Autobiographie

now browsing by tag

 
 

Saliya Kahawatte schreibt den zweiten Teil seiner Geschichte exklusiv auf Snipsl

Live bei uns am Stand: Saliya Kahawatte am 16.03.2018 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Halle 5, Standnummer D501.

BildSnipsl, die multimediale Plattform für Autoren und Leser, freut sich über prominenten Zuwachs seiner mehr als 400 Autoren: Saliya Kahawatte snipselt das Buch/Drehbuch „Mein Blind Date mit dem Leben – Teil 2“

Saliya Kahawatte hat nur noch fünf Prozent Sehvermögen. Seine Geschichte wurde unter dem Titel „Mein Blind Date mit dem Leben“ verfilmt. Den zweiten Teil seiner Autobiographie wird er nun auf Snipsl veröffentlichen. Jasmin Wollesen, Initiatorin und Geschäftsführerin von Snipsl über den prominenten Autor: „Saliya ist ein faszinierender Mensch und seine Lebensgeschichte hat so viele Menschen erreicht. Dass er nun gemeinsam mit den Usern von Snipsl sein neues Buch/Drehbuch entwickelt, zeigt die ungeheuren Chancen, die unsere Plattform bietet. Gerade die Möglichkeit, auch mulimediale Inhalte beim Snipseln einzusetzen, verdeutlicht, dass Snipsl eines der innovativsten Produkte für Leser und Autoren auf dem Markt ist“.

„Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, schon vorab mit meinen Lesern zu kommunizieren und bin dabei auf Snipsl gestoßen“, erzählt Saliya Kahawatte. „Besonders interessant finde ich, dass ich über das Autorentool auch Filme und Audiodateien mit meinen Fans teilen und direkt mit ihnen kommunizieren kann.“

Die innovative Plattform Snipsl ermöglicht den Kontakt zu den Autoren noch vor der Veröffentlichung ihrer Werke. Bei Snipsl können Leser die Geschichten ihrer Autoren in Abschnitten noch während des Schreibprozesses in der Snipsl App lesen. Die Leser können die Snipsl liken, sie kommentieren, an Umfragen und Ab-stimmungen teilnehmen und in den direkten Dialog mit dem Autor treten. Neben Texten können Autoren auch multimediale Inhalte in ihre Stories einbauen und somit interaktive Bücher, Lesungen, Hörbücher oder eine Mischung der verschiedenen Medien als Storytelling anbieten.
Die Leser können ihre Lieblingsbücher abonnieren und erhalten eine Push-Benachrichtigung auf ihr Handy, sobald ein neuer Snipsl erscheint. Mit jedem veröffentlichten Snipsl, und dank einer intelligenten Vernetzung in den Social Media Kanälen steigt so die Bekanntheit der Autoren und es entstehen Bestseller.

Über 100 Bücher, die auf Snipsl geschrieben wurden, landeten in den letzten zwölf Monaten in den Top 100 der Amazon Verkaufscharts. Zwanzig Titel davon in den Top 10. Über 400 Autoren schreiben bereits ihre Werke bei Snipsl. Seit einigen Monaten bietet Snipsl für Jungautoren auch ein Coachingprogramm. So erreichte Emily West, eine zuvor unbekannte Autorin, Platz 4 der Amazon Charts.

Snipsl als digitaler Innovationstreiber im Literaturmarkt muss technisch stets auf dem neuesten Stand sein, daher wird anlässlich der Leipziger Buchmesser auch die Erweiterung der App um Augmented Reality (AR) vorgestellt. Mit einer selbst programmierten Integration ist Snipsl in der Lage, AR Inhalte einzubinden. Multimediale Inhalte wie Grafiken, Audio-, Video- oder 3D Dateien, die die Autoren auf der Plattform einstellen, können benutzerfreundlich mit den entsprechenden Büchern verbunden und in der Snipsl App direkt auf den Android und iPhone Endgeräten angesehen werden. Die Autoren und Verlage brauchen hierzu weder ein eigenes Portal, um die Inhalte einzustellen, noch eine teuer programmierte App, um den Kunden die Inhalte zu zeigen. Modern, kostengünstig und innovativ können so zusätzliche Informationen zu Büchern eingeblendet werden.

Live bei uns am Stand: Saliya Kahawatte am 16.03.2018 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Halle 5, Standnummer D501.

Weitere Informationen unter www.snipsl.com

Über:

Snipsl Media GmbH
Frau Jasmin Wollesen
Colonnaden 51
20354 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0) 40 – 349 61 67-27
web ..: http://www.snipsl.com
email : kontakt@snipslmedia.de

.

Pressekontakt:

Snipsl Media GmbH
Frau Jasmin Wollesen
Colonnaden 51
20354 Hamburg

fon ..: +49 (0) 40 – 349 61 67-27
web ..: http://www.snipsl.com
email : kontakt@snipslmedia.de

Ellerau – folkloristische Erzählungen und historische Hintergründe

Reinhard F. Dahms gibt den Lesern in „Ellerau“ Einblick in das Leben der Menschen in Ellerau zeigt die anhaltende Faszination dieses Ortes auf.

BildAuf den ersten Blick scheint Ellerau ein Ort wie viele andere zu sein. Doch wer genauer hinschaut, bemerkt schnell, dass Ellerau eine ganz besondere Faszination auslöst. Auch wenn man in Elleraus Geschichte bis hin zu den dörflichen Zeiten zurückblickt, findet man nichts allzu Ungewöhnliches. Es sind jedoch oft die kleinen Dinge, die einen riesigen Unterschied machen. In dem vorliegenden Buch erfahren die Leser über das Schnapstrinken, alles über das Golfspiel, über Fußball und Leichtathletik. Weiter ist zu hören über die Krumbek, den Dorfgeist, über Kochrezepte und Weltansichten, über die Bundeswehr in den 60er Jahren und man sitzt sogar direkt mit am Stammtisch der Ellerauer Freidenker.

Das Buch „Ellerau“ von Reinhard F. Dahms ist ein eher narrativer Text mit autobiographischen Zügen folkloristische Erzählung mit historischem Hintergrund bis in die Neuzeit. Die dabei relativ ausführlichen autobiographischen Anteile der Geschichte ergaben sich beim Niederschreiben, da der Verfasser eine recht starke Verwurzelung mit dem Ort entdeckt und dabei zu einer Selbstschau gelangt ist. Die hierbei gewählte Form von Dichtung und Wahrheit macht diesen Ort, zumindest für den Autor selbst, zu etwas Besonderem. Die Leser können sich dank diesem oft humorvollen Portrait dieses Ortes ihr eigenes Bild über diesen ganz besonderen Ort machen.

„Ellerau“ von Reinhard F. Dahms ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7207-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Wahre Geschichten – 20 Episoden mit autobiographischen Bezügen

Werner Mockenhaupt erzählt in der Sammlung „Wahre Geschichten“ aus seinem eigenen, bewegten Leben.

BildDas dritte Buch des ehemaligen Konditormeisters dreht sich rund um Dinge, die er in seinem Leben selbst erfahren hat. Der Autor hat jedoch erst im Rentenalter die Zeit gefunden, seine eigenen Erfahrungen weiterzugeben und einige faszinierende und ereignisreiche Begebenheiten mit interessierten Lesern zu teilen. Es geht in seinem Buch um Begegnungen und private Meilensteine. So erfahren die Leser etwa über den Umzug im Jahr 1964, der dafür sorgte, dass sich das Ehepaar erneut selbstständig gemacht hat.

Die Autobiografie „Wahre Geschichten“ von Werner Mockenhaupt ist die leichte Kost eines aufgeschlossenen Autors und sehr lesenswert. Es geht darin um die Herausforderungen, die ein Konditor täglich lösen muss, um persönliche und geschäftliche Erfolge und Misserfolge, und um die Dinge, die im Leben wirklich wichtig sind, auch wenn man sie manchmal vernachlässigt. Die Leser folgen dem Leben eines interessanten Mannes und lernen ganz nebenbei jede Menge über das Backen.

„Wahre Geschichten“ von Werner Mockenhaupt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8205-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Tabubruch – Einblicke in ein von Tabubrüchen gezeichnetes Leben

Daemona de Lucca erzählt in „Tabubruch“ von ihren teils kuriosen Erlebnissen in einer ganz fremden Welt.

BildDie Welt zwischen Schmerz und Lust wirkt – teils dank aktueller Filme und Bücher – für viele Menschen faszinierend. Doch die meisten Menschen wissen von dieser Spielart nicht besonders viel. Daemona de Luca ist eine erfahrene „Herrin“, die mit ihrem Buch mit Vorurteilen und Missinformationen aufräumen möchte. Sie blickt auf eine langjährige Praxis zurück und teilt einige ihrer oft kuriosen Erlebnisse mit neugierigen Lesern, die gerne mehr über diese fremde Welt lernen möchten. Sie berichtet von schrägen Typen, von ungewöhnlichen Leidenschaften und von ausgefallenen Obsessionen. Sie schreibt jedoch auch über ihr persönliches Schicksal: die Geschichte einer jungen Frau, die immer tiefer in den Bann dieser dunkelschattierten Welt gezogen wurde.

Keine der Geschichten in „Tabubruch“ von Daemona de Lucca sind erfunden. De Lucca hat alles selbst erlebt, von den urkomischen Ereignissen bis hin zu denen, die voller bitterem Ernst stecken. Ihr aufregendes Leben nahm ungeahnte Wendungen und ist von fast unglaublichen Erfahrungen, aber auch von Schicksalsschlägen, gezeichnet. Wer schon immer mehr über eine ganze andere Welt lernen wollte, der erfährt in „Tabubruch“ etwa von den psychischen Problemen, denen man bei der Ausübung des Berufes begegnet, und mit welchen ganz praktischen Schwierigkeiten sich eine Frau in einem ungewöhnlichen Beruf herumschlagen muss, bevor sie eigenständig werden kann. Am Ende besitzt die Autorin ihr eigenes Studio, das zu den bekanntesten Adressen in Deutschland gehört.

„Tabubruch“ von Daemona de Lucca ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2991-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Ein Leben … zwei Welten – Biographische Notizen in Zeiten des Wandels

Kiu Eckstein zeigt in „Ein Leben … zwei Welten“, wie schnell und drastisch sich unsere Welt verändert hat.

BildDie Autobiografie „Ein Leben … zwei Welten“ spricht von einem langen, bewegten Leben in einer Zeit, die nicht einmal so lange zurück liegt, aber von vielen Menschen schon fast vergessen ist. Kiu Eckstein blickt in seinem fesselnden Buch auf Ereignisse zurück, die zeigen, wie sehr sich unsere Welt innerhalb von nur wenigen Jahrzehnten verändert hat – so sehr, dass sich das Leben wie das Leben in zwei verschiedenen Welten anfühlt. Ecksteins Buch wagt sih zudem an eine Einordnung in unsere sehr besondere Zeit; geprägt von dem großen, epochalen Umbruch, dessen frühe Anzeichen Jean Gebser schon Mitte des 20 Jahrhunderts aufgezeigt hat.

Der Lebensweg, den Kiu Eckstein in „Ein Leben … zwei Welten“ skizziert, führt die Leser zu immer neuen Schauplätzen auf unterschiedlichen Kontinenten. Es zeichnet sich nach und nach eine Richtung und ein Weg ab. Das packend geschriebene Werk voller Erfahrungen und Abenteuer liest sich wie das Leben selbst: man kann nie voraussagen, was das nächste Kapitel bereithält und ob sich alles so entwickelt, wie man es sich erhofft.

„Ein Leben … zwei Welten“ von Kiu Eckstein ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3297-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Tauche ein in die Welt der Wunder und Magie, der Farben und Formen, der Worte und Weisheit. (Elli Fleckner)

Die Kombination aus Lesung, Aquarellbildern und Live-Musik der Veranstaltung „Tauche ein in die Welt der Wunder und Magie …“ kam bei den Besuchern der Kulturhalle in Friedberg sehr gut an.

BildElli Fleckner Rochalla, die Malerin der „Orientalischen Impressionen“, stellt Ihre Aquarellbilder in der aktualisierten Homepage aus. www.elliflecknerRochallas.de.tl

„Orientalische Impressionen“
Die Künstlerin verbrachte mehrere Jahre ihres Lebens im Orient. Die Malerin und Schriftstellerin tauchte mit ihren Bildern tief in das orientalische Leben Ägyptens ein. Es war für sie faszinierend und abstoßend zugleich.

„Orientalische Impressionen“ sind Werke, die die Geschichten ihrer Abenteuerreisen erzählen. Nach der Rückkehr fiel es Elli Fleckner Rochalla schwer, sich wieder in Europa zurechtzufinden.

Ihre aktuellen Bilder heißen „Magier der Kommunikation“ und „Durchgang durch das Tal der Könige“. Sie sprechen für sich. Da ist jemand, der voller Hingabe Aquarellbilder malt und mit viel Phantasie zur Sache geht. „Diamanttara“ und „Wunder der Kommunikation“ sind ihre Favoriten.

Das „Werk: „Magier der Kommunikation“ weist darauf hin, dass es die Künstlerin versteht, mit Formen und Farben, Symbolen und Bildern umzugehen.

„Käme die Künstlerin aus Bagdad, könne man meinen, sie habe das Morgenland gemalt …“
2008 begann die Malerin Elli Fleckner Rochalla, die Inspirationen, die sie durch das Leben und Arbeiten am Roten Meer in Ägypten erhielt, in Kunstwerke umzusetzen. Das Malen brachte sie sich autodidaktisch bei und von da an waren Pinsel, Farben und Leinwand das Medium, ihre Liebe zur Leuchtkraft der ägyptischen Sonne lebendig zu erhalten.

Die Künstlerin ist Diplom-Soziologin, Autorin und Malerin und sie hat am 29.6.2017 in der Kulturhalle der Klinik für Psychiatrie aus ihrem ersten Buch „Rochallas weiße Schuhe. Ein Leben auf Messers Schneide“ vor einem interessierten Publikum gelesen.

Der Musiker Torald Winkler spielte auf der Gitarre und Mundharmonika und sang die zu den Textpassagen passenden Lieder. Diese Kombination aus perfekter Lesung und professioneller Musikdarbietung wurde noch ergänzt durch die Aquarellbilder „Orientalische Impressionen“. Die Zuhörer waren von der musikalischen Lesung und den Bildern begeistert.

Das Malen und Schreiben ist wie eine „Kraftquelle“ für sie. Es ist die Kraft, ihr Leben immer wieder neu zu gestalten. Zeitgleich mit dem Schreiben für das zweite Buch, begann sie, Bilder zu malen, die sehr phantasievoll sind und Spaß bereiten, sie anzuschauen. Es ist ungewöhnlich, dass eine Journalistin und Autorin auch noch Aquarellbilder malt.

Elli Fleckner Rochalla freut sich auf die nächste Lesung und Vernissage, so dass Sie in den Genuss kommen können, Bücher, Bilder und Musik zusammen zu erleben. Wer Interesse an einer Veranstaltung Bücher, Bilder und Musik unter dem Motto „Tauche ein in die Welt der Wunder und Magie …“ hat, kann sich gerne bei ihr melden.

Die Malerin bietet einen Kurs „Kreatives Malen“ für Einzelpersonen an. Dieser soll einmal im Monat für 3 Stunden stattfinden. (Tel.: 06031 – 9649696).

Man könne meinen, die Künstlerin käme aus Bagdad und habe das Morgenland gemalt. Die Bilder erinnern einige Betrachter an Miro und Kandinsky. Werfen Sie einen Blick in ihre Homepage unter „Orientalische Impressionen“ und „Mai/Juni 2017 Aquarellbilder“.

Sie bietet einen Schreibkurs „Kreatives Schreiben“ – Einzelpersonen, 3 Stunden einmal pro Monat.

„Rochallas weiße Schuhe.
Ein Leben auf Messers Schneide“
Autorin: Elli Fleckner

Die Autorin Elli Fleckner Rochalla erzählt in „Rochallas weiße Schuhe“ Ein Leben auf Messers Schneide“ von ihren traumatischen Erfahrungen in Ägypten und in ihrer Heimat. Es ist eine Biographie über ein Leben zwischen Journalismus, Folter und Schicksalsschlägen.

Die Erfahrungen, die Elli Fleckner Rochalla in ihrer Biographie „Rochallas weiße Schuhe.“ mit ihren Lesern teilt, sind erschütternd. Diese Geschichten sind auch nicht fiktiv sondern stammen aus dem wahren Leben der Autorin, die diese Autobiographie als Heilungsprozess aufschreibt.

Elli Fleckner erzählt in ihrer romanhaften Biographie „Rochallas weiße Schuhe. Ein Leben auf Messers Schneide“ von traumatischen Erfahrungen in Ägypten und in ihrer Heimat. Sie wandert im Alter von 51 Jahren nach Ägypten aus, um am Roten Meer zu leben und zu arbeiten.

Doch ihre Arbeit als Journalistin wird nicht von allen Menschen gern gesehen. Einige dramatische Ereignisse führen dazu, dass Elli Fleckner Rochalla in einem ägyptischen Gefängnis landet und dort wegen ihrer journalistischen Arbeit gefoltert wird. Sie lernt auf diese Weise die dunkle und eher unbekannte Seite dieses faszinierenden Landes kennen. Später kehrt sie nach Deutschland zurück. Doch auch dort warten weitere Hiobsbotschaften auf sie.

Dem Trauma der Folter im Gefängnis Hurghada folgten harte Zeiten bis zu ihrer Genesung.

Literaturhinweis:
„Rochallas weiße Schuhe. Ein Leben auf Messers Schneide“ Autorin: Elli Fleckner, ist im Buchhandel und online (Amazon. Hugendubel) , erhältlich.
IBAN: 978-3-7345-8110-6 Paperback
IBAN: 978-3-7345-8111-3 – HardcoverI
IBAN: 978-3-7345-8112-0 eBook

Kontaktdaten:

Elli Fleckner Rochalla
Hauptstrasse 106 A
D-61169 Friedberg Hessen
Tel.: +49 (0) 6031 – 9649696

art.tara.elli.fleckner@web.de
http://www.elliflecknerRochallas.de.tl
www.artoffer.com/Elli Fleckner
plusgoogle.com/Elli Fleckner

Über:

Elli Fleckner Rochalla
Frau Elli Fleckner
Hauptstrasse 106 A
61169 Friedberg Hessen
Deutschland

fon ..: 060319649696
web ..: http://elliflecknerRochallas.de.tl
email : art.tara.elli.fleckner@x3x.de

Pressekontakt:

Elli Fleckner Rochalla
Frau Elli Fleckner
Hauptstrasse 106 A
61169 Friedberg Hessen

fon ..: 060319649696
web ..: http://elliflecknerRochallas.de.tl
email : art.tara.elli.fleckner@x3x.de

Klasse an der Kasse 2 – amüsante Geschichten aus dem Supermarkt

Carmela Narcisi teilt in „Klasse an der Kasse 2“ Erinnerungen an Erlebnisse in einem Supermarkt – und wunderbar köstliche, italienische Rezepte.

BildAlle Menschen müssen sich hin und wieder mit dem Einkauf im Supermarkt herumschlagen. Manche lieben es, manche weniger. Andere sehen es schlicht als ein Angelegenheit der Notwendigkeit. Wie sieht das Supermarkt-Erlebnis jedoch von der anderen Seite aus? Das zweite Buch von Carmela Narcisi gibt einen Einblick in das Leben einer Kassiererin und den Alltag mit manchmal mehr als schrulligen Kunden an der Kasse. Das erste Werk von Carmela Narcisi – „99 Gesichter an einem Tag – Klasse an der Kasse“ – wurde im Jahr 2008 veröffentlicht. Es beinhaltet viele Kurzgeschichten, die oft von humorvollen Karikaturen begleitet werden, in denen sie von ihren Erlebnissen an der Kasse eines Supermarktes berichtet – ihrem Arbeitsplatz. Jetzt folgt der lang erwartete zweite Teil.

Dank vielen Fragen und Wünschen entstand die Fortsetzung des Erfolgsbuches von Carmela Narcisi, „Klasse an der Kasse 2“. Viele Leser und Kunden haben zudem nach schnellen, italienischen Rezepten nachgefragt. Aus diesem Grund ist der zweite Band aus dem Alltag über das Leben hinter der Kasse nicht nur eine Sammlung von amüsanten Kurzgeschichten, sondern auch eine Sammlung von köstlichen Rezepten, die wirklich jeder nachkochen kann.

„Klasse an der Kasse 2“ von Carmela Narcisi ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1593-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Aus meinem Herzen – eine einsichtsreiche Ruhrgebiets-Autobiographie

Ilse Seck erzählt den Lesern in „Aus meinem Herzen“ Geschichten aus ihrem eigenen Leben.

BildIlse Seck ist im Ruhrpott geboren und aufgewachsen. In ihrem neuen Buch erzählt sie den Lesern, was sie in ihrer Kindheit und Jugend erlebt und was ihr Leben als Erwachsene ausgezeichnet hat. Die Leser erhalten in dieser Lektüre nicht nur einen Einblick in den Alltag einer Frau aus dem Ruhrpott, sondern sie erfahren zudem jede Menge über die Geschichte dieser deutschen Region und auf welche Weise die dortigen Einwohner von historischen Ereignissen beeinflusst wurden.

Autobiografie-Freunde finden in „Aus meinem Herzen“ von Ilse Seck eine authentische Geschichte, welche die vielen Facetten des Lebens im modernen Deutschland zeigt. Ilse Seck erzählt darin nicht nur ihre eigene Geschichte, sondern die Geschichte einer Gesellschaft, die sich in den letzten Jahrzehnten in einem ständigen Umbruch befindet.

„Aus meinem Herzen“ von Ilse Seck ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9214-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons