Die Weisheit des Westens – Sachbuch setzt sich mit Mysterienreligionen und europäischer Esoterik auseinander

Manfred Ehmer beweist in „Die Weisheit des Westens“, dass man seinen Blick nicht in die Ferne richten muss, um spirituelles Wissen zu finden.

BildWer nach Erleuchtung oder Weisheit sucht, der denkt zuerst an indianische, ostasiatische und altchinesische Weisheit. Denn Buddhisten, Hindus und Shintoisten scheinen weiser, demütiger, und einfach esoterischer zu sein, als westliche Anhänger von Religionen. Dies liegt jedoch daran, dass westliche Menschen oft nicht tief genug schauen und wenig von westlicher Esoterik wissen. „Die Weisheit des Westens“ unternimmt den Versuch, dies zu ändern und zu zeigen, dass man auch in Europa spirituelle Weisheiten finden kann, wenn man sich nicht nur auf das Christentum konzentriert. Die alten Mysterienreligionen der Kelten, Germanen und Griechen, die römischen Sonnenkulten, einige der verborgenen Nebenströmungen des Christentums, die Artus- und Gralssage sowie die Ideen der Gnostiker, Rosenkreuzer, Theosophen und Transzendentalisten stecken voller spiritueller Schätze, die sich vor ihren asiatischen „Konkurrenten“ nicht verstecken müssen.

Die Leser des faszinierenden Buches „Die Weisheit des Westens“ von Manfred Ehmer erfahren viel über diese in der Tiefe ruhenden Schätze europäischer Esoterik. Das spannende Werk über europäische Spiritualität ermöglicht ein profundes Eintauchen in eine umfassende Kulturgeschichte des geistigen Abendlandes, von den ältesten Ursprüngen der Vorgeschichte bis in die Gegenwart unserer Weltwendezeit.

„Die Weisheit des Westens“ von Manfred Ehmer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1916-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons