Dienstag, Januar 9th, 2018

now browsing by day

 

Die Zukunft braucht Menschen mit Phantasie!

Bayerns erste private und reformpädagogische, musisch-kreative Ganztagsschule setzt auf Kreativität. Die Münchner haben nun die Gelegenheit die Aton-Schule kennenzulernen!

BildRaum zur Selbstentfaltung, Kunst und Natur stehen im Mittelpunkt des täglichen Schullebens. Eltern und Interessierte sind eingeladen, beim „Tag der offenen Tür“ oder auch am „Infoabend“ erste Einblicke in ein nachhaltiges Schulkonzept zu gewinnen.

Veranstaltungshinweise für MÜNCHEN:
Montag, 15.01.2018, von 16:30 -18:00 Uhr
Tag der offenen Tür
Montag, 29.01.2018, um 20:00 Uhr
Informationsabend
in der Aton-Schule, Infanteriestr. 14, 3.OG, 80797 München

Staatliche Schulen bieten Kindern oftmals zu wenig Raum zum Entdecken und Ausleben ihrer Phantasie und Kreativität – so ein Statement des Münchner Kunstpädagogen Prof. Rudolf Seitz. Er setzte sich ein Leben lang dafür ein, die künstlerische Begabung der Menschen zu fördern und sah die Kreativität als kostbare Ressource, die nur darauf warte, ausbrechen zu dürfen. Glücklicherweise sehen sich viele Schulen heute nicht mehr nur als „Lehranstalt“ und geben ihren Schülern Raum zur Selbstentfaltung. Allen voran die Aton-Schule in München, eine musisch-kreative Ganztagsschule, die bereits 2004 ins Leben gerufen wurde.

Von der Grund- bis zur Hauptschule mit M-Zweig werden die Schüler hier in altersgemischten Gruppen ganzheitlich unterrichtet. „Dabei geht es nicht allein darum, den Verstand zu bedienen und Regelfächer zu erfüllen. Wir möchten den gesamten Menschen bilden: Verstand, Herz und das soziales Miteinander. Dabei geben wir Raum für musisch-künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten und führen die jungen Menschen zu einem guten Empfinden für sich und ihre Umgebung. In jedem Kind schlummern individuelle Potenziale und Begabungen, die es zu fördern gilt“, erklärt Kamilla Hoerschelman, Schulleiterin und Mitbegründerin der Aton-Schule. „Auf dieser spannenden Entdeckungsreise begleiten wir unsere Schüler, während sie selbst den Takt vorgeben und lernen, sich gegenseitig zu unterstützen. Die Kreativität ist dabei ein wertvoller Wegbegleiter. In Verbindung mit Musik, Bewegung, Tanz, Theater, bildender Kunst und kreativem Handwerk, aber auch mit Ausflügen in die Natur erarbeiten wir die Inhalte des bayrischen Lehrplans.“

Das ist das Besondere an der Aton-Schule. Sie sieht sich als Lebens- und Lernort und es gibt keinen Notendruck. Stattdessen erhält jeder Schüler einen ausführlichen Jahresbrief, in dem vor allem jene Bereiche hervorgehoben werden, für die sich ein Kind besonders eignet und interessiert. Das Resultat: ein gesundes Selbstbewusstsein und keine Zeugnisangst. Ein Schulkonzept, das Eltern und Schüler gleichermaßen begeistert.

Wer die Aton-Schule noch nicht kennt, kann das jetzt nachholen und vielleicht ist es die ideale Alternative für den einen oder anderen Schüler. Am Montag, den 15. Januar, öffnen sich in der Infanteriestraße 14 in München die Türen für interessierte Schüler und Eltern. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, hat bei einem Informationsabend am Montag, den 29. Januar 2018 um 20:00 Uhr die Möglichkeit sich zu informieren.

Die Aton-Schule ist auch bei den Bildungstagen München, am 20. und 21. Januar 2018 im MVG vertreten.

Weitere Infos dazu finden Sie unter: www.aton-schule.de

*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Über:

Aton-Schule, musisch-kreative Ganztagsschule, München
Frau Kamilla Hoerschelmann
Infanteriestraße 14
80797 München
Deutschland

fon ..: ( 089) 379 14 333
fax ..: 089/ 379 14 332
web ..: http://aton-schule.de
email : info@aton-schule.de

Kurzportrait: Aton-Schule in München

Im September 2004 wurde die Aton-Schule in München gegründet. Sie ist eine private musisch-kreative Ganztagschule (Grundschule 1. bis 4. Klasse, Mittelschule 5. bis 10. Klasse) mit den Schwerpunkten Musik, Bewegung, Tanz, Theater, Bildender Kunst, kreatives Handwerk und Ausflüge in die Natur. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, den qualifizierenden Hauptschulabschluss oder den M-Zweig- Abschluss (Mittlere Reife) extern abzulegen.

Die Schule verbindet reformpädagogisches Gedankengut mit dem Grundgedanken: „Förderung der Selbstentfaltung des Menschen“. In der geborgenen Atmosphäre der Schule erhalten die Schüler(innen) Begleitung und Unterstützung. Sie dürfen individuelle Wege gehen und können so auf natürliche Weise lernen und sich entwickeln.

Der Trägerverein Aton-Schule e. V. ist als gemeinnütziger Verein eingetragen. Spenden sind steuerlich absetzbar. Für Geld- oder Sachspenden bittet die Schule um persönliche Kontaktaufnahme bzw. um eine Information per E-Mail an: info@aton-schule.de.

Pressekontakt:

FutureConcepts
Frau Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg

fon ..: 0171-5018438
web ..: http://www.futureconcepts.de
email : info@futureconcepts.de

Mähroboter erleben – Messe Grüne Woche und AFT Store in Berlin.

Ein schöner, gepflegter Rasen bietet nach einem langen Arbeitstag sofortige Entspannung und hilft beim „Abschalten“. Die Pflege ist jetzt kein Problem mehr, dank der neuen Mähroboter von Husqvarna.

BildDie internationale Grüne Woche findet in Berlin vom 19. bis zu 28. Januar 2018 statt und bietet eine vielseitige Produktpalette. Die Besucher können sich dort Neuerungen rund um die Themen Natur, Land, Bio und Bauernhof ansehen. Eine komplette Messeübersicht ist direkt auf der Webseite der Messe zu finden: https://www.gruenewoche.de/. Die Grüne Woche hält darüber hinaus eine weitere Vielzahl an Themen und Angeboten bereit, so dass sich ein Besuch ganz sicher lohnen wird. Das Thema „BIO“ ist einer der Schwerpunkte, genau wie das beliebte Thema „KULINARIUM – Essen, Trinken, Weine aus aller Welt“. Wer von dieser Messe hungrig nach Hause geht ist selbst schuld.

Die Grüne Woche bietet auch eine große Anzahl innovativer Mähroboter, beispielsweise von Husqvarna. Um verschiedene Hersteller und Modelle zu vergleichen sowie für umfangreiche Informationen ist die Grüne Woche perfekt geeignet. Hat man sich dann möglicherweise für einen der neuen Automower des Marktführers Husqvarna entschieden, ist der AFT Store Berlin die richtige Adresse, hier erhält man Beratung, Service und Vorführung, auf Wunsch auch direkt vor Ort auf dem Grundstück des Kunden.

Der AFT Konzept Store in Berlin ist der größte, offizielle Stützpunkthändler des Marktführers Husqvarna und hat viel Erfahrungen mit den Mährobotern und den neuen Automowern von Husqvarna. Das Team wird regelmäßig geschult und kann so fundierte Beratung und hervorragenden Service anbieten. Der Store in Berlin bietet die neuesten Mähroboter-Modelle, wie beispielsweise die Automower 2018 von Husqvarna. Die X-Line Serie der Automower wurde 2018 durch neue Modelle erweitert.

Neben dem Automower 430X und 450X kommt der Automower 315X zur X-Line Serie hinzu. Die modernen Automower sind mit Licht, GPS, AutoConnect-Modul und App-Steuermöglichkeit, sowie einer zehnjärigen Connektivität ausgestattet. Die Serie ist für 2018 gut gerüstet und kann auch komplexe Gelände gut bearbeiten. Alle Modelle vom Marktführer Husqvarna werden auf der internationalen Messe Grüne Woche in Berlin vorgestellt. Welche Aussteller und Produkte auf der Messe zu finden sind, kann über den Link zur Ausstellung Grüne Woche eingesehen werden.

Die Neuheit der Modelle liegt beispielsweise in der Suchkabel-Ausstattung. So sind verschiedene Modelle mit mehr Suchkabeln ausgestattet worden und können komplexere Gärten erschließen. Dank der erweiterten Suchkabelausstattung kann beispielsweise eine Fläche von mehreren 100 m² komplexem Garten bereits mit dem Automower 315X bearbeitet werden.

Die Automower 430X und 450X sind mit zwei bzw. drei Suchkabeln ausgestattet und schaffen große Gartenflächen mit komplexen Anlagebereichen. Immer öfter wird ja über das große Zukunftsthema Künstliche Intelligenz gesprochen. Die neuen Mähroboter bestechen bereits jetzt mit äußerst intelligenten Funktionen und durchdachter Ausstattung.

Bei dem größten, autorisierten Husqvarna Händler, dem AFT Konzept Store Berlin, finden Sie auch Mähroboter-Modelle, die für gewerbliche Rasenflächen geeignet sind. Die Automower 2018 Reihe bietet beispielsweise die Automower 520 Pro und 550 Pro. Die Modelle sind speziell auf gewerbliche Rasenflächen ausgelegt und können beispielsweise über das Service-Center des AFT Konzept Stores überwacht werden.

Ein Full Service Auftrag mit Fernüberwachung über den AFT Store in Berlin ist bei allen Automower Modellen ab der Husqvarna-Serie Automower 310 möglich. Die Fernüberwachung kann mittels AutoConnect-App erfolgen. Der AFT Store bietet die Fernüberwachung als Serviceleistung an. Durch die Serviceleistungen von AFT können die Geräte autark gewartet und überwacht werden. Der AFT Store möchte sein Serviceangebot zukünftig ausweiten und zusätzliche Standorte eröffnen.

Über:

AFT Konzept Store Berlin
Herr Marco Fellgiebel
Alt-Friedrichsfelde 65D
10315 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-911476-0
web ..: https://aft-store.de
email : info@aft-store.de

Der AFT Konzept Store in Berlin ist ein Service Center des Herstellers Husqvarna und hier darf das Wort Service gerne wörtlich genommen werden. Als größter Stützpunkthändler in der Region Berlin und Brandenburg hat der AFT Store die Erfahrung, die Ausbildung und die Autorisierung um seinen Kunden den Service zu bieten, den ein Weltmarktführer wie Husqvarna erwartet. Deshalb ist das Ziel des motivierten Teams auch nicht einfach der Verkauf eines Produktes, sondern die Gewissheit, dass der Kunde mit dem richtigen Produkt auch nach dem Verkauf rundum zufrieden ist.

Pressekontakt:

AFT Konzept Store Berlin
Herr Marco Fellgiebel
Alt-Friedrichsfelde 65D
10315 Berlin

fon ..: 030-911476-0
web ..: https://aft-store.de
email : info@aft-store.de

Fadenlifting – Neue Produkte steigern den Behandlungserfolg

Die minimalinvasiven Eingriffe sind risikoarm und hinterlassen keine Narben. Ein weiterer Vorteil ist die Minimierung von Ausfallzeiten und die schnell wiedereintretende Gesellschaftsfähigkeit.

Der Wunsch nach einer strafferen Haut, dies vor allem im Gesichtsbereich, muss nicht zwangsläufig mit einer Straffungsoperation und den damit einhergehenden Narben verbunden sein. Bei leichteren Erschlaffungen, die bereits in jüngeren Jahren auftreten, bietet sich inzwischen die Methode des Fadenliftings an. Hierbei werden selbstauflösende Fäden unter die Haut eingelegt, welche das Gewebe beim Abbau der Fäden stimulieren und zu einem ebeneren, strafferen Hautbild führen.

Jüngste Produktentwicklungen haben dazu geführt, dass nunmehr Fäden zur Verfügung stehen, die in ihrem Strukturaufbau eine deutlich stärkere Stimulation hervorrufen, als die bislang bekannten, glatten, einfachen Fäden. Hiermit kann eine Gewebsstraffung z. B. im Unterlidbereich, am Hals oder um den Mund herum erzielt werden. Da der Effekt durch den Abbau der Fäden und die körpereigene Reaktion darauf eintritt, benötigt das Ergebnis etwas Zeit und ist nach circa 3 Monaten erreicht.

Ebenso haben wir die wohlbekannten „Hakenfäden“ zur Verfügung, welche sich im Gewebe verankern und bereits direkt nach dem Eingriff einen deutlichen Straffungseffekt hervorrufen. Diese sind vor allem zur Behandlung von Hängebäckchen, im Hals- oder Kinnbereich sowie zum Anheben abgesunkener Augenbrauen geeignet. Neuerdings ist ein Faden entwickelt worden, bei dem die Häkchen in 360° zirkulär um den Faden angeordnet sind und auf diese Weise die Haltekraft und Dauer erheblich gesteigert werden konnte.

In der Praxis PLASTISCHE CHIRURGIE ROTHERBAUM , Dr. von Cramon, werden solche Fadenliftings erfolgreich in örtlicher Betäubung durchgeführt. Der minimalinvasive Eingriff ist risikoarm und hinterlässt keine Narben. Ein weiterer Vorteil ist die Minimierung von Ausfallzeiten und die schnell wiedereintretende Gesellschaftsfähigkeit.

Ergänzend oder alternativ stehen selbstverständlich weitere minimalinvasive
Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung wie

1. Faltenunterspritzung oder Verjüngung der Gesichtskonturen mit Hyaluronsäure
2. Faltenbehandlung mit Botox
3. Faltenbehandlung mit Gewebsstraffung durch Radiesse
4. Vampir-Lifting (Eigenserum, PRP)
5. Microneedling

Bei starker Verminderung der Hautelastizität und deutlicher Erschlaffung sind mitunter zur Erlangung des optimalen Ergebnisses Straffungsoperationen unumgänglich. Der erfahrene Plastische Chirurg, der sämtliche Methoden beherrscht, ist in der Lage, mit Ihnen ein sinnvolles und zielführendes Behandlungskonzept zu erstellen, das Sie zu den von Ihnen gewünschten Ergebnissen führt. In der Praxis PLASTISCHE CHIRURGIE ROTHERBAUM sind Sie hiermit bestens aufgehoben.

Über:

Plastische Chirurgie Rotherbaum
Frau Dr. med. Lotta von Cramon
Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 410 74 55
fax ..: 040 410 78 41
web ..: http://www.plastische-chirurgie-rotherbaum.de/
email : info@plastische-chirurgie-rotherbaum.de

Dr. med. Lotta von Cramon ist Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie sowie Handchirurgie mit langjähriger Berufserfahrung. Sie war in mehreren Kliniken als Oberärztin tätig. In den modernen Räumlichkeiten der Rothenbaumchausse bietet sie das gesamte Spektrum der plastischen und ästhetischen Chirurgie an. Dieses große Feld reicht von Straffungsoperationen, Brustauffbau, Fettabbau, Faltenbehandlung mit minimalinvasiven Methoden über die Behandlung von Hauttumoren bis hin zur Therapie von Erkrankungen der Hand. Dr. von Cramon besitzt die Zulassung zur Abrechnung mit allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Pressekontakt:

Plastische Chirurgie Rotherbaum
Frau Dr. med. Lotta von Cramon
Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg

fon ..: 040 410 74 55
web ..: http://www.plastische-chirurgie-rotherbaum.de/
email : info@plastische-chirurgie-rotherbaum.de

Kanada – Hollywood des Nordens

Kanada ist ein beliebter Drehort und exklusiver Partner auf der Berlinale 2018

BildMettmann, 09. Januar 2018 – Was haben Twilight, Titanic und Brokeback Mountain gemeinsam? Sie sind alle in Kanada gedreht worden. Bella heiratete Edward in Squamish in British Columbia, Leonardo DiCaprio sank in den Wellen von Nova Scotia in die Tiefe und die beiden einsamen Cowboys Ennis und Jack schwiegen in den Wäldern der kanadischen Rocky Mountains. Kanada dient den US-amerikanischen Filmemachern nicht nur als beliebter Drehort, sondern Kanada selbst hat eine lebendige Filmszene zu bieten. Auf der Berlinale 2018 ist Kanada als exklusiver Partner zu Gast.

Film ab!

„And Action!“, heißt es in den Metropolen Kanadas an jeder Ecke. Kein Wunder, denn schlendert man durch Toronto, wechseln die Epochen mit jedem Schritt. Hier ein verschnörkelter Prunkbau mit Säuleneingang, dahinter eine Reihe rostbrauner historischer Lagerhäuser, dort glitzernde Bankentürme. Und direkt hinter der Metropole grünt die Natur. Die Kulturpolitik tut ihr Übriges. Drehgenehmigungen sind schnell erteilt. Die Liste der in Kanada gedrehten Filme ist lang: „Capote“, „Catch me if you can“, „Fluch der Karibik“, „Schiffsmeldungen“, „Good Will Hunting“, „Rambo“, „Superman“, „Godzilla“, „Nachts im Museum“, „Sieben Jahre in Tibet“, „Das A-Team“ und viele mehr. Auch der mit drei Oskars prämierte Film „The Revenant – Der Rückkehrer“ wurde in Kanada gedreht. „Ich habe nach einer Gegend gesucht“, sagt Regisseur Alejandro G. Iñárritu, „die vollkommen unberührt ist. Sie sollte rein, rau und poetisch zugleich sein.“ In Alberta ist er fündig geworden. Er filmte in den Badlands, im Bow Valley und in Kananaskis Country.

Berühmte Drehorte

Reist man nach Kanada, steht man irgendwann in einer ehemaligen Filmkulisse. Bereits bei der Ankunft am Vancouver International Airport kann man auf Spurensuche gehen. In dem Horrorfilmklassiker „Final Destination“ sieht man eine Maschine von Gate 46 in den Himmel starten. Im Film fungierte der Flughafen als New Yorker John F. Kennedy Airport. In dem romantisch-erotischen Hollywoodfilm „Fifty Shades of Grey“, in dem sich die Studentin Anastasia in den Milliardär Christian Grey verliebt, küssen sie sich zum ersten Mal im Fahrstuhl No.3 des Fairmont Hotels in Vancouver. Die Lieutnant Governor Suite im 14. Stock wurde zu Christian Greys Schlafzimmer umgebaut. Für Filmfans bietet das Fairmont Hotel ein „Mr. Grey Package“ an, eine Übernachtung in der Suite mit Champagner, Luxusfrühstück. Der Long Beach von Tofino auf Vancouver Island diente in „Planet der Affen: 3 – Survival“, der im Sommer 2017 in den Kinos zu sehen war, als Kulisse. Auch trabten die Affen auf dem Rücken der Pferde durch die verschneiten Wälder der Rocky Mountains in Alberta.

Filmland Kanada

Unter Kennern gilt Kanada längst als Hollywood des Nordens. Knapp 80 Prozent aller Spezialeffekte für Hollywood werden in den Filmstudios in Vancouver, Toronto und Montreal produziert. Die kanadischen Filmstudios gehören zu den größten des Kontinents und liegen nur drei Flugstunden von L.A. entfernt. In den kanadischen Filmstudios entstanden zahlreiche Mystery- und Science-Fiction-Streifen wie „Akte X“, „Alien vs. Predator“, „Mission Impossible“, „X-Men“ und Animationsfilme wie „Rio“ oder der 2018 erscheinende „Lost Case“, in dem sich am Flughafen vergessene Gepäckstücke selbst auf eine abenteuerliche Reise begeben.
Kanada als Talentschmiede für Regisseure, Drehbuchautoren und Schauspieler ist vielgestaltig. Durch Kanadas Besonderheit der Zweisprachigkeit konnte sich eine anglokanadische und eine frankokanadische Filmtradition herausbilden, denen eins gemeinsam ist: Beide Filmtraditionen grenzen sich vom übermächtig wirkenden US-amerikanischen Nachbarn durch subversive und existenzialistische Inhalte ab. Nicht Ikonen, sondern gebrochene, autarke und starke Charaktere hangeln sich durch das Leben.
Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Filmen und Filmemachern zählen der Frankokanadier Robert Lepage („Nô“) sowie Denys Arcand („Die Invasion der Barbaren“), David Cronenberg („Crash“) und Atom Egoyan („Where the Truth Lies“). Einige der wenigen deutsch-kanadischen Koproduktionen ist die Kinderserie „Der kleine Vampir“ und die Drama-Komödie „Hectors Reise“, nach dem Bestseller von François Lelord, mit Veronica Ferres in der Rolle einer Wahrsagerin auf der Suche nach dem Geheimnis des Glücklichseins.

Kanada auf der Berlinale 2018

Auf der Berlinale 2018 wird Kanada als „Country in Focus“ im Mittelpunkt des European Film Market (EFM) stehen. Das 2017 initiierte Programm „Country in Focus“ gibt während der Internationalen Filmfestspiele die Gelegenheit, die Filmindustrie und das Filmschaffen eines ausgewählten Landes umfassend vorzustellen und hervorzuheben. Auf Einladung von Berlinale-Direktor Dieter Kosslick wird Telefilm Canada die lebendige Filmszene Kanadas, Regisseure und Talente in Berlin präsentieren. „,Canada in Focus‘ ist ein wichtiges Schaufenster für kanadische Filmschaffende, durch das der kanadische Film einem neuen Publikum zugänglich gemacht werden kann“, sagt Carolle Brabant, geschäftsführende Direktorin von Telefilm Canada.
Zur Berlinale kommen jährlich Hunderte Künstlerinnen und Künstler und rund 350.000 Besucher aus aller Welt in die deutsche Hauptstadt, um Impulse im globalen Filmgeschehen zu setzen und zu erleben. Das öffentliche Programm der Internationalen Filmfestspiele zeigt jedes Jahr etwa 400 Filmpremieren aller Genres. Wichtigster Treffpunkt für die Branche ist der European Film Market (EMF). Über 500 Firmen und knapp 10.000 Fachbesucher treten in kreative und geschäftliche Interaktion. „Das kanadische Kino fühlt sich schon lange auf der Berlinale und dem EMF zu Hause“, sagt Telefilm-Canada-Dirketorin Carolle Brabant. „Die Kooperation als ,Country in Focus‘ wird unsere langjährige Filmpartnerschaft mit Deutschland weiter stärken“, so Brabant.

Hinweis für die Redaktion:
Mehr über das Filmland Kanada
Über Telefilm Canada

Über Destination Canada
Destination Canada ist das offizielle kanadische Marketing-Unternehmen für den Tourismus. Wir möchten die Welt dazu inspirieren, Kanada zu entdecken. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Tourismusbranche und den Regierungen der Territorien und Provinzen von Kanada bewerben und vermarkten wir Kanada in elf Ländern weltweit, führen Marktforschungen durch und fördern die Entwicklung der Branche und ihrer Produkte.
Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Initiativen erhalten Sie mit einem Abonnement unserer ,News‘, erhältlich als RSS-Feed oder E-Mail. Besuchen Sie uns auf Facebook, verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal. Weitere Informationen warten auf Sie unter www.canada.travel/corporate

Pressekontakt:
Destination Canada
proudly [re]presented by
TravelMarketing Romberg TMR GmbH
BARBARA ACKERMANN
DIRECTOR PR & MEDIA
Schwarzbachstrasse 32, D-40822 Mettmann near Düsseldorf, Germany
Phone: +49 (0) 2104 – 9524112, Fax: +49 (0) 2104 – 91 26 73
b.ackermann@travelmarketing.de, www.kanada-presse.de, www.keepexploring.de

Find us on Facebook: www.facebook.com/entdeckekanada
Follow us on Twitter: www.twitter.com/entdeckekanada
Canada Videos on YouTube: www.youtube.com/entdeckeKanada
Canada on Pinterest: www.pinterest.com/ExploreCanada
Explore Canada on Instagram: www.instagram.com/explorecanada
Use #ExploreCanada in all channels, and we’ll share our favorites with our followers.

Unseren deutschen Media-Newsletter können Sie hier abonnieren

Über:

Destination Canada proudly [re]presented by TravelMarketing Romberg TMR GmbH
Frau Barbara Ackermann
Schwarzbachstr. 32
40822 Mettmann
Deutschland

fon ..: +49 2104 9524112
fax ..: +49 2104 9126 73
web ..: http://www.kanada-presse.de
email : b.ackermann@travelmarketing.de

Über Destination Canada
Destination Canada ist das offizielle kanadische Marketingunternehmen für Tourismus. Wir möchten die Welt dazu inspirieren, Kanada zu entdecken. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Tourismusbranche und den Regierungen der Territorien und Provinzen von Kanada bewerben und vermarkten wir Kanada in elf Ländern weltweit, führen Marktforschungen durch und fördern die Entwicklung der Branche und ihrer Produkte. Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Initiativen erhalten Sie mit einem Abo der Destination Canada News (Englisch), erhältlich als RSS-Feed oder E-Mail. Sie können uns auf Facebook besuchen, auf Twitter verfolgen oder unseren YouTube-Kanal abonnieren. Weitere Informationen finden Sie auf http://en.destinationcanada.com/

Pressekontakt:

Destination Canada proudly [re]presented by TravelMarketing Romberg TMR GmbH
Frau Barbara Ackermann
Schwarzbachstr. 32
40822 Mettmann

fon ..: +49 2104 9524112
web ..: http://en.destinationcanada.com/
email : b.ackermann@travelmarketing.de

Augsburger Online Weinhändler veranstaltet Lagerverkauf mit Weinprobe:

Beliebter WEiNDOTCOM Lagerverkauf mit Weinprobe geht am 03. Februar 2018 in eine neue Runde!

BildNeusäß, 09. Januar 2018. WEiNDOTCOM der coole Onlineshop für gute Weine mit Sitz in Neusäß bei Augsburg, mischt schon seit einiger Zeit die Branche gehörig auf. Denn für Wein Fans in ganz Deutschland hat sich der sympathische Online Weinhändler in den letzten Jahren zu einer festen Größe für gute Weine etabliert. Doch auch regional mausert sich der Augsburger Weinhandel immer mehr zu einer sicheren und beliebten Anlaufstelle. Das liegt vor allem an den zahlreichen Events und Veranstaltungen die der WEiNDOTCOM Kreativschmiede entstammen. Besonders der zweimal jährlich stattfindende Lagerverkauf mit Weinprobe trägt zur regionalen Beliebtheit bei. Und auch dieses Jahr werden die Fans der beliebten Veranstaltung nicht enttäuscht. Am Samstag den 03. Februar 2018 wird das Lager in Neusäß bei Augsburg wieder kurzerhand zur Veranstaltungs-Location umfunktioniert und alle Weininteressierten können von 12:00 bis 19:00 Uhr, in entspannter Atmosphäre die Weine probieren, exklusive Schnäppchen ergattern, und gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen werfen.

„Obwohl wir in erster Linie ein Online Weinhandel sind, haben wir selbstverständlich auch irgendwo ein Zuhause: Im Schwäbischen Augsburg ist unsere Heimat und deshalb ist unsere Wahl für das WEiNDOTCOM Lager und die Zentrale auch auf Neusäß bei Augsburg gefallen. Von hier aus beliefern wir Weinliebhaber in ganz Europa mit gutem Wein und passendem Weinzubehör. Trotz der Tatsache, dass wir aktiv so gut wie keine Werbung machen, wächst unser Kundenstamm in der Region Augsburg ständig weiter an. Da besonders bei den treuen regionalen Weinkunden die Nachfrage nach einer Weinprobe immer größer wurde, haben wir uns dazu entschieden regelmäßige Events zu veranstalten. Der Lagerverkauf mit Weinprobe, der jeweils im Frühjahr und im Herbst stattfindet, ist schon längst Kult und lockt immer wieder viele Besucher an. Auch im Jahr 2018 wollen wir natürlich regional Präsenz zeigen und gehen mit unserem Lagerverkauf am Samstag den 03. Februar 2018 in die nächste Runde. Von 12:00 bis 19:00 Uhr öffnen wir die Tore unseres Weinlagers und machen daraus gleichzeitig einen Verkaufsraum und eine interaktive Verkostungszone. Jeder der Interesse hat, kann sich hier nach Herzenslust durch die umfangreiche Auswahl der kostenlosen Weinprobe testen. Zusätzlich wird es auch dieses Mal wieder extra für den Lagerverkauf exklusive Sonderangebote und Weinprobierpakete geben. Obendrauf packen wir nur für diesen Tag noch einen Lagerverkaufsrabatt von 5 % oben drauf. Alle sind herzlich willkommen, der Eintritt ist natürlich kostenlos und die Weinprobe völlig unverbindlich. Für uns ist es an dieser Stelle besonders wichtig, dass sich wirklich jeder, nicht nur versierte Weinkenner sondern besonders auch Weinneulinge, bei uns willkommen fühlen. Keiner soll von Fachsimpelei und Weingehabe abgeschreckt werden, denn das betrachten wir nicht nur online, sondern auch offline als unsere Mission. Dafür ist aus unserer Sicht die ungezwungene Atmosphäre unseres Lagers und der gewohnt lockere WEiNDOTCOM Style wie gemacht. Wir haben wahnsinnig viel Spaß dabei und den sollen unsere Gäste auch haben. Besonders freut es uns immer dass wir hier die Chance haben, direktes Feedback von den Besuchern der Weinprobe zu bekommen, so wissen wir noch genauer was sich unsere Kunden in der Zukunft von WEiNDOTCOM wünschen. Wer sich informieren möchte oder eine Anfahrsskizze zu uns sucht findet diese online unter http://www.weindotcom.de/veranstaltungen“ Erklärt mit sichtlicher Begeisterung Gründer Florian Janek.

WEiNDOTCOM vom Garagenbusiness zum Erfolgskonzept
Jeder fängt mal klein an! Dieser Spruch passt auf das Projekt WEiNDOTCOM wie die berühmte Faust aufs Auge. Seinen Anfang nahm die Erfolgsstory mit der Gründung im Jahr 2010 im bayerischen Augsburg, damals allerdings noch in der hauseigenen Garage beheimatet und eher als Geheimtipp zu werten. Anlass für die Geschäftsidee gab dem Gründer die im Onlinesektor etwas schwächelnde und doch eher antiquierte Weinbranche. Wo zu der Zeit schon bei Schuhen „vor Glück geschrien“ wurde, herrschte im Weinbereich dagegen gähnende Langeweile. Was daraus entstanden ist, kann sich durchaus sehen lassen. Denn bei einem Besuch unter www.weindotcom.de überrascht der moderne Online Weinhandel mit einem aufgeräumten Look und coolen Bildern, die so überhaupt nichts mit Weinbergromantik am Hut zu haben scheinen. Aber nicht nur die Optik gibt Anlass zur freudigen Überraschung, sondern auch der Inhalt: Denn hinter der coolen Fassade verbergen sich absolute Spitzenweine und geballte Kompetenz. Die unterhaltsam geschriebenen Texte liefern auf humorvolle Art umfassende Informationen zu den Weinen, den Weingütern und Machern im Hintergrund. Und wem das noch nicht reicht, der kann in einem separaten Bereich ein umfassendes Weinlexikon durchstöbern. Die gradlinige Geschäftspolitik zeigt sich auch bei den Versandkosten, denn schon ab 75EUR Bestellwert wird frei Haus geliefert. Alle online verfügbaren Weine sind vor Ort lagernd und können sofort verschickt werden. Eine schnelle Lieferung ist damit immer sichergestellt. Besonders praktisch: Der Kunde kann auch Einzelflaschen individuell zusammenstellen und ist nicht an Mindestbestellmengen oder fixe Verpackungseinheiten gebunden. Immer wieder gesellen sich nach sorgfältiger Auswahl neue Weine und Zubehörartikel zum Produktportfolio von WEiNDOTCOM hinzu. Wobei aber immer eher das Motto „Klasse statt Masse“ verfolgt und gepflegt wird. Inzwischen ist das Projekt definitiv aus den Kinderschuhen herausgewachsen und deshalb seit einiger Zeit in ein größeres Domizil in Neusäß bei Augsburg umgezogen. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen, Weinproben und Lagerverkäufe für die lokalen Kunden statt. Mit dem Launch der mobilen Version 2016 ermöglichen die Neusässer nicht nur Zuhause ein entspanntes Einkaufserlebnis sondern auch unterwegs lässt es sich nach Lust und Laune Wein shoppen. Man darf gespannt sein, von diesem Projekt wird man noch viel hören.

WEiNDOTCOM als Marke
„Unser Ziel ist es WEiNDOTCOM als Online Weinhandel weiter zu etablieren und eine Lifestyle Marke für modernen Weingenuss aufzubauen. Wir sind daher ständig auf der Suche nach angesagten Spitzenweingütern und ausgefallenen guten Weinen. Besonderen Wert legen wir dabei auch immer auf Authentizität. Unsere Kunden sollen bei uns einzigartige, ehrliche und unverwechselbare Weine mit klarem Regionalbezug erhalten. Der lokale Charakter eines Weines muss immer erkennbar sein und die Handschrift des Winzers tragen. Um das sicher zu stellen arbeiten wir nur direkt und ohne Zwischenhandel mit kleinen bis mittleren Familienbetrieben im premium Segment zusammen. Die Winzer und Kellermeister dort gehören zu den Besten ihres Fachs und sorgen mit ihrem Know-how für das Salz in der Suppe. Obwohl sie meist nur unauffällig im Hintergrund agieren, sind sie für uns die eigentlichen Stars. Bei all dem Gerede um Gütesiegel, Verkostungspunkte, Bodenbeschaffenheit und Weinberglagen darf man einfach nicht vergessen, dass Wein ein Kulturgut ist und gute Weine machen ein altes Handwerk. Denn auch aus der besten Lage lässt sich ein mittelmäßiger Wein machen. Erfahrung und Tradition ist aber auch nicht alles. Heutzutage reicht das einfach nicht mehr. Wenn aber noch Talent, Kreativität, Innovationskraft und eine ordentliche Portion Humor dazu kommen, dann wird es für uns erst so richtig spannend“, so Florian Janek.

Weitere Informationen unter www.weindotcom.de

Über:

WEiNDOTCOM
Herr Florian Janek
Gutenbergstr. 11
86356 Neusäß
Deutschland

fon ..: 0173 9212357
web ..: http://www.weindotcom.de
email : florian.janek@weindot.com

WEiNDOTCOM Veranstaltung
Weinprobe & Lagerverkauf
Samstag 03. Feb 2018
12°° – 19°° Uhr | Neusäß bei Augsburg, Gutenbergstr. 11, 86356 Neusäß
Endlich ist es wieder so weit: WEiNDOTCOM geht endlich in eine neue Runde und veranstaltet den ersten WEiNDOTCOM Lagerverkauf 2018. Am Samstag den 03. Februar ist das WEiNDOTCOM Team im Lager in der Gutenbergstr. 11 in Neusäß bei Augsburg den ganzen Tag für euch vor Ort. Es gibt wie immer viele Sonderangebote und 5% Lagerverkaufsrabatt auf das gesamte Sortiment. Die Besucher erwarten viele Schnäppchen und reduzierte Einzelflaschen zu günstigen Preisen. Für Probierfreudige stellt der Augsburger Weinhandel wie immer Weinprobierpakete zu attraktiven Preisen zusammen.
Doch in allererster Linie sollen die Besucher die Möglichkeit haben nach Lust und Laune die leckeren Weine zu probieren: Das Weinlager wird dafür kurzerhand zur Veranstaltungslocation umfunktioniert, und es wird eine umfangreiche Weinprobe mit ca. 20 verschiedenen WEiNDOTCOM Weinen präsentiert. Hier gilt das Motto: Einfach in lockerer Atmosphäre und unter netten Leuten Probieren und Spaß haben!
Der Lagerverkauf ist eine öffentliche Veranstaltung, jedem der Interesse hat, stehen die Türen offen. Die Weinprobe ist und bleibt kostenlos, locker und ungezwungen.
Das WEiNDOTCOM Team freut sich auf zahlreiche gut gelaunte Gäste.

Mehr Info´s unter: http://www.weindotcom.de/veranstaltungen

„Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

WEiNDOTCOM
Herr Florian Janek
Gutenbergstr. 11
86356 Neusäß

fon ..: 0173 9212357
web ..: http://www.weindotcom.de
email : florian.janek@weindot.com

Führen als Teamleiter – Update-Seminar für Führungskräfte

Akzeptanz sicherstellen – Widerstände und Konflikte souverän lösen

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen effektive Führungstechniken, Konfliktmanagement und Führungskompetenzen.

> Mit Widerständen souverän umgehen, Anerkennung und Respekt als Führungskraft
verschaffen
> Bewährte und effektive Führungstechniken
> Schwierige Situationen im Führungsalltag meistern
> Wirkungsvolle Führungstechniken zur Konfliktlösung

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

31.01.-01.02.2018 Köln & Leipzig
06.-07.03.2018 München & Frankfurt
02.-03.05.2018 Stuttgart
29.-30.05.2018 Stuttgart & Hamburg

Ihr Nutzen:

Tag 1

> Führen ohne Vorgesetztenfunktion – Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft sichern

> Erfolgreiche Führungstechniken: Zielvereinbarung, Delegation und Motivation

Tag 2

> Besondere Herausforderungen im Führungsalltag

> Die wichtigsten Kompetenzen bei der Konfliktprävention

> Konflikte schnell und sachlich lösen – Bewährte Techniken in der Praxis

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Führungs-Test „Führungskompetenz: Bestimmen Sie Ihren Führungsstil“
+ S&P-Test: Eigene Kommunikations-Stärken einschätzen
+ Teamentwicklung: In welcher Phase befindet sich mein Team?
+ Standortbestimmung Führungsstärke und passende Motivationsinstrumente
+ Effektive Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs
+ S&P Test „Wie ist Ihr Delegationsverhalten?“
+ S&P Test „Feedback-Fähigkeit“
+ S&P Leitfaden „Konflikte erkennenund auflösen“

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere weiteren Seminare zum Thema Personalentwicklung & Kommunikation!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Finanzen planen – Liquidität sichern – Unternehmenserfolg steigern – Seminar C03

Cash Flow & Investitionen sicher im Griff

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Liquidtätsplanung, Steigerung des Unternehmenswertes, Steuerung und Zahlungsfähigkeit.

> Die richtige Planung: Sichere und zuverlässige Finanz- und Liquiditätsplanung aufbauen
> Liquiditätsfresser beseitigen und Finanzmittel erhöhen
> Den Unternehmenswert effektiv steigern mit passenden Hilfsmitteln
> Die passende Finanzierung für Ihre Unternehmenspraxis finden

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

18.-19.01.2018 Hamburg
28.02.-01.03.2018 Köln & Frankfurt
23.-24.05.2018 München
11.-12.07.2018 Berlin
09.-10.10.2018 Düsseldorf

Ihr Nutzen:

Tag 1:

> Finanzen und Liquidität zukunftsorientiert planen
> Liquidität steuern – Praktische Umsetzungstipps
> Effektiver Umgang mit Finanzierungsmitteln

Tag 2:

> Hilfestellungen zur gezielten Verbesserung der Liquidität
> Projekt- / Auftragssteuerung: Der liquiditätsschonende Zahlungsplan
> Planung und Sicherung der Zahlungsfähigkeit

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Tool: Unternehmensplanung
+ S&P Tool: Finanz- und Liquiditätsplanung nach Bankenstandard
+ S&P Tool: Zins- und Investitionsrechner
+ S&P Branchen-Kennzahlen und Top-Kennzahlen zur optimalen Steuerung der Finanzen
+ S&P Extra: Aktuelles Rating Ihres Unternehmens

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminartermine 2018!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Der hochaktuelle Reisebericht zur Krim: „KRIM – Notizen zu einer Reise im Herbst 2017“

Ein erfrischend anderer Blick auf eine vermeintliche Krisenregion

BildIm März 2014 löste sich die Krim aus ihrer seit 1954 geltenden territorialen Zugehörigkeit zur Ukraine und schloss sich der russischen Föderation an. Dies war der Moment, in welchem die seit Ende des zweiten Weltkrieges international nicht sonderlich beachtete Halbinsel in den Fokus der Aufmerksamkeit rückte und seitdem einen festen Bestandteil in der täglichen Nachrichtenflut bildet.

Was aber ist auf der Krim eigentlich los? Wer lebt dort? Und wie lebt man dort? Fand 2014 eine Annexion statt, wie im Westen behauptet? Oder war es eine selbstbestimmte Entscheidung der Bevölkerung, wie von Seiten Russlands immer wieder betont wird ? Bei genaueren Hinschauen ergaben sich so viele Unklarheiten und Widersprüchlichkeiten über die derzeitigen Verhältnisse, dass die Autorin vor einigen Monaten auf die Krim reiste, um sich selbst ein Bild von der Situation und den dortigen Lebensumständen zu machen.

Was sie vorfand, war nicht nur eine erstaunlich andere Realität, als die in den westlichen Medien vermittelte, sondern auch eine Konfrontation mit der deutschen Geschichte, wie sie in der heutigen Bundesrepublik schon lange nicht mehr präsent ist. Diese vielfältigen Beobachtungen und Eindrücke sind in dem nun vorliegenden Buch zusammengefasst und vermitteln einen neuen und anderen Blick auf die Region am Schwarzen Meer.

Der Reisebericht „KRIM – Notizen zu einer Reise im Herbst 2017“ ist der fünfte Band der Autorin Katharina Füllenbach in der Buchreihe „Reisepostillen“.

Band 1: IRAN – Notizen zu einer Reise im Herbst 2016
Band 2: TOGO – Notizen zu einer Reise im Winter 2016
Band 3: KIRGISTAN – Notizen zu einer Reise im Frühjahr 2017
Band 4: OSTTÜRKEI – Notizen zu einer Reise im Frühjahr 2016

Rezensionsexemplare zu „KRIM – Notizen zu einer Reise im Herbst 2017“ können über presse@tredition.de kostenlos angefordert werden.

Über:

Reisepostillen.com
Frau Katharina Füllenbach
Eduardstr 46-48
20257 Hamburg
Deutschland

fon ..: 01792332357
web ..: http://www.reisepostillen.com
email : info@reisepostillen.com

Pressekontakt:

Reisepostillen.com
Frau Katharina Füllenbach
Postfach 763205
22071 Hamburg

fon ..: 01792332357
web ..: http://www.reisepostillen.com
email : info@reisepostillen.com

Roadshow der Sicherheitsbranche ab 30. Januar 2018 in Deutschland und Österreich unterwegs

22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAb dem 30.01.2018 tourt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die Security on Tour, durch Deutschland und Österreich. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

Stationen der Security on Tour 2018 sind die Städte Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Leipzig sowie erstmals Wien. „Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Tagesprogramm Fachreferenten der Hersteller wie auch renommierte Branchenexperten zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Aussteller der SOT 2018: Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termine und Städte der Security on Tour 2018:

– 30.01.2018 – Düsseldorf / Neuss
– 01.02.2018 – Frankfurt / Bad Soden
– 06.02.2018 – München
– 08.02.2018 – Wien
– 16.02.2018 – Leipzig
– 20.02.2018 – Hamburg

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher
Besucher-Broschüre: www.securityontour.com/SOT-2018-Besucher.pdf

Quelle Statista: (1) http://bit.ly/2CVWVNP

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : nfo@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : nfo@securityontour.com

Adlatus Alpha GmbH

Reinigen ist unsere Leidenschaft

BildExpertise in Sachen Reinigung
Mit über 20 Jahren Erfahrung ist das in Stockstadt am Rhein ansässige Unternehmen Adlatus Alpha GmbH ein leistungsstarker und zuverlässiger Partner in der Gebäudereinigung. Service- und Kundenorientierung stehen hier im Mittelpunkt. Das Portfolio der Adlatus Alpha GmbH umfasst neben der klassischen Gebäudeinnen- und Gebäudeaußenreinigung auch spezielle Desinfektions-Dienstleistungen für die Krankenhaus-Hygiene.

Dabei spielen gut ausgebildete, geschulte und freundliche Mitarbeiter eine ganz essentielle Rolle, denn Ziel der Adlatus Alpha sind zufriedene und dauerhafte Kunden.

Individuelle Beratung und Lösungen
In einem persönlichen Gespräch können sich die Kunden ein auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot machen lassen und auch besondere branchenspezifische Angebote werden in Abstimmung mit dem Kunden gerne erstellt. Geht nicht, gibt’s nicht!
Das professionell geschulte Personal kommt in allen Branchen zum Einsatz (Banken, Kindergärten, industrielle Gebäudereinigung usw.)

Als Dienstleister in der Region sind freundliche und zuverlässige Mitarbeiter immer herzlich willkommen und ein Garant für den Erfolg des Unternehmens. Interessierte können gerne mit diesem innovativen Unternehmen Kontakt aufnehmen unter +49 (0) 6158/82 8019 oder über deren Email: kontakt@adlatus-alpha.de

Machen auch Sie sich ein Bild von dem umfassenden Leistungsspektrum von Adlatus Alpha unter der Webseite: www.adlatus-alpha.de.

Adlatus Alpha ist auch zu hören auf Radio FFH, Planet Radio und Harmony FM in der Zeit vom 15. – 19.1.2018 zwischen 19 und 21 Uhr

Über:

Adlatus Alpha GmbH
Frau Paola Amoroso
Bahnstraße 11
64589 Stockstadt
Deutschland

fon ..: +49 (0) 6158 / 82 80 19
fax ..: +49 (0) 6158 / 91 70 63
web ..: http://www.adlatus-alpha-reinigung.de/index.htm
email : kontakt@adlatus-alpha.de

Mit über 20 Jahren Erfahrung ist das in Stockstadt am Rhein ansässige Unternehmen Adlatus Alpha GmbH ein leistungsstarker und zuverlässiger Partner in der Gebäudereinigung. Service- und Kundenorientierung stehen hier im Mittelpunkt. Das Portfolio der Adlatus Alpha GmbH umfasst neben der klassischen Gebäudeinnen- und Gebäudeaußenreinigung auch spezielle Desinfektions-Dienstleistungen für die Krankenhaus-Hygiene.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101 55 99 0
web ..: http://www.m-pn.de
email : info@m-pn.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons