Cartier Iron Corporation

Cartier Iron Corporation ist eine kanadische Eisenerz Explorations- und Erschließungsgesellschaft, die an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Handelssymbol „CFE“ gehandelt wird.

BildCartier Iron Corporation
(CSE: CFE / WKN: A1KB3F / ISIN: CA1467611010)

Cartier Iron Corporation ist eine kanadische Eisenerz Explorations- und Erschließungsgesellschaft, die an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Handelssymbol „CFE“ gehandelt wird. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Toronto, Ontario und eine weitere Niederlassung in Val-d’Or, Quebec.

Das Unternehmen hält eine Beteiligung von 55% am Eisenerzvorkommen Gagnon in der südlichsten Region des Labrador Trough in Quebec. Champion Iron Limited (TSX: CIA) ist mit einer 45-prozentiger Beteiligungen Cartiers Joint-Venture-Partner an diesem Projekt.
Das Flagship Lac Penguin Iron Projekt besitzt einen NI 43-101 konformen Mineralressourcen-Nachweis von 531 Millionen Tonnen Eisenerz mit einem Gehalt von 33% FeT. Metallurgische Tests haben ein qualitativ hochwertiges, mit niedrigem Kieselsäurekonzentrat (silicat) verunreinigtes Eisenerz gezeigt, ein sehr begehrtes Produkt in der heutigen Eisenerzverarbeitung, das mit einer hohen Prämie gehandelt wird. Gemäß einer weiteren Gravitationsuntersuchung wurden weitere 700 bis 900 Millionen Tonnen gleichwertigen Eisenerzes nachgewiesen. Das Unternehmen plant bis Ende dieses Jahres, die zweite Phase der Bohrungen auf dem Lac Penguin Gebietes zu beenden, um dann mehr als eine Milliarde Tonnen NI 43-101 konform nachzuweisen und so eine vorläufige ökonomische Einschätzung zu formulieren.
Zudem ist das Gebiet nur wenige Kilometer von Arcelor Mittals Bahnsystem entfernt, das zum Port Cartier führt und sich in der Nähe des großen Eisenwerkes Mont Reed von Arcelor Mittal befindet.

Cartier Iron Corp. besitzt desweiteren einen 100 prozentigen Anteil am 92,3 Quadratkilometer umfassenden Big Easy Gebiet, einem epithermales Gold-Silber-System mit geringer Sulfidierung in der Avalon-Zone im östlichen Neufundland.
Eine kürzlich durchgeführte IP-Studie wird zurzeit ausgewertet und fertiggestellt. Anhand der IP-Ergebnisse kann mit einem gezielten Diamantbohrprogramm begonnen werden.

Cartier Iron Corp. verfügt über eine schuldenfreie Bilanz und über ein sehr erfahrenes technisches und unternehmerisches Team, geleitet von Thomas Larsen. Einige der Teammitglieder waren die Gründer und maßgeblich am Aufbau von Champion Minerals (jetzt Champion Iron; TSX: CIA) beteiligt, wie auch am Aufbau von Eloro Resources (TSX-V: ELO). Cartier Iron hält 2,5 Millionen Aktien von Eloro Resources.

Cartier Iron Corp. hat 47,2 Mio. emittierte Aktien und eine Kapitalisierung von CAD 4,268 Mio.
Größter Investor bei Cartier Iron Corp. ist Champion Iron Ltd. mit 11 Mio. Aktien.
Management & Direktoren halten weitere 4 Mio. Aktien.
Stone- & Associates Funds 3 Mio. Aktien.

„Es ist nur eine Frage der Zeit bis der Markt auf dieses einzigartiges unterbewertetes Unternehmen aufmerksam wird!!“ kommentiert Tom Larsen, CEO.

Weitere Informationen zu Cartier Iron finden Sie auf unserer Website unter www.cartieriron.com
Hauptbörse ist die Candian Securties Exchange (CSE)
Symbol CFE
ISIN CA1467611010
WKN A1KB3FK
Aktienkurs per 09.04.2108 CAD 0,12

Für weitere Informationen kontaktieren:

Thomas Larsen, C.E.O. oder Jorge Estepa, Vizepräsident unter (416) 360-8006 oder E-Mail an info@cartieriron.com

Über:

Cartier Iron Corporation
Herr Thomas Larsen
20 Adelaide St E Suite 200
ON M5C 2T6 Toronto
Kanada

fon ..: 416 360 8006
web ..: http://www.cartieriron.com
email : info@cartieriron.com

Pressekontakt:

Cartier Iron Corporation
Herr Thomas Larsen
20 Adelaide St E Suite 200
ON M5C 2T6 Toronto

fon ..: 416 360 8006
web ..: http://www.cartieriron.com
email : info@cartieriron.com

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons