Arbeitnehmerüberlassung

now browsing by tag

 
 

Pressemitteilung der Talent Garden GmbH, München, 30.11.2017

Talent Garden GmbH von FOCUS BUSINESS 4/2017 als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“ prämiert.

BildMünchen. Die Talent Garden GmbH gehört laut der Ausgabe des FOCUS BUSINESS 4/2017 unter den 1.000 prämierten mittelständischen Unternehmen aufgrund der überdurchschnittlich positiven Mitarbeiter-Bewertungen zu den „TOP Arbeitgebern Mittelstand 2018“ im deutschsprachigen Raum.
Zum ersten Mal hat das Wirtschaftsmagazin FOCUS in Kooperation mit dem Jobportal kununu die besten Arbeitgeber des Mittelstandes aus Deutschland, Österreich sowie der Schweiz identifiziert und mit dem Titel „TOP Arbeitgeber Mittelstand 2018“ belohnt. Die Auszeichnung basiert auf den Mitarbeiter-Bewertungen als Arbeitgeber bei kununu.com. Dem Preis liegt die Erkenntnis zu Grunde, dass potentielle Arbeitnehmer immer stärker darauf achten, ob ein Unternehmen zu ihnen und ihren Vorstellungen passt. Hier gewährleisten Arbeitgeber-Bewertungsplattformen Transparenz und nehmen damit eine wichtige Rolle ein.
Unter den rund 1.000 prämierten mittelständischen Unternehmen erreichte die im Frühjahr 2015 gegründete Talent Garden GmbH mit Niederlassungen in München, Berlin und Hamburg in der Sparte Dienstleistungen den beachtenswerten 26. Platz.
„Eine tolle Auszeichnung, die mich stolz auf unsere Mitarbeiter macht, denn sie sind die Grundlage unseres Erfolgs. Alle im Talent Garden Team setzen sich gemäß unseres Mottos „Together we grow“ dafür ein, ein Umfeld zu schaffen, das Raum zur Entfaltung der individuellen Potenziale bietet“, so der Geschäftsführer der Talent Garden GmbH Jörg Stannek.
Unternehmensportrait:
Die Talent Garden GmbH (www.talentgarden.de) wurde im Frühjahr 2015 in München gegründet und verfügt mittlerweile auch in Berlin sowie Hamburg über Niederlassungen. Zum einen stellt der Unternehmensbereich Arbeitnehmerüberlassung „Talente“ insbesondere für Events und Veranstaltungen sowie das Tagesgeschäft im Bereich der Hotellerie und Gastronomie kurzfristig zur Verfügung. Zum anderen vermittelt Talent Garden High Potentials, die durch die enge Zusammenarbeit mit Hotelfachschulen, Hochschulen und Universitäten sowie ihrer studienbegleitenden Tätigkeit früh entdeckt werden, zur Direkteinstellung in Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Der wertschätzende und kooperative Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie soziales Engagement zeichnen das Unternehmen dabei in besonderer Weise aus.

Über:

Talent Garden GmbH
Frau Laura Schmidt
Nymphenburger Str. 47
80335 München
Deutschland

fon ..: 00498921558282-0
fax ..: 00498921558282-9
web ..: http://www.talentgarden.de
email : presse@talentgarden.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Talent Garden GmbH
Frau Laura Schmidt
Nymphenburger Str. 47
80335 München

fon ..: 00498921558282-0
web ..: http://www.talentgarden.de
email : presse@talentgarden.de

Pressemitteilung der Talent Garden GmbH, München, 22.06.2017

Der Talent Garden unterstützt Theater im Grünen.

BildMünchen. – Das Personaldienstleistungsunternehmen Talent Garden Personalsupport setzt sich in diesem Jahr für die Theatertage des Blütenring Vereins im Amphitheater des Englischen Gartens ein. „Die Förderung dieser besonderen Kulturveranstaltung im größten Münchner Stadtpark passt sehr genau in unser Spektrum an nachhaltigem, sozialen Engagement, welches wir seit unserer Gründung Anfang 2015 kontinuierlich zeigen. Wir freuen uns sehr, den traditionsreichen Blütenring und die involvierten Künstler unterstützen zu dürfen.“, so Jörg Stannek, Geschäftsführer von Talent Garden.
Mit der Spende leistet das Münchner Unternehmen mit weiteren Filialen in Berlin und Hamburg einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Freilichtlaientheaters.
Am 23.7. und 30.7.2017 veranstaltet der Blütenring e.V. zum 40. Bestehen der Laienschauspielgruppe unter seinem künstlerischen Leiter Jaume Villalba zwei bunte Theatertage mit verschiedenen Comedia del Arte Stücken. Das Publikum erscheint, so will es die Tradition des Vereins laut Programm, mit Picknickkorb und kostümiert. Auch der Talent Garden wird dem Spektakel im Grünen mit vielen seiner Talente als Zuschauer beiwohnen.
Die Geschichte der Laienschauspielgruppe, die Liebhaber des Freilichttheaters vereinigt, führt zurück bis in das Jahr 1977, in dem sie sich zusammenschloss, um in einem Garten „Am Blütenring“ in München, nördlich des Aumeisters gelegen, im Sommer das von dem Maler Rudolf Levy (1875-1944) in München verfasste Trauerspiel „Sappho“ aufzuführen. In diesem Garten fanden auch in den Folgejahren die Aufführungen statt, bevor man aufgrund der Zunahme der Zuschauerzahlen in den benachbarten Englischen Garten umsiedelte. Der Blütenring erbaute schließlich ein Freilichttheater, das Amphitheater im nördlichen Teil des Gartens. Am 27. November 1982 gründeten 17 Mitglieder der Schauspielgruppe den als gemeinnützig anerkannten Verein mit dem in seiner Satzung festgelegten Zweck, das Münchner Theaterleben durch Wiederaufbau und Betrieb des Amphitheaters im Englischen Garten zu fördern.

Über den Blütenring Verein:
Aufgabe des Blütenring Verein zum Wiederaufbau des Amphitheaters im Englischen Garten zu München e.V. ist, das Münchner Theaterleben durch den Betrieb des Amphitheaters im Englischen Garten zu fördern. Er setzt sich für Laienschauspiel unter freiem Himmel ein und verfolgt dabei demokratische Werte.

Unternehmensportrait Talent Garden GmbH:
Die Talent Garden GmbH wurde im Frühjahr 2015 in München gegründet. Zum einen stellt der Unternehmensbereich Arbeitnehmerüberlassung „Talente“ insbesondere für Events und Veranstaltungen im Bereich der Hotellerie und Gastronomie kurzfristig zur Verfügung. Zum anderen vermittelt Talent Garden High Potentials, die durch die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten sowie ihrer studienbegleitenden Tätigkeit früh entdeckt werden, zur Direkteinstellung in Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Sein wertschätzender und kooperativer Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie sein soziales Engagement zeichnen das Unternehmen dabei in besonderer Weise aus.

Über:

Talent Garden GmbH
Frau Laura Schmidt
Nymphenburger Str. 47
80335 München
Deutschland

fon ..: 00498921558282-0
fax ..: 00498921558282-9
web ..: http://www.talentgarden.de
email : presse@talentgarden.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Talent Garden GmbH
Frau Laura Schmidt
Nymphenburger Str. 47
80335 München

fon ..: 00498921558282-0
web ..: http://www.talentgarden.de
email : presse@talentgarden.de

Zeitarbeit als Karrieresprungbrett: Chancen für Hochschulabsolventen und Berufseinsteiger

Uwe Beyer, Geschäftsführer Tempo-Team Personaldienstleistungen Deutschland, und zwei junge Akademiker erklären im Interview, welche Chancen die Anstellung in Zeitarbeit für Berufseinsteiger eröffnet.

Zeitarbeit als Karrieresprungbrett: Chancen für Hochschulabsolventen und Berufseinsteiger

Uwe Beyer, Tempo-Team Deutschland, zu den Chancen für junge Akademiker in der Zeitarbeit

Offenbach, 20. Dezember 2016 – Nach dem Studium in Zeitarbeit arbeiten? Gar nicht so ungewöhnlich wie vielleicht manch einer denken mag. Denn die Arbeitnehmerüberlassung eröffnet Hochschulabsolventen und Berufseinsteigern vielfältige Möglichkeiten. Sie erleichtert den Zugang zu großen, namhaften Arbeitgebern ebenso, wie sie die Chance bietet, eine sinnstiftende Anstellung zu finden und zuerst einmal verschiedene Tätigkeitsbereiche auszuprobieren. Welche Erwartungen stellen Berufseinsteiger an ihre Jobs – und wie kann Zeitarbeit sie bei ihrer Karriere unterstützen? Diesen Fragen gehen Tempo-Team Geschäftsführer Uwe Beyer und zwei junge Akademiker, die kürzlich als Zeitarbeitnehmer ins Arbeitsleben gestartet sind, in einem Exklusiv-Interview nach.

Uwe Beyer, Geschäftsführer der Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH, sieht in der Zeitarbeit eine sinnvolle Option für junge Akademiker, die sich nach ihrem Hochschulabschluss eine Orientierungsphase wünschen und Erfahrungen sammeln möchten: „Unsere Erfahrung ist, dass junge Menschen heute verstärkt nach Sinn im Arbeitsalltag suchen und gleichzeitig eine klare Perspektive sowie die richtige Work-Life-Balance erwarten. Durch die Zeitarbeit haben sie sehr gute Möglichkeiten, den richtigen Weg für sich zu finden, da sie sich in unterschiedlichen Bereichen und Unternehmen ausprobieren können.“

Erman Özhan, der als Projektingenieur bei einem international tätigen Konsumgüterkonzern arbeitet, schätzt vor allem den einfachen und schnellen Karriereeinstieg nach dem Studium, den ihm die Anstellung als Zeitarbeitnehmer bei Tempo-Team eröffnete: „Viele renommierte Unternehmen rekrutieren Fachkräfte über Personaldienstleister. Diese Chance habe ich genutzt und schnell eine interessante Stelle gefunden, in der ich mich nun beweisen kann.“

Auch Maria Steffen, die nach ihrem Studium nun in der Flugzeugindustrie arbeitet, fand für sich durch die Anstellung als Zeitarbeitnehmerin einen idealen Berufseinstieg: „Nach meinem Studium habe ich gezielt nach Berufen in der Verkehrswirtschaft gesucht und bin durch eine Stellenanzeige auf Tempo-Team aufmerksam geworden. Dort bin ich während des Bewerbungsverfahrens sehr unterstützt worden: „Von der Bewerbung bis zur Zusage direkt nach dem Vorstellungsgespräch hat es nur drei Tage gedauert.“

Das gesamte Interview, inklusive Pressefotos, können Sie im Personal-Blog der Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH einsehen:

http://www.tempo-team.com/blog/tt-news/zeitarbeit-als-karrieresprungbrett/

Weitere Informationen und Jobbörse von Tempo-Team Personaldienstleistungen:
http://www.tempo-team.com/stellensuche/karriere.html

Tag-It: Tempo-Team Personaldienstleistungen, Jobangebote, Berufseinsteiger, Akademiker, Fachkräfte, Zeitarbeit, Bewerber, Studienabgänger, Absolventen, Management, Personalberatung, Personalvermittlung, Arbeitnehmerüberlassung, Personalberater, Head Hunter, HR, Stellenangebote

Traumjob und neue Arbeitsstelle finden mit Tempo-Team: Tempo-Team steht für über 35 Jahre Erfahrung in den Bereichen Personalberatung, Personalvermittlung und Zeitarbeit. In rund 40 Niederlassungen in ganz Deutschland bietet der Personaldienstleister mit Stammsitz in Offenbach am Main eine optimale und ortsnahe Betreuung von Kunden und Arbeitnehmern. Hinzu kommen zahlreiche On-Site Offices direkt beim Kunden.

Die Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH ist im Jahr 2011 aus der 1979 gegründeten Team BS Betriebs-Service GmbH hervorgegangen. Das Unternehmen sieht seine wichtigste Aufgabe darin, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zufrieden zu stellen – orientiert an den Unternehmenswerten Wissen, Tatkraft, Menschlichkeit – und dabei profitabel zu arbeiten. Tempo-Team legt Wert darauf, dass diese Ziele nur im TEAM zu erreichen sind. Ein hohes Leistungsniveau begründet das stetige Wachstum und den Ausbau der Marktposition. Arbeits- und Gesundheitsschutz hat dabei einen ebenso hohen Stellenwert wie wirtschaftliche Ziele. Die Auswahl der Bewerber erfolgt ausschließlich nach den Kriterien Qualität und Leistung.

Kontakt
Tempo-Team Management Holding GmbH
Marco Böttcher
Herrnrainweg 5
63067 Offenbach
069 / 91 33 45 40
Fax: 069 / 91 33 45 50
pr@de.tempo-team.com
http://www.tempo-team.com

Walter-Fach-Kraft setzt auf Integration von Flüchtlingen über Zeitarbeit

Intensive Betreuung ausländischer Mitarbeiter / Große Bandbreite an Arbeitsplatzangeboten

Walter-Fach-Kraft setzt auf Integration von Flüchtlingen über Zeitarbeit

Fulda, 29. November 2016 – Schon seit geraumer Zeit leistet die Walter-Fach-Kraft-Gruppe ausländischen Bewerbern Starthilfe beim Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt. „Was auf europäischer Ebene innerhalb der Freizügigkeitsregelung begann, bauen wir aktuell auch im Hinblick auf Bewerber aus Drittländern aus“, erklärt der Geschäftsführer Herr Jörg Walter. Denn mit Inkrafttreten des neuen Integrationsgesetzes haben Zeitarbeitsunternehmen in Arbeitsagenturbezirken mit günstiger Arbeitsmarktlage unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, noch nicht anerkannte Flüchtlinge, Asylbewerber und Geduldete bereits drei Monate nach Beginn ihres rechtmäßigen Aufenthaltes in Deutschland einzustellen.

„Um den großen Herausforderungen in interkultureller und soziokultureller Hinsicht besser entsprechen zu können, haben wir intern unsere Mitarbeiter in puncto Integration geschult“, berichtet Jörg Walter. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine ganze Bandbreite an branchenübergreifenden Arbeitsplatzangeboten parat, ebenso für sämtliche Qualifikationsstufen. „Es stehen verschiedenste Jobmöglichkeiten für Fach- und Hilfskräfte offen“, betont der Geschäftsführer.

Walter-Fach-Kraft hat sich in den vergangenen Jahren bereits viel dafür engagiert, ausländischen Mitarbeitern in Deutschland nicht nur einen Arbeitsplatz, vielmehr auch eine Bleibeperspektive zu verschaffen. Das gilt in gleichem Maße auch für Bewerber aus Drittländern. Jörg Walter erläutert: „Wir betreuen unsere Mitarbeiter intensiv, um ihnen den beruflichen und außerberuflichen Alltag zu erleichtern.“

Walter-Fach-Kraft möchte nicht nur als Personaldienstleistungsunternehmen wahrgenommen werden, das die klassischen Bereiche der Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung abdeckt, sondern als ein Arbeitgeber, der aus Überzeugung einen aktiven Beitrag zur Integration derjenigen Menschen in Deutschland leistet, die sich hier integrieren und arbeiten möchten.

Zum Unternehmen
Walter-Fach-Kraft ist Spezialist für Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung im gewerblichen und kaufmännischen Bereich sowie für Hotellerie und Gastronomie. Was 1997 mit einem Zwei-Mann-Büro begann, ist heute ein erfolgreicher Personaldienstleister mit rund 2.000 Mitarbeitern. Flache Hierarchien bei gleichzeitig großer Präsenz mit nahezu 30 Geschäftsstellen in Deutschland, Österreich und Polen zeichnen das inhabergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Fulda aus und sorgen für große Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten. Im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie steht der Mensch, denn zufriedene Mitarbeiter bedeuten zufriedene Kunden. Walter-Fach-Kraft ist SCP- und ISO-9001-zertifiziert und Mitglied im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ) sowie im Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP). Weitere Informationen finden Sie unter www.walterfachkraft.com

Kontakt
Walter-Fach-Kraft GmbH & Co. KG
Vanessa Kram
Leipziger Straße 171
36039 Fulda
+49 (0)661 / 250 20-81
presse@walterfachkraft.com
http://www.walterfachkraft.com

HR7 „rockt“ die Branche: erneute Auszeichnung als Top-Arbeitgeber

Die HR7 GmbH The Job Factory wurde in der Oktober-Ausgabe 2016 des FOCUS Network zum beliebtesten Arbeitgeber in der Branche Personaldienstleistung gekürt.

Hamburg, November 2016.

Die HR7 GmbH The Job Factory wurde in der Oktober-Ausgabe 2016 des FOCUS Network zum beliebtesten Arbeitgeber in der Branche Personaldienstleistung gekürt. Für diese Platzierung zollen wir HR7 unseren größten Respekt – immerhin liegt damit eines der jüngeren Unternehmen in der Branche (Gründung 2011) bundesweit auf Platz 1 und lässt etablierte Mitbewerber hinter sich.
„Diese Auszeichnung ist ein weiterer Beleg für die herausragende Arbeit unseres Teams“, so Dr. Ralph Hartmann, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens. „Unsere ambitionierten Ziele sind nicht nur auf unsere Kunden ausgerichtet. Für uns als Personaldienstleister sind es die Menschen, die den Unterschied machen und Erfolge sichern. Unsere Mitarbeiter tragen unsere hohen Ansprüche an Qualität, Verantwortung und Zukunftsorientierung mit. Umgekehrt respektieren wir die Bedürfnisse der Mitarbeiter und Bewerber, die heute zunehmend kritischer prüfen, ob ein Arbeitgeber passt und ihre individuellen Ziele und Bedürfnisse berücksichtigt.“
Die zunehmende Transparenz am Arbeitsmarkt durch anonyme und ehrliche Arbeitgeberbewertungen erlaubt heutzutage einen unverfälschten Blick auf die Unternehmen. Es zeigt sich zudem, dass es nicht immer die großen und bekannten Unternehmen sind, die eine Branche treiben und verändern. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung durch unsere Mitarbeiter und Bewerber. Dies zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg und unsere Prozesse gut ausgerichtet sind“, ergänzt Ralph Hartmann.

focus-Artikel

Erst im September diesen Jahres ist die HR7 GmbH ´punktgleich´ mit dem Sieger branchenübergreifend zum beliebtesten Arbeitgeber Hamburgs ernannt worden und hat damit die bekannten Markenartikler der Hansestadt hinter sich gelassen. Ein großartiges Ergebnis! Besonders gepunktet hat HR7 dabei durch eine beeindruckende Professionalität in allen Prozessen, die Stimmung im Team, das vorbildliche Vorgesetztenverhalten, die offene und direkte Kommunikation sowie das umfassende Angebot an Benefits.

http://news.kununu.com/arbeitgeber-ranking-hamburg-2015/

„HR7 steht für ein lebendiges Unternehmertum. Wir nehmen die Auszeichnungen als Anreiz und Basis für eine gezielte Weiterentwicklung unseres Unternehmens und unserer Mitarbeiter. Für 2017 haben wir bereits anspruchsvolle Themen in Richtung Mitarbeiter auf der Agenda“, versichert Dr. Michaela Hartmann, verantwortlich für Personal und Finanzen. Wir werden HR7 weiter beobachten und die zukünftige Entwicklung verfolgen. Es scheint sich zu lohnen…

Über:

HR7 GmbH The Job Factory
Herr Ralph Hartmann
Rödingsmarkt 39
20459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-36157390
web ..: http://www.hr7-gmbh.de
email : r.hartmann@hr7-gmbh.de

HR7 steht für professionelle und zuverlässige Dienstleistung in den Segmenten Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung und -beratung, On-Site Management, Interim Management und Inhouse Outsourcing.

Unser Anspruch ist die Verbindung von Geschwindigkeit und Qualität. Davon profitieren unsere Kunden unterschiedlichster Branchen schon seit Jahren.

HR7 ist ein geschätzter Partner von führenden Unternehmen und Institutionen. Unser Referenzspektrum ist ein Beleg dafür. Nehmen Sie uns in die Pflicht – wir stellen uns gerne Ihren Anforderungen. Auf Wunsch nennen wir Ihnen entsprechende Referenzen – wahlweise aus Ihrem mittelbaren oder unmittelbaren Branchenumfeld oder gerne nach funktionalen Aspekten.

Pressekontakt:

HR7 GmbH The Job Factory
Herr Ralph Hartmann
Rödingsmarkt 39
20459 Hamburg

fon ..: 040-36157390
web ..: http://www.hr7-gmbh.de
email : r.hartmann@hr7-gmbh.de

DIE TECHNOLOGEN – der neue Entwicklungspartner für Automotive und IT

Wo in der Personaldienstleistung der Mensch im Mittelpunkt steht

DIE TECHNOLOGEN - der neue Entwicklungspartner für Automotive und IT

Die Technologen – Automotive- und IT-Entwicklungspartner

Wenn Projekte die kritische Phase erreichen und Deadlines näherkommen, stellen Unternehmer oft Lücken in ihren Teams fest: Wichtige Fachleute fehlen, um alles im Moment der größten Spannung unter Dach und Fach zu bringen. Die Technologen treten an, um diese Lücke zu schließen – auf eine Weise, die für alle Beteiligten ein Gewinn ist.

„Was uns ausmacht, ist vor allem unser Team“, so beschreibt Geschäftsführer Benjamin Esterle den größten Trumpf der Technologen und zugleich den Grund, warum er jeden Tag 100 Prozent gibt. „Die Experten, die sich hier zusammengefunden haben, können nicht nur fachliches Know-how und Erfahrung vorweisen, sondern auch Begeisterung und Engagement.“ Mit diesen begeisterten Menschen meistern sie Entwicklungsprojekte für IT- und Automotive-Auftraggeber – auch im Falle eines Engpasses.

Schlagwort der Technologen ist „Personaldienstleistung 2.0“. Was ist darunter zu verstehen? „Viele von uns konnten Erfahrungen in der klassischen Arbeitnehmerüberlassung sammeln“, so Prokurist Andre Banmann. „Was wir festgestellt haben, ist, dass dort nur selten Wert auf den Menschen gelegt wird. Der Mitarbeiter hat seinen Job zu erledigen, alles andere ist nebensächlich. Davon wollen wir uns distanzieren: Bei den Technologen steht immer der Mensch im Mittelpunkt.“

Dies stellen sie in vielen Aspekten des täglichen Zusammenarbeitens unter Beweis. Zum Beispiel finden regelmäßig Stammtische mit allen Teammitgliedern statt, sodass das Zusammengehörigkeitsgefühl auch dann erhalten bleibt, wenn alle an unterschiedlichen Orten beschäftigt sind. Noch wichtiger ist jedoch, dass es für Mitglieder des Technologen-Teams stets jemanden gibt, der für sie da ist. „Ich habe immer ein offenes Ohr“, erklärt Esterle. „Unsere Leute können mich jederzeit anrufen. Wo sie auch arbeiten: Sie sind Teil der Technologen.“

Mehr über das Leistungsspektrum dieser Fachkräfte ist auf www.die-technologen.de zu erfahren. Und wer Karriere im Technologen-Team machen möchte, ist dort ebenfalls an der richtigen Adresse.

Ein starker Entwicklungspartner, der dabei hilft, IT- und Automotive-Projekte termin- und kostengerecht unter Dach und Fach zu bringen – das sind die Technologen. Die Fachleute im Team dieses strategischen Verbündeten bringen nicht nur Expertise und Erfahrung mit ein, sondern auch echte Begeisterung und den Wunsch, immer wieder neue Herausforderungen für ihre Auftraggeber zu bewältigen.

Die Köpfe hinter dem Technologen-Konzept sind Geschäftsführer Benjamin Esterle und Prokurist Andre Banmann. Beide verbindet der Wunsch, die Personaldienstleistung zu revolutionieren, indem sie die ideale Passung zwischen den Projekten der Auftraggeber und den Kompetenzen der Mitarbeiter herstellen. So profitieren Kunden und Teammitglieder zugleich – mit jeder Herausforderung aufs Neue.

Kontakt
DIE TECHNOLOGEN IT & ENGINEERING GmbH
Benjamin Esterle
Friedrich-Ebert-Str. 75
51429 Bergisch Gladbach
02204-842 840

info@die-technologen.de
http://www.die-technologen.de

Tempo-Team Business Center vereint Vorteile aus Jobbörse und aktiver Personalsuche

Tempo-Team Personaldienstleistungen mit neuem Angebot „Business Center“: Arbeitgeber erhalten Zugriff auf 10.000 aktuelle Bewerberprofile und persönliche Unterstützung durch Personalexperten vor Ort.

Tempo-Team Business Center vereint Vorteile aus Jobbörse und aktiver Personalsuche

Das Tempo-Team Business Center verbindet Vorteile von direkter Kandidaten-Suche und Jobbörse.

Offenbach, 28. Oktober 2016 – Eine hohe Beschäftigungsquote und geringe Arbeitslosenzahlen kennzeichnen derzeit den Arbeitsmarkt. Die Kehrseite der Medaille: Für viele Unternehmen ist es schwer geworden, geeignete Mitarbeiter für Vakanzen zu finden. Einen innovativen Weg, der für Arbeitgeber und Unternehmen Zeit- und Kostenersparnis bei der Bewerbersuche verspricht, geht Tempo-Team Personaldienstleistungen mit dem Tempo-Team Business Center. Die neue Online-Plattform kombiniert die Vorteile einer aktiven Bewerbersuche durch die Personalberater und Recruiter des Personaldienstleisters mit denen einer datenbankbasierten Jobbörse.

Ab sofort können sich Arbeitgeber und Unternehmen kostenfrei im Tempo-Team Business Center registrieren. Sie erhalten so Zugriff auf rund 10.000 aktuelle Bewerberprofile. Zusätzlich werden sie über die Plattform durch die Tempo-Team Personalexperten vor Ort bei der Kandidatensuche unterstützt, um schnellstmöglich passende Mitarbeiter für die offenen Stellen zu finden.

„Das neue Tempo-Team Business Center verbindet so alle Vorteile aus aktiver Suche und Jobportal“, erklärt Uwe Beyer, Geschäftsführer der Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH und weist auf die großen Vorteile des neuen Angebotes hin. „Registrierte Arbeitgeber können durch das neue Tempo-Team Business Center direkt Profile anfragen. Sie können aber auch eine eigenständige Suche nach passenden Kandidaten in unserer qualifizierten Bewerberdatenbank durchführen sowie vorhandene Vakanzen und Anfragen auf einer einheitlichen Oberfläche verwalten.“

Das System ist jedoch mehr als eine Online-Jobbörse. Eine persönliche Betreuung der Kunden stellen die Personalexperten aus den rund 40 Niederlassungen sicher, mit denen Tempo-Team in ganz Deutschland vor Ort ist. Über den vorhandenen Bewerber-Pool sprechen sie persönliche Kandidatenempfehlungen aus und unterstützen die Unternehmen aktiv bei ihrer Bewerbersuche.

„Mit weniger Zeitaufwand zu qualifizierten Mitarbeitern“, bringt Uwe Beyer das neue Angebot auf den Punkt. „Denn Tempo-Team verfügt über die nötige Erfahrung, erprobte Methodik und persönliche Kontakte, um Unternehmen mit den richtigen Kandidaten zusammenzubringen. Mit Kandidaten, die exakt den angefragten Profilen entsprechen.“

Weitere Informationen zum Tempo-Team Business Center erhalten interessierte Unternehmen auf der Internetseite von Tempo-Team, wo sie sich auch kostenlos registrieren können:

www.tempo-team.com/de/Kunden/BusinessCenter.html

Natürlich stehen auch die Tempo-Team Niederlassungen vor Ort für weitere Auskünfte zur Verfügung und kümmern sich um die Einrichtung eines persönlichen Zugangs zum Tempo-Team Business Center.

Bewerber und Arbeitnehmer können sich über aktuelle Stellenangebote von Tempo-Team ebenfalls im Internet in einer eigenen Jobbörse informieren:

www.tempo-team.com/stellensuche/karriere.html

Tag-It: Tempo-Team Personaldienstleistungen, Business Center, Bewerberdatenbank, Personalberatung, Personalvermittlung, Zeitarbeit, Arbeitnehmerüberlassung, Personalberater, Head Hunter, HR, Stellenangebote, Bewerber

Traumjob und neue Arbeitsstelle finden mit Tempo-Team: Tempo-Team steht für über 35 Jahre Erfahrung in den Bereichen Personalberatung, Personalvermittlung und Zeitarbeit. In rund 40 Niederlassungen in ganz Deutschland bietet der Personaldienstleister mit Stammsitz in Offenbach am Main eine optimale und ortsnahe Betreuung von Kunden und Arbeitnehmern. Hinzu kommen zahlreiche On-Site Offices direkt beim Kunden.

Die Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH ist im Jahr 2011 aus der 1979 gegründeten Team BS Betriebs-Service GmbH hervorgegangen. Das Unternehmen sieht seine wichtigste Aufgabe darin, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zufrieden zu stellen – orientiert an den Unternehmenswerten Wissen, Tatkraft, Menschlichkeit – und dabei profitabel zu arbeiten. Tempo-Team legt Wert darauf, dass diese Ziele nur im TEAM zu erreichen sind. Ein hohes Leistungsniveau begründet das stetige Wachstum und den Ausbau der Marktposition. Arbeits- und Gesundheitsschutz hat dabei einen ebenso hohen Stellenwert wie wirtschaftliche Ziele. Die Auswahl der Bewerber erfolgt ausschließlich nach den Kriterien Qualität und Leistung.

Kontakt
Tempo-Team Management Holding GmbH
Marco Böttcher
Herrnrainweg 5
63067 Offenbach
069 / 91 33 45 40
Fax: 069 / 91 33 45 50
pr@de.tempo-team.com
http://www.tempo-team.com

Leiharbeit: Bekämpfung missbräuchlicher Arbeitnehmerüberlassung durch Gesetzesänderung ab 01.04.2017?

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen.

Leiharbeit: Bekämpfung missbräuchlicher Arbeitnehmerüberlassung durch Gesetzesänderung ab 01.04.2017?

Arbeitsrecht

Zahlreiche Leiharbeitnehmer in Deutschland tätig

Leiharbeit ist weit verbreitet in Deutschland. Fast eine Million Leiharbeitnehmer gibt es, die von der folgenden Gesetzesänderung betroffen sind.

Einsatz von Leiharbeitnehmern auf 18 Monate begrenzt

Leiharbeitnehmer dürfen zukünftig nicht mehr dauerhaft eingesetzt werden. Spätestens nach 18 Monaten ist ein Wechsel des Entleiherbetriebs oder eine Übernahme durch das entsprechende Unternehmen erforderlich.

Leiharbeitnehmer können trotzdem im turnusmäßigen Wechsel zwischen verschiedenen Betrieben eingesetzt werden

Bei Unterbrechungen von maximal drei Monaten werden die Beschäftigungszeiten zusammenaddiert. War die Beschäftigung mehr als drei Monate unterbrochen, bedeutet das aber wiederum, dass die Frist von 18 Monaten wieder von neuem beginnt. Demnach besteht auch weiterhin die Möglichkeit, Leiharbeitnehmer im turnusmäßigen Wechsel zwischen verschiedenen Betrieben einzusetzen.

Anspruch auf „equal pay“ nach neun Monaten

Künftig können Leiharbeitnehmer nach neun Monaten das gleiche Entgelt und die gleichen Arbeitsbedingungen verlangen wie Stammbeschäftigte. Es besteht allerdings die Möglichkeit zur Abweichung von dieser Regel durch Tarifvertrag. In diesem Fall muss der Arbeitgeber allerdings schon ab Woche sechs der Beschäftigung einen anwachsenden Zuschlag (Branchenzuschlag) zum Tariflohn in der Zeitarbeit zahlen. Damit kann dann die Frist zur Angleichung auf maximal 15 Monate gestreckt werden.

Leiharbeiter dürfen nicht als Streikbrecher eingesetzt werden

Auf bestreikten Arbeitsplätzen dürfen zukünftig keine Leiharbeitnehmer mehr eingesetzt werden. Wer dagegen verstößt, wird mit Geldbußen belegt.

Gesetzesänderung wird ihrem Zweck nicht gerecht

Ziel der Gesetzesänderung ist eine Bekämpfung der missbräuchlichen Arbeitnehmerüberlassung. Aufgrund der weiterhin bestehenden Schlupflöcher wird dieses Ziel aber nicht erreicht. So können die sogenannten Pingpong- bzw. Karusselllösungen weiter gedeihen, da es auch künftig möglich ist, Arbeitnehmer im turnusmäßigen Wechsel von zum Beispiel einem halben Jahr in verschiedenen Betrieben einzusetzen.

Was wir für Sie tun können: Wir beraten zu allen Fragen rund um das Arbeitsrecht, insbesondere auch zum Inhalt und zum Abschluss von Arbeitsverträgen. Vor Gericht vertreten wir deutschlandweit Arbeitnehmer und Arbeitgeber auch im Zusammenhang mit allen Fragen rund um die Leiharbeit, die Zeitarbeit und den Kündigungsschutz. Da wir auch die aktuelle Gesetzesentwicklung und die Entwicklung der Rechtsprechung stets kritisch kommentierend verfolgen, erkennen wir frühzeitig die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen des jeweiligen Falls.

Besprechen Sie Ihren Fall zunächst mit dem Fachanwalt für Arbeitsrecht. Rufen Sie Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck an und besprechen Sie zunächst telefonisch die Erfolgsaussichten eines Vorgehens.

Wer wir sind: Die Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht Volker Dineiger und Alexander Bredereck sind seit vielen Jahren schwerpunktmäßig im Bereich Kündigungsschutz tätig. Gemeinsam haben sie das Handbuch Arbeitsrecht der Stiftung Warentest verfasst. Auf dem YouTube-Kanal „Fernsehanwalt“ werden ständig aktuelle Rechtsprobleme aus dem Alltag vorgestellt und dazu praxisnahe Lösungen präsentiert.

27.10.2016

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter: www.fernsehanwalt.com

Alles zum Arbeitsrecht: www.arbeitsrechtler-in.de

Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons