Jahresrückblick 2016 der AGRAVIS Raiffeisen AG

Jahresrückblick 2016 der AGRAVIS Raiffeisen AG

Zwölf Monate sind rasant vergangen – auch für die AGRAVIS Raiffeisen AG. In unserem Online-Jahresrückblick erinnern wir an entscheidende Ereignisse aus dem Jahr 2016. Scrollen Sie sich durch und erleben das Jahr der AGRAVIS noch einmal. Besondere Highlights in diesem Jahr waren die Verleihungen zum Agrartechnik Service Award und Ökoprofit, aber auch die Unterzeichnung der Kooperation mit dem Gülletechnik-Konzern Samson und die Tierhaltungsmesse EuroTier 2016 in Hannover. Die entscheidenden Geschäftszahlen stellte AGRAVIS-Chef Dr. Clemens Große Frie bei der Bilanz-Pressekonferenz und auf der Hauptversammlung vor. Ab Januar 2017 wird Andreas Rickmers als neuer Vorstandsvorsitzender das Ruder bei der AGRAVIS übernehmen.

Zum AGRAVIS-Jahresrückblick

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Geschäftsfeldern Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie, Bauservice und Raiffeisen-Märkte.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit 6.300 Mitarbeitern rund 7 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons