Lübecker Unternehmen SLM Solutions stellt Weichen für die Zukunft

Lübecker Unternehmen SLM Solutions stellt Weichen für die Zukunft

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG bringt das Unternehmen auf den modernsten Stand, optimiert Abläufe und erhöht nochmals deutlich die Produktion, um seine Kunden noch zuverlässiger und schneller zu versorgen. Mit dem Spatenstich für den Neubau in Lübeck ist planmäßig der nächste Meilenstein erfolgt.

Um die Kunden weltweit schnell und zuverlässig zu versorgen, baut SLM Solutions eine neue Produktionsstätte, ein Logistikzentrum und Verwaltungsgebäude in Lübeck. Am 21. Dezember erfolgte im Estlandring der Spatenstich für den neuen Firmensitz der SLM Solutions Group AG im Beisein des Generalübernehmers Goldbeck, des Vorstands Uwe Bögershausen, des Staatssekretärs Frank Nägele, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein und des Bürgermeisters der Stadt Lübeck, Bernd Saxe.

Der neue Firmensitz von SLM Solutions Group AG

Das neue Headquarter von SLM Solutions ist der nächste Baustein zur Komplettierung unseres Leistungsangebotes. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Produktion und Logistik auf den modernsten Stand zu bringen, bestehende Prozesse zu optimieren und die Lieferperformance deutlich zu erhöhen“, sagte Finanzvorstand Uwe Bögershausen.

Der neue Firmensitz befindet sich im Estlandring in Lübeck-Genin auf einem Werksgelände von 70.000 m² mit direkter Autobahnanbindung. Mit dem Neubau entsteht eine maßgeschneiderte Fertigungsumgebung für die Maschinen zur additiven Herstellung von Serienteilen und Prototypen. Die in energieoptimierter Bauweise zu errichtenden neuen Gebäude werden auf 13.000 Quadratmeter Hallenfläche Produktion, Entwicklung und Logistik beherbergen. Ergänzt wird der neue Firmensitz durch ein 5.000 Quadratmeter großes, transparent und modern gestaltetes Bürogebäude. Mit der räumlichen Erweiterung ist auch eine Vergrößerung des derzeit über 310 Mitarbeiter umfassenden SLM Solutions Teams fest eingeplant. So werden die gewerblichen Arbeitsplätze nahezu verdoppelt.

Eine erste Kundenauslieferung aus der neuen Produktionsstätte startet voraussichtlich im März 2018. Rund 400 Mitarbeiter werden am neuen Standort beschäftigt. Die Kosten für das 18.000 m² Fläche umfassende Bauvorhaben belaufen sich auf 25 Millionen Euro. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0azlaj

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/luebecker-unternehmen-slm-solutions-stellt-weichen-fuer-die-zukunft-87586

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 310 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt..

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/luebecker-unternehmen-slm-solutions-stellt-weichen-fuer-die-zukunft-87586

Pressekontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/0azlaj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons