Ausgabe 2017: Wiederholungsschulung für die EuP von WEKA MEDIA

Ausgabe 2017: Wiederholungsschulung für die EuP von WEKA MEDIA

Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2017: Jetzt unterweisen Sie Ihre EuPs nachhaltig

Kissing, 08. November 2016 – Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) muss für den Erhalt der Fachkunde jedes Jahr eine Wiederholungsschulung absolvieren. Dabei ist es für den Vorgesetzten aufwendig, die Unterweisungsunterlagen zu sammeln, in anschauliche Form zu bringen und die Schulung letztlich auch durchzuführen. Mit dem E-Learning-Kurs „Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2017“ von WEKA MEDIA gehören diese Belastungen der Vergangenheit an.

Mit dem E-Training wird auf fertige Inhalte zurückgegriffen, die sofort einsetzbar sind und seinen Mitarbeitern relevante Fachinhalte anschaulich und eingängig vermitteln. Durch diesen perfekt vorbereiteten Kurs entfallen Kosten- und Zeitaufwände; zudem sind die Mitarbeiter selbst unabhängig von einer ansonsten zeitlich vorgegebenen Seminareinheit und können die Wiederholungsschulung dann durchführen, wenn es am besten in den Arbeitsalltag passt. Die Inhalte behandeln fachlich relevante Themen und unterstützen die elektrotechnisch unterwiesene Person dabei, ihr Wissen im Bereich der Elektrotechnik ihrem Qualifikationsniveau entsprechend aufzufrischen und zu erweitern. Integrierte Übungen und eine abschließende Verständniskontrolle machen eine aktive Auseinandersetzung mit den Kursinhalten unumgänglich – bloßes Berieselnlassen funktioniert nicht. Ist das E-Training erfolgreich absolviert, kann die Wiederholungsschulung mit einem betriebsspezifischen Feedback-Gespräch abgerundet und die Teilnahmebestätigung guten Gewissens vom Vorgesetzten archiviert werden.

Gegenüber der 2016er-Version behandelt die Wiederholungsschulung 2017 komplett neue Themen, sodass es zu keinem Gewöhnungseffekt oder einem Auswendiglernen kommen kann. Die Themen des E-Learning-Kurses 2017 sind:
-Rechtliche Grundlagen
-Betriebliche Organisation von Unternehmen und elektrotechnischen Abteilungen
-Die elektrotechnisch unterwiesene Person in der Praxis

Dieses Produkt wurde von Experten aus der Praxis für die Praxis aufbereitet und bringt der Elektrofachkraft somit eine Unterweisungshilfe auf dem aktuellen Stand der Technik für die elektrotechnisch unterwiesene Person.

„Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2017“
Autoren: Sven Kelpin, Patrick Stepke:
CD-ROM, ca. 40 Minuten, inkl. Lizenzen für die Schulung von 1 bis 10 Mitarbeitern
Preis: 218 Euro zzgl. MwSt. und Versand
Best.-Nr.: CD1845, ISBN: 978-3-8111-1845-5

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformationslösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Arbeitssicherheit und Brandschutz, Umwelt und Energie, Management und Finanzen, Qualitätsmanagement, Behörde, Bauhandwerk, Architektur und betriebliche Mitbestimmung sowie Datenschutz.
WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1450 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2015 einen Umsatz von rund 232 Millionen Euro.

Firmenkontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Arabella Greinwald
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7100
arabella.greinwald@weka.de
http://www.weka.de/

Pressekontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Birgit Bayer
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7091
birgit.bayer@weka.de
http://www.weka.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons