8. November ist Weltputzfrauentag

Dirt Devil unterstützt mit kabellosen Staubsaugern

8. November ist Weltputzfrauentag

Kabellose Staubsauger von Dirt Devil machen Putzfrauen das Leben leichter.

Vor genau zwölf Jahren wurde der internationale Tag der Putzfrau ins Leben gerufen. Seit 2004 findet der Weltputzfrauentag jährlich am 8. November statt. Die Wurzeln dieses modernen Gedenktages liegen in der Literatur: Krimiautorin Gesine Schulz, deren Romanheldin Karo Rutkowsky gleichzeitig Putzfrau und Privatdetektivin ist, datierte den internationalen Tag der Putzfrau auf den fiktiven Geburtstag ihrer Romanheldin.
Zum diesjährigen Weltputzfrauentag hilft der Reinigungs- und Bodenpflegespezialist Dirt Devil gleich mit drei aktuellen Akku-Staubsaugern ohne Beutel: Mit dem kabellosen Samurai, Renegade und Cavalier schenkt Dirt Devil allen die Freiheit, ohne Grenzen und Hindernisse zu saugen: Leicht. Einfach. Unabhängig.
Kein verheddertes oder eingeklemmtes Kabel wird mit den kabellosen Dirt Devil Staubsaugern zur Stolperfalle, keine Kabellänge engt den Aktionsradius ein. Unterschiedlich sind die drei kabellosen Dirt Devil Sauger in ihrer Leistung mit 18 und 21,6 Volt. Die Lithium-Ionen-Akkus erzielen daraus Betriebszeiten zwischen 24 und 35 Minuten. Und in rund fünf Stunden sind sie wieder voll aufgeladen. Neben der ausgereiften Akkutechnologie greift Dirt Devil bei allen neuen kabellosen Staubsaugern auf das effiziente Batteriemanagement aus dem TTI-Mutterkonzern zurück.
Praktisch ist das 2in1 Akku- Staubsaugerkonzept des Samurai-Models mit herausnehmbarem Handstaubsauger, der bei der Möbelpflege, im Auto oder auch in engen Zwischenräumen seine Vorteile ausspielt. Durch das integrierte LED-Bodenlicht des Stielsaugers bleibt kein Staubkorn unentdeckt.
Futuristisches Design, zuverlässige Leistungsstärke und ein starkes Preis-Leistungsverhältnis müssen kein Widerspruch sein. Das wissen Putzfrauen zu schätzen und Dirt Devil beweist dies einmal mehr mit dem neuen Cavalier. Der neue Multifunktionssauger ist ein echtes Leichtgewicht und deshalb besonders für den Einsatz über Kopf geeignet. Saugen und Entstauben vom Boden bis zur Decke. Umfangreiches Zubehör erweitert schnell die Einsatzmöglichkeiten.
Das akkubetriebene Renegade Model bietet der modernen Putzfrau einen ebenso schicken wie günstigen Einstieg in die kabellose Boden- und Teppichreinigung. Und das macht er fast still und heimlich. Denn mit einer Lautstärke von nur 72 dB(A) geht es leise ans Werk. Mit der Leistungsstufenregulierung und der zuschaltbaren motorbetriebenen Turbobürste hat der Schmutz auf Teppich und Hartböden keine Chance.
Übrigens kann heute niemand zuverlässig sagen, wie viele Putzfrauen in Deutschland arbeiten. Experten gehen von über einer Million Putzfrauen aus, auch wenn in der Minijob-Zentrale deutlich weniger Haushaltshilfen gemeldet sind.

Royal Appliance International GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des TTI Konzerns (TechTronic Industries Co.Ltd.) und verantwortlich für die Vermarktung der Marken Dirt Devil und VAX auf dem europäischen Markt. TTI ist fokussiert auf die Bereiche Elektrowerkzeuge und Bodenpflege. 2013 erwirtschaftete die TTI Gruppe weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden USD.

Firmenkontakt
Royal Appliance International GmbH
Martina Gerhards
Jagenbergstr. 19
41468 Neuss
+49 (0) 2131 6090 2891
+49 (0) 2131 6090 6095
mgerhards@tti-fc.comgerhards
http://www.dirtdevil.de

Pressekontakt
Royal Appliance International GmbH
Martina Gerhards
Jagenbergstr. 19
41468 Neuss
+49 (0) 2131 6090 2891
+49 (0) 2131 6090 6095
m@tti-fc.comgerhards
http://www.dirtdevil.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons