Autoren

now browsing by tag

 
 

Saliya Kahawatte schreibt den zweiten Teil seiner Geschichte exklusiv auf Snipsl

Live bei uns am Stand: Saliya Kahawatte am 16.03.2018 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Halle 5, Standnummer D501.

BildSnipsl, die multimediale Plattform für Autoren und Leser, freut sich über prominenten Zuwachs seiner mehr als 400 Autoren: Saliya Kahawatte snipselt das Buch/Drehbuch „Mein Blind Date mit dem Leben – Teil 2“

Saliya Kahawatte hat nur noch fünf Prozent Sehvermögen. Seine Geschichte wurde unter dem Titel „Mein Blind Date mit dem Leben“ verfilmt. Den zweiten Teil seiner Autobiographie wird er nun auf Snipsl veröffentlichen. Jasmin Wollesen, Initiatorin und Geschäftsführerin von Snipsl über den prominenten Autor: „Saliya ist ein faszinierender Mensch und seine Lebensgeschichte hat so viele Menschen erreicht. Dass er nun gemeinsam mit den Usern von Snipsl sein neues Buch/Drehbuch entwickelt, zeigt die ungeheuren Chancen, die unsere Plattform bietet. Gerade die Möglichkeit, auch mulimediale Inhalte beim Snipseln einzusetzen, verdeutlicht, dass Snipsl eines der innovativsten Produkte für Leser und Autoren auf dem Markt ist“.

„Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, schon vorab mit meinen Lesern zu kommunizieren und bin dabei auf Snipsl gestoßen“, erzählt Saliya Kahawatte. „Besonders interessant finde ich, dass ich über das Autorentool auch Filme und Audiodateien mit meinen Fans teilen und direkt mit ihnen kommunizieren kann.“

Die innovative Plattform Snipsl ermöglicht den Kontakt zu den Autoren noch vor der Veröffentlichung ihrer Werke. Bei Snipsl können Leser die Geschichten ihrer Autoren in Abschnitten noch während des Schreibprozesses in der Snipsl App lesen. Die Leser können die Snipsl liken, sie kommentieren, an Umfragen und Ab-stimmungen teilnehmen und in den direkten Dialog mit dem Autor treten. Neben Texten können Autoren auch multimediale Inhalte in ihre Stories einbauen und somit interaktive Bücher, Lesungen, Hörbücher oder eine Mischung der verschiedenen Medien als Storytelling anbieten.
Die Leser können ihre Lieblingsbücher abonnieren und erhalten eine Push-Benachrichtigung auf ihr Handy, sobald ein neuer Snipsl erscheint. Mit jedem veröffentlichten Snipsl, und dank einer intelligenten Vernetzung in den Social Media Kanälen steigt so die Bekanntheit der Autoren und es entstehen Bestseller.

Über 100 Bücher, die auf Snipsl geschrieben wurden, landeten in den letzten zwölf Monaten in den Top 100 der Amazon Verkaufscharts. Zwanzig Titel davon in den Top 10. Über 400 Autoren schreiben bereits ihre Werke bei Snipsl. Seit einigen Monaten bietet Snipsl für Jungautoren auch ein Coachingprogramm. So erreichte Emily West, eine zuvor unbekannte Autorin, Platz 4 der Amazon Charts.

Snipsl als digitaler Innovationstreiber im Literaturmarkt muss technisch stets auf dem neuesten Stand sein, daher wird anlässlich der Leipziger Buchmesser auch die Erweiterung der App um Augmented Reality (AR) vorgestellt. Mit einer selbst programmierten Integration ist Snipsl in der Lage, AR Inhalte einzubinden. Multimediale Inhalte wie Grafiken, Audio-, Video- oder 3D Dateien, die die Autoren auf der Plattform einstellen, können benutzerfreundlich mit den entsprechenden Büchern verbunden und in der Snipsl App direkt auf den Android und iPhone Endgeräten angesehen werden. Die Autoren und Verlage brauchen hierzu weder ein eigenes Portal, um die Inhalte einzustellen, noch eine teuer programmierte App, um den Kunden die Inhalte zu zeigen. Modern, kostengünstig und innovativ können so zusätzliche Informationen zu Büchern eingeblendet werden.

Live bei uns am Stand: Saliya Kahawatte am 16.03.2018 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Halle 5, Standnummer D501.

Weitere Informationen unter www.snipsl.com

Über:

Snipsl Media GmbH
Frau Jasmin Wollesen
Colonnaden 51
20354 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0) 40 – 349 61 67-27
web ..: http://www.snipsl.com
email : kontakt@snipslmedia.de

.

Pressekontakt:

Snipsl Media GmbH
Frau Jasmin Wollesen
Colonnaden 51
20354 Hamburg

fon ..: +49 (0) 40 – 349 61 67-27
web ..: http://www.snipsl.com
email : kontakt@snipslmedia.de

Self-Publishing-Day 2018

Der Konvent für unabhängige Autoren aus Belletristik und Sachbuch

BildDer 5. Self-Publishing-Day findet am 26. Mai 2018 in Düsseldorf statt. Der Self-Publishing-Day ist d e r jährliche Konvent für Indie-Autoren und richtet sich an alle Selfpublisher und Hybridautoren im deutschsprachigen Raum. Aus einer spannenden Mischung von Vorträgen und Workshops nehmen die Teilnehmer wertvolle Impulse und Ansätze für die Buch- oder eBook-Erstellung und das Buchmarketing mit nach Hause. Alle Referenten und Speaker sind erfolgreiche Selfpublisher oder Marketing-Spezialisten. Sie vermitteln ihr Knowhow hautnah und kompetent mit dem Sachverstand des Experten. Mehr unter http://sp-day.de/
Self-Publishing aus den Vollen. Insgesamt wird es beim 5. SP-Day am 26. Mai 2018 wieder 8 Workshops und 6 Vorträge zu den Themen Marketing, Bucherstellung, Lektorat, Agentur-Vermittlung und Sachbuch geben.

Wie auch beim Self-Publishing-Day in Hamburg (2017) haben wir für 2018 in Düsseldorf ein Schwerpunktthema festgelegt.

„Was uns Autoren stark macht – Erfolg bei Lesungen, Auftritten und Akquisition“

Einlass beim Self-Publishing-Day 2018 ist ab 8:15 h.
Das Motto für 2018 lautet:

Location:
Das City Hostel Düsseldorf (Düsseldorfer Straße 1, 40545 Düsseldorf | Lage siehe Karte unten) gehört zum Deutschen Jugendherbergsverband. Im Gebäude befindet sich ein großzügiges Tagungszentrum für bis zu 220 Menschen. Das City Hostel liegt direkt an den Rheinauen, so dass die Pausen zum Flanieren und Spazieren einladen. Den offenen Innenhof und das große Foyer können wir für Kommunikation und Networking nutzen. An den hellen und freundlichen Speisesaal ist eine offene, moderne Großküche angeschlossen. Dadurch wird für das leibliche Wohl der Teilnehmer am Self-Publishing-Day 2018 bestens gesorgt sein.

Mehr unter http://sp-day.de/

Über:

Lutz Kreutzer
Herr Lutz Kreutzer
Putzbrunner Straße 9c
81737 München
Deutschland

fon ..: 089 45429056
web ..: http://www.self-publishing-day.de
email : lk@self-publishing-day.de

Der Self-Publishing-Day (SP-Day) ist der jährliche Konvent für Belletristik- und Sachbuchautoren. Hier sind die Autoren unter sich. Am 26. Mai 2018 kommt der 5. deutschsprachige SP-Day nach Düsseldorf Oberkassel. Hier gibt es ein tolles Tagungszentrum und supergünstige Übernachtungen.

Das großzügige Tagungszentrum verfügt über große Räumlichkeiten, so dass bis zu 220 Menschen Platz finden.

Das Programm für den SP-Day 2018 in Düsseldorf steht fest.

Motto 2018: „Was uns Autoren stark macht“ – Erfolg bei Lesungen, Auftritten und Akquisition“

Erfolgreiche Autor(inn)en sowie Experten aus der Branche als Speaker
Bestsellerautor(inn)en (z.B. Poppy J. Anderson, Catherine Shepherd u.a.) sowie Anfänger tauschen sich aus, und das in heiterer Atmophäre
Sponsoren sowie Partner aus der Self-Publishing Branche

Mehr Info

Pressekontakt:

Lutz Kreutzer
Herr Lutz Kreutzer
Putzbrunner Straße 9c
81737 München

fon ..: 089 45429056
web ..: http://www.self-publishing-day.de
email : lk@self-publishing-day.de

Buch-Verlosung bei der Leseschau

Die Leseschau verlost bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Buch. Dazu gibt es ein kleines weihnachtliches Geschenk.

BildDer Dezember ist angebrochen! Na und was macht man da? Natürlich die erste Tür im Kalender auf. Und bald wird auch Weihnachten sein. Man kann sich einkuscheln, Musik hören, Glühwein trinken und Plätzchen knabbern. Und was kann man noch? LESEN! Damit ihr nicht so einsam mit Eurem Glühwein und den Plätzchen rumsitzt verschenken wir von der Leseschau JEDEN Tag ein Buch zusätzlich mit einem kleinen Geschenk.

Wie kann ich mitmachen? Einfach an die E-Mail: info@Leseschau.de „Ich will!“…schreiben! Und schon ist jeder bei der Verlosung mit dabei.

Die oder der Gewinner wird jeweils am nächsten Morgen auf der Leseschau-Seite bei „Aktuelles“ bekannt gegeben!

Unter den Preisen sind ausgewählte Bücher von großartigen Autoren. So zum Beispiel von: Bestsellerautorin Cornelia Rückriegel mit ihrer „Annie-Kollektion“, George Tenner, Jane Doe mit ihrem soeben neu erschienen Buch, Celine Ehrig die mit gerade mal 16 Jahren ein grandioses Buch geschrieben hat, Klaus Ender mit seinen drei Akt-Fotobänden, Helena Baum, Sebastian Cohen, Ute Rietschel mit ihren zauberhaften Hundebüchern und vielen weiteren mehr. Es lohnt sich also in jedem Fall… da es einfach ungewöhnlich Bücher von besonderen Autoren sind.

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Leseschau mit Buch-Verlosung

Die Leseschau verlost bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Buch. Dazu gibt es ein kleines weihnachtliches Geschenk.

BildDer Dezember ist angebrochen! Na und was macht man da? Natürlich die erste Tür im Kalender auf. Und bald wird auch Weihnachten sein. Man kann sich einkuscheln, Musik hören, Glühwein trinken und Plätzchen knabbern. Und was kann man noch? LESEN! Damit ihr nicht so einsam mit Eurem Glühwein und den Plätzchen rumsitzt verschenken wir von der Leseschau JEDEN Tag ein Buch zusätzlich mit einem kleinen Geschenk.

Wie kann ich mitmachen? Einfach an die E-Mail: info@Leseschau.de „Ich will!“…schreiben! Und schon ist jeder bei der Verlosung mit dabei.

Die oder der Gewinner wird jeweils am nächsten Morgen auf der Leseschau-Seite bei „Aktuelles“ bekannt gegeben!

Unter den Preisen sind ausgewählte Bücher von großartigen Autoren. So zum Beispiel von: Bestsellerautorin Cornelia Rückriegel mit ihrer „Annie-Kollektion“, George Tenner, Jane Doe mit ihrem soeben neu erschienen Buch, Celine Ehrig die mit gerade mal 16 Jahren ein grandioses Buch geschrieben hat, Klaus Ender mit seinen drei Akt-Fotobänden, Helena Baum, Sebastian Cohen, Ute Rietschel mit ihren zauberhaften Hundebüchern und vielen weiteren mehr. Es lohnt sich also in jedem Fall… da es einfach ungewöhnlich Bücher von besonderen Autoren sind.

Viel Spaß weiterhin!

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Jeden Tag ein Buch gewinnen!

Die Leseschau verlost bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Buch. Dazu gibt es ein kleines weihnachtliches Geschenk.

Der Dezember ist angebrochen! Na und was macht man da? Natürlich die erste Tür im Kalender auf. Und bald wird auch Weihnachten sein. Man kann sich einkuscheln, Musik hören, Glühwein trinken und Plätzchen knabbern. Und was kann man noch? LESEN! Damit ihr nicht so einsam mit Eurem Glühwein und den Plätzchen rumsitzt verschenken wir von der Leseschau JEDEN Tag ein Buch zusätzlich mit einem kleinen Geschenk.

Wie kann ich mitmachen? Einfach an die E-Mail: info@Leseschau.de „Ich will!“…schreiben! Und schon ist jeder bei der Verlosung mit dabei.

Die oder der Gewinner wird jeweils am nächsten Morgen auf der Leseschau-Seite bei „Aktuelles“ bekannt gegeben!

Unter den Preisen sind ausgewählte Bücher von großartigen Autoren. So zum Beispiel von: Bestsellerautorin Cornelia Rückriegel mit ihrer „Annie-Kollektion“, George Tenner, Jane Doe mit ihrem soeben neu erschienen Buch, Celine Ehrig die mit gerade mal 16 Jahren ein grandioses Buch geschrieben hat, Klaus Ender mit seinen drei Akt-Fotobänden, Helena Baum, Sebastian Cohen, Ute Rietschel mit ihren zauberhaften Hundebüchern und vielen weiteren mehr. Es lohnt sich also in jedem Fall… da es einfach ungewöhnlich Bücher von besonderen Autoren sind.

Viel Spaß weiterhin!

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Buchautoren gesucht – 60 Minuten bis zur Veröffentlichung!!!!!!!!!!!!!

Keine Lust auf langes Warten? Dann ist die Leseschau das richtige! Hier gibt es E-Books zum Sofortherunterladen. Genauso gut kann man in kürzester Zeit sein Buch online stellen.

Das neue Internetportal „www.Leseschau.de“ präsentiert Geschichten, die ehrlich, offen und manchmal intim von Menschen erzählt werden, die im Leben stehen und etwas zu sagen haben. Es sind Hobbyautoren, die umso besser, weil unverkrampft, in ihr Leben und ihre Fantasie blicken lassen. Es finden sich Autoren, die weitgehend unbekannt sind. Daraus ergeben sich spannende und dennoch humorvolle Einblicke. Das Portal „www.Leseschau.de“ bietet die Bücher gleich zum Herunterladen als überall lesbares digitales „E-Book“.

Zugleich sind alle Autoren eingeladen, ihre Werke zu präsentieren. Autoren können ohne finanzielles Risiko ihre Bücher einstellen. Unveröffentlichte Werke erhalten die Möglichkeit, sich in kürzester Zeit weltweit zu präsentieren. Die Werke gehen nicht in der Flut von Millionen anderer Bücher unter. „Zudem gibt es bei uns einen persönlichen Ansprechpartner, der immer erreichbar ist. Wer also ein Buch im Schreibtisch hat kann es hier innerbalb von wenigen Minuten online stellen“, lädt David Lösch von der Leseschau ein. Also einfach Manuskript einsenden und fertig. Im übrigen übernehmen wir gern die Covergestaltung, die professionell durch unseren Grafiker umgesetzt wird.

Dazu kommt: Regelmäßig gibt es ein ausgesuchtes Buch zum reduzierten Preis. Leseschau ist die faire Buchplattform von bekannteren und weniger bekannteren Autoren.

Übrigens veröffentlichen mittlerweile erfolgreichen Autoren wie: Cornelia Rückriegel, George Tenner, Helena Baum oder Michael Frank Kromarek ihre Bücher, da die Leseschau im Gegensatz zu anderen Portalen keine Gebühren verlangt! Also es lohnt sich in jedem Fall…

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Buchautoren gesucht – Nur 60 Minuten bis zur Veröffentlichung!!!!!!!!!!!!!

Keine Lust auf langes Warten? Dann ist die Leseschau das richtige! Hier gibt es E-Books zum Sofortherunterladen. Genauso gut kann man in kürzester Zeit sein Buch online stellen.

Das neue Internetportal „www.Leseschau.de“ präsentiert Geschichten, die ehrlich, offen und manchmal intim von Menschen erzählt werden, die im Leben stehen und etwas zu sagen haben. Es sind Hobbyautoren, die umso besser, weil unverkrampft, in ihr Leben und ihre Fantasie blicken lassen. Es finden sich Autoren, die weitgehend unbekannt sind. Daraus ergeben sich spannende und dennoch humorvolle Einblicke. Das Portal „www.Leseschau.de“ bietet die Bücher gleich zum Herunterladen als überall lesbares digitales „E-Book“.

Zugleich sind alle Autoren eingeladen, ihre Werke zu präsentieren. Autoren können ohne finanzielles Risiko ihre Bücher einstellen. Unveröffentlichte Werke erhalten die Möglichkeit, sich in kürzester Zeit weltweit zu präsentieren. Die Werke gehen nicht in der Flut von Millionen anderer Bücher unter. „Zudem gibt es bei uns einen persönlichen Ansprechpartner, der immer erreichbar ist. Wer also ein Buch im Schreibtisch hat kann es hier innerbalb von wenigen Minuten online stellen“, lädt David Lösch von der Leseschau ein. Also einfach Manuskript einsenden und fertig. Im übrigen übernehmen wir gern die Covergestaltung, die professionell durch unseren Grafiker umgesetzt wird.

Dazu kommt: Regelmäßig gibt es ein ausgesuchtes Buch zum reduzierten Preis. Leseschau ist die faire Buchplattform von bekannteren und weniger bekannteren Autoren.

Übrigens veröffentlichen mittlerweile erfolgreichen Autoren wie: Cornelia Rückriegel, George Tenner, Helena Baum oder Michael Frank Kromarek ihre Bücher, da die Leseschau im Gegensatz zu anderen Portalen keine Gebühren verlangt! Also es lohnt sich in jedem Fall…

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Autor gesucht! Buchveröffentlichung ohne Kosten!

Das Onlineportal Leseschau ist gestartet und bietet ungewöhnliche Bücher von großartigen Autoren. So ist unter anderem von Showstar „Peter Wieland“ präsent. Nun werden neue Geschichten gesucht.

BildSpannung, Prickeln, Stars, Exotik, das bietet das neue Internetportal „Leseschau„. Hier kommen Autoren zu Wort, die gewohnte Plätze und Orte in ganz neuem Licht erscheinen lassen. So haben wir in der Leseschau bereits großartigen Autoren wie: Peter Wieland, George Tenner, Ingeborg Lauwaßer, Helena Baum, Ino Weber, Ute Rietschel sowie den hervorragenden Michael Frank Kromarek. Darunter finden sich interessante sowie kostengünstige E-Books, die, was die absolute Besonderheit ist, mit allen Geräten lesbar sind. Dafür sorgt das offene „PDF-Format“. Bezahlt wird per Lastschrift oder Paypal. Hier hat man die Garantie, dass es keine Ausspionierung gibt, niemand muss persönliche Daten preisgeben oder Angst haben, anschließend mit Werbung belästigt zu werden. Leseschau, das bedeutet Kultur pur, ohne die Gefahr von unerwünschten Nebenwirkungen!
Weiterhin suchen wir noch Autoren, die gern Ihre E-Books in der Leseschau präsentieren möchten. Wir suchen Geschichten, die bisher noch nicht veröffentlicht wurden und irgendwo in einer Schublade einsam vor sich hin liegen. Wer also keine Möglichkeit gefunden hat, sein Buch zu veröffentlichen, ist bei uns genau richtig. Und im übrigen, es kostet keinen Cent! Wir möchten mit diesem Portal gegen die gigantische Abzocke der Verlage entgegen wirken…
Also seit dabei! Wir freuen uns… Ach das hätte ich fast vergessen, bei uns gibt es jederzeit einen persönlichen Ansprechpartner. Euer David Lösch, Tel. 030/692021052, E-Mail: david.loesch@augusta-presse.de

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bücher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bücher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons