Einschlafen

now browsing by tag

 
 

Ich hab dich lieb! Einfach so!

Die Foto-Bilderbücher sind zurück

BildEine liebevoll erzählte und fotografierte Geschichte von tiefer Freundschaft, vom Weggehen und wieder zu Hause ankommen, die Kinder und Erwachsene berührt, erzählt das Fotobilderbuch „Pünktchen, das Küken“. Geeignet zum Vorlesen oder für Erstleser. Bebildert mit vielen Tierkindern, die man einfach nur knuddeln möchte!

Gleich auf der ersten Buchseite stellt sich der flauschige kleine Held persönlich vor. Es ist ein Küken. Gemeinsam mit dem Jungen Hugo, seinem besten Freund, präsentiert Pünktchen seine Lebensgeschichte. Es schlüpft aus dem einzigen Ei, das ein hungriger Dachs im Hühnerstall übrig gelassen hatte. Eigentlich ein trauriger Anfang. Doch das Küken findet in dem Jungen Hugo schnell einen Freund, bekommt einen Namen, ein winziges gepunktetes Halstuch – und lernt allerhand über die anderen Tiere auf dem Bauernhof und über sich selbst… Alle haben eine wichtige Aufgabe, nur das Küken kennt seine noch nicht. Zum Glück liebt der Junge Hugo es einfach so!

Der Glückschuh Verlag lässt die Tradition der Fotobilderbücher wieder aufleben! Stiftung Lesen lobt: „Die Foto-Bilderbücher sind zurück! Und nicht nur Eltern, die in ihrer Kindheit den Esel Benjamin liebten, werden dieses kleine Tierabenteuer mögen: Mit tollen Fotos in leuchtenden Farben, einer gelungenen Verbindung von Sachinfos und Geschichte und einem besonders liebenswerten kleinen Erzähler.“

Der Glückschuh Verlag wurde von der Autorin Dorothea Flechsig (www.dorothea-flechsig.com) gegründet. Sie schreibt und verlegt Kinderbücher und Hörbücher, die sich liebevoll, nachdenklich und spannend mit der Tierwelt, Gesellschaft und Umwelt auseinandersetzen. Im Gründungsjahr 2011 startete der Verlag mit den ersten Folgen von „Sandor – Fledermaus mit Köpfchen“ und „Petronella Glückschuh“. Inzwischen gibt es eine Vielzahl Hörbücher, Lesebücher und einen mehrfach ausgezeichneten Kinder-Umweltatlas in Zusammenarbeit mit dem BUND.

Liebe Pressevertreter! Gerne senden wir Ihnen druckfähiges Bildmaterial, Leseexemplare oder eine PDF.

Bibliografische Angaben:

Pünktchen, das Küken
Dorothea Flechsig / Juliane Teuteberg
Hardcover-Bilderbuch, 42 farbige Seiten (21,5 x 19,0 cm)
9,95 EUR
ISBN 978-3-943030-20-4
Ab 3 Jahre

Pünktchen feiert Geburtstag
Dorothea Flechsig / Juliane Teuteberg
Hardcover-Bilderbuch, 32 farbige Seiten (21,5 x 19,0 cm)
9,95 EUR
ISBN 978-3-943030-43-3
Ab 3 Jahre

Unsere Bücher können über den Verlag und Amazon bezogen werden.

Über:

Glückschuh Verlag
Frau Dorothea Flechsig
Damwildsteig 36
14612 Falkensee
Deutschland

fon ..: 03322 202785
fax ..: 03322 240238
web ..: http://www.glueckschuh-verlag.de
email : dorotheaflechsig@glueckschuh-verlag.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Glückschuh Verlag
Herr Jost Pietzcker
Damwildsteig 36
14612 Falkensee

fon ..: 03322 202785
web ..: http://www.glueckschuh-verlag.de
email : jostpietzcker@glueckschuh-verlag.de

„Zur Guten Nacht bis Aufgewacht“: Verse und Lieder zum Einschlafen, Träumen und Aufwachen von Miranda Rathmann

Das attraktiv gestaltete Lese-, Vorlese- und Ausmalbuch für Kinder im Vorschulalter ist soeben erschienen. Die Reime werden von zahlreichen Illustrationen der Künstlerin Simone Zacharias begleitet.

BildWelches Kind liebt es nicht, wenn man ihm zum Abschluss des Tages Gedichte und Lieder vorliest, die ihm einen ruhigen Schlaf und schöne Träume schenken sollen? Und welches Kind wird nicht lieber mit einem liebevollen Vers geweckt, als durch einen schrillen Wecker?

In dem neuen Kinderbuch „Zur Guten Nacht bis Aufgewacht“ von Miranda Rathmann finden sich altersgerechte Reime für Kinder zwischen zwei und sechs Jahre für beide Anlässe: sowohl zum Einschlafen als auch zum Aufwachen. Und für die Zeit dazwischen gibt es für kleine und große Künstler noch Buchgrafiken zum Ausmalen.

Über den Inhalt:

„Zur guten Nacht bis aufgewacht“ ist ein Buch voller Gedichte und Lieder zum Einschlafen und Träumen, aber auch zum fröhlichen Aufwachen am Morgen.

Schlafenszeit

Nichts ist schöner für ein Kind, als wenn es mit einem kleinen Gedicht oder Lied zur Guten Nacht ins Bett gebracht wird. Mit diesem kleinen Ritual schläft und träumt es sich gleich viel besser.

Aufwachzeit

Mit den kleinen Aufwachgedichten und -liedern im Buch, wird Ihr Kind sanft geweckt und startet gutgelaunt in den neuen Tag.

„Zur guten Nacht bis aufgewacht“ ist mit Bildern von Simone Zacharias liebevoll illustriert und auch Ihr Kind kann mit den Ausmalbildern am Ende des Buches zum kleinen Künstler werden.

Details zum Buch und Leseproben finden Sie unter folgendem Link:
http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_161

Produktdaten zum Buch:

Autorin: Miranda Rathmann
Illustratorin: Simone Zacharias
Formate: Hardcover
Seitenzahl: 60 Seiten
Verlag: Karina Verlag
Auflage: 1 (September 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3961116867
Altersempfehlung: 24 Monate – 6 Jahre

Über die Autorin Miranda Rathmann:

Miranda Rathmann wurde 1971 in Halle geboren. Seit 1990 lebt sie in ihrer Wahlheimat Berlin. Schon als Kind liebte sie Bücher über alles. Bereits während ihrer Schulzeit fing sie an, kurze Erzählungen und Gedichte zu schreiben, um eigene Gefühle und Erlebnisse festzuhalten.
Bisher wurden zahlreiche ihrer Kurzgeschichten und Gedichte in Anthologien veröffentlicht. Ihren Foto-Gedicht-Band „Abschied von Selina“ hat sie Frauen gewidmet, die ihre Kinder noch vor der Geburt verloren haben.

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.
Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.
Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.
Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.
Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Ein Bilderbuch für Kinder mit Einschlafproblemen: Gute Nacht, Nacht!

Sepp „Beff“ Gröfler weiß als Pädagoge, dass feste Rituale helfen

BildMit „Gute Nacht, Nacht!“ greifen Sepp Gröfler und Rosina Lampert ein kindliches Problem unseres immer hektischer werdenden Alltags auf. Schon kleine Kinder haben inzwischen Probleme mit dem Einschlafen, weil ihr Tag geprägt ist von Leistungsdruck, aneinander gereihten Aktivitäten und Medienkonsum.

Der ständigen Reizüberflutung stehen viel zu kurze oder gar fehlende Erholungs- und Ruhephasen gegenüber. Sepp Gröfler, Jahrgang 1961, ist Sozial- und Sexualpädagoge und Ausbilder für Babysitter. Er ist erfahren in der Arbeit mit Kindern. Rosina Lampert, Jahrgang 1947, steuert praktische Erfahrungen durch zwei Kinder und sechs Enkelkinder bei. Sie liebt die Malerei, die Kunst und die Natur. Beide Autoren ergänzen sich vorzüglich und haben mit „Gute Nacht, Nacht!“ ein farbenprächtiges Bilderbuch für Kinder bis 7 Jahren geschaffen, welches die Einschlafprobleme der Kleinen auf einfühlsame Weise in einer schönen Geschichte aufarbeitet. Die Kinder können sich durch die Geschichte mit der Nacht anfreunden und identifizieren. Dadurch werden Ängste abgebaut und ein entspannter Schlaf kann sich einstellen. Sepp Gröfler hat die Geschichte schon vor der Veröffentlichung erfolgreich in seiner Arbeit eingesetzt, denn Geschichten zu erzählen betrachtet er als eines seiner wichtigsten Werkzeuge in der Erziehung.

Die Sonne ist müde. Sie hatte einen sehr anstrengenden Tag, denn den ganzen Tag hat sie von einem kräftig blauen, wolkenlosen Himmel auf das Städtchen Lucem geleuchtet. Längst hätte die Nacht kommen und sie ablösen sollen, doch nichts passiert. Schließlich entdeckt die Sonne die Nacht versteckt hinter einem Busch. Die Nacht ist sehr traurig und würde sich am liebsten nie wieder blicken lassen. Die Menschen mögen sie nämlich nicht mehr, und nun mag die Nacht auch die Menschen nicht mehr. Dabei hält die Nacht den Menschen doch geborgen, sie ordnet den ausklingenden Tag und leitet die Gedanken auf das, was morgen kommen mag.

Kinder lernen durch die Geschichte, dass Dunkelheit keine Angst machen muss, wie wichtig Erholungsphasen sind und ganz nebenbei auch noch etwas über das Energiesparen. Die Nacht kann zum Freund werden und Gefühle der Überforderung verdrängen. Am Ende des Bilderbuches werden die Eltern und Erzieher angesprochen: Sieben Tipps, wie ein guter, erholsamer und gesunder Schlaf beim Kind gefördert werden kann, bilden die letzte der 32 Seiten des Buches. Hier erfährt der erwachsene Leser, wie wichtig beispielsweise regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung für den Schlaf des Kindes sind.

Feste Rituale vor dem Schlafengehen helfen beim „Herunterkommen“ und geben Sicherheit. Das können das Kuscheltier, die Gute-Nacht-Geschichte, der abendliche Kakao, das Zähneputzen und die Umarmung sein. Regelmäßige Schlafenszeiten und eine kuschelige Schlafumgebung sind ebenfalls Faktoren, die dem Kind Kontinuität und Ruhe geben. Aufregende Tätigkeiten sind mindestens zwei Stunden vor dem Zubettgehen tabu, also etwa PC-Spiele, Fernsehen, körperlich sehr aktive Spiele und Streitgespräche. Bekommt das Kind außerdem die Möglichkeit, selbst Einfluss zu nehmen, wird es die Nachtruhe noch besser akzeptieren. Dazu kann etwa die Frage dienen: „Willst du jetzt ins Bett gehen oder in zehn Minuten?“. Die beiden Vorarlberger Autoren Sepp Gröfler und Rosina Lampert verhelfen mit ihrem Buch Kindern zum Bewusstsein, wie wohltuend ein erholsamer Schlaf ist. Eltern bekommen ein Instrument an die Hand, die Kinder genau zu dieser Erkenntnis zu leiten.

Bibliografische Angaben:

Sepp „Beff“ Gröfler und Rosina Lampert
Gute Nacht, Nacht!
Bilderbuch mit Tipps für einen erholsamen Schlaf
ISBN: 978-3-86196-653-1
Hardcover, 32 Seiten, farbig illustriert. 16,90 EUR (D)
Papierfresserchens MTM-Verlag

Das Buch kann über den Verlag und Amazon bestellt werden.

Über:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau
Deutschland

fon ..: 08382 7159086
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau

fon ..: 08382 7159086
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons