Entstörung

now browsing by tag

 
 

Telkotec: Breitbandausbau und Kabelmodernisierung gehören zusammen

Fast 77 Prozent aller Haushalte in Deutschland sind bereits am schnellen Internet angebunden. Aber bei vielen Kunden kommt die Leistung nicht an. Das kann an der eigenen Technik liegen.

BildDer Datenverkehr in Deutschland nimmt mehr und mehr zu, die Menschen surfen stationär und mobil – aber noch immer muss sich knapp ein Viertel aller Haushalte mit Bandbreiten unterhalb der magischen 50 Mbit/s-Grenze begnügen. Das stellt der aktuelle Tätigkeitsbericht 2016/2017 der Bundesnetzagentur (BNetzA) fest. Stockt also der Breitbandausbau in Deutschland tatsächlich derart, wie man angesichts der vielfältigen Berichterstattung glauben mag. Zwar ist der Ausbaubestand im ersten Halbjahr 2017 nur um 1,4 Prozent gestiegen, aber damit umfasst die Breitbandquote immerhin bereits fast 77 Prozent aller Haushalte. „Von einem digitalen Entwicklungsland zu sprechen, entspricht nicht der Realität. Natürlich könnte der Ausbau schneller gehen, aber schnelles Internet ist in Deutschland weitgehend möglich“, sagt Markus Frese. Er ist einer der drei Geschäftsführer von Telkotec, dem größten Servicepartner für Unitymedia in Deutschland.

Der Kabelnetzspezialist deckt für Unitymedia die vollständige Installation und Entstörung in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens und Hessens ab. Rund 400 Mitarbeiter nehmen monatlich etwa 10.000 Neuinstallationen vor und bearbeiten mehrere 1000 Störungsfälle.

Aufgrund der täglichen Arbeit in der Netzwerktechnik wissen Markus Frese und seine Kollegen, wie es in der Praxis aussieht. Allein Unitymedia habe laut aktuellen Zahlen seit Anfang 2015 eine halbe Million Haushalten ans schnelle Internet angebunden und führe jetzt beispielsweise in Bochum nahezu flächendeckend Zugang zu Internet-Geschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde ein. „Bei vielen Kunden kommt die Leistung aber nicht am Rechner an. Das liegt dann jedoch nicht am Kabelnetzbetreiber oder fehlenden Ausbaukapazitäten, sondern an der eigenen Technik. Veraltete und langsame Netzwerk-Bausteine, Flash-Anwendungen oder Javascript können die Geschwindigkeit des Browsers einschränken. Daher ist es notwendig, auch einmal die Haustechnik zu überprüfen, um hohe Geschwindigkeiten wirklich möglich zu machen.“

Mit-Geschäftsführer Winfried Hecking betont, dass dieser Zustand natürlich zu Ärger führen kann. „Kunden mit veralteten Netzwerkstrukturen setzen sich der Gefahr aus, womöglich für einen leistungsstarken Vertrag zu zahlen, aber dennoch nur einen mittelmäßigen Empfang zu haben.“ Er vergleicht dies mit einem hochwertigen Sportwagen, der mit bestem Benzin versorgt, dieses aber durch löchrige Leitungen gepumpt werde. Er rät daher dazu, über Erneuerungsmaßnahmen nachzudenken. Fachleute könnten die Leitungswege analysieren und schnell erfassen, an welcher Stelle das Problem auftritt. Vielleicht ist es die WLAN-Konfiguration, vielleicht sind es die Verteilerboxen – aber möglicherweise liegt es auch an den Kabelanlagen. Gegebenenfalls müssten diese ausgetauscht werden, um die eigenen vier Wände für moderne Höchstleistungen zu öffnen.

Jörg Peil, ebenfalls Telkotec-Geschäftsführer, stellt die Bedeutung einer vernünftigen Projektplanung heraus. Nur so könne das optimale individuelle Ergebnis erreicht werden. „Ohne sorgfältige Planung, die auf den Bedürfnissen des Auftraggebers beruht, ist auch die technische Umsetzung nicht möglich. Die Digitalisierungs- und Modernisierungsmaßnahmen sollten wirklich Sinn ergeben. Ein Fachbetrieb bringt die Expertise mit, von der Analyse über die Planung bis zur Modernisierung und Installation alle Prozessschritte abzubilden.“

Über:

Telkotec GmbH
Herr Winfried Hecking
Almerfeldweg 44
59929 Brilon
Deutschland

fon ..: 02961 9210200
web ..: http://www.telkotec.de
email : kundenservice@telkotec.de

Über die Telkotec GmbH

Die Telkotec GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen für Kabelnetzbetreiber mit Hauptsitz in Brilon und weiteren Standorten in Marburg und Mönchengladbach. Geführt von den Kabelnetzexperten und Handwerksmeistern Markus Frese (Media.com GmbH, Brilon), Winfried Hecking (Hecking Elektrotechnik Co. KG, Mönchengladbach) und Jörg Peil (Mediatec Service GmbH, Marburg) übernimmt Telkotec die gesamte Installation und Entstörung bei Empfangs- oder Übertragungsproblemen in den Bereichen TV, Internet und Telefonie. Das Unternehmen ist mit mehreren 100 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst als größter deutscher Servicepartner des Kabelnetzbetreibers Unitymedia in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen und Hessen tätig. Jeden Monat kommen auf diese Weise Zehntausende von Kundenkontakten zusammen. Als Unternehmen auf Wachstumskurs ist Telkotec ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern (Elektriker, Radio-/Fernsehtechniker, Elektrotechniker, Mechatroniker) für den technischen Außendienst. Weitere Informationen unter www.telkotec.de

Pressekontakt:

Dr. Patrick Peters – Klare Botschaften
Herr Dr. Patrick Peters
Heintgesweg 49
41239 Mönchengladbach

fon ..: 01705200599
web ..: http://www.pp-text.de
email : info@pp-text.de

Entstörung – Schutz vor Strahlen und Umweltgiften

Entstörung - Schutz vor Strahlen und Umweltgiften

Elektrosmog und negative Erdstrahlungen sind Störfaktoren, die die Gesundheit beeinträchtigen (Bildquelle: © Fotolia)

Elektrosmog, Umweltbelastungen, negative Erdstrahlungen sind nur einige Störfelder, die uns täglich stressen – und Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Allergien, Probleme mit Nasen-/Stirnnebenhöhlen sind nur einige der Folgen. Bei Authentic Life Coach® Nicole Iven lernen Immobilienmakler, Feng Shui-Berater, Heilpraktiker und Interessierte, wie sie die Auswirkungen negativer Schwingungsfelder entkräften. An zwei Wochenenden – 19., 20. November 2016 sowie 14., 15. Januar 2017 – bietet sie erneut ein exklusives Ausbildungsseminar im Einzugsgebiet Köln an.

Zentrale Themen der ersten Staffel: Raum-Entstörung, Hineinspüren in die Erdkommunikation, Auflösung negativer Schwingungen von Vorbesitzern einer Immobilie sowie das Orten geopathischer Strahlungen. „Ihre Existenz ist wissenschaftlich bewiesen, ihre außerordentliche Gefährlichkeit bekannt. Sie wirken auf das Nervensystem, die Geschwindigkeit aller Körperflüssigkeiten, den Stoffwechsel, übersäuern den Körper, führen zur Endmineralisierung der Knochen,“ so Nicole Iven. Dazu kommen Schwingungen, die aus der zunehmenden Technisierung unserer Umgebung resultieren. „Der Mikrowellen-Beschuss, zerstörende Handystrahlen, W-LAN-Netze, Mobilfunkmaste und schnurlose Telefone gelten als Auslöser für die massiv zunehmenden Allergien, inneren Stress sowie Auto-Immunerkrankungen.“

Disharmonie schafft Beeinträchtigung

Klar ist: Unsere Häuser sind mit Frequenzen belastet, die außerhalb des natürlichen Spektrums liegen. „Menschen und technische Geräte können gleiche Frequenzen haben – gehen dann miteinander in Resonanz.“ Entsteht hierbei eine unharmonische Schwingung, treten körperliche sowie seelische Beeinträchtigungen auf.

Entstörung als wirkungsvoller Schutz

Über eine geistige „Entstörung“ lässt sich das Gleichgewicht wieder herstellen. Grundlage hierfür ist das physikalische „Gesetz der Resonanz“: Es geht davon aus, dass in einem harmonisch schwingenden Feld nur natürliche Frequenzen miteinander in Resonanz gehen können. Dieser Zustand wird bei der Entstörung nachhaltig wieder hergestellt. So gelingt es Mensch, Tier, Immobilie, Auto, Handy, Technik dauerhaft als alltägliche Stör-/Stressfelder zu entkräften. „Damit der Mensch gesund bleibt oder wieder gesund wird. Unser Körper kommt endlich zur Ruhe – unser persönlicher Kraftort entsteht.“

Positiver Energiefluss

Die Erfolge einer Entstörung lassen sich medizinisch nachweisen. „Beispielsweise bei vorheriger Schlaflosigkeit sowie ständigen Wachphasen,“ erklärt Energie-Expertin Nicole Iven. „Durch Blut- und Urin-Untersuchungen ist belegbar, dass sich die Werte von Schlaf- und Glückshormonen oder auch schlechte Blutwerte deutlich verbessern.“

Entstörung von Schadstoffen

Teil zwei der Ausbildung findet im Januar 2017 statt. Hier liegt der Schwerpunkt auf der Entstörung und Neutralisierung von Schadstoffen. „Und natürlich reflektieren wir die ersten Erfahrungen mit energetischer Reinigung, die die Teilnehmer in der Zwischenzeit gesammelt haben – bei der Analyse ihrer eigenen privaten Räume oder Büros.“

Exklusives Ausbildungsangebot an zwei Wochenenden

Am 19. und 20. November 2016 (Teil 1) sowie am 14. und 15. Januar 2017 (Teil 2) vermittelt Authentic Life Coach® Nicole Iven kompaktes Wissen zu den Themenfeldern

-energetische Reinigung einer Immobilie
-Entfernung negativer Schwingungen der Vorbesitzer
-Aufdeckung und Entstörung geopathischer Strahlungen oder Störfelder
-Einrichtung persönlicher Kraftplätze für Regeneration, Konzentration, Gelassenheit
-Ausleitung von Schadstoffen aus dem menschlichen und tierischen Körper.

Die Teilnahme am Seminar wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Weitere Infos: www.lebensenergiekonzepte.de oder mobil +49 173 8206993.

Lebensenergie-Konzepte, Energiearbeit, energetisches Wirken, geistiges Heilen, arbeiten mit der geistigen Welt: Für Nicole Iven ist das der Weg, wieder mehr ihrem Herz zu folgen, in sich hinein zu hören – anzufangen, aus einem funktionierenden Leben zurück ins BEWUSSTSEIN zu kommen und damit in den goldenen Fluss des Lebens einzutauchen. Wer sich dafür entscheidet, erfährt sehr schnell tiefgreifende Veränderungen: LEICHTIGKEIT, GLÜCK und LIEBE gehören dazu. Als AUTHENTIC LIFE COACH® unterstützt Nicole Iven alle, die sich für einen neuen Weg entscheiden.

Kontakt
Lebensenergie Konzepte
Nicole Iven
Levenkaulstrasse 11
50259 Pulheim
+49 173 8206993
info@lebensenergiekonzepte.de
http://www.lebensenergiekonzepte.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons