OSTTÜRKEI – Notizen einer faszinierenden Reise

Katharina Füllenbach enthüllt in ihrem Bericht „OSTTÜRKEI“, dass manche Reisen ein ständiger Balanceakt sind.

BildDie Türkei ist ein Land, das einerseits voller historischer Sehenswürdigkeiten steckt, aber anderseits genauso viele aktuelle Probleme vorweist. Als Katharina Füllenbach im April 2016 in den Osten der Türkei reiste, war sie sich bewusst, dass ihre Reise durch die damals aktuellen innenpolitischen Besonderheiten des Gastlandes geprägt werden würde. Sie war von den zahlreichen Stätten vergangener Hochkulturen fasziniert und wollte diese trotz aller Herausforderungen mit ihren eigenen Augen sehen. Ihr Buch „OSTTÜRKEI“ erzählt von einer Reise in einem ständigen Balanceakt zwischen Neugierde, Interesse, Vorsicht und Reiseeinschränkungen in einer Region, die wie kaum eine andere in Europa von inneren und äußeren Konflikten, ethnischen und bewaffneten Auseinandersetzungen aufgerieben zu werden scheint.

Leser, die sich für die Türkei interessieren und vielleicht sogar selbst eine Reise dorthin planen wollen, erfahren in „OSTTÜRKEI“ von Katharina Füllenbach viele interessante Fakten und Beobachtungen, wie man sie in einem sachlichen Reiseführer kaum finden würde. In ihrem Reisebuch dreht sich viel um die Rolle von Frauen in der Türkei – und wie eine weibliche Reisende in solch einem Land zurechtkommt und behandelt wird. Es geht um politische Konflikte und um den Kontakt zu Einheimischen. Die Beschreibungen von besonderen Orten und Begegnungen zeigen jedoch auch, dass selbst politische Unruhen an gewissen Orten fast ihre Bedeutung zu verlieren scheinen.

„OSTTÜRKEI“ von Katharina Füllenbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6266-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons