Neue Exom-Produkte ermöglichen die kosteneffiziente Variantendetektion von Erbkrankheiten

Neue Exom-Produkte ermöglichen die kosteneffiziente Variantendetektion von Erbkrankheiten

(Mynewsdesk) * Zuverlässige Analyse von Mutationen in der Keimbahn aus Gewebe, Blut, Zellen und FFPE-Proben
* Günstige Sequenzierung des Exoms für Studien an Erbkrankheiten und für die Pharmagenetik
Konstanz, Deutschland, der 05. Dezember 2016: GATC Biotech, ein weltweit führender Anbieter von DNA Sequenzierdienstleistungen, hat ein neues Produkt für die Sequenzierung des gesamten Exoms für alle Standardanwendungen eingeführt. INVIEW HUMAN EXOME EXPLORE bietet effiziente Arbeitsabläufe für eine kostengünstige Exom-Analyse bei kompromisslos hoher Datenqualität. Der neue Service macht die ExomSequenzierung für Wissenschaftler, die an der Verbesserung der Ergebnisse für Patienten mit Erbkrankheiten arbeiten, leichterzugänglich.

„Eine Verbesserung der Situation für Kinder und Erwachsene mit Erbkrankheiten ist definitiv möglich“, sagt Dr. Tobias Paprotka, Direktor Forschung und Entwicklung bei GATC Biotech. „Immer neuere Belege stützen die Exom-Sequenzierung als erfolgreiche Methode zur Behandlung von genetischen Störungen, allerdings wurde die rasche Umsetzung bis jetzt durch zu hohe Kosten gebremst. Dadurch, dass wir die Exom-Analyse jetzt zu günstigeren Preisen anbieten können, wollen wir dazu beitragen, die molekulare Charakterisierung von Erbkrankheiten voranzubringen. Die Risikoabschätzung, Diagnose und Therapie von jedem einzelnen Betroffenen könnten dadurch verbessert werden.“

INVIEW HUMAN EXOME EXPLORE bietet eine höhere Abdeckung von Exonen und hohe Reproduzierbarkeit der Daten, um eine genaue Detektion und Annotation verbreiteter genomischer Abweichungen wie Einzelnukleotid-Polymorphismen (single nucleotide variants, SNVs) sowie Insertionen und Deletionen (InDels) bei sicherzustellen.

INVIEW HUMAN EXOME ADVANCE, zuvor INVIEW HUMAN EXOME genannt, ermöglicht dieAnalyse von Keimbahn- und somatischen Mutationen durch höchste Sensitivität, sogar von Proben mit geringem Ausgangsmaterial. INVIEW HUMAN EXOME ADVANCE ist perfekt für die Forschung geeignet, die nötig ist, um unser Verständnis und die Therapiemöglichkeiten von Krankheiten wie Krebs zu verbessern. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im GATC Biotech AG.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/o4ycrn

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/neue-exom-produkte-ermoeglichen-die-kosteneffiziente-variantendetektion-von-erbkrankheiten-92825

GATC Biotech ist Europas führender Anbieter von Sequenzierdienstleistungen und Bioinformatik. Seit mehr als zwei Jahrzehnten entwickelt das Familienunternehmen innovative und komplette Lösungen rund um DNA- und RNA-Sequenzierung, inklusive der bioinformatischen Auswertung. Die Aufträge aus Industrie und akademischer Forschung reichen dabei von einzelnen DNA-Proben bis hin zu komplexen Genomprojekten. Bis heute hat GATC Biotech über 6 Millionen Proben sequenziert, darunter zehntausende Genome von Pflanzen, Bakterien und anderen Organismen sowie hunderte von menschlichen Genomen.

Als zertifizierter Agilent und Illumina Service Provider bieten GATC Biotech Sequenzierungen auf allen führenden Technologien in den unternehmenseigenen Laboren an. Das nach ISO 17025 zertifizierte Genom und Diagnostic Centre mit Schwerpunkt auf der Next Generation Sequenzierung befindet sich im Firmenhauptsitz des Unternehmens in Konstanz. Köln bietet als logistische Drehscheibe den idealen Standort für das hauseigene Labor der Sanger Sequenzierung. Voll automatisierte Prozesse aller Labore garantieren die Einhaltung neuester und hochmodernster Qualitätsstandards. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Firmenwebseite http://www.gatc-biotech.com

Firmenkontakt
GATC Biotech AG
Dr. Helge Schnerr
Jakob-Stadler-Platz 7
78467 Konstanz
07531 81 60 41 54
h.schnerr@gatc-biotech.com
http://www.themenportal.de/gesundheit/neue-exom-produkte-ermoeglichen-die-kosteneffiziente-variantendetektion-von-erbkrankheiten-92825

Pressekontakt
GATC Biotech AG
Dr. Helge Schnerr
Jakob-Stadler-Platz 7
78467 Konstanz
07531 81 60 41 54
h.schnerr@gatc-biotech.com
http://shortpr.com/o4ycrn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons