Business IT

now browsing by tag

 
 

Hexad GmbH steigt von 65 auf 11 im Wachstumschampions 2018 Ranking des Focus Magazins

Hexad zum zweiten Mal in Folge Wachstumschampion

BildDie Hexad GmbH steigt auf Platz 11 im „Wachstumschampion 2018“ Ranking des Focus Magazins und verbessert sich damit um 54 Plätze zu Rang 65 im Jahr 2017. Hexad wird damit zum zweiten Mal in Folge als Wachstumschampion ausgezeichnet. Das Ranking wird jährlich vom deutschen Wirtschaftsmagazin Focus in Zusammenarbeit mit dem Statistikportal Statista erstellt. Basis dafür bildet eine Analyse von Umsatz und Personalwachstum, in der ausschließlich eigenständige Unternehmen mit beständigem Hauptsitz in Deutschland berücksichtigt werden.

Suresh Shamanna, Geschäftsführer von Hexad freut sich über die anerkennende Beurteilung: „Wir sind unglaublich stolz auf diese Leistung und arbeiten fortlaufend daran, uns zielgerichtet weiterzuentwickeln.“

Hexad – der Hub für Agilität und Cloud-Native-Software:
Die Hexad GmbH wurde 2010 in Wolfsburg gegründet und ist internationaler Anbieter von Architekturberatung, Cloud-Native-Software, agilem Projektmanagement und agiler XP Softwareentwicklung. Weltweit beschäftigt Hexad mehr als 200 Mitarbeiter. Als strategischer Entwicklungspartner ist Hexad eng mit vielen Unternehmen und Konzernen verbunden und Vorreiter für nicht-transiente Innovationen, portable Big-Data-Lösungen, Business Intelligence und digitale Transformationsprozesse. Zur Entwicklung agiler Anwendungen und Umsetzung der Setup-Automatisierung verwendet Hexad polyglotte Buildpacks und eine 12-Faktor-App-Methode, die für moderne Cloud-Computing-Plattformen optimiert sind und sich so ohne wesentliche Adaption auf Praktiken für Fertigung, Architektur und Entwicklung übertragen lassen.

Weitere Informationen unter www.hexad.de

Über:

Hexad GmbH
Herr Karthik Radhakrishnan
Porsche Straße 58
38440 Wolfsburg
Deutschland

fon ..: +49 5361-2727029
web ..: http://www.hexad.de
email : info@hexad.de

.

Pressekontakt:

Hexad GmbH
Herr Karthik Radhakrishnan
Porsche Straße 58
38440 Wolfsburg

fon ..: +49 5361-2727029
web ..: http://www.hexad.de
email : info@hexad.de

Bestnoten für Jedox im BARC BI Survey 17

Top-Platzierung bei Produktzufriedenheit für integrierte Performance-Management-Lösungen

BildJedox ist Klassenbester in den Kategorien „Produkt- und Performancezufriedenheit“ sowie „Projektdauer“ und belegt vordere Plätze in neun weiteren Kategorien für integrierte Performance-Management-Lösungen in weltweit größter BI-Anwenderbefragung.

Die Jedox AG, führender Anbieter von integrierten Corporate Performance Management (CPM)- und Business Intelligence (BI)-Softwarelösungen, gab seine Top-Platzierungen im BARC BI Survey 17 bekannt, der weltweit größten BI-Anwenderbefragung. Im zweiten Jahr in Folge wurde Jedox von den Usern auf den ersten Platz in den Kategorien „Produkt- und Performancezufriedenheit“ sowie „Projektdauer“ innerhalb der Vergleichsgruppe der integrierten Performance-Management-Produkte gewählt. Zusätzlich wurde die Self-Service Planungs-, Reporting- und Analyse-Plattform Jedox für ihren Business Value, die schnelle Implementierung, Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit, Cloud BI-Fähigkeiten sowie führenden Support von Hersteller und Implementierungspartnern ausgezeichnet.

„Jahr für Jahr unterstreicht Jedox durch die Ergebnisse im BARC BI Survey seinen Status als führender BI- und CPM-Anbieter. Nutzenaspekte der Lösung bestätigen sich dabei insbesondere in der schnelleren und genaueren Analyse, Planung und Reporting, optimierten Datenqualität sowie fundierteren unternehmerischen Entscheidungen“, sagte Dr. Carsten Bange, BARC-Gründer und Geschäftsführer. „Die Erstplatzierung im Bereich Produktzufriedenheit in seiner Vergleichsgruppe für integrierte Performance-Management-Lösungen unterstreicht den Wert von Jedox für Unternehmen.“

Nr. 1 in „Produktzufriedenheit“ dank hoher Flexibilität & Benutzerfreundlichkeit

Laut dem BI Survey 17 gelingt es Jedox weiterhin, andere Software-Anbieter mit einer zuverlässigen und schnell implementierbaren Plattform besonders im Hinblick auf das Zufriedenstellen der Kundenbedürfnisse auszustechen: Jedox ist innerhalb der Vergleichsgruppe der integrierten Performance-Management-Produkte Klassenbester in den Kategorien „Produktzufriedenheit“ sowie „Projektdauer“ und führend im Bereich „Benutzerfreundlichkeit“. Die integrierte Jedox-Plattform ermächtigt Fachanwender, maßgeschneiderte Applikationen flexibel zu erstellen oder bestehende Excel-Tabellen in professionelle Lösungen umzuwandeln. Jedox Modelle – vorgefertigte, konfigurierbare Software-Inhalte für zahlreiche Planungs- und BI-Applikationen – ermöglichen Kunden zusätzlich einen besonders schnellen Projektstart.

Höchste Leistung – in der Cloud & On-Premises

Der BI Survey 17 nennt auch Performance als ein wichtiges Differenzierungsmerkmal der Jedox-Plattform und bestätigt, dass Jedox die Anwenderzahl und Datenmengen seiner Kunden durchaus bewältigen kann: Im dritten Jahr in Folge gewinnt Jedox die Kategorie der „Performancezufriedenheit“, wobei die schnelle Abfragegeschwindigkeit oft als Kriterium bei der Entscheidung für Jedox als integrierte Performance Management-Lösung genannt wird. Zudem konnte Jedox seine Positionierung als zukunftssicherer Anbieter erneut belegen und wurde als führend in all seinen Vergleichsgruppen im vielversprechenden Markt der „Cloud BI“ ausgezeichnet. Jedox-Kunden haben die freie Wahl zwischen einer On-Premises-Umsetzung, bei der die Infrastruktur selbstständig administriert wird, und der Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung in der Cloud.

„Wir fühlen uns geehrt, in so vielen Kategorien des BARC BI Surveys 2017 als führend ausgezeichnet worden zu sein. Jedox ermöglicht es Unternehmen, ihre Finanzplanung und -analyse mit operativer Planung und Reporting in einer Plattform zu integrieren – und dadurch eine konkrete Verbesserung ihrer Geschäftsprozesse zu erreichen, wie die Survey-Ergebnisse belegen“, sagte Dr. Rolf Gegenmantel, Chief Product and Marketing Officer der Jedox AG. „Mit der kontinuierlichen Innovation unserer Cloud- und On-Premises-Lösungen sowie marktführenden Support-Leistungen unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Datenqualität zu steigern und Planung, Analyse und Reporting zu vereinfachen.“

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse des BARC BI Survey 17 für Jedox finden Sie unter http://info.jedox.com/jedox-im-barc-bi-survey-17-de

Interessenten können hier mehr über Jedox erfahren und die Software kostenfrei testen: www.jedox.com/de/software/jedox-kostenfrei-testen

Über:

Jedox AG
Frau Diana Kuch
Bismarckallee 7a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

fon ..: +49 0761-151470
web ..: http://www.jedox.com
email : presse@jedox.com

Über den BI Survey 17:
Der BI Survey 17 wurde von März bis Juni 2017 vom BARC-Institut durchgeführt. Insgesamt 3.066 Teilnehmern haben eine Reihe detaillierter Fragen zur Nutzung verschiedener Produkte beantwortet; es wurden 42 BI-Produkte oder Produktgruppen hinsichtlich 29 verschiedener KPI analysiert, darunter etwa Geschäftsvorteile (Business Benefits), Projekterfolg (Project Success), Weiterempfehlungen, Kundenzufriedenheit, Kundenerfahrung (Customer Experience) oder Innovation.

Über Jedox:
Jedox vereinfacht Planung, Analyse und Reporting mit einer integrierten und Cloud-basierten Software-Suite. Anwender und Entscheider aus allen Fachabteilungen werden dabei unterstützt, datengetriebene Geschäftsprozesse selbstständig durchzuführen und Entscheidungen auf einer validen Datenbasis zu treffen. Über 2.000 Unternehmen in mehr als 127 Ländern nutzen Jedox bereits für ihre Realtime-Planungslösungen via Web, Mobile oder in der Cloud. Mit Standorten auf vier Kontinenten gehört die 2002 gegründete Jedox AG zu den führenden Anbietern von Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Software. International verfügt das Unternehmen über ein Netzwerk aus über 180 zertifizierten Business-Partnern. Vereinfachen Sie Ihre Planung mit Jedox und starten Sie noch heute Ihre kostenfreie Testversion auf www.jedox.com

Pressekontakt:

Jedox AG
Frau Diana Kuch
Bismarckallee 7a
79098 Freiburg im Breisgau

fon ..: +49 0761-151470
web ..: http://www.jedox.com
email : presse@jedox.com

CPM-Expertentreffen in Hamburg: Jedox lädt im sechsten Jahr zum Global Partner Summit ein

Termin: 18. – 20. September 2017

BildDie Jedox AG, führender Anbieter von Corporate Performance Management (CPM)-Software zur Optimierung von unternehmensweiten Planungsprozessen, gab heute Details zum bevorstehenden sechsten Jedox Global Partner Summit bekannt. Die diesjährige Jedox-Partnerkonferenz findet vom 18. – 20. September 2017 in der Hansestadt Hamburg statt und wird mit Keynotes namhafter Kunden und Partner exklusive Einblicke in den rapide wachsenden CPM-Markt geben. Die Vorstellung neuester Jedox-Produktentwicklungen sowie Best Practice-Lösungen für Planung, Analyse und Reporting, welche die digitale Transformation im Unternehmen weiter unterstützen, sind ebenfalls Teil der Agenda.

Unter dem Motto „Explore – Excite – Exchange“ lädt der Jedox Global Partner Summit 2017 das internationale Jedox-Partnernetzwerk nach Hamburg ein. Teilnehmer haben dort die Gelegenheit, Ideen auszutauschen, ihr Netzwerk zu erweitern und mitzugestalten, wie Jedox die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen weltweit vorantreibt. Neben umfassenden Workshops und Trainings zu Vertriebs- und Marketingstrategien, Consulting und Technologieupdates, wird Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer des Analystenhauses BARC, als Gastredner über aktuelle CPM-Trends und entsprechende Handlungsempfehlungen für Kunden und Anbieter referieren. Ein weiteres Highlight der dreitägigen Veranstaltung wird die Verleihung der Jedox Partner Awards 2017 sein, bei der herausragende Partner für ihren Beitrag zum gemeinsamen Erfolg geehrt werden.

Bernd Eisenblätter, Vertriebsvorstand der Jedox AG, erklärt, warum die Partnerkonferenz eine Pflichtveranstaltung für CPM-Profis ist: „Wir freuen uns auf viele hochkarätige Kunden und Partner, darunter ABB und die Gruner Gruppe, die in spannenden Beiträgen über ihre Erfahrungen und Zukunft mit Jedox berichten werden. Das Konferenzprogramm ist so aufgebaut, dass Produktentwicklungen und -strategie im Kontext der im wachsenden CPM-Markt liegenden Geschäftspotenziale besprochen und Partner dabei unterstützt werden, den größtmöglichen Wert aus der Jedox-Software für ihre Kunden herausziehen zu können,“ so Eisenblätter weiter. „Der Jedox Global Partner Summit bietet einen einzigartigen Rahmen für Weiterbildung, Networking und wertschöpfenden Erfahrungsaustausch.“

Exklusive Vorschau auf Jedox 7.1

Zusätzlich werden auf dem Jedox Global Partner Summit umfassende Produktupdates vorgestellt. Das im Herbst erscheinende Jedox 7.1 mit erweitertem Funktionsangebot für integrierte Planungslösungen wird präsentiert, ebenso wie der komplett neue Jedox Marketplace: Ein Online-Appstore mit vorgefertigten Planungs-, Reporting- und Analyse-Lösungen für Unternehmen sämtlicher Branchen und Geschäftsbereiche – entwickelt von Jedox-Partnern auf Basis der leistungsstarken Jedox In-Memory-Technologie. Der neue Marketplace ermöglicht es Geschäftspartnern, noch schneller intelligente CPM-Applikationen zu erstellen, zu vermarkten und an mehr als 2.000 Jedox-Kunden weltweit zu vertreiben.

Zukunftsorientierte Technologien im historischen Rahmen

Der Jedox Global Partner Summit 2017 findet vom 18. – 20. September in Hamburgs historischer Speicherstadt, einem UNESCO-Weltkulturerbe, statt. Unter www.jedox.com/de/partner/jedox-partner-summit-2017 finden Sie weitere Details zum Veranstaltungsprogramm, Sprechern sowie zur Anmeldung – oder folgen Sie Jedox auf Twitter (#JedoxPS17), um mehr zu erfahren.

Über:

Jedox AG
Frau Diana Kuch
Bismarckallee 7a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

fon ..: +49 0761-151470
web ..: http://www.jedox.com
email : presse@jedox.com

Jedox vereinfacht Planung, Analyse und Reporting mit einer integrierten und Cloud-basierten Software-Suite. Anwender und Entscheider aus allen Fachabteilungen werden dabei unterstützt, datengetriebene Geschäftsprozesse selbstständig durchzuführen und Entscheidungen auf einer validen Datenbasis zu treffen. Über 2.000 Unternehmen in mehr als 127 Ländern nutzen Jedox bereits für ihre Realtime-Planungslösungen via Web, Mobile oder in der Cloud. Mit Standorten auf vier Kontinenten gehört die 2002 gegründete Jedox AG zu den führenden Anbietern von Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Software. International verfügt das Unternehmen über ein Netzwerk aus über 180 zertifizierten Business-Partnern. Die unabhängigen Analysten Howard Dresner und BARC zeichnen Jedox regelmäßig für seine führenden Enterprise Planning-Lösungen aus. Vereinfachen Sie Ihre Planung mit Jedox und starten Sie noch heute Ihre kostenfreie Testversion auf www.jedox.com.

Pressekontakt:

Jedox AG
Frau Diana Kuch
Bismarckallee 7a
79098 Freiburg im Breisgau

fon ..: +49 0761-151470
web ..: http://www.jedox.com
email : presse@jedox.com

VR im Unternehmen richtig einsetzen: Hashplay gründet Agentur-Tochter Awesome Reality

Awesome Reality berät bei VR-Themen – Gründung in Hamburg

VR im Unternehmen richtig einsetzen: Hashplay gründet Agentur-Tochter Awesome Reality
Awesome Reality – Geschäftsführer Jan Schlüter

Mit einer neuen Agentur will das US-amerikanische Unternehmen „Hashplay“ Firmen unterstützen, die die Trend-Technologien Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) einsetzen wollen. Die 100-prozentige Hashplay-Tochter „Awesome Reality“ wird Anfang 2017 in Hamburg offiziell ihre Geschäfte aufnehmen. Geschäftsführer wird Jan Schlüter, Mitgründer und COO von Hashplay. Die ersten Kunden-Projekte sind bereits in Planung.

Ob in der Produktpräsentation, als innovatives Vermarktungstool oder für Mitarbeiterschulungen: Für Unternehmen gibt es viele Möglichkeiten, Virtual Reality und Augmented Reality sinnvoll einzusetzen. Die Gründung einer eigenen Agentur war für das Technologie- und Softwareunternehmen Hashplay darum ein logischer Schritt, erklärt der designierte Geschäftsführer von Awesome Reality, Jan Schlüter: „Bei Hashplay haben wir in vielen Kundengesprächen gespürt: Die Leute wollen bei Virtual Reality dabei sein. Was oft fehlte, war eine Vorstellung davon, wie man die Technologie zielführend einsetzen kann. Diese Lücke können wir mit Awesome Reality schließen.“ Durch die Auslagerung der Projektentwicklung und -beratung in eine eigene Agentur kann Hashplay sich noch besser auf sein Kerngeschäft konzentrieren: Die Weiterentwicklung der eigenen Plattform. Diese ermöglicht es, eigene virtuelle Umgebungen und Räume zu erschaffen, die speziell auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten sind.

Erste Anwendungsbeispiele gibt es bereits. So können große Maschinenbauer ihre Produkte auf Messen virtuell präsentieren, anstatt sie mit großem Aufwand vor Ort aufbauen zu müssen. Eine andere Möglichkeit ist die dezentrale Schulung von Mitarbeitern in einem virtuellen Raum, den Anwender aus aller Welt betreten können. „Auch in der Prozessoptimierung lassen sich mit den Visualisierungsmöglichkeiten von Virtual Reality tolle Ergebnisse erzielen“, sagt Schlüter. Als Full-Service-Agentur wird Awesome Reality Unternehmen, die Projekte im Bereich Virtual Reality umsetzen wollen, Schritt für Schritt begleiten, von der Konzeption bis hin zur technologischen Umsetzung. Die technische Infrastruktur und die nötige Software kommen von Hashplay.

Ein weiterer Bestandteil von Awesome Reality wird der „Awesome Hub“ sein. Als White Label Solution stellt Awesome Reality sein Fachwissen über die neue Technologie anderen Unternehmen zur Verfügung, die ihrerseits Kunden Lösungen in den Bereichen VR und AR anbieten wollen. Damit treibt Awesome Reality den digitalen Wandel im Bereich der Cutting-Edge Technologie Virtual Reality weiter voran.

Für das von drei Deutschen gegründete Unternehmen Hashplay bedeutet die Gründung von Awesome Reality auch eine Rückkehr in die Heimat, sagt Jan Schlüter: „Als klassisches Software-Unternehmen war es sinnvoll, Hashplay in San Francisco im Silicon Valley anzusiedeln. Mit Awesome Reality haben wir nun eine Dependance für das Geschäft in Deutschland und dem Rest von Europa. Hamburg ist nicht nur unsere Heimatstadt, sondern auch eine Hochburg für Virtual Reality-Enthusiasten. Für uns ist es darum der perfekte Standort.“ Anfang 2017 wird Awesome Reality offiziell seine Geschäfte aufnehmen. Der genaue Termin der Firmengründung wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen unter: www.awesome-reality.com

_____

— /via Jetzt-PR.de/ —

Über Awesome Reality:
Awesome Reality ist eine Tochter der US-Technologie- und Software-Firma Hashplay Inc. und die neue business-to-business Full-Service-Agentur im Bereich Virtual und Augmented Reality. Die Schwerpunkte liegen auf Produkt- und Prozessvisualisierungen bei Industrieunternehmen für die Bereiche Messe, Sales, Training, Kollaboration und Wartung.

Awesome Reality als Teil der Hashplay Gruppe:
Hashplay VR ist eine preisgekrönte Software zur Erstellung von Inhalten in Virtual und Augmented Reality und ein Distributionsnetzwerk (end to end), mit dessen Hilfe Unternehmen einfach und schnell VR/AR Inhalte erstellen, bereitstellen und mit Mitarbeitern und Kunden teilen können.

Jan Schlüter, Geschäftsführer Awesome Reality:
Jan Schlüter ist einer der drei Gründer von „Hashplay“ und COO des Unternehmens. Seit vielen Jahren treibt der Hamburger in verschiedenen Positionen den digitalen Wandel voran. Vor Hashplay war er Mitgründer und CSO von Mediakraft Networks, einem der führenden Online-TV-Sender in Deutschland. Jan Schlüter ist verheiratet und hat drei Kinder.

Kontakt
Awesome Reality
Jan Schlüter
350 Townsend 755
94107 San Francisco
+49 (0)171 522 15 20
press@awesome-reality.com
http://www.awesome-reality.com

10 Erstplatzierungen für Jedox im BARC The BI Survey 16

10 Erstplatzierungen für Jedox im BARC The BI Survey 16
10 erste Plätze für Jedox im BARC The BI Survey 16

Nach ausgezeichneten Ergebnissen im BARC The Planning Survey 16 erzielt Jedox nun auch in der weltweit größten Business Intelligence Anwenderbefragung Top-Bewertungen – insbesondere in den Kategorien Produktzufriedenheit und Preis-Leistung.

Bereits zum fünften Mal in Folge erzielt die Jedox AG, führender Anbieter von Self-Service Business Intelligence (BI)- und Enterprise Planning-Lösungen, herausragende Ergebnisse im BARC The BI Survey 16. Besonders innerhalb der Vergleichsgruppe der „Integrierten Performance Management Produkte“ wurde Jedox von Anwendern überdurchschnittlich gut bewertet.

Durch eine extrem schnelle Implementierung, intuitive Bedienung und eine hohe Rechenleistung auch bei komplexen Projektszenarien mit großen Datenmengen hat sich Jedox als wertvolles Werkzeug für die Steuerung von Unternehmensprozessen international etabliert. Die aktuellen Ergebnisse der weltweiten Anwenderbefragung BARC The BI Survey 16 belegen, dass Jedox seine Kunden überzeugt: Preis-Leistung, Produktzufriedenheit, Abfragegeschwindigkeit, Projektdauer sowie allgemeine Leistungsfähigkeit (Performance) der Software. Innerhalb der Vergleichsgruppe der „Integrierten Performance Management“-Produkte wurde Jedox in sechs Kategorien auf den ersten Platz gewählt. Im Bereich der Produkt- und Leistungszufriedenheit liegt Jedox auch in zwei weiteren Vergleichsgruppen („Produkte mit Schwerpunkt auf OLAP-Analysen“ sowie „Anbieter mit Schwerpunkt EMEA“) vorne und erreicht somit insgesamt zehn Erstplatzierungen. Darüber hinaus sieht die Anwenderbefragung Jedox in der Vergleichsgruppe „Integrierte Performance Management“-Produkte als führend in den vier weiteren Kategorien Agilität, Kundenzufriedenheit, Benutzerfreundlichkeit und Herstellersupport.

Schnelle Erfolge durch agile Implementierung und intuitive Nutzung

Dank seiner Excel-nahen Oberfläche auch im Web und Mobil unterstützt Jedox Fachanwender bei dem schnellen Einsatz ihrer BI-Lösung. Zudem können durch eine agile Implementierungsmethodik individuelle Kundenanforderungen innerhalb kurzer Zeit umgesetzt werden, was die Projektdauer verkürzt und sich positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirkt: „Kunden können stark von Jedox profitieren. Der Nutzen der Lösung zeigt sich vor allem in Bezug auf schnellere und genauere Berichterstattung, Analyse und Planung, optimierte Datenqualität und fundierte Unternehmensentscheidungen,“ begründet Dr. Carsten Bange, Geschäftsführer des Business Application Research Centers (BARC) die überdurchschnittlich guten Ergebnisse.

Business Intelligence mit effektiver Planung ergänzen

Dr. Rolf Gegenmantel, Chief Marketing & Product Officer der Jedox AG, freut sich nach den hervorragenden Ergebnissen im BARC The Planning Survey 16 nun über die zweite Ehrung: „Das aktuelle Ergebnis des BARC The BI Survey 16 bestätigt uns darin, dass unser Ansatz einer ganzheitlichen Plattform für integrierte Planungs-, Analyse- und Reporting-Lösungen den Ansprüchen internationaler Unternehmen genau entspricht. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns klar im Fokus und durch kurze Innovationszyklen setzen wir die Anforderungen großer, mittlerer und kleiner Unternehmen konsequent in unserer Software um.“ Der BI Survey des unabhängigen Business Application Research Centers (BARC) ist eine internationale Befragung unter Anwendern von Business Intelligence-Werkzeugen. In diesem Jahr wurden insgesamt 37 Produkte und Anbieter von BI-Software von mehr als 3000 Teilnehmern detailliert bewertet.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse des BARC The BI Survey 16 für Jedox ist hier kostenfrei erhältlich (in englischer Sprache): http://info.jedox.com/the-barc-bi-survey-2016-de

Jedox vereinfacht Planung, Analyse und Reporting mit einer integrierten und Cloud-basierten Software-Suite. Anwender und Entscheider aus allen Fachabteilungen werden dabei unterstützt, datengetriebene Geschäftsprozesse selbstständig durchzuführen und Entscheidungen auf einer validen Datenbasis zu treffen. Über 1.900 Unternehmen in mehr als 127 Ländern nutzen Jedox bereits für ihre Realtime-Planungslösungen via Web, Mobile oder in der Cloud. Mit Standorten auf vier Kontinenten gehört die 2002 gegründete Jedox AG zu den führenden Anbietern von Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Software. International verfügt das Unternehmen über ein Netzwerk aus über 180 zertifizierten Business-Partnern. Die unabhängigen Analysten Gartner, Howard Dresner und BARC zeichnen Jedox regelmäßig für seine führenden Enterprise Planning-Lösungen aus. Vereinfachen Sie Ihre Planung mit Jedox und starten Sie noch heute Ihre kostenfreie Testversion auf www.jedox.com.

Twitter: www.twitter.com/jedoxag
LinkedIn: www.linkedin.com/company/jedox
Facebook: www.facebook.com/jedox.business.intelligence

Über den BI Survey:
„The BI Survey“ ist die weltweit größte, unabhängige Anwenderumfrage zum Thema Business Intelligence (BI) Software. Insgesamt nahmen in diesem Jahr 3.137 Personen an dem Survey teil, von denen 2.611 detailliert die Fragen zum Einsatz von insgesamt 37 Produkten oder Produktgruppen beantworteten. Der The BI Survey vergleicht die Auswahl und Nutzung von BI-Softwareprodukten anhand von Kriterien wie Geschäftsnutzen, Projekterfolg, Kundenzufriedenheit, Weiterempfehlung, Innovation, Performance, und Agilität. Für mehr Informationen zum The BI Survey siehe http://www.bi-survey.com

Kontakt
Jedox AG
Diana Kuch
Bismarckallee 7a
79098 Freiburg im Breisgau
+49 (761) 151470
presse@jedox.com
www.jedox.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons