Samstag, Dezember 16th, 2017

now browsing by day

 

Noch nichts zu Weihnachten ?Verschenken Sie Endspannung und Wohlbefinden

Verschenken Sie Endspannung an einem Wellnesstag oder machen sie eine einzelne Wellnessbehandlung. Gutscheine in jeder Höhe, schön verpackt.

bei der Reflexzonenmassage gemeinten Reflexzonen im Körper sollen alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche und im Haut-Unterhautbereich „spiegeln“. Sie sind nicht mit den bekannten …

Hot Stones Bei der Behandlung legt sich der Klient zum Einen auf einige der Steine, welche Layoutsteine genannt werden. Andere werden auf den Körper gelegt. Mit weiteren Steinen wird aktiv gearbeitet und der …

Lomi Lomi Massage Lomi bedeutet steichen, kneten, reiben pressen und dehnen. Eine Lomi-Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern ihrem Anspruch nach auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung.

Salzmassage Eine Massage mit warmen, natürlichem Öl (nach Wahl) und individuell ausgewähltem Salz. Sie wirkt stark Stoffwechsel steigernd, durchblutungs- sowie lymphabflussfördernd und außerdem noch entschlack…

Schokoladenmassage Das kalorienfreie Wellness-Erlebnis mit Wirkung Die warme flüssige Schokolade und das erwärmte Pflanzenöl bietet der Haut ein unvergessliches Pflege-Erlebnis. Das im Kakao enthaltene Polyphenol is…

Wir führen alle klassischen Physiotherapiebehandlungen durch, zusätzlich legen wir weitere Schwerpunkte auf die Behandlung von Kindern mit den Therapien nach Lehnert Schroth und Vojta. Viel Erfahrung haben wir auch in der Handtherapie. Da unsere Praxisräume barrierefrei / rollstuhlgerecht sind, bieten wir zusätzlich Wellnessbehandlungen für Menschen mit Behinderung an. Selbstverständlich rechnen wir mit allen Krankenkassen ab.

a href=“http://www.wpw-schwelm.de/wellnessbehandlungen/index.html“> Wellnessbehandlungen

Über:

WPW Wendt-Physiotherapie-Wellnessbehandlung e.K
Frau Kerstin Wendt
Barmer Str. 13a
58332 Schwelm
Deutschland

fon ..: 02336 819400
web ..: http://www.wpw-schwelm.de
email : info@wpw-schwelm.de

Wir führen alle klassischen Physiotherapiebehandlungen durch, zusätzlich legen wir weitere Schwerpunkte auf die Behandlung von Kindern mit den Therapien nach Lehnert Schroth und Vojta. Viel Erfahrung haben wir auch in der Handtherapie. Da unsere Praxisräume barrierefrei / rollstuhlgerecht sind, bieten wir zusätzlich Wellnessbehandlungen für Menschen mit Behinderung an. Selbstverständlich rechnen wir mit allen Krankenkassen ab.

Pressekontakt:

WPW Wendt-Physiotherapie-Wellnessbehandlung e.K
Frau Kerstin Wendt
Barmer Str. 13a
58332 Schwelm

fon ..: 02336 819400
web ..: http://www.wpw-schwelm.de
email : info@wpw-schwelm.de

Schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen – S&P Seminar

Erfolgreich durch effektive Bewerbungsgespräche

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Bewerberinterviews, Fragetechniken, Fragestrategien und Auswahlgesprächen.

> Techniken und Tools für den erfolgreichen Interviewleitfaden
> Vertiefend Nachfragen, anstatt oberflächlich ein Gespräch zu führen – Fragestrategien und Fragetechniken gezielt einsetzen
> Typische Wahrnehmungsprobleme und Beurteilungsfehler vermeiden
> Mit Taktikern, Märchenerzählern und Schüchternen gekonnt umgehen – Schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

08.03.2018 in München
13.03.2018 in Stuttgart & Berlin
24.04.2018 in Hamburg
03.05.2018 in München

Ihr Nutzen:

> Techniken und Tools für den erfolgreichen Interviewleitfaden

> Vertiefend Nachfragen, anstatt oberflächlich ein Gespräch zu führen – Fragestrategien und Fragetechniken gezielt einsetzen

> Typische Wahrnehmungsprobleme und Beurteilungsfehler vermeiden

> Mit Taktikern, Märchenerzählern und Schüchternen gekonnt umgehen – Schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Leitfaden: Bewerber-Interviews richtig führen
+ S&P Checkliste: Do’s und Dont’s in Bewerberinterviews
+ S&P Checkliste: Verbotene Fragen in Bewerberinterviews
+ S&P Recherche-Tools mit denen Sie nationale und internationale Compliance-Checks zu Bewerbern vornehmen können
+ S&P Checkliste: Bewertungsbogen für Bewerberinterviews
+ S&P Checkliste: Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler vermeiden

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Zertifizierungslehrgänge, u.a. zum „Zertifizierten HR-Manager (S&P)“!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Bist „Du“ Reif für die Insel ?

7 Tage Wassersport pur vom 14.07.18 bis 20.07.18 für nur 829,- EUR /pro Person in Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmern, all inklusive. Insel befindet sich auf Loosdrechtscne Plassen NL

So einsam wie der legendäre Robinson Crusoe, werden sich die Besucher unserer Insel in mitten der Loosdrechtsche Plassen sicher nicht fühlen, denn unser Wassersportzentrum Robinson Crusoe bietet eine Vielzahl an Aktivitäten der Freitag kommt zu schnell!
Dieser einzigartige Ort mit seinen ultramodernen Unterkünften ist perfekt, um sich mit den verschiedensten Wassersportarten vertraut zu machen, für die die unterschiedlichsten Boote Schiffe bereit stehen. Vom Katamaran bis zum Roll-on/Roll-off-Schiff, wo man selbst mit einem elektrischen Rollstuhl problemlos an und von Bord kommt, sowie von der normalen Ruderpinne bis zur komfortablen Joystick-Steuerung steht nahezu alles zur Verfügung.
Wer es lieber vorzieht zu Surfen, zu Rudern oder Kanu bzw. Wasserski zu fahren, der findet hier ebenfalls die Möglichkeiten dazu. Was die Insel Robinson Crusoe so einzigartig macht ist das Vorhandensein sämtlicher benötigter Wassersportausrüstung in behindertengerechter Form. Zudem steht ein Behindertenlift zur Verfügung, der es problemlos ermöglicht, mit dem Rollstuhl vom Steg aufs Schiff zu gelangen. Somit ist auf Robinson Crusoe einfach jeder willkommen!

Die Insel ist durch Torfgewinnung entstanden. Mit dem Segelboot ist das Festland mit seinen vielen Kanälen schnell erreicht. Die unberührte Natur ist ein Erlebnis.
n dem geräumigen Haus befinden sich eine professionelle Küche und ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit Kamin. Von hier aus hat man einen wundervollen Blick auf die große Terrasse, das angrenzende Sportfeld und den eigenen Hafen im „Loosdrechtse Plassen“.
Dieser ist auch der Starpunkt zu einer Vielzahl von Ausflug Möglichkeiten wie spannende Nacht Segeltouren, Segel Wettkämpfe, Kurztrips ins malerische Breukelen oder nach Loenen aan de Vecht oder auch eine Kanufahrt bei Sonnen Aufgang. Abends am Lager- oder Kamin Feuer, lässt sich dann herrlich über das Erlebte plaudern.

Auch die Unterkünfte sind vollständig behindertengerecht eingerichtet, für Rollstuhlfahrer ausgelegt und bieten bei mehrtägigem Aufenthalt Platz für maximal 23 Gäste. Man übernachtet dort in Einzel- oder Mehrbetzimmern, in denen auch höhenverstellbare Betten zur Verfügung stehen. Sanitäre Einrichtungen sind ausreichend vorhanden und mit allen notwendigen Anpassungen, wie Dusch stuhl, höhenverstellbare Toilette oder Behinderten Lift versehen.

Die Wasser Sport Aktivitäten werden von einem Team begeisterter, erfahrener und gut geschulter Wasser Sport Lehrer betreut. Sie stehen, zusammen mit der gesamten Mannschaft, für einen sicheren und vor allem unvergesslichen Aufenthalt in einem der schönsten Wasser Sport Zentren der Niederlande!

Über:

W+W Segeltörn-Reisen.e.V.
Herr Michael Wendt
Berghauser Str. 109
42349 Wuppertal
Deutschland

fon ..: 0202 471747
web ..: http://www.segeltoern-reisen.de
email : info@segeltoern-reisen.de

Die Insel ist durch Torfgewinnung entstanden. Mit dem Segelboot ist das Festland mit seinen vielen Kanälen schnell erreicht. Die unberührte Natur ist ein Erlebnis.
n dem geräumigen Haus befinden sich eine professionelle Küche und ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit Kamin. Von hier aus hat man einen wundervollen Blick auf die große Terrasse, das angrenzende Sportfeld und den eigenen Hafen im „Loosdrechtse Plassen“.
Dieser ist auch der Starpunkt zu einer Vielzahl von Ausflug Möglichkeiten wie spannende Nacht Segeltouren, Segel Wettkämpfe, Kurztrips ins malerische Breukelen oder nach Loenen aan de Vecht oder auch eine Kanufahrt bei Sonnen Aufgang. Abends am Lager- oder Kamin Feuer, lässt sich dann herrlich über das Erlebte plaudern.

Pressekontakt:

W+W Segeltörn-Reisen e.V.
Herr Michael Wendt
Berghauser Str. 109
42349 Wuppertal

fon ..: 0202 471747
web ..: http://www.segeltoern-reisen.de
email : info@segeltoern-reisen.de

U.S. Gold Corp. meldet Herbst-Explorationsupdate 2017

– Herbst-Explorationsprogramme 2017 abgeschlossen
– Analyseergebnisse für Keystone, Gold Bar North und Copper King stehen aus
– Historische PEA für Copper King wird aktualisiert

BildELKO, NV, 12. Dezember 2017 – U.S. Gold Corp. (NASDAQ: USAU – http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298056) freut sich, heute über den aktuellen Stand seiner Herbst-Bohrprogramme 2017 bei Keystone, Gold Bar North und Copper King zu berichten.
U.S. Gold Corp. absolvierte ein Erkundungsbohrloch in seinem Konzessionsgebiet Gold Bar North. Das Loch wurde bis in eine Tiefe von 1.810 Fuß (552 Meter) gebohrt. Die Bohrkernproben wurden an BV Labs in Elko, Nevada geschickt. Die Analyseergebnisse stehen aus.
Im Projekt Keystone wurde ein sieben Löcher mit 10.740 Fuß (3.274 Meter) umfassendes Bohrprogramm durchgeführt. Die weit auseinanderliegenden Bohrlöcher verteilten sich über das gesamte Konzessionsgebiet Keystone, um die erstmalige Erkundung mehrerer Zielzonen zu ermöglichen. Alle sieben Bohrlöcher sind nun abgeschlossen und die Proben wurden zur Analyse an BV Labs in Elko, Nevada verbracht.
Bei Copper King in Wyoming wurde ein Explorationsbohrprogramm bestehend aus 4 Bohrlöchern über 3.945 Fuß (1.202 Meter) absolviert. Die Ergebnisse der Analyse von BV Labs in Elko, Nevada stehen aus.
Dave Mathewson, Vice President und Explorationsleiter, sagte dazu: „Wir freuen uns, den Abschluss unserer Herbst-Bohrprogramme 2017 bekannt zu geben. Die Bohrungen verliefen ohne Probleme und die visuelle Erfassung mehrerer Bohrlöcher war sehr vielversprechend. Unser Ziel war es, im Rahmen unserer Explorationsprogramme zusätzliche Erkundungsbohrungen durchzuführen. Jetzt warten wir gespannt auf die Analyseergebnisse und werden diese veröffentlichen, sobald wir sie erhalten. Die Ergebnisse aller Bohrlöcher und Bewertungen werden voraussichtlich Mitte bis Ende Januar vorliegen.“
U.S. Gold Corp. freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen Mine Development Associates (MDA) mit der Aktualisierung der historischen wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment, „PEA“) für Copper King beauftragt hat. MDA wird die Metallpreise und die Investitionskosten in der PEA anpassen. Der vollständige Bericht wird nach Fertigstellung und interner Prüfung veröffentlicht.
Über U.S. Gold Corp.
U.S. Gold Corp. ist ein börsennotiertes Explorations- und -erschließungsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Goldexploration gerichtet ist. U.S. Gold Corp. verfügt über ein Portfolio an Erschließungs- und Explorationskonzessionsgebieten. Copper King befindet sich im Südosten von Wyoming und wurde im Jahr 2012 im Auftrag von Strathmore Minerals Corporation einer historischen vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (Preliminary Economic Assessment) durch Mine Development Associates unterzogen. Keystone ist ein Explorationskonzessionsgebiet im Cortez Trend in Nevada, das von Dave Mathewson identifiziert und konsolidiert wurde. Weitere Informationen über US Gold Corp. erhalten Sie unter www.usgoldcorp.gold.
Safe Harbor-Erklärung
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung stellen zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 dar. Diese Aussagen sind unter Umständen anhand von zukunftsgerichteten Begriffen wie beispielsweise „erwarten“, „glauben“, „vorhersehen“, „geschätzt“ und „beabsichtigen“ zu erkennen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen von U.S. Gold Corp. und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von diesen abweichen. Es gibt eine Anzahl von Faktoren, die dazu führen können, dass die eigentlichen Ereignisse wesentlich von jenen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, abweichen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem Risiken infolge von Änderungen des Goldpreises und des Kostenaufwandes in der Bergbaubranche, umwelt- und aufsichtsrechtliche Risiken, Risiken in Zusammenhang mit Junior-Unternehmen, die Explorationsarbeiten durchführen sowie andere Risikofaktoren hinsichtlich US Gold, die im jüngsten jährlichen Geschäftsbericht (Annual Report) in Formular (Form) 10-K, im vierteljährlichen Geschäftsbericht in Formular (Form) 10-Q, die bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden und unter www.sec.gov abgerufen werden können. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen und Annahmen des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse. Obwohl das Management diese Erwartungen und Annahmen für vernünftig hält, unterliegen sie naturgemäß beträchtlichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, behördlichen und anderen Risiken, Eventualitäten und Ungewissheiten, die größtenteils schwer vorherzusehen sind und außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Investor-Relations-Abteilung von U.S. Gold Corp.:
+1 800 557 4550
ir@usgoldcorp.gold
www.usgoldcorp.gold

In Europa:
Swiss Resource Capital AG – Jochen Staiger
info@resource-capital.ch – www.resource-capital.ch

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Über:

Swiss Resource Capital AG
Herr Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
Schweiz

fon ..: +41713548501
web ..: http://www.resource-capital.ch
email : js@resource-capital.ch

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON ROHSTOFFUNTERNEHMEN!
TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Swiss Resource Capital AG
Herr Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau

fon ..: +41713548501
web ..: http://www.resource-capital.ch
email : js@resource-capital.ch

HR-Management der Zukunft – Wie Sie Ihre Personalsuche effektiv gestalten

Active Sourcing: Neuer Schwung für Ihre Personalsuche

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Active Sourcing, Social Media Recruiting und Bewerber-Interviews

> Active Sourcing: Neuer Schwung für Ihre Personalsuche
> Talente finden: Soziale Netzwerke und Online-Jobbörsen für Ihre Personalsuche
> Techniken für erfolgreiche und treffsichere Bewerber-Interviews
> Mit Taktikern, Märchenerzählern und Schüchternen gekonnt umgehen
> Schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

25.-26.01.2018 München
07.-08.03.2018 München
12.-13.03.2018 Stuttgart & Berlin
24.-25.04.2018 Hamburg
02.-03.05.2018 München & Stuttgart

Ihr Nutzen:

Tag 1

> Personalsuche aktuell – Erfolgs-Instrument Active Sourcing
> Werkzeuge für das professionelle Personalmanagement
> Das Bewerberinterview in der Praxis: Interview- und Gesprächsregeln

Tag 2

> Lassen Sie sich von Bewerbern nicht manipulieren – Fragetechniken gezielt einsetzen
> Warum der Schein oft trügt: Bewerber treffsicher auswählen
> Schwierige Situationen im Bewerbungsgespräch lösen

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Leitfaden: Top-Maßnahmen im Online-Recruiting auf einen Blick
+ S&P Leitfaden: Die wichtigsten Karrierewebseiten, Online-Jobbörsen und Branchen-Foren für
Ihre Personalsuche
+ S&P Leitfaden: Bewerber-Interviews erfolgreich führen
+ S&P Checkliste: Verbotene Fragen in Bewerberinterviews
+ S&P Recherche Tools für Compliance-Checks zu Bewerbern
+ S&P Test: Gesprächsverhalten gezielt steuern

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Melden Sie sich jetzt zu unserem Zertifizierungs-Lehrgang „Zertifizierter HR-Manager (S&P)“ an!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Warum so viele Menschen die Aleppo-Seifen lieben

Von reinem Olivenöl bis zu 40 Prozent Lorbeeröl-Anteil im LEVIA-Sortiment

BildDie Aleppo-Seifen aus dem Levia-Sortiment stammen aus Aleppo im Norden Syriens. Sie sind ein reines Produkt aus Olivenöl und Lorbeeröl. In der Stadt Aleppo und im Umland werden sie auf traditionelle Weise in Handarbeit hergestellt. Es gibt nur eine einzige Kaltpressung: So bleiben die wertvollen Eigenschaften der Aleppo-Seife erhalten. Wie ein guter Wein reift sie, indem sie neun Monate lang in gut belüfteten Kellerräumen getrocknet wird. Während dieser Zeit oxidiert die Seife an der Oberfläche und nimmt einen beigefarbenen Ton an. Im Inneren bleibt ihre tiefgrüne Farbe erhalten. Die Aleppo-Seifen aus dem Levia-Sortiment sind allesamt für die tägliche Pflege und Reinigung geeignet: Olivenöl reinigt und nährt die Haut, wirkt rückfettend und unterstützt die natürlichen Funktionen der Haut zur Selbstregulierung. Lorbeeröl wirkt antibakteriell, antiseptisch und entzündungshemmend. Mild und rückfettend, stimulierend, erfrischend und kräftigend. Eine Aleppo-Seife ist sehr ergiebig und hält sechs bis 12 Monate, je nach Nutzungsintensität. Sie ist vegan und tierversuchsfrei. Der Kauf der Aleppo-Seife ist auch gleichzeitig eine persönliche Unterstützung der Menschen in Syrien, die von der Herstellung ihrer Produkte – gerade unter den schwierigen Kriegsbedingungen – leben.

Über:

LEVIA Vegane Naturkosmetik UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück
Deutschland

fon ..: 0049 541 750 99 261
web ..: https://www.levia-naturkosmetik.de
email : dirkers@levia-naturkosmetik.de

Dass Naturkosmetik die bessere Wahl für Körper, Haut und Wohlbefinden ist, will die neue vegane Naturkosmetik-Marke LEVIA beweisen. LEVIA will sich ausschließlich auf hochwertige Produkte konzentrieren und dabei ein besonderes Augenmerk auf Ressourcen- und Umweltschutz legen. Die Produkte sollen mit wenig Verpackungsmaterial auskommen, eingekauft wird nur hochwertige Qualität und möglichst regional. Die Marke LEVIA ist ein klares Bekenntnis zu Qualität, handwerklichem Können und der Freude an hochwertigen, natürlichen Produkten.

Pressekontakt:

LEVIA Vegane Naturkosmetik UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück

fon ..: 0049 541 750 99 261
web ..: https://www.levia-naturkosmetik.de
email : dirkers@levia-naturkosmetik.de

S&P Premiumseminar – Wenn keiner für die Nachfolge bleibt – Möglichkeiten zur Nachfolge-Planung und Bewertung

Überblick zu den maßgeblichen Verfahren der Unternehmensbewertung

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Unternehmensverkauf, Unternehmenswert und Nachfolgemodelle.

> Überblick zu den maßgeblichen Verfahren der Unternehmensbewertung
> Unternehmensverkauf: Asset Deal oder Share Deal
> Rechtssichere Regelungen für Kaufvertrag, Gesellschaftsvertrag und Satzung
> Den richtigen Nachfolger finden und auswählen
> Live: Online-Suche Nachfolger

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

08. – 09.02.2018 in Köln
08. – 09.03.2018 in München
17. – 18.05.2018 in Stuttgart
12. – 13.06.2018 in Berlin

Ihr Nutzen:

Tag 1:

> Unternehmensbewertung kompakt – Den besten Preis erzielen!
> Bewertung von Kundenstamm und Firmen-Know How
> Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

Tag 2:

> Der „sichere“ Unternehmensverkauf – Rechts-Wissen kompakt
> Verkauf und Nachfolge aktiv steuern
> Den richtigen Nachfolger finden! Ihr Projekt-Fahrplan

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:
+ S&P Tool „Bewertung des eigenen Unternehmens“
+ S&P Tool „Aufbau einer eigenen Wissensbilanz“

Spezial:
+ Muster zum „idealen Vertrag“ Unternehmensverkauf
+ S&P Check „Optimale Vorbereitung der Unternehmensbewertung“
+ S&P Check „Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarung“ bei der Käufersuche
+ S&P Leitfaden: Suche des richtigen Nachfolgers

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Möglichkeiten zur Nachfolge und Firmenbewertung!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Swaproll.com die neue Verkaufsplattform für Druckereien

Diese neue Verkaufsplattformen für Druckereien kann ihren Betrieb bares Geld sparen und schont zu gleich die Umwelt.

BildWas soll ich mit meinen Restposten machen?

Diese Frage stellen sich die Unternehmer immer wieder. Die Druckereien haben oftmals Haftmaterial auf Lager, welches nicht mehr gebraucht werden kann.

Die Gründe hierfür sind vielfältig. Zum Beispiel musste mehr Material bestellt werden, als für den Auftrag notwendig war. Oder weil sich ein vielversprechendes Projekt schlussendlich nicht realisiert hat.

Natürlich will man das Material nicht entsorgen und hofft immer, es eines Tages noch verwenden zu können. Schließlich hat man ja dafür bezahlt. Bis dann die Inventur kommt und das Material abgelaufen ist und entsorgt werden muss.

swaproll.com möchte die Druckereien zusammenbringen und mit der Plattform eine Möglichkeit bieten, die Restbestände zu verkaufen oder zu kaufen. Je grösser das Netzwerk der Teilnehmer ist, umso grösser ist auch der Nutzen für die Druckereien.

Was eine Druckerei nicht mehr benötigt, ist vielleicht für eine andere genau richtig, vor allem bei Spezialitäten, die teuer sind und lange Lieferzeiten haben. Neben Haftmaterial kann man natürlich auch alte Maschinen, Maschinenteile, Verpackungen und Monofolien inserieren.

Die neue Plattform swaproll.com bietet die Möglichkeit Produkte zu kaufen und zu verkaufen. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten und die Umwelt obendrein. Denn so wird unnötig Müll vermieden und Ressourcen geschont. Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer neuen Verkaufsplattform.

Über:

swaproll.com
Herr E. Naveira
Oberebenenstrasse 43
5620 Bremgarten
Schweiz

fon ..: 0041 44 740 37 21
web ..: http://swaproll.com/
email : info@swaproll.com

Pressekontakt:

swaproll.com
Herr E. Naveira
Oberebenenstrasse 43
5620 Bremgarten

fon ..: 0041 44 740 37 21
web ..: http://swaproll.com/
email : info@swaproll.com

»Philipp – Pakt der Piraten« erobert angesagte Buch-Blogs und nimmt Kurs auf Bestsellerlisten

Der mehrteilige Kinder- und Jugendroman »Philipp – Pakt der Piraten«, wird zum Must-have in den angesagten Buch-Blogs und Youtube-Kanäle. Ein ausgefallenes Fantasy-Abenteuer mit Potential

BildFür viele noch ein Geheimtipp, ist »Philipp – Pakt der Piraten« in den meisten Buchhandlungen bereits nur noch auf Bestellung zu bekommen. Wer zu Weihnachten ein Exemplar ergattern möchte, sollte sich beeilen.

Zum Inhalt:

Unbarmherzig verbreiten Piraten Angst und Schrecken zwischen den Kontinenten. Allen voran Kapitän Husky, ein perlblonder Riese und dessen barbarischen Männer. Auf der Black-Hellfire, einer Galeone, segeln sie unter der Totenkopfflagge und kapern was ihnen vor die Kanonen kommt.
Fernab, auf einer Insel, findet Laea nach einem Unwetter einen Säugling am Strand: Philipp – einsam und hilflos, eingebettet in einer Decke. Die Kräuterfrau entscheidet, den Jungen mit in ihr Dorf zunehmen, obgleich Menschen dort alles andere als willkommen sind.

In dem abenteuerprallen Seeroman ist für Langeweile kein Platz. Die Schilderungen des Autors lassen die Geschichte bereits nach wenigen Sätzen lebendig erscheinen. Schnell taucht der Leser in fremde Welten und vergangene Zeiten ein. Man erfährt, die harte und entbehrungsreiche Arbeit der Seefahrer auf ihren Schiffen und begleitet das Leben des pfiffigen Helden, behütet von Laea, umgeben vom Dschungel, wilden Tieren und fantastischen Wesen. Der bewegende Roman besticht durch seine tiefgründige Geschichte, bespickt mit Spannung und interessanten Protagonisten. Einzigartige Illustrationen aus der Hand von Martin Hoffmann, runden das Hardcoverbuch vollendet ab.
Ein schrulliger Schrumpfkopf, eine goldene Minikobra, bunte Kräuterkugeln (die beinahe magisch wirken) und Halmar der tollpatschige Sohn des Schmieds, machen »Philipp – Pakt der Piraten« zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Erzählweise des Autors, mit ihrem Auf und Ab zwischen Spannung, Gefühl und Humor lassen den Leser mit jedem Wort verschmelzen.
Der Freibeuter John Fisk und der spanische Kapitän de la Rosa verbünden sich gegen Kapitän Husky – ein gewagtes Unterfangen.
Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Zwischen ihnen begibt sich Philipp auf die abenteuerliche Reise und Suche nach Antworten auf unzählige Fragen.

»Philipp – Pakt der Piraten« ein Fantasy-Abenteuer ab 10 Jahre, das man nicht verpassen sollte. Lassen sie sich oder ihre Lieben entführen, in eine Geschichte, voller Spannung, Fantasie. Begleiten sie Philipp in ein erlesenes Abenteuer.
Überall erhältlich, wo es gute Bücher gibt.

Übrigens: Der zweite Teil von »Philipp – Pakt der Piraten« erscheint Anfang 2018.

Titel: Philipp – Pakt der Piraten (Teil 1)
Genre: Fantasy-Abenteuer
Empfehlung: 10 Jahre
Buch: Hardcover
Seiten: 306
ISBN: 978-3-9818933-0-4
Verlag: Wortbindung.de
eMail: mail@wortbindung.de

Über:

Verlag – Wortbindung.de
Herr Dirk Schaary
Hauptstraße 1
32683 Barntrup
Deutschland

fon ..: 015168127438
web ..: http://wortbindung.de
email : mail@wortbindung.de

Wortbindung.de ist ein Verlag mit Schwerpunkt Kinder-, Jugend- und Kriminalromane

Pressekontakt:

Verlag – Wortbindung.de
Herr Dirk Schaary
Hauptstraße 1
32683 Barntrup

fon ..: 015168127438
web ..: http://wortbindung.de
email : mail@wortbindung.de

Aequus Pharmaceuticals gewährt langlaufende Aktienoptionen

Operativ läuft es bei Aequus derzeit gut. Die eigenen Produkte gewinnen Marktanteile hinzu und neue werden sukzessive implementiert.

BildDas kanadische Biotechnologieunternehmen Aequus Pharmaceuticals (ISIN: CA0076361033 / TSX-V: AQS) denkt langfristig. Das lässt sich auch an der jüngsten Unternehmensnachricht ablesen. Denn die Gesellschaft gab 2.302.941 ungewöhnlich langlaufende Aktienoptionen an seine Mitarbeiter und Berater aus. Die nicht näher genannten Empfänger der Optionen haben das Recht, diese innerhalb von 8 Jahren zum Preis von 0,195 CAD pro Aktie zu wandeln. Das könnte sich für die Inhaber der Optionen als ein äußerst lukratives Geschäft erweisen.

Operativ läuft es bei Aequus – https://www.youtube.com/watch?v=4tOPHB_Otlc – derzeit gut. Die eigenen Produkte gewinnen Marktanteile hinzu und neue werden sukzessive implementiert. Seit der Einführung wird das unternehmenseigene Medikament ,Vistitan(TM)‘ nun erfolgreich bei 90 % aller Privatpatienten aufgeführt und gehört zu den wichtigsten Provinzrezepten, einschließlich des Ontario Drug Benefit Plans, von Alberta Health und Manitoba Health. ,Vistitan(TM)‘ enthält den Wirkstoff Bimatoprost 0,03 %, ein Medikament zur Senkung des erhöhten Augeninnendrucks bei Patienten mit Offenwinkelglaukom oder okularer Hypertension.

,Tacrolimus IR‘ ist die erste auf dem Markt erhältliche und derzeit einzige verfügbare generische Version von ,Tacrolimus‘. Dabei handelt es sich um ein Produkt, das zur Behandlung und Prävention einer akuten Abstoßung nach Organtransplantation eingesetzt wird. ,Tacrolimus IR‘ wächst beständig und gewann weitere Marktanteile hinzu. Die daraus generierten Einnahmen teilt Aequus mit seinem Partner gemäß einer mehrstufigen Lizenzstruktur auf.

Zudem erhielt die Gesellschaft positives Feedback von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (,FDA‘) zur Prüfung einer Arzneimittelzulassung (,Pre-IND‘) für sein Medikament ,AQS1301′, eine einmal wöchentliche transdermale Aripiprazol-Rezeptur. Nach Prüfung der ,Pre-IND‘-Vorlage stimmte die ,FDA‘ zu, dass ,AQS1301′ ein geeigneter Kandidat für den in den USA zugelassenen verkürzten Zulassungsweg nach 505(b)2 sei. Aequus konnte seitdem das Patentportfolio für dieses Programm um ein in China erteiltes Patent erweitern, das somit zu den anderen bereits zugelassenen Ländern beziehungsweise Regionen hinzukommt, nämlich USA, Russland, Mexiko, Japan, Australien und Kanada. In vielen weiteren Ländern wurde das Patent ebenfalls schon angemeldet.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass JS Research oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann.

Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte „Small Caps“) und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wider und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung.

Über:

Global Biotech Network Ltd.
Herr Jörg Schulte
35 Buckingham Gate, Suite 39
SW1E6PA London, United Kingdom
Großbritannien

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

Global Biotech Network Ltd.
Herr Jörg Schulte
35 Buckingham Gate, Suite 39
SW1E6PA London, United Kingdom

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons