Druck

now browsing by tag

 
 

Dr. Cantz druckt für Amerika

Hochwertige Kunstdrucke kommen aus Deutschland

Bild„America first“ zählt nicht immer. Wenn es um den Druck hochwertiger Kataloge und Kunstbücher geht, ist in den USA „Made in Germany“ groß angesagt – vor allem bei Museen, Galerien und Verlagen. Für sie ist die Dr. Cantz’sche Druckerei Medien GmbH, ein Unternehmen der Wurzel Mediengruppe in Deutschland, erste Adresse für hochwertige Kunstdrucke. „Wir freuen uns sehr über das große Vertrauen, das die amerikanische Kunstwelt in uns setzt“, bestätigt Heinz Wurzel, Inhaber der Wurzel Mediengruppe.
Zu den Kunden zählen beispielsweise die University of Texas Press, für die die Dr. Cantz’sche Druckerei Medien GmbH bereits Bildbände über den US-Straßenfotografen Garry Winogrand und über Dawoud Bey, der mit seinen Harlem-Fotografien berühmt wurde, produziert. Für die Marciano Art Foundation in Los Angeles realisierte Cantz den Katalog über die Ausstellung „Das Perückenmuseum“ von Jim Shaw und ganz aktuell über die Skulpturen, Malereien, Fotografien und Installationen des interdisziplinären Künstlers Olafur Eliasson. Und für das San Francisco Museum of Modern Art druckten die Deutschen den begleitenden Katalog zur Ausstellung „René Magritte – the Fifth Season“, die vom 19. Mai bis 28. Oktober 2018 gezeigt wird.

„Kataloge und Kunstbücher müssen perfekt gedruckt werden. Jede Farbnuance muss präzise wiedergegeben werden und die Konturen und Lichtwirkungen müssen stimmen. Der Druck darf dem Original in nichts nachstehen“, erklärt Klaus Prokop, verantwortlich für Vertrieb und Produktion für die USA bei der Dr. Cantz’schen Druckerei Medien.

Hierfür verfügt Cantz über komplexe Produktionsverfahren und kann beispielsweise mit Kaltfoliendruck veredeln und sogar metallische Effekte realisieren. Für beste Qualität garantieren auch die neuen Heidelberger Druckmaschinen, die kürzlich in Betrieb genommen wurden. Für kleinere Auflagen wird eine Digitaldruckmaschine eingesetzt, die von der Rolle sogar breite Überformate hochwertig herstellen kann.

„Natürlich gibt es auch sehr gute Druckereien in Amerika. Aber wir verfügen seit Jahrzehnten über große Erfahrung für Kunstbuchproduktionen. Die Ansprüche sind hier sehr hoch und unser Team arbeitet partnerschaftlich mit den Kunden zusammen, um die gedruckten Kunstwerke so realitätsnah wie möglich zu präsentieren. Besonders die Termintreue ist für unsere Kunden ein wichtiges Kriterium“, erklärt Klaus Prokop das Erfolgsgeheimnis von Cantz.

Über:

Wurzel Mediengruppe
Herr Heinz Wurzel
Dieselstraße 50
73734 Esslingen
Deutschland

fon ..: 0711 4405-0
web ..: http://www.w-mg.com
email : info@w-mg.com

Die Wurzel Mediengruppe mit Sitz in Esslingen (Deutschland) deckt nahezu alle Sparten des Druck- und Mediengewerbes ab. 12 Firmen an 6 Standorten mit insgesamt 365 Mitarbeitern entwickeln und realisieren maßgeschneiderte Produkte in Print und Digital – vom Druck über Fotografie, 3D-Animation bis hin zur mobilen App. Damit bietet die Wurzel Mediengruppe ihren Kunden vernetzte Lösungen für die multioptionale Mediennutzung, die das Verbraucherverhalten heute prägt. Die Unternehmen der Gruppe gehören zu den führenden Anbietern in ihrem jeweiligen Bereich, ihre Produkte und Dienstleistungen wurden mehrfach ausgezeichnet. Die Wurzel Mediengruppe erwirtschaftet einen Umsatz von 50 Mio. Euro.

Pressekontakt:

IN-Press
Frau Irmgard Nille
Alsterdorfer Straße 459
22337 Hamburg

fon ..: 040 46881030
web ..: http://www.in-press-buero.de
email : irmgard.nille@in-press.de

Nachhaltiger Druck: Alle Möglichkeiten nutzen

Das Druckhaus Beineke Dickmanns aus Korschenbroich hat sich konsequent auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit eingestellt. Damit tragen sie den Nachhaltigkeitsgedanken auch bei Druckprodukten nach außen.

BildGrundgedanke der Nachhaltigkeit ist es „nur so viel Holz zu schlagen, wie nachwachsen kann“. Und Unternehmen, die sich diesem Leitgedanken unterworfen haben, kommen bei ihren Zielgruppen nachweisbar besser an. Sie können sich und ihre Produkte leichter vermarkten und sich dauerhaft als attraktiver Partner positionieren. Das schafft einen Vorsprung im Wettbewerb.

„Dabei muss aber auch klar sein, dass Nachhaltigkeit auch ein Risiko sein kann. Nämlich dann, wenn der nachhaltige Gedanke nicht konsequent durchgesetzt wird. Dann kommt schnell der Gedanke des sogenannten Green Washing auf. Das bedeutet, dass Unternehmen nur vordergründig so tun, als seien sie nachhaltig. Das kann beispielsweise bedeuten, dass ein Betrieb zwar E-Fahrzeuge einsetzt, aber zu menschenunwürdigen Bedingungen im Ausland produzieren lassen. Oder dass die Energieversorgung ressourcenschonend aufgesetzt ist, aber die Lieferanten des Unternehmens keinerlei Nachhaltigkeit zeigen“, sagt Uli Beineke. Er führt gemeinsam mit Jakob Dickmanns Das Druckhaus Beineke Dickmanns in Korschenbroich, einen mittelständischen Druckspezialisten (www.das-druckhaus.de).

„Daher gilt der Nachhaltigkeitsgedanke auch für alle Druckprodukte. Diese setzt so gut wie jede Organisation ein, sei es in Form von Visitenkarten, Flyer oder regelmäßigen eigenen Magazinen. Können sich Firmen auf ihren Druckdienstleister verlassen, können sie im gesamten Printmarketing Nachhaltigkeit voll ausspielen“, betont Uli Beineke. Gemeinsam mit auf Ökologie und Nachhaltigkeit konzentrierte Druckereien können Unternehmer sich diesem Thema voll und ganz widmen: Angefangen bei der ausschließlichen Nutzung von Ökostrom reicht die Bandbreite der Möglichkeiten über ressourcensparende Produktionsabläufe und die Verwendung zertifizierter Papiere bis zum klimaneutralen Druck.

Die nachhaltige Papierverwendung wird beispielsweise über das das FSC-Siegel des Forest Steward Ship Council sichergestellt. Das FSC-System übernimmt die Kontrollfunktion vom Rohstoffanbau bis hin zur Verarbeitung des hergestellten Papieres beim Drucker. Damit ein Papier mit dem FSC-Label gekennzeichnet werden darf, muss die Rückverfolgung bis zum Ursprung des eingesetzten Holzes gewährleistet sein. Jedes Unternehmen in der Handels- und Verarbeitungskette muss FSC-zertifiziert sein, jedoch nicht der Endkunde. Ein weiteres renommiertes Siegel, über das Das Druckhaus verfügt, ist PEFC (Program for the Endorsement of Forest Certification Schemes). PEFC ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und damit ein weltweiter „Wald-TÜV“. Und Siegel wie Blauer Engel, EU-Blume und Nordic Swan belegen den Einsatz umweltfreundlich hergestellter Papiere.

„Auf diese Weise können wir unseren Kunden echte Nachhaltigkeit nachweisen, was diesen in ihrer eigenen Struktur sehr zu Gute kommt. Denn sie erhalten einen weiteren Anker, um Nachhaltigkeit in der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Umweltfreundliche Druckereien unterstützen dabei, langfristige Reputationsziele zu erreichen“, weiß Uli Beineke aus der Praxis.

Übrigens: Das Druckhaus hat sich konsequent auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit eingestellt. Neben der nachhaltigen Produktion leben die Geschäftsführer diesen Gedanken auch im Alltag. Das Druckhaus ist dabei, alle Produktionsprozesse so umzustellen, dass sie so wenig Energie wie möglich verbrauchen. In Zukunft wird auch der Fuhrpark im Vertrieb, der regelmäßig längere Strecken in Dienstwagen zurücklegt, auf Elektroautos umgestellt. Eine E-Ladestation ist bereits am Stammsitz vorhanden, sodass Kunden und Partner ihre E-Fahrzeuge kostenlos und einfach aufladen können, wenn sie das Unternehmen besuchen.

Über:

Das Druckhaus Beineke Dickmanns GmbH
Herr Uli Beineke
Im Hasseldamm 6
41352 Korschenbroich
Deutschland

fon ..: 02161 5745-110
web ..: http://www.das-druckhaus.de
email : info@das-druckhaus.de

Über Das Druckhaus Beineke Dickmanns

Wenn sich Unternehmen heute umfassend präsentieren wollen, müssen sie sowohl die klassischen als auch die neuen Medien professionell bedienen und Produkte schaffen, die sie unverwechselbar machen und ihre Zielgruppen perfekt adressieren. Das Druckhaus Beineke Dickmanns GmbH ist für Unternehmen traditionell der richtige Partner bei allen Fragestellungen rund um Gestaltung, Druck und Produktion. Die von Uli Beineke und Jakob Dickmanns inhabergeführte Druckerei mit rund 60 Mitarbeitern ist im Rhein-Kreis Neuss angesiedelt und betreut Unternehmen aller Größen, Werbeagenturen und die Hotellerie. Geboten wird die gesamte Palette von Dienstleistungen rund um klassische und neue Medien, ob im Offsetdruck, Digitaldruck oder Internet-Services. Als vollstufiger Druckereibetrieb liefert Das Druckhaus zudem den kompletten Service rund um die Medienproduktion aus einer Hand – von der Auftragsannahme bis zu den Bereichen Lagerung, Logistik und Versand. Selbstverständlich gehört auch die Creation zu den Leistungen des vielfach ausgezeichneten Unternehmens: Der Anspruch von Das Druckhaus ist es, gemeinsam mit dem Kunden individuelle Lösungen für die Print- und Internet-Unternehmenskommunikation zu entwickeln. Die Bandbreite der Print-Produkte reicht von der Visitenkarte bis zum hochwertigen Buch oder Geschäftsbericht. Gedruckt wird in drei Schichten rund um die Uhr mit modernsten Maschinen, um auch kurzfristig hochwertige und umfangreiche Produktionen abwickeln zu können. Im Internet-Bereich werden von der Firmen-Website über Web2Print-Portale bis zu individuellen Shop-Systemen alle Kunden-Anforderungen umgesetzt. Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Kunden hat Das Druckhaus auch Übersetzungstätigkeiten in zahlreiche Sprachen (auch mit einem Fokus auf Russland und Asien) implementiert und arbeitet nach der europäischen Übersetzungsnorm EN 15038. Für Das Druckhaus ist der Umweltschutz sehr wichtig, weshalb es den Kunden zahlreiche Möglichkeiten für eine ökologisch einwandfreie Produktion bietet. Weitere Informationen: www.das-druckhaus.de

Pressekontakt:

Dr. Patrick Peters – Klare Botschaften
Herr Dr. Patrick Peters
Heintgesweg 49
41239 Mönchengladbach

fon ..: 01705200599
web ..: http://www.pp-text.de
email : info@pp-text.de

Günstig Plakate drucken lassen mit Ruckzuckdruck – einfacher geht es nicht

Kremmen, den 18.02.2018. Immer mehr Menschen wollen Plakate online drucken lassen. Gründe gibt es viele. Das Portal ruckzuckdruck.de ist hierbei langjähriger Spezialist.

BildMit Plakaten als Kommunikationsmittel lassen sich Informationen schnell und gezielt in die Öffentlichkeit tragen. Ein- oder mehrfarbig bedruckt, ziehen die Werbeträger durch ihre originelle Gestaltung die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich. Ruckzuckdruck ist als professioneller Dienstleister im Bereich Druckerzeugnisse der richtige Ansprechpartner für das Plakate drucken.

Auf seinem Online-Portal ruckzuckdruck.de bietet das im brandenburgischen Kremmen ansässige Unternehmen den Druck auf verschiedenen Papiersorten an. Hierzu zählt auch das Neonpapier, welches sich für besonders auffällige Plakate eignet. Das Angebot reicht vom Format DIN A4 bis zum doppelten A0 mit den Maßen 1600 x 1200 mm. Alternativ ist auch die Wahl einer eigenen Größe möglich. Mit hochwertigen Digital- oder Offsetdruckverfahren können anspruchsvolle Kunden online günstig Plakate drucken. Egal, ob die Informationsträger ihre Wirkung Innen oder Außen erzielen sollen – Ruckzuckdruck druckt Plakate auch auf UV- und witterungsbeständigen Papieren in Top-Qualität.

Für Plakate im Außenbereich erfolgt die Nassplakatierung auf spezielles Affichenpapier mit einer blauen, nicht durchscheinenden Rückseite. 18/1 Großflächenplakate, statisch haftende Plakate, Wahlplakate auf Hohlkammerplatten und Plakat-Störer runden das umfangreiche Angebot des Unternehmens ab, von welchem Großkunden und Interessenten eines einzelnen Plakates gleichermaßen profitieren können. Für ganz Eilige erfolgt das Plakate drucken innerhalb von 24 Stunden.

Über:

RuckZuckDruck.de
Herr A. Kirse
Scheunenweg 13
16766 Kremmen
Deutschland

fon ..: (033055) 238222
web ..: http://www.ruckzuckdruck.de
email : info@ruckzuckdruck.de

Wir bieten eine hochwertige Auswahl an Drucksachen die Sie online günstig drucken lassen können. Vom Flyer über Plakate bis zu Broschüren: Wir drucken in Top-Qualität, zu günstigen Preisen und wenn es eilt auch im 24h-Service.

Pressekontakt:

RuckZuckDruck.de
Herr A. Kirse
Scheunenweg 13
16766 Kremmen

fon ..: (033055) 238222
web ..: http://www.ruckzuckdruck.de
email : info@ruckzuckdruck.de

Druckkunst aus Esslingen für die USA

Dr. Cantz’sche Druckerei Medien druckt Magritte-Katalog fürs San Francisco Museum of Modern Art

BildDie Dr. Cantz’sche Druckerei Medien GmbH, ein Unternehmen der Wurzel Mediengruppe, gilt international als erste Adresse für hochwertige Kataloge und Kunstbücher. Das wissen auch die Kunstschaffenden in Amerika. „Wir können uns vor allem über viele Aufträge von Museen, Galerien und Verlagen aus den USA freuen“, bestätigt Heinz Wurzel, Inhaber der Wurzel Mediengruppe.
Ganz aktuell wird bei der Dr. Cantz’schen Druckerei Medien ein Magritte-Katalog für eine große Ausstellung im San Francisco Museum of Modern Art gedruckt. Die Ausstellung „René Magritte – the Fifth Season“ wird vom 19. Mai bis 28. Oktober 2018 gezeigt. Dafür produziert die Dr. Cantz’sche Druckerei Medien 12.500 Exemplare.
Aus diesem Anlass ist gerade hoher Besuch in Esslingen. James Brandon Williams, der Chefgrafiker des Museums, ist persönlich vor Ort, um die Druckabnahme vorzunehmen. „Kataloge und Kunstbücher müssen perfekt gedruckt werden. Jede Farbnuance muss präzise wiedergegeben werden und die Konturen und Lichtwirkungen müssen stimmen. Der Druck darf dem Original in nichts nachstehen“, erklärt Klaus Prokop, verantwortlich für Vertrieb und Produktion für die USA bei der Dr. Cantz’schen Druckerei Medien.
Die Gesamtproduktion ist Mitte Februar abgeschlossen. Dann werden die jeweils 252 Seiten umfassenden und 1,3 Kilo schweren Kataloge per Seefracht nach San Francisco verschifft – rechtzeitig vor der Ausstellungseröffnung.

Über:

Wurzel Mediengruppe
Herr Heinz Wurzel
Dieselstraße 50
73734 Esslingen
Deutschland

fon ..: 0711 4405-0
web ..: http://www.w-mg.com
email : info@w-mg.com

Die Wurzel Mediengruppe mit Sitz in Esslingen deckt nahezu alle Sparten des Druck- und Mediengewerbes ab. 13 Firmen an 6 Standorten mit insgesamt 365 Mitarbeitern entwickeln und realisieren maßgeschneiderte Produkte in Print und Digital – vom Druck über Fotografie, 3D-Animation bis hin zur mobilen App. Die Unternehmen der Gruppe gehören zu den führenden Anbietern in ihrem jeweiligen Bereich, ihre Produkte und Dienstleistungen wurden mehrfach ausgezeichnet. Die Wurzel Mediengruppe macht Medien zum Erlebnis – gedruckt, digital, interaktiv.

Pressekontakt:

IN-Press
Frau Irmgard Nille
Alsterdorfer Straße 459
22337 Hamburg

fon ..: 040 46881030
web ..: http://www.in-press-buero.de
email : irmgard.nille@in-press.de

Mit Druck ein Zeichen setzen

Täglich scrollen wir durch unsere Smartphones und werden erschlagen von der gewaltigen Menge an Onlinewerbung. Mit hochwertigen Printmedien heben sich Unternehmen von der Masse ab.

In den Tiefen des „Online-Dschungels“ gehen viele Angebote unter. Als Unternehmen da herauszustechen und die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, wird mit zunehmender Menge immer schwieriger. Die Lösung: Qualitative Printmedien, die Menschen im echten Leben begeistern. Das Druckteam Möhring in Lichtenau ist dafür der perfekte Ansprechpartner. Präzision und Qualität werden hier ganz großgeschrieben. Ganz gleich, ob Flyer, Briefbögen oder Visitenkarten – mit hochwertigen Details macht ein Unternehmen direkt einen guten Eindruck beim Kunden. Die kompetenten Mitarbeiter vom Druckteam Möhring beraten Sie zu allen Produkten und gehen auf Ihre Vorstellungen und Wünsche ein. So entstehen Druckprodukte ganz auf Ihr Unternehmen abgestimmt.

Ansprechende Gestaltung und termingerechte Umsetzung

Dafür steht das Druckteam Möhring. Die kompetenten Designer unterstützen Sie bei der Gestaltung der Drucksachen, damit alles genau Ihren Erwartungen entspricht. Eine zeitnahe Umsetzung ist für das Druckteam Möhring selbstverständlich. Die fertigen Druckprodukte werden direkt nach Hause oder ins Unternehmen geschickt. So müssen Sie sich keine Gedanken um Ihre Drucksachen machen und können sich auf das Kerngeschäft konzentrieren. Das Druckteam Möhring kümmert sich um die komplette Abwicklung. Mit professionellen Printmedien investieren Sie in Ihr eigenes Image.

Über:

Druckteam Möhring
Herr Dietmar Möhring
Zum Brunnen 7
33165 Lichtenau
Deutschland

fon ..: 05295 – 93031
fax ..: 05295 – 930312
web ..: http://www.druckerei-lichtenau.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Druckteam Möhring
Herr Dietmar Möhring
Zum Brunnen 7
33165 Lichtenau

fon ..: 05295 – 93031
web ..: http://www.druckerei-lichtenau.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Digitale Drucktechnik für kleine Auflagen in Frankfurt

Der Digitaldruck bietet vielfältige Formate und schnelle Produktionszeiten. Wer kleine Auflagen produzieren möchte, findet auf der neuen Website der WBW Werbetechnik GmbH in Frankfurt das Wichtigste a

Die digitale Drucktechnik entwickelt sich stetig weiter. Dadurch sind preiswerte Produktionen in kleinen und mittleren Auflagen möglich, die noch vor ein oder zwei Jahren ausgesprochen aufwändig waren. Zudem wird – anders als im Offsetdruck – keine feste Druckvorlage (Druckform) benötigt, sodass jeder Bogen anders bedruckt werden kann. Das Druckbild wird direkt vom Computer an den Drucker übertragen und gedruckt. Personalisierte Drucke wie Rechnungen, Kreditkartenabrechnungen, Kontoauszüge oder auch gezielt auf den Empfänger abgestimmte Werbung kann kostengünstig gedruckt werden. Wer kleinere Auflagen bis ca. 500 Exemplare drucken möchte, ist mit dem Digitaldruck meist besser beraten als mit dem Offsetdruck. Die WBW Werbetechnik GmbH in Frankfurt produziert, liefert und installiert digitale Druckerzeugnisse – auch für Großformate auf unterschiedlichen Trägermaterialien sowie für zahlreiche Werbeformen.

Welche Vorteile hat die Kooperation mit der WBW Werbetechnik GmbH in Frankfurt?

Ursprünglich vor mehr als 15 Jahren als reine Installationsfirma gegründet, hat sich die WBW Werbetechnik GmbH zum All-in-One-Anbieter auf dem Markt etabliert. Insbesondere im Bereich der Ladengestaltung und Verkaufsförderung können Digitaldrucke vom kleinen Schild bis zu großen XXL-Bannern, die große Bauwerke verhüllen, realisiert werden. So können beispielsweise Werbemittel und Präsentationssysteme für den Innen- und Außenbereich von Shops, Boutiquen, Verkaufsräumen, Ladenketten oder auch Hotels produziert werden. Werbeauftritte werden nicht nur im Gebiet Frankfurt und Rhein-Main, sondern auch von Garmisch bis Flensburg inszeniert. Der Vorteil für Kunden ist der Allround-Service – von der Produktion der Werbemittel bis hin zur Umsetzung und Inszenierung. Werbetechniker, Monteure, Industriekletterer, Gerüstbauer, Elektriker und Koordinatoren sorgen für den reibungslosen Ablauf des vom Kunden gewünschten Werbeevents.

Trends: Materialien für den großformatigen Digitaldruck

Die Entwicklung in der Drucktechnik führt auch zu einer Weiterentwicklung im Bereich der zum Druck geeigneten Materialien. Eines der populärsten Materialien im Bereich des großformatigen Digitaldrucks ist das PVC-Banner. Die Größe des Banners ist dabei nahezu beliebig wählbar. Durch Schweißen ist es möglich, mehrere einzeln bedruckte Planen zu verbinden. Das PVC-Material ist darüber hinaus für den hochauflösenden Solvent-Digitaldruck optimiert. Bilder, Text- und Strichgrafiken können optimal wiedergegeben werden. Die WBW Werbetechnik GmbH in Frankfurt bietet im großformatigen Digitaldruck verschiedene Materialien an. Dazu gehören neben PVC-Planen auch Netze, Textilstoffe und Hochleistungsfolien für unterschiedliche Anwendungen, auf die in hochauflösender Farbe gedruckt wird. Bei den Stoffqualitäten hat der Kunde die Wahl zwischen Alcantara bis hin zum Fahnenstoff Canvas. Auch kreativer Digitaldruck auf speziellen Hochleistungs-Klebefolien und Acrylglasplatten ist bei der WBW Werbetechnik GmbH in Frankfurt denkbar. Genauso vielfältig wie die Materialien sind deren Einsatzbereiche: Schaufensterdekoration und Schaufensterbeschriftungen, Shop- und Ladensysteme, Wand- und Schaufensterdekorationen, Leuchtkästen, Fräsbuchstaben, Neon- und LED-Displays sowie vieles mehr.

Die neue Website der WBW Werbetechnik GmbH

Wer mehr über digitale Druckerzeugnisse sowie die Montage von Werbemitteln erfahren möchte, findet auf der neuen Website der WBW Werbetechnik GmbH das Wichtigste auf einen Blick. Die Website im neuen Design ist übersichtlich gegliedert und bietet allen Interessierten, Kunden und Partnern der WBW Werbetechnik GmbH in Frankfurt umfangreiche Informationen zum Digitaldruck. Im Fokus steht dabei eine einfache Bedienoberfläche, mit der man schnell und unkompliziert einen Einblick in das umfangreiche Leistungsspektrum bekommt. Dazu gehören die Produkte, die in der Menüleiste intuitiv aufgeführt sind, sowie die Dienstleistungen – z.B. Datenübernahme, Technik, Ausrüstung und Oberflächenveredelung. Hochwertige Fotos zeigen die Arbeit des bundesweit agierenden Fachbetriebs, um Kunden eine Vorstellung über die Möglichkeiten geben zu können. Auf der Startseite können Kunden sich schnell von den Vorteilen einer Kooperation überzeugen: Die WBW Werbetechnik GmbH reagiert nicht nur schnell und flexibel auch auf kurzfristige Anfragen, sondern bietet neben der Produktion von Druckerzeugnissen einen umfangreichen Maschinenpark mit Kran- und Transportfahrzeugen, Hebebühnen, Baggern und Spezialwerkzeug für die Montage von Werbemitteln.

Über:

WBW Werbetechnik GmbH
Herr Wilfried Berg
Kruppstraße 120
60388 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: +49 (0)69 – 403 578 20
web ..: http://www.wbw-werbetechnik.de/
email : info@wbw-werbetechnik.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstr. 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Außergewöhnlich in der Routine – Wie Unternehmen dem Geschäftsbericht das gewisse Etwas verleihen

Geschäftsberichte sind ein vertriebsunterstützendes Element zur Imagepflege und Kundenbindung. Neben dem Inhalt spielt auch die visuelle Gestaltung und die Druckqualität eine wichtige Rolle.

Bild(Lutherstadt Wittenberg, 4. Dezember 2017) Nicht täglich, sondern jährlich grüßt das Murmeltier, wenn es für die Leiter eines Unternehmens oder Konzerns wieder heißt: Geschäftsbericht erstellen und veröffentlichen. Nicht selten hängt diesem ein starrer oder förmlicher Charakter an. Lange, verschachtelte Sätze, komplizierte Fachwörter und Formulierungen und dazu noch ein unauffälliges Erscheinungsbild. „Aus diesem Darstellen von nackten Zahlen, Daten und Fakten kann man aber viel mehr machen“, betont Christian Radlbeck, Betriebsleiter von MUNDSCHENK Druck+Medien, Dienstleister aus Lutherstadt Wittenberg. „Denn mit einem ansprechenden und unternehmensspezifischen Layout sowie einer hochwertigen Qualität von Papier und Druck kann aus dem trockenen Geschäftsbericht ein präsentables und vertriebsunterstützendes Instrument zur Imagepflege und zur Kundenbindung werden.“

Lästig, aber wichtig

Ein Geschäftsbericht ist streng genommen nichts anderes als das Aneinanderreihen von Zahlen und Fakten, um das vergangene Geschäftsjahr Revue passieren zu lassen. Für viele Unternehmer eine lästige Pflicht, ist sie dennoch eine Art Zeugnis für den Erfolg des Unternehmens, das bestehenden Stakeholdern vorgelegt wird, und gleichzeitig eine Bewerbungsmappe für potenzielle Investoren, Geschäftspartner und Neukunden. Kurzum: Neben Kundenmagazinen, Broschüren, der Website und Visitenkarten hat auch der Geschäftsbericht das Potenzial zu einem prägenden und einflussreichen Imageprodukt. „Das gilt im Übrigen nicht nur für die Konzerne und großen Unternehmen“, so Christian Radlbeck. „Auch kleinere Unternehmen und Organisationen können ihren Bericht wirkungsvoll zur Imagepflege einsetzen.“ Neben dem Inhalt spielt die visuelle Gestaltung und die Druckqualität eine zentrale Rolle. „Das Auge isst ja bekanntlich mit“, weiß Radlbeck aus der Praxis.

Layout und Gestaltung: Mehr als Logo und Unternehmensfarben

Ein Geschäftsbericht sollte in jedem Fall im Rahmen des Corporate Designs und der Corporate Identity verfasst, gestaltet und produziert sein. „Gerade in puncto Layout und Gestaltung können die Unternehmen auch über das Logo und die unternehmensspezifischen Farben hinaus denken. Schließlich gibt es dafür nahezu keine Vorgaben, die Unternehmen haben in der Regel freie Hand“, so Christian Radlbeck. „Dieser Hinweis ist gar nicht mal so weit hergeholt, denn erstaunlicherweise unterscheidet sich ein Großteil der Berichte, die wir bisher gesehen haben, kaum voneinander.“ Aspekte, die den Geschäftsbericht aber garantiert unter vielen herausstechen lassen, sind die Typografie, die Bebilderung, grafische Elemente sowie ein optisch übersichtlich gehaltener Aufbau. „Nur mit der Gestaltung ist es allerdings nicht getan – vor allem, wenn Unternehmen den Geschäftsbericht nicht nur per Mail versenden oder auf der Website veröffentlichen, sondern auch in gedruckter Form zur Verfügung stellen wollen“, informiert Radlbeck. In Zeiten der Digitalisierung geht der Trend zwar dahin, dass viele Führungspersönlichkeiten auf den Geschäftsbericht in Printform verzichten – jedoch rät der Betriebsleiter davon ab. Gerade in der B2B-Kommunikation haben Werbemittel und Broschüren in Printform nach wie vor einen hohen Wert und Wirkungsgrad. „Und hier steht und fällt das fertige Produkt mit der Druckqualität und dem dazu in Anspruch genommenen Dienstleister.“

Versteckte Botschaften durch Papier und Veredelung

Dabei sollten Unternehmen keine halben Sachen machen: entweder mit einer hohen Qualität oder gar nicht. Grund: Allein schon über die Druckqualität werden dem Empfänger auf subtile Art und Weise Informationen übermittelt, die Rückschlüsse auf das Unternehmen und deren Marke zulassen. Christian Radlbeck ergänzt: „Unternehmen in der Umweltwirtschaft oder soziale Institutionen machen sich zum Beispiel glaubwürdiger, wenn sie auf unbehandeltem Naturpapier drucken. Anders hingegen ist es bei Unternehmen im Luxusgüterbereich, die ihrem Image gemäß gut und gern auf glänzendes Papier setzen können.“ Ein weiterer Qualitätstreiber ist die Art der Veredelung, die beispielsweise auf der Titelseite des Geschäftsberichts zum Einsatz kommen kann: Hier gibt es eine große Bandbreite an Möglichkeiten im Rahmen von Lackierungen, Prägungen und Stanzungen. „Druckerzeugnisse können so haptisch sehr interessant aufbereitet werden“, meint Radlbeck. Egal, wofür sich die Unternehmen entscheiden und wie frei sie in der Umsetzung des Jahresberichts sind: In jedem Fall muss sich die Identität und das spezifische Erscheinungsbild der Organisation oder des Unternehmens wiederfinden.

Außen hui, innen pfui? Auch mit Inhalt und Sprache überzeugen!

„Nichtsdestotrotz sind Gestaltung und Druck keineswegs ein Allheilmittel“, betont der Betriebsleiter vom Wittenberger Unternehmen MUNDSCHENK. „Und erst recht dürfen sie nicht über das Wesentliche für Investoren, künftige Geschäftspartner und bestehende Stakeholder hinwegtäuschen: den Inhalt.“ Auch hier gibt es wichtige Regeln zu beachten. So lassen viele Berichte eine einfache und direkte Sprache vermissen. Zu lange und mit Informationen überfrachtete Sätze sorgen dafür, dass die Leser abschalten und etwaige interessante Informationen überlesen. Die Lösung sind kurze, prägnante Sätze, die leicht zu verstehen sind und relevante Informationen auf den Punkt bringen. „Richtig blamieren können sich die Unternehmen, wenn der Geschäftsbericht von Grammatik- und Rechtschreibfehlern nur so wimmelt“, berichtet Radlbeck. Anders als viele andere Druckdienstleister bietet das Wittenberger Unternehmen MUNDSCHENK Druck+Medien ein zuverlässiges Korrektorat an. Aufatmen ist für die Unternehmer dann oft in dem Moment angesagt, wenn der fertige Geschäftsbericht sowohl sprachlich und inhaltlich als auch gestalterisch einwandfrei fertiggestellt ist. Nun gilt es, das Druckerzeugnis an die Stakeholder sowie potenziellen Investoren und Geschäftspartner zu versenden. Auch dafür ist bei MUNDSCHENK mit dem hauseigenen Lettershop gesorgt: Hierunter erstreckt sich das Serviceportfolio von dem Aufbereiten der Adressdatenbank über die personalisierte Etikettierung und Übergabe an die Post bis hin zur Retourenbearbeitung. „Als zertifizierter Partner der Deutschen Post können wir die Garantie geben, dass unser Service zuverlässig ist und wir die technisch anspruchsvollen Auflagen für den Versand erfüllen.“

Alle Leistungen aus einer Hand

Gestalten, Korrektur lesen, drucken, veredeln, zu verschiedenen Formaten weiterverarbeiten und personalisiert versenden: Die Kunden können sich darauf verlassen, dass sie alle Leistungen für die Produktion eines Geschäftsberichtes bei dem Druck- und Medienhaus MUNDSCHENK in Anspruch nehmen können. „Nur den Geschäftsbericht schreiben, das müssen die Unternehmen immer noch selbst“, so Radlbeck mit einem Schmunzeln. „Wir achten darauf, dass das Zusammenspiel aus Inhalt und Optik stimmt und der Produktionsablauf insgesamt unkompliziert, professionell und in laufender Absprache mit unseren Kunden erfolgt. Diesen Anspruch stellen wir täglich an unsere insgesamt service- und leistungsorientierte Arbeit.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.dm-mundschenk.de

Über:

MUNDSCHENK Druck+Medien J. u. M. Radlbeck GbR
Herr Christian Radlbeck
Mundschenkstr. 5
06889 Lutherstadt Wittenberg
Deutschland

fon ..: 034920 – 701-0
fax ..: 034920 – 701-199
web ..: http://www.dm-mundschenk.de
email : service@dm-mundschenk.de

Kurzprofil des Unternehmens

MUNDSCHENK Druck+Medien ist ein vollstufiges Medienunternehmen mit Sitz in der Lutherstadt Wittenberg. Es wurde 1896 gegründet. Heute leiten Jürgen und Martina Radlbeck dieses Unternehmen in dritter Generation. Die Angebotspalette reicht von Gestaltung, Satz, Druck und Veredelung verschiedener Printprodukte über den Lettershop bis hin zum neuen Geschäftsbereich Stickpack Service – einer umfassenden Dienstleistung für Warenproben. Zu den Kunden gehören namhafte Verlage, Agenturen, Banken sowie Handwerks- und Industrieunternehmen verschiedener Branchen.

Pressekontakt:

ABG Marketing GmbH & Co. KG
Frau Ilka Stiegler
Wiener Str. 98
01219 Dresden

fon ..: 0351 – 43755-11
web ..: http://www.abg-partner.de
email : stiegler@abg-partner.de

Aufkleber drucken lassen von Profis auf ruckzuckdruck.de

Berlin, den 09.11.2017. Das online Portal von Ruckzuckdruck ist spezialisiert auf das Bedrucken von Aufklebern in vielen Formaten, freien Formen und Materialien.

BildMit einem Aufkleber kann jedes Unternehmen an jeder Ecke seine Werbung platzieren. Es ist möglich bei ruckzuckdruck.de individuelle Aufkleber drucken zu lassen die durch die Materialauswahl von beschreibbaren Aufklebern, lebensmittelechten Aufklebern bis hin zu Klebefolien für die Autobeschriftung gehen. Die Aufkleber können den Firmennamen enthalten, ihr Logo, den Markennamen oder auch andere Informationen die Sie gerne an Ihre zukünftige Kundschaft weiter geben möchten. Besonders im Wahlkampf werden viele Parteien Aufkleber drucken lassen, da es günstige, einprägsame und sinnvolle Werbung ist.

Zudem ist es so, wenn Sie Aufkleber drucken lassen das es nicht nur eine günstige Werbeform darstellt, sondern als Marketinginstrument vielfach anwendbar. Wer schmunzelt nicht bei einem frechen Spruch auf dem Heck des Autos vor Ihm? Es gibt viele Anwendungsmöglichkeiten für individuelle Aufkleber: Von Guerilla-Marketing-Aktionen, Give-Aways für Kunden oder Promotion-Aktionen für das Vertriebsteam. Wichtig ist die Aufkleber drucken zu lassen, und das bei einer Druckerei die vielfältigste Optionen des Aufkleberdruckes realisieren kann. Natürlich können die Aufkleber auch in individuellen Formaten, verschiedenen Formen und Formaten gedruckt werden.

Zusätzlichen können Sie Aufkleber drucken lassen, die schon am nächsten Tag bei Ihnen sind. Die Aufkleber bestehen aus einem Material, welches aus weißer Folie und permanentem Kleber besteht. Der UV-Lack den Sie optional bei den Aufkleber drucken bekommen ist besonders langlebig. Außerdem können diese dann nicht nur im Innenbereich geklebt werden, sondern auch im Außenbereich.

Mit der Online Druckerei Ruckzuckdruck ist das alles kein Problem mehr. Gestalten Sie Ihre individuellen Aufkleber und bleiben so überall im Gedächtnis der Zielgruppe kleben. Besonders ins Auge springen die 3D-Doming-Aufkleber. Diese wirken durch die Gel-Beschichtung dreidimensional und hinterlassen bei jedem einen guten Eindruck.

Über:

RuckZuckDruck.de
Herr A. Kirse
Scheunenweg 13
16766 Kremmen
Deutschland

fon ..: (033055) 238222
web ..: http://www.ruckzuckdruck.de
email : info@ruckzuckdruck.de

Wir bieten eine hochwertige Auswahl an Drucksachen die Sie online günstig drucken lassen können. Vom Flyer über Plakate bis zu Broschüren: Wir drucken in Top-Qualität, zu günstigen Preisen und wenn es eilt auch im 24h-Service.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

RuckZuckDruck.de
Herr A. Kirse
Scheunenweg 13
16766 Kremmen

fon ..: (033055) 238222
web ..: http://www.ruckzuckdruck.de
email : info@ruckzuckdruck.de

Den Ideen Ausdruck verleihen

Im Meer der Online-Medien kann man sich leicht verlieren. Mit Printmedien setzt man ein Zeichen. Etwas Gedrucktes zieht oft mehr Aufmerksamkeit auf sich als die zahlreichen Onlineangebote.

Das Erscheinungsbild eines Unternehmens ist das Wichtigste am ganzen Geschäft. Mit seinem Image zieht man Kunden an und kann sie durch qualitative Leistung überzeugen. Mit hochwertig gedruckten Printmedien hinterlassen die Unternehmen auf jeder Ebene einen guten Eindruck. Mit Details vervollständigt man das Gesamtbild und sorgt für einen Wiedererkennungswert. Beim Druckteam Möhring sind genau diese Aufgaben richtig aufgehoben. Vom Design bis zur Lieferung wird alles vom Team übernommen. Die persönliche Beratung beim Kunden vor Ort gehört zum Serviceangebot der Druckerei Möhring. So können Details besprochen werden, um die Printmedien perfekt auf das Unternehmen anzupassen.

Druck ist nicht gleich Druck

Das Druckteam Möhring druckt für Unternehmen alles von Briefbögen über Visitenkarten bis hin zu Blocks und Mailings. Spezielle Wünsche, die über das Produktangebot hinausgehen, werden ebenfalls realisiert. Das Design spielt dabei eine große Rolle. Unternehmen, die noch nicht das perfekte Design gefunden haben oder Schwierigkeiten bei der Gestaltung haben, werden vom Druckteam Möhring unterstützt. Kompetente Mitarbeiter begleiten die Kunden bei der Gestaltung für den Druck. So können Erwartungen erfüllt und bestenfalls auch übertroffen werden. Die Lieferung erfolgt termingerecht entweder nach Hause oder direkt zum Unternehmen. Mit dem umfassenden Service ist das Druckteam Möhring der beste Ansprechpartner für erstklassige Printprodukte.

Über:

Druckteam Möhring
Herr Dietmar Möhring
Zum Brunnen 7
33165 Lichtenau
Deutschland

fon ..: 05295 – 93031
fax ..: 05295 – 930312
web ..: http://www.druckerei-lichtenau.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Druckteam Möhring
Herr Dietmar Möhring
Zum Brunnen 7
33165 Lichtenau

fon ..: 05295 – 93031
web ..: http://www.druckerei-lichtenau.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Ins Netz gegangen – ein Handbuch für Eltern, Trainer und Betreuer vom Leben mit einem Nachwuchskicker

Susanne Amar gibt den Lesern mit ihrem Buch „Ins Netz gegangen“ einen ungewöhnlichen Blick auf den Jugendfußball.

BildIch und Fußballmutter? Unvorstellbar! Warum gerade mein Sohn? So denke ich, als er sich mit sieben Jahren zu einem Probetraining in einem Fußballverein anmeldet.

Die wenigsten Frauen planen es im Voraus zu einer Fußballmutter zu werden, doch wer einen Sohn hat, der kann schnell mit Aufgaben Trikotwaschen und Fahrdienst konfrontiert. Susanne Amars Sohn ging bereits im Alter von nur sieben Jahren zu seinem ersten Probetraining – und veränderte dadurch schnell den Tagesablauf seiner Familie. Im Laufe der Jahre wurden die Themen weitaus essenzieller: Wie schafft die Familie den Spagat zwischen Fußball und Schule? Wieso nehmen Trainerentscheidungen meist wenig Rücksicht auf die Familie? Wie gehe die Familie mit körperlichen und seelischen Verletzungen des Sohnes oder der Tochter um?

Die Familie von Susanne Amar taucht in „Ins Netz gegangen“ immer tiefer in den Fußballkosmos ein. In einem persönlichen Erfahrungsbericht beschreibt die Autorin auf interessante Weise die Entwicklung des Sohnes über zehn Jahre von der F-Jugend bis zur B-Jugend-Bundesliga. Die Leser nehmen an allen Entwicklungen und Veränderung der Autorin sowie an den Höhen und Tiefen des Ballsports teil. Amars Buch eignet sich ideal zur Vorbereitung auf ein Leben mit einem Sohn oder eine Tochtert, die gern Nachwuchskicker werden möchten, oder für Eltern, die sich bereits mitten im Fußballkosmos befinden und von anderen Erfahrungsberichten profitieren wollen.

„Ins Netz gegangen“ von Susanne Amar ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5205-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons