e2v stellt den weltweit ersten Digital-Analog-Wandler für das K-Band vor

e2v kündigt den EV12DS460 an. Der Digital-Analog-Wandler (DAC) mit 6GSps erzeugt saubere Signale bis in den Bereich von 26,5 GHz.

BildDer neue EV12DS460 von e2v ist der weltweite erste Digital-Analog-Wandler, der Signale direkt im K-Band-Frequenzbereich (18 GHz – 27 GHz) erzeugt. Dadurch ist es nicht mehr erforderlich, eine Aufwärtswandlung des Signals durchzuführen. Das wiederum macht kostspielige Mixer überflüssig. Hochfrequenzanwendungen (RF, Radio Frequency), die höhere Frequenzbereiche nutzen, profitieren davon in Form eines einfacheren Systemaufbaus. Damit verbunden sind Einsparungen bei Größe, Gewicht und Stromverbrauch. Der EV12DS460 trägt somit der wachsenden Nachfrage nach Komponenten Rechnung, mit denen Entwickler die Gesamtkosten eines Systems reduzieren wollen.

Dank seiner Fähigkeit, im K-Band zu arbeiten, bietet der EV12DS460 die größte Auswahl an DAC-Einstellungen, um die Performance bis in den Frequenzbereich von 26,5 GHz hinein zu optimieren. Der EV12DS460 verfügt zudem über vier Ausgangsbetriebsarten und eine Option für die Impulsformung. Dadurch ist der Digital Analog Converter selbst für hoch spezielle RF-Applikationen eine exzellente Wahl.

„Indem in Systemen die Aufwärtswandlung bis hinauf in den K-Band-Bereich entfällt, können unsere Kunden das Design solcher Komponenten deutlich vereinfachen“, sagt Laurent Monge, Vice President of Semiconductors bei e2v. „Seit dem Zeitpunkt, als wir den weltweit ersten Datenwandler für den Mikrowellen-Bereich entwickelten, haben wir stets die technologischen Grenzen im Bereich Signalwandlung erweitert“, ergänzt Monge. „Der EV12DS460 ist ein weiterer Beleg für die Innovationskraft von e2v.“

Jede Packaging-Option, die für den EV12DS460 zur Verfügung steht, garantiert eine dynamische Performance über einen breiten Temperaturbereich hinweg. Dies gilt auch für den militärischen Bereich von -55°C to 125°C. Somit ist der EV12DS460 eine besonders leistungsstarke und vielseitige Lösung im Bereich Digital-Analog-Wandlung.

Weitere Informationen stehen auf folgender Web-Seite zur Verfügung: www.e2v.com/EV12DS460

Über:

e2v
Herr Joseph Yeomans
Avenue de Rochepleine 123
38521 Saint-Egrève Cedex
Frankreich

fon ..: +33 (0) 4 76 58 32 79
web ..: http://www.e2v.com/
email : Joseph.Yeomans@e2v.com

e2v erfüllt Technologien mit Leben. Das Unternehmen arbeitet daher eng mit seinen Kunden zusammen, um das Leben von Menschen besser zu machen und zu schützen. Die Innovationen von e2v bilden die Grundlage für bahnbrechende Entwicklungen in vielen Bereichen, etwa der Automatisierungstechnik, dem Gesundheitswesen, der Kommunikationstechnik, Sicherheit, Forschung und Entwicklung sowie in der Umwelttechnik.

e2v beschäftigt weltweit rund 1.750 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über Entwicklungszentren und Produktionsstätten in Europa, Nordamerika und Asien sowie über ein globales Netz von Niederlassungen mit Vertriebs- und Support-Mitarbeitern. Im Geschäftsjahr 2016 (Ende: 31. März 2016) erzielte e2v einen Umsatz von 236 Millionen Britischen Pfund. Das Unternehmen ist an der Börse in London notiert.
Weitere Informationen: www.e2v.com

Pressekontakt:

FleishmanHillard Germany GmbH
Frau Carolin Westphal
Blumenstraße 28
80331 München

fon ..: +49 89 230 31 692
email : carolin.westphal@fleishmaneurope.com

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons