Meliá eröffnet 2017 Luxus-Lifestyle-Resort ME Sitges Terramar

Aus dem bisherigen Hotel Terramar an der katalonischen Küste wird bis zur nächsten Sommersaison ein avantgardistisches ME by Meliá

BildPalma de Mallorca. – Die mallorquinische Kette Meliá Hotels International erhöht die Anzahl ihrer spanischen Hotels, die unter der Luxus-Lifestyle-Marke ME laufen (Madrid, Ibiza, Mallorca) zum Sommer 2017 auf vier Häuser. Neues Mitglied der vielfach prämierten ME-Familie wird das bisherige Terramar Hotel in direkter Strandlage von Sitges, einem der angesagtesten Badeorte an der katalonischen Küste. Mit dem Eigentümer HI Partners wurde ein Managementvertrag für die Dauer von 20 Jahren unterzeichnet. Um dem hohen Standard der Marke ME gerecht zu werden, wird das jetzige Terramar in den kommenden Monaten umfassend renoviert. Die Eröffnung des ME Sitges Terramar ist für das zweite Quartal 2017 geplant. Es wird 213 Zimmer und Suiten, zwei Restaurants inklusive rund 1.200 Quadratmeter Terrasse, Bars und Cafeteria, mehrere Tagungs- und Veranstaltungsräume sowie einen Wellnessbereich und einen Kids-Club umfassen.

ME by Meliá wurde vor zehn Jahren ins Leben gerufen und ist die avantgardistischste Marke von Meliá Hotels International. Die ME-Hotels finden sich in den attraktivsten Städten und Resortdestinationen weltweit und haben sich zu Epizentren von Mode, Design, Kunst und Gastronomie entwickelt, wie beispielsweise das ME Madrid, das ME London, das ME Milan und das kürzlich eröffnete ME Miami oder Resorts wie das ME Ibiza und das ME Mallorca, die den Strandurlaub mit einer Kombination aus Luxus und Lifestyle neu erfunden haben. ME will das Erlebnis der Gäste durch einen persönlichen Touch bereichern und ihnen etwa auch mit ungewöhnlichen Serviceleistungen ein Maximum an Sinnesfreuden und unvergesslichen Eindrücken bieten.

Bildnachweis: Meliá Hotels International

Über:

Meliá Hotels International S.A.
Frau Sabine von der Heyde
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: + 34 971 22 44 64
web ..: http://www.melia.com
email : comunicacion@melia.com

Über Meliá Hotels International
Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) mit rund 100.000 Zimmern in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unter¬nehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, INNSIDE by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internati¬onalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globali¬sierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unterneh¬mens. Meliá Hotels International ist im spanischen Leitindex Ibex 35 gelistet.
In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 26 Häuser: zwei Meliá, 13 INNSIDE und elf Tryp. Die Präsenz der spanischen Kette soll in Deutschland, dem zweitgrößten europäischen und dritt¬größten weltweiten Markt der Gruppe, weiter ausgebaut werden. Bis 2019 eröffnen das INNSIDE Hamburg (2017) und das Meliá Frankfurt (2019).
www.meliahotelsinternational.com, www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-6603966
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : melia@wp-publipress.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons