credia communications übernimmt attractice Werbeagentur

credia communications übernimmt attractice Werbeagentur

Mit der Übernahme der Koblenzer Werbeagentur attractice verstärkt die credia communications Werbeagentur aus Bonn ihr Spektrum.

Digitale Konzepte, Content-Marketing und Online-Marketing werden auch für mittelständische Unternehmen immer wichtiger, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Bonner Werbeagentur credia communications hat sich daher bereits Anfang des Jahres dazu entschlossen ihr Portfolio um diese Marketingbereiche auszubauen.

Mit der Übernahme der Koblenzer Werbeagentur attractice ab dem 1.11.2016 ist diese strategische Ausrichtung nun ausgeweitet worden. Kunden der Werbeagentur credia communications profitieren von einer geballten Kompetenz zu den Themenschwerpunkten Webentwicklung, Online-Shops und deren Online-Marketing. Gleichzeitig erhalten sie wie gewohnt alle kommunikativen Kanäle von Markenaufbau bis zu Corporate-Publishing und erfahren weiterhin die volle Unterstützung bei ihrer Marketingkommunikationsstrategie – cross-media über alle PR- und Marketingmaßnahmen hinweg.

„Für unsere Agentur ist die Übernahme der attractice Werbeagentur neben der guten Kundenkontakte, dem Portfolio sowie der optimalen Positionierung der Internetseite in Suchmaschinen ein Glücksgriff“, so Geschäftsführer Björn Schneider.

Über credia communications
credia communications mit Sitz in Bonn ist eine Werbeagentur für ganzheitliche Kommunikation, deren Schwerpunkt auf digitalen Medien liegt. 1999 von Björn Schneider gegründet, besteht das Team derzeit aus acht Mitarbeiter. credia communications versteht sich als Agentur für den Mittelstand und blickt aufgrund von Flexibilität und einem hohen Anspruch an Design auf eine mittlerweile 17-jährige Erfahrung als Full-Service-Agentur zurück.

Kontakt
credia communications GmbH
Björn Schneider
Thomas-Mann-Straße 22
53111 Bonn
+49 (0) 228/9 63 95 82-0
info@credia.de
https://www.credia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons