Nürnberg: P&P erwirbt nachhaltiges Gewerbeobjekt

Die P&P Gruppe GmbH hat erneut ein Geschäftshaus in Nürnberg erworben. Die vollständig vermietete Immobilie wurde im Jahr 1996 errichtet und liegt in der Äußeren Sulzbacher Straße. Zu den Mietern zählen unter anderem Kanzleien und Dienstleister aus der IT-Branche. Das etwa 3.200 Quadratmeter Miet- und Nutzfläche umfassende Gebäude fungiert als langfristiges Anlageobjekt. Die nachhaltige Vermietbarkeit wird durch den sehr guten Objektzustand in Verbindung mit modernen und flexiblen Büroflächen sowie ausreichend Stellplätzen in der eigenen Tiefgarage gewährleistet. Überdies wird die Immobilie langfristig von der wirtschaftlichen und infrastrukturellen Umfeldentwicklung profitieren. „Mit diesem Ankauf stärken wir unser Bestandsportfolio. Für das Jahr 2017 planen wir Ankäufe in Höhe von rund 200 Millionen zum weiteren Ausbau unseres Portfolios. Hierbei stehen insbesondere Produkte in den Bundesländern Bayern, Berlin und Baden-Württemberg in unserem Fokus“, sagt Michael Peter, Geschäftsführender Gesellschafter der P&P Gruppe GmbH.

Die P&P Gruppe ist Investor und Immobilienentwickler mit Sitz in Fürth, München und Berlin. Das Unternehmen realisiert komplexe Projekte in den Segmenten Büro, Gewerbe, Wohnen und Hotel und ist zudem Experte auf dem Gebiet der Revitalisierung. Als Investor akquiriert und strukturiert P&P Immobilien und Grundstücke mit Entwicklungspotenzial in Süddeutschland, Hessen und Berlin. Geschäftsführender Gesellschafter der Gruppe ist Michael Peter.

Firmenkontakt
P&P Gruppe Bayern
Michael Peter
Isaak-Loewi-Straße 11
90763 Fürth
0911/766061-0
0911/766061-99
presse@pp-gruppe.de
http://www.pp-gruppe.de

Pressekontakt
Simons Team
Heinz-Josef Simons
Am Köttersbach 4
51519 Odenthal
0171-3177157
hajo@simons-team.de
http://simons-team.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons