Die Datenschutz-Lüge – Wie sicher sind unsere Daten heutzutage wirklich?

Fabian Siegler zeigt in „Die Datenschutz-Lüge“, dass der gläserne Mensch schon lange keine Zukunftsvision mehr ist.

BildAlle Menschen wollen ihre Privatsphäre schützen, doch sie sind sich oft nicht bewusst, dass sie online und über ihr Smartphone bereitwillig jede Menge Daten zur Verfügung stellen. Cookies, Tags, Web-Bugs, Pixel, Fingerprinting und Web-Beacons – all jene Services laufen im Hintergrund eines Webseitenbesuches oftmals mit. Dieses Buch zeigt detailliert die Fakten, und deckt auf, wer, was, wann und wozu herstellt. Die meisten Internetbenutzer sind mit Cookies vage vertraut, doch haben keine Ahnung von all den anderen kleinen Programmen, die aktiv Daten über das Web-Verhalten der User sammeln und diese oft an verschiedene Unternehmen übertragen. Nach der Lektüre dieses Buches wird sich kein Leser mehr über merkwürdige Marketinganrufe wundern.

Auch Themen wie Flugsicherheit und vernetzte Kleidungen werden in „Die Datenschutz-Lüge“ von Fabian Siegler angesprochen, denn je mehr wir uns auf smarte Technologie verlassen, umso wahrscheinlicher ist es, dass wir dem Datenschutz nicht genug Aufmerksamkeit schenken – und wir unseren Fehler erst dann bemerken, wenn wir über unsere eigenen Daten keinerlei Kontrolle mehr haben. Wer sich schon immer Gedanken über die Sicherheit der eigenen Daten im Internet-Zeitalter gemacht hat, der wird in diesem neuen Buch viel Wissenwertes lernen und erfahren, auf was man achten muss, wenn man seine Privatsphäre besser schützen möchte.

„Die Datenschutz-Lüge“ von Fabian Siegler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-6963-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons