Berlin

now browsing by tag

 
 

Der regionale Einzelhandel sollte gestärkt werden

Immer mehr Menschen kauf online ein. Dies kann auch negative auswirkungen auf den regionalen Einzelhandel haben.

Der Werteorientierte Mittelstand Deutschland e.V. (WEMID) ist sich sicher, fast jeder hat schon einmal bei amazon und co. eingekauft und dann ein schlechtes Gewissen gehabt, weil man mit jedem Einkauf bei derartigen Großkonzernen die regionale Wirtschaft und das Gewerbe schwächt. Viele werden dann denken „Aber es ist halt so praktisch und günstig“. Auf den ersten Blick ist das auch so, aber die Folgekosten eines schwächelnden Gewerbes vor Ort sind noch höher: Läden stehen leer, Verkäuferinnen und Verkäufer können nicht bezahlt werden, Innenstädte veröden und am Ende droht Arbeitslosigkeit. Als Mittelstandsverband „Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.“, unterstützen wir daher das Engagement kleiner Händler vor Ort.
„Bedenken Sie, dass Sie im Laden ihres Vertrauens eine kompetente und freundliche Beratung erhalten, dass Sie beim Bekleidungskauf genau das passende Modestück erhalten und auch die Umwelt schonen, wenn nicht zigtausende Pakete durch Deutschland verschickt werden. Aber das wichtigste: Sie stärken ihre Region und die Menschen, die hier leben“, so der Präsident des Bundesverbands Marco Altinger.

Weitere Infos zum Verband finden Interessierte Unternehmer und Führungskräfte unter www.wemid.de

Für Rückfragen steht Ihnen unser Referent für Politik und Öffentlichkeitsarbeit Herr Dr. Georg Fichtner unter 0871/43074753 oder 0174/9742038 gerne zur Verfügung.

Über:

Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.
Herr Marco Altinger
Altdorfer Str. 2
84030 Landshut
Deutschland

fon ..: 087143074753
web ..: http://www.wemid.de
email : marco.altinger@wemid.de

WEMID e.V. ist der werteorientierte Mittelstand in Deutschland und die Heimat aller Branchen. In der Öffentlichkeit nimmt man uns als starken Werte-Verband, mit dem Schwerpunkt der bundesweiten Qualifizierung und Zertifizierung von gelebten Werten in Unternehmen, wahr.

Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler in Deutschland und Angehörige anderer Vertretervereinigungen zählen ebenso zu unserem geschätzten Mitgliederkreis, wie Führungskräfte und Personen aus Politik, Wissenschaft und Medien.

Kommen Sie vorbei, lernen Sie uns kennen und erleben Sie unsere Motivation und unser solidarisches Wir-Gefühl, welches sich in unserem werthaltigen Handeln widerspiegelt.

Pressekontakt:

Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.
Herr Georg Dr. Fichtner
Altdorfer Str. 2
84030 Landshut

fon ..: 087143074753
web ..: http://www.wemid.de
email : pressedienst@wemid.de

Kult Hotel Auberge sorgte während der IFA in Berlin für ausgeschlafene Gourmetköche

Auf der Internationalen Funkausstellung präsentierte Electrolux wieder seine neuesten Produkte. Für die kulinarische Versorgung am eigenen Messestand wurde die Villa Mittermeier engagiert.

BildSie gilt als einer der ältesten Industriemessen: Die Internationale Funkausstellung IFA. Mehrere Tausend Besucher zieht es jährlich zu diesem Event in die deutsche Hauptstadt. Einige Unternehmen bieten den Besuchern an ihrem Messestand stets ein besonderes Erlebnis. Die Firma Electrolux beauftragte in diesem Jahr die Villa Mittermeier für das Catering am Messestand des Unternehmens. Das renommierte Hotel und Restaurant aus Rothenburg an der Tauber verwöhnte Hunderte Gäste mit unterschiedlichen Spezialitäten: „Ob Fregola Sarda als veganes Backup oder eine deftige Lammschulter – wir durften alle Händler, Gäste und Mitarbeiter von Electrolux erfolgreich verwöhnen. Für uns hingegen sorgte während der anstrengenden Messetage Antje Last und Mitarbeiter von dem wohl einzigartigsten Hotel in Berlin. Das Auberge. Wir waren begeistert!“, so das Team der Villa Mittermeier.
Antje Last, Inhaberin des Berliner Kult Hotels Auberge, freute sich ebenfalls über die Gastronomenfamilie aus Bayern: „Sie haben sich bei uns so richtig zuhause gefühlt. Und das allein macht uns schon mehr als glücklich.“

Die Berliner Hotelinstitution befindet sich in einem renovierten Berliner Stadthaus aus dem 19. Jahrhundert gegenüber dem berühmten Kaufhaus KaDeWe am Wittenbergplatz im Herzen der deutschen Hauptstadt. Mit seinem Interieur im Altberliner Stil und seinem entsprechenden Charme gehört das Auberge zu den beliebtesten Hotels der Stadt.

Als Betreiber von traditionell gewachsener Hotellerie verfügt die Villa Mittermeier über langjährige Erfahrung – sowohl in der Spitzengastronomie, als auch in der Gestaltung von anspruchsvollen kulinarischen Konzepten. Dazu gehört unter anderem die Bewirtung von größeren Veranstaltungen aus den Bereichen Industrie, Wirtschaft und Politik.

Electrolux zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Hausgeräten für den privaten und gewerblichen Einsatz. Dabei liegt der Schwerpunkt auf innovativen, durchdachten Geräten, die auf Basis umfassender Konsumentenbefragungen entwickelt werden. Jährlich werden in mehr als 150 Ländern über 40 Millionen Produkte verkauft.

Über:

Comfort Hotel Auberge
Frau Antje Last
Bayreuther Straße 10
10789 Berlin
Deutschland

fon ..: + 49 (30) 23 50 02 – 0
web ..: http://www.hotel-auberge.de
email : info@hotel-auberge.de

Das Berliner Kult Hotel Auberge in Berlin-Schöneberg ist ein Boutique Hotel nahe des berühmten Kurfürstendamms. In dem Gebäude aus dem Jahre 1890 befand sich ursprünglich eine Pension, in der auch prominente Gäste wie der „rasende Reporter“ Egon Erwin Kirsch regelmäßig wohnten. Inhaberin Antje Last leitet die familiär geführte Hotelinstitution seit dem Jahr 2010. Den Gast erwarten 29 charmant eingerichtete Zimmer im Stil des alten Berlins mit einer farbenfrohen Inneneinrichtung, Holzböden, historischem Mobiliar und Stuckdecken. Persönlicher Service mit Berliner Charme wird hier grosß geschrieben. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen rund zehn Mitarbeiter. Es liegt nur einige Minuten vom belebten Wittenbergplatz, dem weltbekannten Kaufhaus KaDeWe, dem Olympiastadion sowie vom Potsdamer Platz entfernt.

www.hotel-auberge.de

Pressekontakt:

L&T communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Kolonovits‘ „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ mit drei Awards ausgezeichnet!

Drei „Musical-Oscars“ für Kolonovits-Produktion „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“
Vorab-Single „Komm, mein Kaiser“ von Drew Sarich erscheint am 22.9.2017

BildÜber gleich drei Auszeichnungen beim Deutschen Musical Theater Preis 2017 freut sich das Winnender Musikunternehmen 7us Media Group GmbH: „Vivaldi – die fünfte Jahreszeit“, umjubelte „BaRock-Oper“ der Volksoper Wien, die am 10. November 2017 als CD und DVD über Homebase Records/D7 veröffentlicht wird, erhielt am gestrigen Abend im Berliner Wintergarten Auszeichnungen in den Kategorien „Beste Komposition“, „Bestes Musikalisches Arrangement“ und „Bester Hauptdarsteller“. Die Preise werden alljährlich von der Deutschen Musical-Akademie verliehen. Komposition und Arrangements stammen von dem Wiener Dirigenten und Musiker Christian Kolonovits, der die Preise in Berlin Empfang nahm. Eine erste Vorabsingle daraus, „Komm, mein Kaiser“, gesungen vom ebenfalls preisgekrönten Sänger Drew Sarich, wird bereits am 22.9. veröffentlicht. Hans Derer, Geschäftsführer der 7us media Group GmbH, seit 2014 Vertriebs- und Promotionpartner des Wiener Komponisten: „Wir freuen uns, dass die überragende Arbeit von Christian Kolonovits und seinem Team mit diesen Awards nun eine zusätzliche Wertschätzung erfahren hat“.
Als nächste Produktion aus der Feder von Christian Kolonovits wird im Frühjahr 2018 die Oper „El Juez“ veröffentlicht, deren Hauptpart von Jose Carerras gesungen wird.

Über:

7us media group GmbH
Herr Nino Gaumann
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnenden
Deutschland

fon ..: +49 (0) 71 95 – 90780-82
web ..: http://www.sevenus.de
email : service@sevenus.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

7us media group GmbH
Herr Nino Gaumann
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnednen

fon ..: +49 (0) 71 95 – 90780-82
web ..: http://www.sevenus.de
email : service@sevenus.de

Draytek lädt zur Hausmesse „DrayTek-Tag 2017“

Markteinführung der neuen Modellserien Vigor2762, Vigor2862, Vigor2926 sowie des neuen Outdoor Access Point VigorAP 920R

Waltersdorf , 14. September 2017 – Auf der am 02. November 2017 von 09:00 Uhr – 17:00 Uhr im Berliner Estrel Hotel stattfindenden „DrayTek-Tag“-Hausmesse werden die neuen Modellserien vorgestellt.

Zusätzlich können Interessenten an Workshops zum Thema ACS 2 und zum zentralen AP/VPN/Switch-Management teilnehmen.

Weitere Informationen erhältlich auf: http://www.draytek.de/draytek-tag-2017.html

Über Draytek:

Das 1997 in Taiwan gegründete Unternehmen DrayTek Corp. ist einer der führenden Anbieter von professionellen Netzwerkkomponenten. Zum Portfolio zählen insbesondere xDSL-Komponenten, Breitband- und Glasfaser-Produkte sowie IP-Telefonie-Lösungen. Dabei werden zahlreiche professionelle Funktionen mit Multimedia-Leistungsmerkmalen kombiniert, um die steigenden Bedürfnisse an Ausstattungsmerkmale und Performance langfristig zu erfüllen.

Über Univorx:

Die uniVorx GmbH als exklusiver DrayTek Partner für die DACH Region, mit Sitz bei Berlin, spielt eine zentrale Rolle bei der Optimierung von Produkten für den deutschsprachigen Markt. Zudem leistet die uniVorx GmbH den deutschsprachigen Kunden-Support und die Abwicklung weiterer Service-Leistungen.

Kontakt für Presseanfragen:

Univorx GmbH
Sascha Petruschke
Zeppelinstr. 3
12529 Schönefeld OT Waltersdorf
Telefon: +49 30 780009432
Telefax: +49 30 780009439
E-Mail: s.petruschke@univorx.de

Anzahl Zeichen: 1669
Anzahl Wörter: 205

Über:

Univorx GmbH
Herr Sascha Petruschke
Zeppelinstrasse 3
12529 Berlin
Deutschland

fon ..: +4930780009432
web ..: http://www.draytek.de
email : contact@draytek.de

Die uniVorx GmbH als exklusiver DrayTek Partner für die DACH Region, mit Sitz bei Berlin, spielt eine zentrale Rolle bei der Optimierung von Produkten für den deutschsprachigen Markt. Zudem leistet die uniVorx GmbH den deutschsprachigen Kunden-Support und die Abwicklung weiterer Service-Leistungen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Univorx GmbH
Herr Sascha Petruschke
Zeppelinstrasse 3
12529 Berlin

fon ..: +4930780009432
web ..: http://www.draytek.de
email : contact@draytek.de

Dienstleister-Verzeichnis und Kleinanzeigen – COMPLEX Berlin bietet SEOs kostenlose Akquise-Möglichkeiten!

Die Homepage des IT-Dienstleisters Complex Berlin bietet mit Dienstleister-Verzeichnis und Kleinanzeigen kostenlose Akquise-Möglichkeiten für SEOs!

Die Webseite Complex-Berlin.de bietet für SEOs jetzt auch ein kostenloses Dienstleister-Verzeichnis und kostenlose Kleinanzeigen.

Nach Absolvierung einer unkomplizierten Anmeldung können sich SEO kostenlos im Dienstleister-Verzeichnis eintragen und ebenfalls kostenlose Kleinanzeigen in mehreren Kategorien aufgeben.

Das SEO-Dienstleisterverzeichnis gilt für SEOs aus Deutschland (alle Bundesländer), Österreich und der Schweiz und ist hilfreich im Marketing und bei der Werbung.

Der Eintrag im Verzeichnis kann mit Follow-Link erfolgen!

Link zum Dienstleister-Verzeichnis bei Complex-Berlin.de: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=Web_LinksSEO

Kategorien der SEO-Kleinanzeigen sind:

Artikelplätze
Biete Artikelplätze
Suche Artikelplätze

Linkbuilding
Biete Linkbuilding
Suche Linkbuilding

SEO-Texte
Biete SEO-Texte
Suche SEO-Texte

Weitere SEO-Dienstleistungen
Biete weitere SEO-Dienstleistungen
Suche weitere SEO-Dienstleistungen

Link zu SEO-Kleinanzeigen bei Complex-Berlin.de: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=Kleinanzeigen

Weiterführende und vertiefende SEO-Videos:

– Matt Cutts zu Änderungen in der Google-Suche in den nächsten Jahren

– BACKLINKS aufbauen in 2017 – So funktioniert Backlinks setzen wirklich! Offpage SEO Tutorial Deutsch

– Suchmaschinenoptimierung (SEO): Die wichtigsten Rankingfaktoren

– SEO Tutorial Deutsch – Alle Google Tools mal auf’n Punkt gebracht!

– Pagerangers: SEO Optimierung? Ein SEO Tool aus unserer Community vorgestellt!

– Onpage.org – Erfahrungen & Test 2017 | Das beste SEO Tool ?

Weiterführende und vertiefende SEO-Literatur:

– Steven Broschart: Suchmaschinenoptimierung & Usability. 2. Auflage, Franzis Verlag, 2011, ISBN 3-645-60105-8

– SEO Praxisbuch 2017: Top Rankings in Google & Co. durch Suchmaschinenoptimierung, Thorsten Schneider, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 6.0.0 (8. Dezember 2016), ISBN-10: 1541014030, ISBN-13: 978-1541014039

– Suchmaschinen-Optimierung: Das umfassende Handbuch. Das SEO-Standardwerk im deutschsprachigen Raum. On- und Offpage-Optimierung für Google und Co., Sebastian Erlhofer, Verlag: Rheinwerk Computing; Auflage: 8 (30. November 2015), ISBN-10: 3836238799, ISBN-13: 978-3836238793

– Sebastian Erlhofer: Suchmaschinen-Optimierung – das umfassende Handbuch. 8. Auflage, Rheinwerk-Verlag, 2015, ISBN 978-3-8362-3879-3

– Eric Enge, Stephan Spencer, Jessie C. Stricchiola, Rand Fishkin: Die Kunst des SEO: Strategie und Praxis erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung. 2. Auflage, O’Reilly, 2012, ISBN 3-86899-375-4

Inhaltlicher Hinweis: Inhaltlich behandelt werden u.a. die folgenden Themen „SEO, Suchmaschinenoptimierung, SEO-Kleinanzeigen, SEO-Dienstleisterverzeichnis, SEO-Dienstleister, Linkaufbau, Linkbuilding, IT-Dienstleister, Marketing, Werbung, Berlin, Hamburg“.

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch dem 13. September 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de

Stress, lass nach!

Estland wagt ein Experiment – mit erstaunlichen Ergebnissen

BildBochum, 06.09.2017 – In der Innenstadt von Berlin. Asphalt, Gewimmel, Autohupen und plötzlich: eine grüne Oase, Bäume und Sträucher. Zwischen den Blättern steht ein Naturbursche: der „Stress Buster“. Er kommt aus Estland und hat einen Plan: den Stress zu lindern, den Alltag zu entschleunigen und die Schönheit Estlands erfahrbar zu machen.

Der „Stress Buster“
Gehetzt, gestresst, am Limit? Die Techniker Krankenkasse hat unlängst eine Studie veröffentlicht, wonach 61 Prozent der Menschen sich „häufig“ oder „manchmal“ gestresst fühlt. Die Falten auf der Stirn verraten ihn: den Dauergestressten. „Der hier!“, ruft der „Stress Buster“, hechtet aus dem Grün hervor, steuert auf einen Mann im Anzug zu und legt seinen Arm um dessen Schultern. „Relax!“, sagt der „Stress Buster“ freundlich. Er trägt Bart, ein Holzfällerhemd und ein Lächeln im Gesicht. Ihn hat Visit Estonia für die neue Kampagne und das passende Video aus Estland importiert. Und die Natur gleich mit. Meterhohe Bäume im Topf, eine Fotoleinwand mit einem lichtdurchfluteten Waldweg, Naturgeräusche aus der Soundbox: das Rauschen der Blätter im Wind, estnischer Vogelgesang, das Klopfen eines Spechtes. Pure Natur gegen puren Stress.

Das Experiment
Unterstützt vom Psychologen Dr. André Weinrich von der Berliner Humboldt-Universität und der Gesichtserkennungs-Software „Shore“, die das renommierte Fraunhofer-Institut entwickelte, sucht sich der „Stress Buster“ besonders gestresst und verspannt wirkende Passanten aus dem Strom der Hetzenden. Sie dürfen ein paar erholsame Minuten in der estnischen Natur genießen.
Der Mann im Anzug steht im estnischen Pop-up-Wald mitten in der Fußgängerzone. Was wird er tun? Die Soundbox läuft. Er schließt die Augen. Sanft platschen Wellen ans Ufer, Steine knirschen unter Füßen, Vögel zwitschern. Er atmet tief ein. Sein Gesicht entspannt sich. Er lächelt. „Du hast gewonnen!“, umarmt der „Stress Buster“ den Frischentspannten. Sie umarmen sich. Und es kommt noch besser! Um den Zustand er Entspannung festzuhalten, fliegt er und all die anderen Probanden des estnischen Pop-up-Experiments nach Estland – in die richtige Natur: um Ruhe zu finden, abzuschalten, aufzutanken.

Wo die Wälder singen
Grüne Wälder, Moorlandschaften, glitzernde Seen. All das ist Estland. Der typische Naturtourist kann hier durch die estnischen Wälder reisen, über Wurzeln wandern, zwischen den über 2000 kleinen Inseln hin und her segeln, den Wind spüren, klettern, kraxeln und mit dem Fat Bike durch die wildschöne Natur radeln, den unberührten Küstenstreifen entlang. Er schwitzt in der Rauchsauna, watet mit Moorschuhen durch das Moor, lauscht in hölzernen Klangkörpern, die wie ein Verstärker wirken, den Geräuschen des Waldes, und findet die schönsten Orte zum Entspannen. Wer diese eindrucksvollen Naturmomente noch nicht live erleben konnte, der findet hier die schönsten Aufnahmen. Aber Achtung, schon das Betrachten der Bilder kann Tiefenentspannung hervorrufen.

Über:

Visit Estonia
Frau Kadri Gröön
Lasnamäe 2
11412 Tallinn
Estland

fon ..: +49 – 234 890 379 37
web ..: http://www.visitestonia.com/en
email : lena@destination-office.de

Über Visit Estonia

Das Ziel des estnischen Fremdenverkehrsamts ist es, Estland als Reiseziel zu vermarkten und estnische Tourismusprodukte im internationalen Wettbewerb zu platzieren. In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: Deutschland, Finnland, Russland, Schweden und Norwegen.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.visitestonia.com/en

Über The Destination Office

The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.destination-office.de
Besuchen Sie uns auch auf Facebook und verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter.

Pressekontakt:

The Destination Office
Frau Lena Ollesch
Lindener Str. 128
44879 Bochum

fon ..: +49 – 234 890 379 37
web ..: http://www.destination-office.com
email : lena@destination-office.de

Wellness und Schönheit – Balinesische Traditionen im Yi-Spa Berlin

Ab September bis November können balinesische Traditionen im Rahmen des Seasonal Specials „Indonesian Moments“ im Yi-Spa erlebt werden.

BildWellness und Schönheit haben auf Bali eine sehr lange Tradition. Dabei haben sich Spa-Zeremonien entwickelt, die von herrlichen Düften geprägt und weltberühmt sind. Dieses Erlebnis bietet nun auch das Yi-Spa in Berlin Mitte im Rahmen seines Seasonal Specials „Indonesian Moments“ für den Herbst. Die erfahrenen, asiatischen Masseurinnen verwöhnen die Gäste bei einer sanften balinesischen Massage, die sich aus alten asiatischen Therapiemethoden und Elementen mit ayurvedischen Einflüssen zusammensetzt, mit Ölessenzen, die nach feinem Tropenholz duften.

Mit einer Kombination aus langsamen und fließenden Bewegungen sowie zarten, ausstreichenden Berührungen wird der Raum für eine tiefgehende Zufriedenheit geöffnet, durch die Körper und Geist zu neuer Harmonie finden können. Eine pflegende und exotische Ananas-/ Papaya- Gesichtsmaske, die frisch angerichtet wird, und eine traditionelle Fußmassage mit Fußbad geben der Zeremonie den rituellen Rahmen und lässt die Gäste in eine besonders tiefe Entspannung gleiten.

Seasonal Special „Indonesian Moments“

– Seasonal Facial Mask mit pflegender Papaya und frischer Ananas
– Foot-Scrubbing-Bath mit fruchtigen Orangen und Honig
– Foot Massage mit sanften Streichbewegungen für den inneren Ausgleich
– Bali Body Massage als sanfte, fließende, indonesische Massage mit pflegendem und nach Tropenholz duftendem Öl

Über:

Yi-Spa
Herr Steffen Thomas
Monbijouplatz 3a
10178 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 (0)30 – 288 79 665
web ..: http://www.yi-spa.com
email : relax@yi-spa.com

Das Yi-Spa spiegelt ein Lifestyle-Konzept wieder, in dem ein Stück asiatische Kultur in ein modern-sachliches Ambiente transportiert wird. Schlichte Eleganz, natürliche Elemente wie Schiefer, Stein und dunkles Holz in Kontrast zu farbigem Glas und edlen Düften, verbunden mit einem intelligenten Licht- und Tonkonzept, sind die Markenzeichen von Yi-Spa. Darüber hinaus werden bei allen Anwendungen ausschließlich natürliche Produkte und authentische Zutaten wie u.a. frische, exotische Früchte verwendet.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Downloaden Sie das gesamte Pressematerial unter www.yi-spa.com/pressematerial

Pressekontakt:

Yi-Spa
Herr Steffen Thomas
Säntisstr. 56
12277 Berlin

fon ..: 015787810939
web ..: http://www.yi-spa.com
email : office@yi-spa.com

COMPLEX Berlin informiert zum Thema Suchmaschinenoptimierung – u.a. mit SEO-Lexikon & SEO-Analysen!

Die Homepage des IT-Dienstleisters Complex Berlin informiert bereits seit dem Jahr 2001 mit News, Infos, Tipps rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung!

Die Webseite Complex-Berlin.de bietet für alle Besucher neben den News, Infos und Tipps auch themen-bezogene Web-Links und ein themen-bezogenes SEO-Lexikon.

Nach Absolvierung einer unkomplizierten Anmeldung können sich die Mitglieder ein persönliches Layout (Design, Anzahl der Artikel und einiges mehr) der Seite einstellen und sich dann auch aktiv in die inhaltliche Gestaltung einbringen: Sie können u.a. eigene Beiträge übermitteln, News und Infos kommentieren und auch im Forum posten.

SEO-Lexika dienen insbesondere der Weiterbildung interessierter Webamaster.

Link zum SEO-Lexikon bei Complex-Berlin.de: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=Encyclopedia&op=list_content&eid=1

Registrierte Mitglieder können zu aktuell interessierenden Fragen und Problemen rund um die Fach-Artikel kommentieren und auch im SEO-Forum neue Themen eröffnen.

Die Seiten-Tops zeigen die meistgelesenen News sowie auch die am besten bewerteten News und Links usw..

Die Volltextsuche ermöglicht gezieltes Suchen nach Worten und auch nach Suchphrasen.

Link zu SEO-Analysen (SEO-Wettbewerben) bei Complex-Berlin.de: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=SEO-News&file=categories&op=newindex&catid=9

Weiterführende und vertiefende Literatur:

– SEO Praxisbuch 2017: Top Rankings in Google & Co. durch Suchmaschinenoptimierung, Thorsten Schneider, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 6.0.0 (8. Dezember 2016), ISBN-10: 1541014030, ISBN-13: 978-1541014039

– Thomas Kaiser: Top Platzierungen bei Google & Co. Business-Village, 2009, ISBN 3-938358-49-1

– Suchmaschinen-Optimierung: Das umfassende Handbuch. Das SEO-Standardwerk im deutschsprachigen Raum. On- und Offpage-Optimierung für Google und Co., Sebastian Erlhofer, Verlag: Rheinwerk Computing; Auflage: 8 (30. November 2015), ISBN-10: 3836238799, ISBN-13: 978-3836238793

– Sebastian Erlhofer: Suchmaschinen-Optimierung – das umfassende Handbuch. 8. Auflage, Rheinwerk-Verlag, 2015, ISBN 978-3-8362-3879-3

– Eric Enge, Stephan Spencer, Jessie C. Stricchiola, Rand Fishkin: Die Kunst des SEO: Strategie und Praxis erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung. 2. Auflage, O’Reilly, 2012, ISBN 3-86899-375-4

– Mario Fischer: Website Boosting 2.0. Mitp, 2008, ISBN 3-8266-1703-7

– Steven Broschart: Suchmaschinenoptimierung & Usability. 2. Auflage, Franzis Verlag, 2011, ISBN 3-645-60105-8

Weiterführende und vertiefende Videos:

– BACKLINKS aufbauen in 2017 – So funktioniert Backlinks setzen wirklich! Offpage SEO Tutorial Deutsch

– SEM RUSH Tutorial: SEO Keyword Research, Link Opportunities for Beginner SEOS

– Suchmaschinenoptimierung (SEO): Die wichtigsten Rankingfaktoren

– SEO Tutorial Deutsch – Alle Google Tools mal auf’n Punkt gebracht!

– Matt Cutts zu Änderungen in der Google-Suche in den nächsten Jahren

– Pagerangers: SEO Optimierung? Ein SEO Tool aus unserer Community vorgestellt!

– SEO Hunter: Nischenseite Konkurrenzanalyse mit SEO Hunter!

– Onpage.org – Erfahrungen & Test 2017 | Das beste SEO Tool ?

Inhaltlicher Hinweis: Inhaltlich behandelt werden u.a. die folgenden Themen „SEO, Suchmaschinenoptimierung, SEO-Lexikon, SEO-Analysen, SEO-Tipps, SEO-Tools, Online Shopping,Online Shop, Linkaufbau, Linkbuilding, IT-Dienstleister, Berlin, Hamburg, Portal, Web“.

Dieser Beitrag wurde am Samstag dem 2. September 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=XForum
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=XForum

Staatsoper Berlin setzt auf Lagersystem Extraraum – komfortable und sichere Lagerung

Seit Juni zieht das Equipment der Staatsoper Berlin langsam zurück in sein Stammhaus „Unter den Linden“. Dabei setzt die Oper beim Bühnenmaterial auf die sicheren Lagerboxen des Extraraum-Systems.

BildNach siebenjähriger Umbauzeit nähert sich die Wiedereröffnung der Staatsoper Berlin; seit Juni zieht das Equipment der Oper langsam zurück in sein Stammhaus „Unter den Linden“. Dabei setzt Deutschlands ältestes Theaterhaus auch auf die sicheren Lagerboxen des Extraraum-Systems.

2010 begann die aufwändige Sanierung der geschichtsträchtigen Staatsoper „Unter den Linden“, die diesen Herbst den Berliner Bürgern in neuem Glanz zurückgegeben wird. Am 3. Oktober 2017 eröffnet das 1743 fertiggestellte Haus mit einer Aufführung wieder seine Türen.

Bereits im Juli wurde umgezogen
Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg: Anfang Juli begannen die Vorumzüge zurück in die Staatsoper – in den letzten sieben Jahren hatte das Theaterteam auf das Schiller Theater im Stadtteil Charlottenburg ausweichen müssen. Mitte bis Ende Juli fand der Hauptumzug statt. Seit der Rückkehr an die alte Wirkungsstätte setzt die Technik- und Bühnen-Crew der Staatsoper dabei auch auf ein neues Lagerprodukt: Die neuen und hoch belastbaren Schwerwellpappboxen der DMG AG, die speziell für das Lager- und Servicesystem Extraraum produziert werden. Die DMG hatte im letzten Jahr vier unterschiedlich große Lagerboxen entwickelt, die je nach Format 0,5 bis 2,5 Kubikmeter Volumen sicher, trocken und – das ist in diesem Fall besonders wichtig – staubfrei aufnehmen. In diesen großvolumigen Boxen mit dem prägnanten „Extraraum“-Aufdruck, von den die Staatsoper mehrere Dutzend im Einsatz hat, nehmen technische Ausstattung wie etwa Beleuchtungselemente auf, werden aber vor allem für das Dekorations- und Bühnenmaterial genutzt, welches zum Bestand und Fundus der Oper gehört, aber für Stücke vom aktuellen Spielplan nicht benötigt werden. „Eigentlich wurden unsere Boxen für einen anderen Einsatzzweck entwickelt, nämlich die Lagerung von Kundeneigentum bei unseren Extraraum-Partnern, aber mich freut die Wahl der Staatsoper für unsere Produkte natürlich“, sagt Eckhard Weber, Vorstand der DMG AG. „Es zeigt, dass unser Material hochprofessionellen Ansprüchen genügt und keine Wünsche in Sachen Qualität, Handhabung und Langlebigkeit offenlässt.“

Das ist Extraraum wirklich
Extraraum wurde 2016 von der Flörsheimer DMG AG, einem der größten europäischen Zubehör-Lieferanten für Baumärkte und das Möbeltransportgewerbe, und über 30 Partnern in ganz Deutschland neu entwickelt. Professionelle Umzugsunternehmen übernehmen bei diesen System die Verpackung, den Transport und die Einlagerung von Gegenständen gewerblicher und privater Kunden. Denn jeder braucht irgendwann vorübergehend zusätzlichen Platz – bei Umzug, Wohnungsauflösung, Sanierung, Auslandsaufenthalt oder Zusammenlegen zweier Haushalte. Dann müssen das überzählige Sofa, das liebgewonnene Erbstück, wichtige Akten oder die Terrassen-Möbel sicher zwischengelagert werden. Weil den Platz dafür nicht jeder hat oder zustellen möchte, gibt es „Extraraum – Lagerung mit ServicePlus.

Service, Service und noch einmal Service
Während für die Selbst-Lagerung ein Raum gemietet und selbst gefüllt wird, können Kunden von „Extraraum“ Profis damit beauftragen: Genau in dem Umfang, den sie wünschen, lassen sie ihre Sachen einpacken, schwere Möbelstücke zum Laster tragen und sie fachmännisch verstauen, bevor sie mit dem Möbelwagen zum geschützten Lagerort gebracht werden – und das alles mit umfassendem Versicherungsschutz. „Extraraum“ hat zudem für seine Partner Standards festgelegt und überwacht deren bundesweit gleichbleibend hohe Qualität mit einem Bewertungssystem.

Buchung mit Volumenrechner auf Online-Plattform
So funktioniert „Extraraum“: Der Kunde ermittelt mithilfe eines Rechners auf der Internet-Buchungsplattform das benötigte Volumen, das dann als Bestellung an einen lokalen Spediteur geschickt wird, der den Auftrag übernimmt. Er kann sich aber auch direkt an eine Partner-Möbelspedition wenden. Am vereinbarten Termin bringt die Spedition die passende Lagerbox mit, die mit der Lagerware ab Bordsteinkante von ihren Mitarbeitern im Fahrzeug beladen wird. Alternativ kann der Kunde vorab die Abholung durch die Speditionsmitarbeiter aus dem Haus als Zusatz-Dienstleistung buchen. Die gefüllte Box wird versiegelt und zum Lager gebracht – und bei Bedarf wieder an den Kunden zurückgeliefert.

Weiteres Bildmaterial erhalten Sie über diesen Link. Abdruck honorarfrei unter Angabe des Bildnachweises: Extraraum

Über:

DMG Aktiengesellschaft | Extraraum
Frau Netti Krumbiegel
Schieferstein 11a
65439 Flörsheim am Main
Deutschland

fon ..: 061455442200
web ..: http://www.extraraum.de
email : marketing@extraraum.de

Die DMG – ehemals Deutsche Möbeltransport Gesellschaft – wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Möbelspediteuren gegründet: für die Organisation von Fernverkehrsumzügen mit Bahnmöbelwagen, Pferdegespannen und Eisenbahn. Nach ihrer Neugründung 1953 diente sie als
Frachtenprüfstelle/Kontrollstelle zur Einhaltung der öffentlich-rechtlichen Tarife, die bis 1994 in Deutschland für den Transport von Möbeln existierten.

Heute ist die DMG tief im Möbeltransportgewerbe verwurzelt. Sie ist der Spezialist für den Umzugsmarkt mit Produkten für alle, die umziehen oder etwas einlagern möchten – ihre Kunden sind fast ausnahmslos Möbelspediteure und Retailer. Zudem bildet sie Möbelwerker im Rahmen der Erwachsenenbildung zu Montage- und Facharbeitern weiter und bietet sicherheitstechnische Beratung. Ihre Mitarbeiter sind für das Möbeltransportgewerbe anerkannte Fachleute, wichtige Gesprächspartner und Ratgeber. Die DMG ist auch in Österreich und den Niederlanden aktiv.

Pressekontakt:

DMG Aktiengesellschaft | Extraraum
Frau Netti Krumbiegel
Schieferstein 11a
65439 Flörsheim am Main

fon ..: 061455442200
web ..: http://www.extraraum.de
email : marketing@extraraum.de

Berlin Art Week | 5 Jahre ART-Shop der Zweigstelle Berlin

Die internationale Kunstwelt trifft sich bald zur 6. Berlin Art Week (13.-17. 9.) in der Hauptstadt und der ART-Shop der Zweigstelle Berlin mit über 700 Kunstwerken besteht dann bereits 5 Jahre.

BildZweigstelle Berlin führt über 700 Originalarbeiten und limitierte Auflagen namhafter, zeitgenössischer Künstler und bietet eine große Auswahl hochwertiger Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Skulpturen und Objekte, Fotografie, Arbeiten auf Papier sowie Editionen und Multiples.

Malerei von Mark Harrington, Claudia Desgranges, Reiner Heidorn, Javis Lauva, Dennis Löw, Gabriele Schade-Hasenberg, Elisabeth Sonneck, Hermann Standl, Angela Stauber, Thomas Weil … | Skulpturen und Objekte von Andreas Bee, Florian Ecker, Florian Lechner, Jürgen Paas, Marc Peschke, Venske & Spänle, Tobias Zaft… | Fotografie von Anja Behrens, Katharina Grosse, Monika Huber, Maximilian Meisse, Hermann Pitz, Paloma Varga Weisz… | Arbeiten auf Papier von Michael Bause, Hildegard Elma, Zita Habarta, Elvira Lantenhammer, Carolin Leyck, Jakob Roepke, Maria Wallenstal-Schoenberg… | Editionen und Multiples von Stephan Balkenhol, Daniel Buren, Hanne Darboven, Günther Förg, Gerhard Richter, Paul Schwer, Andreas Slominski, Lawrence Weiner, Jerry Zeniuk…

Im Zentrum von Berlin bezog die Zweigstelle Berlin Anfang 2008 ihren Standort. Das Galerieprogramm reichte von den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie bis zur Installation. Die Einzel- und Gruppenausstellungen mit nationalen und internationalen Künstlern wurden in dem hellen, großzügig geschnittenen Raum in Moabit – einem dynamischen Begegnungsort zeitgenössischer Kunst – präsentiert. Im September 2016 beendete die Galerie ihre physische Präsenz und wurde endgültig in einen virtuellen ART-Shop transformiert, der parallel schon seit 2012 bestand. Management: Andreas Stucken: Gründet 2008 die Galerie Zweigstelle Berlin, machte sich 2004 selbstständig als Art & Financial Consultant (Stucken Art & Finance). Von 2001-2011 ist er Vorsitzender des Kunstvereins Aichach, von 1981-1983 Direktor und Gründungsmitglied im Museum für (Sub-)Kultur in Berlin, von 1975-1980 Mitarbeiter im Kabinett für aktuelle Kunst in Bremerhaven.

Über:

Stucken Art & Finance
Herr Andreas Stucken
Leonhard Str. 17
86551 Aichach
Deutschland

fon ..: 0049 (0)8251/871630
web ..: http://www.zweigstelle-berlin.de
email : info@zweigstelle-berlin.de

Stucken Art & Finance vermittelt hochwertige Kunstwerke zeitgenössischer Künstler als Kapitalanlagen, begleitet kompetent bei Kunstprojekten aller Art, berät private Kunst- oder Firmensammlungen bei der Auswahl/Archivierung von Kunstwerken und bietet Dienstleistungen rund um den Faktor Kunst. Hier haben wir uns spezialisiert auf den Versicherungsschutz von Künstlern und Kunstwerken. Wir betreiben zudem die Zweigstelle Berlin, den ART-Shop mit Arbeiten namhafter Künstler. Wir legen Wert auf Qualität und haben hohe Maßstäbe bei der Auswahl angelegt, Wertsteigerung und Expertise inklusive. | Inhaber: Andreas Stucken, Versicherungsfachmann (IHK)

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Stucken Art & Finance / Zweigstelle Berlin
Herr Andreas Stucken
Leonhard Str. 17
86551 Aichach

fon ..: 0049 (0)8251/871630
web ..: http://www.zweigstelle-berlin.de
email : info@zweigstelle-berlin.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons