzt wird die sensationelle Gutscheinaktion durch saisonale Angebote wie dem Adventszauber oder Silvester-Spezial und viele weitere wohlig-warme Winter-Wellness-Angebote für Januar und Februar.

Erlebnisgeschenke liegen im Trend, ebenso wie Erholung und Entschleunigung. Mit einer gemeinsamen Gutscheinaktion zu Weihnachten verbinden das 4* Thermenhotel PuchasPLUS Stegersbach und der 4* Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf beides. Während tagsüber vielzählige Aktivitäten vom Thermenbesuch, über eine Walkingrunde in der einzigartigen Naturlandschaft bis hin zur Weinverkostung locken, sorgt eine liebevoll durchdachte Zimmerausstattung komplett in Zirbe für nachweislich erholsamen Schlaf. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk also, bei dem es ab einem Wert von 300 Euro ein Saunahandtuch und ab 600 Euro zwei Thermentage mit Übernachtung gratis dazu gibt.

Zirbe und mehr für bessere Schlafgesundheit
Sowohl das 4* Thermenhotel PuchasPLUS in Stegersbach als auch der 4* Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf setzen auf den Gesundheitswert der Zirbe, auch „Königin der Alpen“ genannt. Die Zirbe wächst im heimischen Hochgebirge und ist für ihre positiven Eigenschaften auf das Wohlbefinden bekannt. Die Besonderheit des Zirbenholzes sind die intensiven ätherischen Öle, die über eine lange Zeit als angenehmer Duft wahrgenommen werden. Sie können die Herztätigkeit entlasten und das Nervensystem beruhigen. Beschwerden wie Kopf- und Gelenkschmerzen oder Wetterfühligkeit können gelindert werden. Dadurch verbessert sich die Schlaf- und Erholungsqualität.
Handgefertigte Zirbenbetten, Zirbenkissen für zu Hause, Antiallergie-Zirbenholz-Ausstattung – sogar einen Zirbensekt und eine Zirbenmassage gibt es bei PuchasPLUS zu erleben und genießen. Für besonderen Komfort sorgen extragroße vollmassive Zirbenholzbetten, die 10 cm höher, länger und breiter als üblich sind (100 x 210 cm). Ergänzt wird das wohlige Schlaferlebnis bei Bedarf durch das spezielle Wolkenreich-Schlafsystem. Dabei kann der Gast den Härtegrad der Matratze individuell einstellen, um durch eine druckstellenfreie Lagerung den erholsamen Tiefschlaf zu fördern. Für sensiblere Rücken stehen Lars Bambussen Design Gelbetten bereit.

„Fühl dich frei!“
Der Start in den Tag beginnt mit einem einzigartigen Schmankerl-Frühstücksbuffet mit über 200 regionalen Köstlichkeiten im Panorama-Wintergartenrestaurant oder in der gemütlichen Bauern- oder Zirbenstube. „Maximale Wahlfreiheit“ bietet die einzigartige PuchasPLUS Halbpension. Täglich stehen bis zu 7 TOP-Feinschmecker-Restaurants inkl. Genusstaxi mit über 200 Gerichten zur Auswahl und sorgen für ein unvergessliches Gaumenerlebnis

Zwei Hotels, zwei Thermen, zwei Regionen
Während das 4* Thermenhotel in Stegersbach einhundert Zirbenbetten zählt, sind es in Loipersdorf kuschlige 35. Beide 4-Sterne-Häuser des Hoteliers Josef Puchas zeichnen sich vor allem durch ihre persönlich-familiäre Note aus, denn hier zählt der persönliche Kontakt nach dem Motto „Klasse statt Masse“. Alle Hotelzimmer sind mit Liebe zum Detail gestaltet: Sie sind lichtdurchflutet, mit Naturmaterialien ausgestattet und in angenehmen Bio-Wandfarben gehalten. Große Wellnessbereiche sorgen für Entspannung, im Stegersbacher Thermenhotel befindet sich sogar ein eigenes Heilmassage-Therapiezentrum mit Naturkosmetikstudio. Auch die Regionen haben viel zu bieten. Der märchenhaft anmutende Thermenhof Loipersdorf befindet sich an der Lebenstherme Loipersdorf, eine der schönsten Thermen in der Steiermark und im Burgenland. Das Thermenhotel PuchasPLUS Stegersbach liegt inmitten des wunderschönen hügeligen Südburgenlandes, direkt an der Allegria Therme Stegersbach und der 50-Loch-Golfschaukel Stegersbach. Sie ist die größte Golfschaukel Österreichs und kann aufgrund der milden Temperaturen ganzjährig bespielt werden. Viele Ausflugs- und Wanderziele sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Bei einem Kurzurlaub in den PuchasPLUS Häusern kommt somit jeder auf seine Kosten, egal ob Ausflügler oder Auszeitler.

Weitere Details zur Weihnachtsgutscheinaktion und der Online-Bestellung gibt es unter http://www.puchasplus.at/de/gutscheine/ Wer lieber ein konkretes Paket buchen möchte, wird bei den vielfältigen Spezialangeboten fündig, beispielsweise dem „Adventszauber“, dem „Silvester-Spezial“ oder „Alles Zirbe“ im Thermenhotel Stegersbach.

Mehr Informationen unter www.thermenhof.info oder natürlich www.puchasplus.at – Halten Sie die Augen offen: Der Relaunch der Homepage wird im Januar 2017 gefeiert.

Firmenkontakt
Thermenhotel Stegersbach GmbH
Patrick Goger
Thermenstraße 16
7551 Stegersbach
0043 3326 – 533 10
0043 3326 – 533 10 – 5
info@puchasplus.at
http://www.puchasplus.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Di Scala
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89 – 7 16 72 00 10
+49 (0)89 – 7 16 72 00 19
i.krompass@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Mentale Auszeit in den Südtiroler Alpen – das Hotel Tann**** bietet Entschleunigung pur auf allen Ebenen.

Mentale Auszeit in den Südtiroler Alpen - das Hotel Tann**** bietet Entschleunigung pur auf allen Ebenen.

Mentales Detox im Hotel Tann**** (Bildquelle: ©Florian Berger)

München/Klobenstein am Ritten, im November 2016 – Wenn die Tage kürzer werden, mystisch anmutende Nebelfelder zwischen Wiesen und Wäldern umherziehen und das Jahr zur Neige geht, wird es Zeit sich nach Innen zu richten und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Zeit und Freiraum für so ein Innehalten bietet das 4-Sterne Hotel Tann****. Idyllisch an einer Waldlichtung mit atemberaubendem Panorama auf die imposante Bergwelt Südtirols und auf 1500 Metern Höhe gelegen, können Geist & Körper endlich wieder zur Balance finden und die Seele Kraft tanken – ideale Voraussetzungen also für „mentales Detox“ an einem ganz besonderen Kraftplatz der Alpen. Der kleine, aber sehr feine SPA und Wellnessbereich lässt unerwünschte Gedanken ziehen, belebt die Sinne und ermöglicht wieder ein bewussteres Erleben im Hier und Jetzt. Eine Reise zum Hotel Tann**** ist wie eine Reise zu sich selbst, eingehüllt in Gemütlichkeit und Wohlbehagen.

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen rauer. Eben war noch strahlender Sommer und in ein paar Wochen beginnt schon die Suche nach den ersten Weihnachtsgeschenken. Wer meint, nur noch zu funktionieren, braucht gerade in dieser Zeit eine Pause zum Auftanken, um nicht schon vor dem Fest völlig ausgelaugt zu sein. Wenn alles im Körper nach Einfachheit und nach Entschleunigung schreit, kann ein „mentales Detox“ wieder Ausgleich und Balance schaffen. Das auf 1500 Metern Höhe gelegene 4-Sterne Hotel Tann**** in Klobenstein am Ritten ist dafür genau der richtige Ort. Es bietet eine perfekte Mischung aus winterlich-ruhigem Bergidyll für lange und ausgedehnte Spaziergänge und einem sehr gut ausgestatteten Wellnessbereich zur Tiefenentspannung. Und da bei einer mentalen Reinigungskur auch der Körper nicht zu kurz kommen darf, bietet Barbara Untermarzoner in der Tann****-Küche regionale und g“sunde Schmankerl an, welche oftmals direkt aus den umliegenden Wäldern und Wiesen stammen. Der Gastgeberin und leidenschaftlichen Köchin liegt das ganzheitliche Wohlergehen ihrer Gäste besonders am Herzen. „Oft kommen unsere Gäste gestresst, mit innerer Unruhe oder aber Schlafstörungen bei uns an“, so Barbara Untermarzoner. „Unsere Natur hier in den Südtiroler Bergen bietet so viel natürliche Heilkraft, dass ich oftmals als Einstieg in die Detox-Tage einen schönen Tee aus frischem Johanniskraut, Melisse oder Schafgabe empfehle. Die unglaubliche Wirkung der Kräuter in Kombination mit der Kraft des Heilklimas der Berge und gezielten Anwendungen in unserem SPA wirken an sich schon Wunder. Wenn dann noch Bewegung an der frischen Luft dazu kommt, sehen wir sehr schnell, wie der Stress sich legt und innere Ruhe bei unseren Gästen wieder Einzug hält.“

Mit mentalem Detox zurück zur Balance

Die Reise zu sich selbst mit klaren Gedanken und Zielen beginnt am besten draußen in der Natur. Mit der Ursprünglichkeit und Ruhe der Südtiroler Alpen und dem Wald direkt vor der Tür gelingt der Einstieg in die mentale Auszeit leicht. Die unmittelbar am Hotel gelegene „Lodenrunde“ oder aber die Premium-Panorama-Tour, Italiens erster Winter-Premium-Wanderweg, laden zum Erkunden der beeindruckenden Berglandschaft ein. Nach einer langen Wanderung an der frischen Luft, bei der Schritt für Schritt auch die Probleme des Alltags in den Hintergrund wandern, machen die liebevoll gestalteten Zimmer und der kuschelige Wellness-Bereich des Hotel Tann**** Lust auf Genuss und Innehalten.
Der Wellnessbereich „Pinus Mugo“ und der Panoramapool, welcher mit gesundheitsförderndem Sole-Wasser gefüllt ist, sind Zonen der absoluten Entspannung. Hier hat der hektische Alltag Pause. Kein Mobiltelefon, keine Businesskleidung, keine lauten Geräusche. Stattdessen Zeit für eine Innenschau, Panoramablick und endlich wieder zu sich kommen. Verwöhnt wird von Kopf bis Fuß mit verschiedenen Massagen und Spezialbehandlungen. Von Bergkräuterstempel-Massage bis hin zu einem Peeling mit Bergkristallsand und Honig eint das gesamte Behandlungsspektrum vor allem eines: die Kraft der Natur. Diese Kraft findet sich vor allem in der Tann-Detox-Anwendung, die sich durch das Urgestein Zeolith definiert. Das Urgestein Zeolith mit seiner Reinheit und Fähigkeit zu reinigen, lässt die Haut nicht nur straffer erscheinen, sondern entgiftet den Körper gleichermaßen. Die Anwendung beginnt mit einer Fußwaschung sowie einer darauf folgenden Ganzkörperpackung und wird durch ein Leberpad und Fußpad erweitert. Unterstützt von Fußreflexzonenpunkten, werden alle Organe und Zellen zur Ausscheidung von Giftstoffen aktiviert. Abgerundet wird die Tann-Detox-Anwendung durch eine leichte Massage mit Honig Körperöl.
Sicherlich einzigartig und vor allem nach reichlich Bewegung an der frischen Luft eine Wohltat, ist eine Sitzung im Brotbad genau das Richtige: bei 40 Grad und dem Duft nach Sauerteigbrot fällt es sichtlich leicht loszulassen und „aufzutannen“. Nach den reinigenden Saunagängen, z.B. im Brechlbad und im Zirbenstüberl, stehen Liegestühle mit kuscheligen Decken im Freien bereit. Die frische und kristallklare Luft, auf 1500 Meter über dem Mittelmeer, ist besonders sauerstoffreich und bekannt dafür rote Blutkörperchen zu bilden.

Nach einer solchen „Entschlackung“ von schlechten Gedanken und Gefühlen geht es wieder fit und mit neuen Kräften an die Aufgaben zu Hause oder im Büro zurück.

Wer sich eine längere Auszeit im Zeitraum vom 14. bis zum 21. Januar 2017 gönnen möchte, hat sogar die Möglichkeit, an einer „Mentalen Detox Woche“ teilzunehmen. Mehr dazu unter: http://www.tann.it/de/preise-angebote/wochenangebote.htm?aID=163

Weitere Informationen zum Hotel Tann**** finden Sie unter: http://www.tann.it/?l=de sowie auf Facebook.

Allgemeine Informationen zum Hotel Tann****
Das inhabergeführte Hotel Tann**** der Familie Untermarzoner liegt an einem ganz besonderen Kraftort zwischen Südtirols idyllischen Waldlichtungen und dem Bergpanorama der Dolomiten. Auf 1500 m über dem Mittelmeer, in Klobenstein am Ritten, treffen moderne Eleganz, Tradition und vor allem Nachhaltigkeit zusammen und schaffen so ein Ambiente des Wohlfühlens – ganz nach der Philosophie „licht-luftig-g“sund“!
Das Hotel verfügt über insgesamt 20 Hotelzimmer und sieben Suiten der verschiedensten Kategorien, die alle vom typischen Tann-Ambiente und von südtiroler Naturholz geprägt sind. Desweiteren gibt es im Hotel Tann**** zur Erholung den Ort der Stille 1500m, einen Panoramasaal, einen Wintergarten, eine Bauernstube, die Hotelbar „Bergfeuer“ sowie die neu gestaltete Panoramalounge. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen Hausherrin Barbara und die Tann-Küche des Restaurants nach dem Motto „Vom Wald auf den Tisch“. Der Wellnessbereich „Pinus Mungo“ bietet zudem drei unterschiedliche Saunen – das Brotbad, welches einzigartig in Italien ist, das 60° Brechelbad und das 90° Zirbenstüberl, die neben dem beheizten Solewasser-Panoramapool für Entspannung sorgen. Auch verfügt das Hotel über SPA-Anwendungen rein auf der Basis von Naturkosmetik sowie der hauseigenen Pflegelinie Tann****. Die Gegend um das Hotel eignet sich im Sommer zum Wandern, Walking, Berglauf, Biken und Reiten. Im Winter bieten sich Wanderungen, Schneewandern, Skisportarten, Rodeln und Eissportarten als Outdoor-Aktivitäten an. Das Gebiet um das Sonnenplateau Ritten kann mit der RittenCard erkundet werden, die in den Zimmerpreisen des Hotels inbegriffen ist.

Weitere Informationen auf: www.tann.it

Firmenkontakt
Hotel Tann ****
Nadia Wieser
Tannstraße 22
39054 Klobenstein am Ritten
0039 – 0471 356 264
0039 – 0471 352 780
info@tann.it
http://www.tann.it

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Di Scala
Westendstraße 147
80339 München
089 – 716 7200 10
089 – 716 7200 19
pr@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Badekultur Hamam

Das marokkanische Spa des Mazagan Beach & Golf Resort

Badekultur Hamam

München/El Jadida, 24. Oktober 2016 – Das Mazagan Beach & Golf Resort ist mit seinen zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und Restaurants eine kleine Oase an der marokkanischen Atlantikküste. Das Resort befindet sich an einem sieben Kilometer langen Strand und lässt die Kultur des Landes in vielen Details mit einfließen. Das Mazagan Spa vereint marokkanische Schönheitsbehandlungen mit modernen Produkten der Marke Caritá. Mit dem „Christmas Package“ können Gäste dem Winter entfliehen und sich im Spa des Resorts neue Energie für das kommende Jahr holen.

In einem separaten Gebäude, umrahmt von Sanddünen, befindet sich das 2.000 Quadratmeter große Mazagan Spa mit seinem Hot Yoga Studio sowie Fitnesscenter. Die 19 Behandlungsräume können nach außen hin geöffnet werden, sodass die Gäste bei der Behandlung von sanftem Meeresrauschen begleitet werden. Gäste des Mazagan Beach & Golf Resort können außerdem in den Genuss eines Hamam kommen, das Teil der orientalischen Bade- und Körperkultur ist.

Die neue „Berber Hammam Scrub“ Behandlung dauert 50 Minuten und dient dazu die Muskeln zu lockern, die Haut zu reinigen und den Körper von Giften zu befreien. Nach einer kurzen Dusche betreten die Gäste das Dampfbad und erhalten eine Anwendung mit schwarzer Eukalyptus Seife. Es folgt ein Peeling, das mit einem Handschuh durchgeführt wird, um die Haut zu reinigen. Bei der anschließenden Dusche wird ein Shampoo aufgetragen, damit der Körper von Kopf bis Fuß verwöhnt wird. Es folgt eine Ganzkörperanwendung mit Ghassoul, der mit den sieben Pflanzen, Lavendel, Rose, Myrte, Nelke, Safran, Orangenblüte und Arganöl angereichert ist und die Haut nicht nur reinigt, sondern auch geschmeidig macht. Anschließend entspannen die Gäste bei einer Kopf- und Fußmassage. Nach einer weiteren kurzen Dusche kommen die Gäste in den Genuss einer leichten Ganzkörpermassage mit Orangenblüten Badeöl, um die Hauthydration zu verbessern und den Blutkreislauf beleben. Zum Schluss erholen sich die Spa-Gäste in den Ruheräumen mit Blick auf den Atlantik und einem marokkanischen Minztee.

Christmas Package 2016 (Mindestaufenthalt 3 Nächte)

-Vollpension für die drei Nächte Mindestaufenthalt
-Dinner am 24.12.16 im Sel de Mer Restaurant
-Spa-Angebot „2 für 1“ (pro Aufenthalt/Zimmer) für ausgewählte Behandlungen im Mazagan Spa (ausgenommen Carita-Behandlungen)
-Tägliches Programm mit Aktivitäten für Kinder und Erwachsene wie z. B. Dekorieren der Weihnachtsbäume oder ein Kochkurs mit Weihnachtspezialitäten
-Besuch der Moschee in Casablanca, Habous Souk und der Morocco Mall
-Besuch einer Kirche in Casablanca
-Tägliche Unterhaltung inklusive marokkanischer Bauchtänzerinnen
-Sammeltransfer von/nach Flughafen Casablanca nach vereinbartem Shuttle Service
-Zutritt zum Casino, Nachtclub, Freizeitaktivitäten wie Fitness und Tennis
-Zutritt zu den drei Kids Clubs Baby Club, Kids Club sowie Rush Club

Ab-Preis: 10.820 MAD (ca. 988 Euro) pro Zimmer bei Doppelbelegung für 3 Nächte

Das Angebot ist ab sofort bis einschließlich 30. November 2016 für einen Aufenthalt zwischen dem 22. und 29. Dezember 2016 buchbar. Reservierungen sind per Mail an reservations@mazaganbeachresort.com sowie telefonisch unter +212 523 38 80 80 möglich.

Das Mazagan Beach & Golf Resort liegt 90 Kilometer südlich von Casablanca inmitten einer 250 Hektar großen Anlage an einem sieben Kilometer langen Sandstrand. Das Küstenresort der Kerzner Gruppe verfügt über 500 Zimmer und Suiten sowie 67 Villen, die zum Verkauf angeboten werden. Das umfangreiche Kulinarikangebot mit acht Restaurants und mehreren Bars und Lounges reicht von typisch marokkanischer Küche bis zur italienischen Cuisine. Während der nahe gelegene Strand mit sportlichen Aktivitäten wie Reiten, Quadfahren und Jet Skiing lockt, bietet das Resort mit altersgerechten Kids Clubs, einem Casino und einem Nachtclub, Tennisplätzen, Koch- und Pilateskursen u.v.m. weitere Möglichkeiten für Freizeitbeschäftigungen. Zum Entspannen lädt das Mazagan Spa inmitten von Sanddünen gelegen mit luxuriösen Behandlungen und traditionell marokkanischen Wellnessanwendungen wie Hammam ein. Golffans kommen auf dem von der südafrikanischen Golflegende Gary Player gestalteten 18-Loch Championship Golfplatz auf ihre Kosten.

Firmenkontakt
Mazagan Beach & Golf Resort
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.mazaganbeachresort.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons