Sieg für Marek Böckmann beim GT3-Debüt auf dem Nürburgring

Mit einem grandiosen Triumph startete Marek Böckmann vergangenen Samstag in die neue Motorsport-Saison.

BildGemeinsam mit seinem Teamkollegen Steve Jans gewann der Nachwuchsstar die Klasse „SP9 PRE“ beim Auftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Für das Duo war das Rennen im GIGASPEED Porsche 911 GT3 R der erste Einsatz in einem Fahrzeug der GT3-Kategorie.
„Was für ein toller Einstand! Witterungsbedingt gab es im Vorfeld nur begrenzte Testmöglichkeiten, meine ersten Meter auf der Nordschleife fuhr ich erst am Freitag. Unser Ziel lautete, das Rennen zu beenden, den GT3 R besser kennenzulernen und wichtige Daten zu sammeln. Das dabei ein Klassensieg herausspringt, ist der verdiente Lohn für die fehlerfreie Arbeit meines Teams GetSpeed Performance“, freute sich der 21-Jährige Lautersheimer nach dem Rennen.
Schon im Zeittraining setzten Böckmann/Jans ein erstes Highlight und platzierten den GIGASPEED Porsche 911 GT3 R nach einer Rundenzeit von 8:16.146 Minuten, was einem Durchschnitt von 176,74 Km/h entspricht, auf dem guten 23. Startplatz.
Von dort aus ging es unter den Augen von PEINE-Geschäftsführer Oliver Wagner, für dessen Label Barutti Marek als Markenbotschafter tätig ist, in das Rennen über eine Distanz von vier Stunden. Ohne größere Zwischenfälle und ohne Kratzer am Auto beendeten Böckmann/Jans ihr GT3-Debüt auf dem 20. Gesamtrang.
„Das Fahren mit einem Spitzenfahrzeug ist gewöhnungsbedürftig. Man muss beim Überholen viel vorausschauender sein, damit man nirgendwo aneckt. Nun werde ich die zwei Wochen bis zum nächsten Rennen nutzen, alle Daten auswerten und die Onboardaufnahmen analysieren, um perfekt vorbereitet wiederzukommen“, abschließend Marek zur weiteren Vorbereitung.
Der zweite Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft, das 43. DMV 4-Stunden-Rennen, findet am 7. April 2018 statt. Weitere Informationen gibt es auf www.marek-boeckmann.de

Über:

Marek Böckmann
Herr Marek Böckmann
Elsengasse 6
67308 Lautersheim
Deutschland

fon ..: 015253946590
web ..: http://marek-boeckmann.de
email : lsenkpiel@email.de

Pressekontakt:

Marek Böckmann
Herr Marek Böckmann
Elsengasse 6
67308 67308 Lautersheim

fon ..: 0152 53946590
web ..: http://marek-boeckmann.de
email : lsenkpiel@email.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons