Aktuelles Grundwissen zur CE-Kennzeichnung in der 3. Auflage

Aktuelles Grundwissen zur CE-Kennzeichnung in der 3. Auflage

Grundwissen: Das kleine 1×1 der CE-Kennzeichnung

Kissing, 06. Dezember 2016 – Maschinenbauer, Elektrotechniker und andere Produktentwickler in verantwortlichen Position sind regelmäßig mit den Themen Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung konfrontiert. Oft ist dann eine schnelle Einarbeitung in diese komplexe Materie aus EU-Richtlinien, Normen und anderen Vorschriften gefordert. Denn in den meisten Ingenieursstudiengängen wird dieses Wissen nicht vermittelt und muss „on the job“ erlernt werden. Eine bewährte Hilfe leistet hier das Fachbuch „Grundwissen CE-Kennzeichnung“ des Fachverlags WEKA MEDIA.

Bestimmt ist das Fachbuch für Konstrukteure und alle anderen Mitarbeiter im Unternehmen, die in die CE-Kennzeichnung einbezogen werden müssen. Diese finden sich in den Bereichen Unternehmensleitung, Einkauf, Fertigung, Arbeitsschutz, Vertrieb und natürlich der Technischen Redaktion. Jörg Ertelt, Geschäftsführer der CE-Akademie, hilft fundiert und kurzweilig bei der Einarbeitung in die Grundlagen der CE-Thematik und stellt die wesentlichen Zusammenhänge dar. Er führt den Leser dabei einmal durch den kompletten CE-Prozess: von der Richtlinien-Recherche über die Risikobeurteilung bis zur rechtskonformen Dokumentation. Mit anschaulichen Beispielen und wertvollen Tipps zeigt er, wie CE-Verantwortliche diesen Prozess in den Griff bekommen.

Fakten ohne komplizierte Erörterungen

Das Fachbuch „Grundwissen CE-Kennzeichnung“ ist aktuell in der bereits 3. Auflage erschienen und fasst auf knapp 100 Seiten effizient und praxisnah das 1×1 der CE-Kennzeichnung zusammen.
Auf der beiliegenden CD-Rom findet sich darüber hinaus eine Demo-Version der interaktiven Software „WEKA Manager CE“. Mit dieser kann der gesamte CE-Prozess Schritt für Schritt und lückenlos durchgeführt werden. So werden die Anforderungen aus der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, Niederspanungsrichtlinie 2014/35/EU oder EMV-Richtlinie 2014/30/EU sicher erfüllt.

Jörg Ertelt: „Grundwissen CE-Kennzeichnung“, 3. Auflage 2016
Fachbuch DIN A5 mit CD-ROM, 100 Seiten
Preis: 39,90 Euro zzgl. MwSt. und Versand
BestNr.: FB6989, ISBN: ISBN 978-3-8111-6989-0

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformationslösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Arbeitssicherheit und Brandschutz, Umwelt und Energie, Management und Finanzen, Qualitätsmanagement, Behörde, Bauhandwerk, Architektur und betriebliche Mitbestimmung sowie Datenschutz.
WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1450 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2015 einen Umsatz von rund 232 Millionen Euro.

Firmenkontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Arabella Greinwald
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7100
arabella.greinwald@weka.de
http://www.weka.de/

Pressekontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Birgit Bayer
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7091
birgit.bayer@weka.de
http://www.weka.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons