Premiere für kostenlosen Recyclingservice auf der Bau 2017

PU-Schaumdosen-Recycling

Premiere für kostenlosen Recyclingservice auf der Bau 2017

PU-Recycling-Logo (Bildquelle: PDR Recycling GmbH + Co KG)

Vom 16. bis 21. Januar 2017 präsentiert sich PDR Recycling GmbH + Co KG, Thurnau, erstmals auf der Messe Bau in München. Ziel ist es, den kostenfreien Recyclingservice für gebrauchte PU-Schaumdosen noch bekannter zu machen: in den Zielgruppen Maurer, Zimmerer, Schreiner, Fensterbauer und jetzt gezielt auch beim Baufachhandel.

Dem Handel kommt nach Ansicht von PDR-Geschäftsführer Dr. Thomas Hillebrand besondere Bedeutung zu, wenn Recycling gelingen soll. „Hier ist der beste Ort für Information, denn der Profi vertraut seinem Fachberater“, ist er überzeugt. Zukünftig kann sich jeder Fachhändler ein Informationsplakat, Textbausteine und das PU-Recycling-Logo von der PDR-Homepage www.pdr.de herunterladen und in das eigene Design integrieren. Zum Download steht außerdem eine digitale Broschüre mit Hintergrundwissen für das Fachpersonal im Handel bereit. Für die Erstinformation zeigt PDR eine knapp vierminütige Simple Show. Der Zeichentrickfilm erzählt unterhaltsam, wer alles an der Branchenlösung für gebrauchte PU-Schaumdosen beteiligt ist und wie das Rücknahmesystem funktioniert.

Auch der Handel selbst profitiert von der Teilnahme am PDR-Rücknahmesystem. Die Verpackungsverordnung fordert, seine Kunden bereits am Point of Sale (POS) über die fachgerechte Entsorgung leerer PU-Schaumdosen zu informieren. Ein einfacher Hinweis auf den Abholservice von PDR genügt und die Abholung kann direkt beim Profi erfolgen. Einen zusätzlichen Kundenservice bieten die Händler, die selbst gebrauchte PU-Schaumdosen annehmen und von PDR abholen lassen. Zusätzlich können sie sich – wie bereits über 2.000 Wertstoffhöfe und Händler – unter der „Onlinesuche Annahmestellen“ auf www.pdr.de registrieren lassen.

Das PDR-Messeteam berät umfassend über die Branchenlösung und freut sich auf viele interessierte Gesprächspartner aus Handwerk und Fachhandel.

PDR bei Soudal auf der BAU International 2017: Halle B6, Stand 211

Als mittelständisches Recyclingunternehmen mit Sitz in Thurnau/Oberfranken hat sich die PDR Recycling GmbH + Co KG auf intelligente Lösungen zur stofflichen Verwertung von Produktions-, Produkt- und Verpackungsabfällen spezialisiert. Die Leistungen beginnen bei der Entwicklung von Stoffstromkonzepten und Recyclingtechnologien und reichen bis zur Vermarktung der Produkte.

Firmenkontakt
PDR Recycling GmbH + Co KG
Bettina Medick
Am alten Sägewerk 3
95349 Thurnau
09228-950-0
info@pdr.de
http://www.pdr.de

Pressekontakt
Antje Ebner PR-Beratung
Antje Ebner
Neumühle 1
74638 Waldenburg
07942-9420550
07942-9420551
info@ebner-pr.de
http://www.ebner-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons