Donnerstag, November 16th, 2017

now browsing by day

 

Sierra Metals berichtet über erfolgreiches Quartal und vergrößert Ressource

Aus einem Umsatz von 50,86 Mio. USD, der 25 % höher ausfiel, erzielte die Gesellschaft einen bereinigten Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 18,85 Mio. USD.

BildDer kanadische Basis- und Edelmetallproduzent Sierra Metals (ISIN: CA82639W1068 / TSX: SMT), der Minen in Mexiko und Peru betreibt, kann auf ein ertragreiches vergangenes Quartal zurückblicken. Zudem erfreute das Unternehmen seine Aktionäre noch mit einer aktuellen Ressourcenschätzung seiner peruanischen ,Yauricocha‘-Liegenschaft.

Auch wenn der Durchsatz im vergangenen Quartal mit 504.751 Tonnen Erz rund 6 % unter dem Vergleichswert des Vorjahres lag, konnte dieser dadurch entstandene Fehlbetrag aufgrund von Kostensenkungen und höheren Metallpreisen mehr als ausgeglichen werden. Demnach produzierte die Gesellschaft knapp 3,8 Mio. Unzen Silberäquivalent, ein Anstieg um 29 % und 21,85 Mio. Pfund Kupferäquivalent, was allerdings rund 16 % unter dem Vorjahreswert lag. Dafür konnten aber die Gesamtförderkosten (AISC) pro Unze Silberäquivalent (AgEq) im vergangenen Quartal um knapp 6 % gesenkt werden, während hingegen die AISC pro Pfund Kupferäquivalent (CuEq) um 44 % anstiegen. Im bisherigen Jahresverlauf liegen die AISC mit 1,93 USD pro Pfund CuEq gegenüber dem Vorjahresquartal um rund 4,8 % höher, lagen damit aber dennoch innerhalb der eigenen Erwartungen. Beachtlich gesenkt werden konnten innerhalb der vergangenen neun Monate die Kosten pro Unze AgEq, die mit 12,36 USD um 17 % niedriger ausfielen als in den ersten neun Monaten des Jahres 2016 mit 14,87 USD.

Aus einem Umsatz von 50,86 Mio. USD, der 25 % höher ausfiel als im Q3-2016, erzielte die Gesellschaft einen bereinigten Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 18,85 Mio. USD, während es im dritten Quartal 2016 16,26 Mio. USD waren. Der Cashflow vor Veränderungen des Arbeitskapitals aus den Betrieben stieg gegenüber dem dritten Vorjahresquartal von 14,26 Mio. USD auf 21,82 Mio. USD. Zum Ende des Quartals (30. September 2017) verfügte Sierra Metals über einen Barmittelbestand von 28,6 Mio. USD, dem Nettoverbindlichkeiten in Höhe von 39,9 Mio. USD gegenüber standen.

Zu dem erfreulichen Ergebnis trugen maßgeblich der 36 % höhere Kupferpreis, der 27 % höhere Bleipreis und der 33 % höhere Zinkpreis bei. Die Normalisierung der zur Berechnung der Metalläquivalente verwendeten Metallpreise sowie der Rückgang der Metallproduktion aufgrund der niedrigeren Produktion der beiden kleineren Minen in Mexiko, wurden durch einen Rekorddurchsatz der peruanischen Mine mehr als aufgewogen. Die höheren Erträge beruhen in erster Linie auf dem um 13 % höheren Durchsatz der ,Yauricocha‘-Mine, den höheren Kupfer- und Zinkgehalten im Fördererz und den höheren Ausbringungsraten für alle Metalle außer Gold. In den mexikanischen Minen fangen an die bereits im vergangenen Quartal vorgestellten Umstrukturierungsmaßnahmen zu greifen. Hier sollen bereits ab Jahresbeginn die ersten Früchte geerntet werden und die dann kommenden Quartale positiver beeinflussen.

Bei der ,Bolívar‘-Mine musste das Unternehmen einen Durchsatzrückgang von 11 % hinnehmen und dazu noch niedrigere Gehalte im Fördererz sowie geringere Ausbringungsraten verkraften. Ebenfalls nicht rund lief es beim Sorgenkind der Gesellschaft, der ,Cusi‘-Mine. Diese ist Sierra Metals kleinste Mine und steuert nur knapp 5 % zur Gesamtproduktion bei, weshalb sich deren 73 %-iger Durchsatzrückgang auf Konzernebene in Grenzen hielt.

Bemerkenswert gesenkt wurden die Kosten pro Unze Silberäquivalent innerhalb der ,Yauricocha‘-Mine, und das bei gestiegenem Silberpreis. Während diese im Q3-2016 noch bei 7,02 USD pro Unze AgEq lagen, betrugen sie im abgelaufenen Quartal nur noch 6,55 USD. Gleiches Bild zeichnet sich bei den ,All-in-Sustaining Costs‘ ab. Diese konnten gegenüber dem Vorjahresquartal von 12,64 USD pro Unze AgEq auf 10,35 USD gesenkt werden.

Zudem veröffentlichte Sierra Metals – https://www.youtube.com/watch?v=_TJ6iFZyxPQ – einen technischen Bericht, der gemäß National Instrument 43-101 (,NI 43-101′) für die ,Yauricocha‘-Mine angefertigt wurde. Demzufolge konnte die nachgewiesene (,measured‘) und vermutete (,inferred‘) Ressource für Silber um 86 %, für Kupfer um 237 %, für Blei um 58 %, für Zink um 96 % und für Gold um 97 % gesteigert werden. Gesteigert wurde auch die Metallmenge der Ressource. Konkret erhöhte sich der Silberanteil um 72 %, der Kupferanteil um 128 %, der Zinkanteil um 74 %, der Bleianteil um 64 % und der Goldanteil um 61 % in den gemessenen (,measured‘) und angezeigten (,indicated‘) Kategorien. Die Metallmenge in der geschlussfolgerten (,inferred‘) Kategorie stieg für Silber um 55 %, für Kupfer um 59 %, für Zink um 105 %, für Blei um 42 % und für Gold um 83 %.

Die Mineralvorräte der ,Yauricocha‘-Mine betragen 8.917.000 Tonnen, was einem Anstieg der Tonnage von 135 % gegenüber der früheren Vorratsschätzung entspricht, mit durchschnittlich 48,3 g/t Silber, 1,2 % Kupfer, 0,8 % Blei, 2,4 % Zink und 0,5 g/t Gold. Bei vorausgesetzten gleichbleibendem Durchsatz verlängert sich das Minenleben ebenfalls um mehr als das Doppelte.

Die Mineralressourcen innerhalb der ,Yauricocha‘-Mine werden nun in den gemessenen und angezeigten Kategorien mit 13.206.000 Tonnen mit durchschnittlich 62,3 g/t Silber, 1,5 % Kupfer, 0,9 % Blei, 2,8 % Zink und 0,6 g/t Gold beziffert, was einer Steigerung von 68 % gegenüber der früheren Schätzung entspricht. Die gesamten geschlussfolgerten Mineralressourcen belaufen sich auf 6.632.000 Tonnen mit durchschnittlich 43,0 g/t Silber, 1,2 % Kupfer, 0,5 % Blei, 2,2 % Zink und 0,5 g/t Gold, was einer Steigerung von 77 % entspricht. Ursächlich für diese signifikante Steigerung waren die Entdeckung und Abgrenzung neuer kupferreicher Zonen in den Bereichen ,Cuye‘, ,Mascota‘ und ,Esperanza‘ sowie höhere Rohstoffpreise.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass JS Research oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte „Small Caps“) und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wieder und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung.

Über:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Das Start-Up Deutsche Pfandverwertung revolutioniert die Forderungsrealisierung

Schneller die Probleme mit ausstehenden Forderungen lösen

BildDas Unternehmen Deutsche Pfandverwertung bietet neue Lösungen zur Realisierung überfälliger Forderungen. Probleme mit säumigen Kunden können auf vergleichsweise schnelle und kostengünstige Weise gelöst werden. Dabei wird vieles einfacher als bisher üblich, denn die bisherige Vorgehensweise mit Mahnschreiben durch Rechtsanwälte, lange Gerichtsverfahren und Wartezeiten auf Gerichtsvollzieher erübrigt sich.

Forderungsausfälle belasten private und geschäftliche Gläubiger oft für lange Zeit und mindern die Liquidität. Für kleine oder mittlere Betriebe kann ein hoher Zahlungsausfall sogar zur eigenen Insolvenz führen. Bei hartnäckigen Schuldnern ist der Gang zum Rechtsanwalt alltägliche Praxis geworden. Doch viele Gläubiger wissen nicht, dass sie nach Gesetzeslage ihre fällig gestellten Forderungen wegen gesetzlicher oder vertraglich vereinbarter Pfand- und sonstiger Verwertungsrechte kurzfristig und vergleichsweise kostengünstig realisieren können. Nicht nur Privatleute, sondern auch Unternehmer und Juristen haben die Vorteile und Erleichterungen, die sich durch die konsequente Umsetzung der Pfandrechte ergeben, oft nicht mehr „auf dem Radar“. Selbst wenn Gläubigern die Möglichkeiten des Pfandrechts bekannt sind, scheuen sie sich als juristische Laien davor, den Weg der Pfandrechtsverwertung in einer so genannten öffentlichen Versteigerung zu beschreiten, obwohl das Pfandrecht in BGB, HGB, GmbHG und AktG seit langer Zeit festgeschrieben ist. Einerseits erscheint dieses Vorgehen als kompliziert, weil es schlichtweg zu wenig bekannt ist. Andererseits existierten bisher kaum Angebote für die bequeme Einleitung eines solchen rechtssicheren Verfahrens.

Die Digitalisierung wird den Bereich der so genannten Öffentlichen Versteigerung der Verwertung von Pfandrechten und in Pfand genommener Gegenstände tiefgreifend verändern. Einen Anfang macht die Deutsche Pfandverwertung. Die gesamte „Customer Journey“ wird online gesteuert, also der Prozess von der Feststellung der Verwertungsberechtigung, Beauftragung, Generierung von Kaufinteressenten und der rechtskonformen Durchführung der Verwertung. Ein Auftraggeber kann einfach und schnell einen Verwertungsfall auf der Webseite anlegen, das weitere Procedere auslösen und die Übersicht behalten.

Zielgruppen sind Kreditinstitute, private und gewerbliche Vermieter, die blockierte Immobilien zeitnah beräumt haben wollen, Spediteure, Logistiker, Werkunternehmer wie KFZ-Betriebe, Kaufleute, die öffentliche Hand und Finanzverwaltungen. Ferner betrifft es Gläubiger bei drohender Insolvenz oder Gläubiger, die werthaltige oder besondere Gegenstände bestmöglich verwerten lassen wollen, die der Gerichtsvollzieher gepfändet hat. Rechtsanwälte, die ihren Mandanten eine rechtssichere und schnelle Alternative zum bisherigen Vorgehen vorschlagen wollen, sind ebenfalls angesprochen. Bei zahlreichen weiteren Problemen ergeben sich neue Lösungen wie bei Todesfall des Mieters, Erbstreitigkeiten, Insolvenzfällen, Annahmeverzug, Selbsthilfeverkauf und sogar dann, wenn Unternehmensanteile entweder nicht einbezahlt wurden (Kaduzierung) oder Anteile verpfändet wurden. Eine Pfandversteigerung betrifft alle Produktgruppen von Hausrat, Autos, Oldtimer und Maschinen bis Kunst und Antiquitäten. Auch wenn es darum geht, eine Immobilie zu verwerten, kann im freiwilligen Bieterverfahren ein optimales Ergebnis erzielt werden.

Das Start-Up Deutsche Pfandverwertung ist deutschlandweit tätig und wird von öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerern betrieben, die von Gesetzes wegen zur Durchführung einer Öffentlichen Versteigerung befugt sind. Wenn es darum geht, hochwertige Objekte zu verwerten, werden auch internationale Käufergruppen angesprochen, um möglichst hohe Erlöse zu erzielen. Das gilt für spektakuläre Versteigerungen, bei denen Classic Cars im High-End-Bereich, Flugzeuge außerhalb Luftfahrtrolle, Super-Luxus-HiFi-Anlagen, besondere Kunstgegenstände oder wertvolle Musikinstrumente zum Aufruf kommen.

Doch nicht nur die optimale Verwertung von Pfandgegenständen für die Gläubiger steht im Vordergrund. Auch die Belange der Schuldner werden durch den auf seine Neutralität vereidigten, öffentlich bestellten Versteigerer berücksichtigt, um die Verpflichtungen der Schuldner größtmöglich zu reduzieren.

Bei Informationsbedarf der Gläubiger und Schuldner setzt die Deutsche Pfandverwertung nahezu ganz auf die digitale Beratung, denn das umfassende Informationsangebot beantwortet die meisten Fragen. Dass das individuelle Gespräch trotzdem nicht überflüssig ist, zeigt die alltägliche Arbeit. Denn noch die beste Online-Beratung ersetzt nicht die persönliche Vertrauensbeziehung, die durch ein individuelles Gespräch entsteht.

Kontakt:
Dr. Dagmar Gold
DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG
Ostermayer & Dr. Gold GbR
Bierhäuslweg 9, 83623 Dietramszell
dr.gold@deutsche-pfandverwertung.de
www.deutsche-pfandverwertung.de
Telefon (08027) 908 9928

Über:

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR
Frau Dagmar Gold
Bierhäuslweg 9
83623 Dietramszell
Deutschland

fon ..: 08027-9089933
fax ..: 08027-9089932
web ..: http://www.deutsche-pfandverwertung.de
email : office@deutsche-pfandverwertung.de

Die DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG wird von allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerern betrieben. Wir führen öffentliche Versteigerungen und Pfandverwertungen aller gesetzlichen und vertraglichen Pfandrechte durch. Mit derzeitigen Niederlassungen im Großraum München und Rhein-Main sind wir deutschlandweit tätig.

Pressekontakt:

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR
Frau Dagmar Gold
Bierhäuslweg 9
83623 Dietramszell

fon ..: 08027-9089928
web ..: http://www.deutsche-pfandverwertung.de
email : dr.gold@deutsche-pfandverwertung.de

Hochzeitsfotografie ist zeitlos und ungekünstelt

Worauf es bei Hochzeitsreportagen ankommt ist das Verhältnis zum Paar. Sollen die Hochzeitsfotos natürlich sein sollte man sich schon etwas kennen. Stilvolle Hochzeitsfotos sind selbstverständlich.

BildAls Hochzeitsfotograf ist es immer wieder von Neuem berauschend gemeinsam mit dem Brautpaar den Weg zum Altar zu beschreiten. Es ist für mich etwas sehr Besonderes diesen Tag in Hochzeitsfotos für immer festzuhalten. Als Hochzeitsfotograf sind Vertrauen und Freundschaft eine Grundvoraussetzung. Hierdurch gelingt es Eure Hochzeit so wahrhaftig und vergnügt festzuhalten, wie möglich. Deswegen lege ich großen Wert auf eine sehr persönliche Beziehung zum Brautpaar. Vor einer Buchung möchte ich demzufolge nicht nur ausgiebig mit Euch telefonieren. Ein persönliches Treffen zu einem Hochzeitsvorgespräch liegt mir sehr am Herzen.

Es ist eine besondere Verantwortung als Hochzeitsfotograf zu fotografieren. Schließlich gibt keine zweite Chance. Ich halte unwiederbringbare Momente der Brautpaare und ihrer Hochzeitsgesellschaft fest. Es genügt auch nicht einfach nur Schnappschüsse zu machen. Vielmehr hat Hochzeitsfotografie höheren Anspruch. Die Lichtbedingungen, die Komposition und die Situation des Geschehens werden perfekt eingefangen. Die persönliche Seite ist aber noch wichtiger. Voraussetzung für gute Hochzeitsfotografie ist ein freundschaftliches Verhältnis zum Hochzeitsfotografen. Dementsprechend werden die Hochzeitsfotos entspannt, natürlich und nicht befremdlich.

Eine Hochzeit zieht unglaublich schnell an einem vorbei. Deswegen ist es als Hochzeitsfotograf mein höchster Anspruch natürliche und echte Glücksmomente einzufangen. Die Hochzeitsfotografie bietet die Chance die Hochzeit jederzeit nochmal zu erleben. Gerade nach Jahren halten die Hochzeitsfotos diesen Tag in der Erinnerung sehr lebendig und präsent. Dadurch steigt der Wert von Hochzeitsfotos mit den Jahren. Im Gegensatz zur Hochzeitsdekoration ist Hochzeitsfotografie unvergänglich.

Wenn ihr noch mehr dazu erfahren wollt schaut mal bei mir rein. Dazu einfach HIER KLICKEN

Über:

Bodo Oerder Fotografie
Herr Bodo Oerder
Stormstraße 32
42897 Remscheid
Deutschland

fon ..: 02191/4225592
web ..: http://www.bodo-oerder.de
email : fotografie@bodo-oerder.de

Pressekontakt:

Bodo Oerder Fotografie
Herr Bodo Oerder
Stormstraße 32
42897 Remscheid

fon ..: 02191/4225592
web ..: http://www.bodo-oerder.de
email : fotografie@bodo-oerder.de

TooDooly: Ein lustiges Würfelspiel und wöchentlicher Organizer, mit viel Spass für alle!

TooDooly ist mehr als ein lustiges Würfelspiel. Es ist auch dein persönlicher Organizer, der im Alltag hilft, auf lustige Weise Aufgaben mit Familie und Freunden zu teilen. 

Berlin, den 16.11.2017

TOODOOLY

Laufzeit der Kickstarter Kampagne: 21. November – 20. Dezember 2017
* Zur Veröffentlichung am 21.November nach 16.00 Uhr

Ich bin Rocco Kruse, der Erfinder von TooDooly.

Da sich mein Start-Up Projekt TooDooly ideal für gemütliche Winterabende und die Weihnachtsfeiertage mit der Familie eignet, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie darüber schreiben würden.

Erinnern Sie sich an die guten alten Zeiten, als man im Kreise der Familie noch zusammen saß und spielte? In diesen Tagen der Digitalisierung scheint für wirkliches Miteinander kaum noch Platz zu sein.

Mein Konzept von TooDooly verbindet deswegen die Idee eines klassischen Würfelspiels mit einer praktischen und gleichzeitig lustigen Organizer Funktion. TooDooly ist ein Organisationspiel für Jung und Alt, das nicht im Schrank landet und verstaubt, sondern mit dem es wirklich Spass macht, die Woche zu planen und die alltäglichen Aufgaben mit Familie und Freunden zu teilen.

TooDooly – Drei in Einem!

1. Spiele das lustige Würfelspiel 
2. Teile alltägliche Aufgaben mit Familie und Freunden
3. Organisiere deine Woche und teile Nachrichten

To Do’s. Wer kennt das nicht?

Alltägliche Aufgaben, die von Montag bis Sonntag unseren Wochenablauf prägen. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 12 Monate im Jahr. Aufgaben, die wir mehr oder weniger gern erledigen. Oft notieren wir sie uns, weil wir auch gern einmal vergesslich sind. Aufgaben teilt man auf, delegiert sie, und versucht sie pünktlich auszuführen. 

Was haben alle To Do’s gemeinsam? Sie müssen gut organisiert und letztendlich abgehakt werden! So wird es schnell zu einem To Do das eigentliche To Do zu erledigen.

Ich fragte mich, wie können wir mit den täglichen To Do’s spielerisch umgehen und zusätzlich einen Mehrwert durch eine gemeinsame Nutzung schaffen? Und wie kann ich all das in ein ansprechendes Produktdesign verpacken?

Also entwarf ich TooDooly!

Ein Organisationspiel für Jung und Alt, das nicht im Schrank landet und verstaubt, sondern mit dem es wirklich Spass macht, die Woche zu planen und die alltäglichen Aufgaben mit Familie und Freunden zu teilen.

Laufzeit der Kickstarter Kampagne: 21. November – 20. Dezember 2017
* Zur Veröffentlichung am 21.November nach 16.00 Uhr

TooDooly ist erhältlich ab dem 21. November 2017. Die Kickstarter Kampagne läuft bis zum 20. Dezember 2017. Man kann mein Projekt dann unterstützen und bekommt TooDooly sogar bis zu 35% günstiger als zum geplanten späteren Verkaufspreis.

Ich hoffe ich habe Ihr Interesse geweckt, und Sie haben Lust bekommen, über TooDooly zu berichten. Es wäre schön, wenn Sie mir Bescheid gäben, ob und wann ein Artikel erscheint.

Zum Download von Bild- und Textmaterial finden Sie die entsprechenden Links unten.
Bei Fragen erreichen Sie mich jeder Zeit unter der Rufnummer 0178 2986 151.

INFO:
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Link zur meinem Kickstarter Projekt:
http://kck.st/2j6RXop

Unter folgendem DROPBOX Link stehen Bild & Text Material zum Download bereit:
https://www.dropbox.com/sh/bzf3frvwqipm3ef/AAAQ0iR5T0TpruaNEpi8u-z1a?dl=0

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen Berlin,
Rocco Kruse

_____________________________

ROCCO KRUSE GmbH 

TOODOOLY – fun & organize

Anzengruberstrasse 23 | 12043 Berlin
AG Berlin Charlottenburg HRB 155563 B
https://www.toodooly.com

CEO | Geschäftsführer
Rocco Kruse

Fon +49 (0) 30.60950390
Fax +49 (0) 30.60950391
Mob +49 (0) 178.2986151

EMAIL: info@toodooly.com

TooDooly bei Facebook:
https://www.facebook.com/toodooly

Über:

Rocco Kruse Gmbh
Herr Rocco Kruse
Anzengruberstrasse 23
12043 Berlin
Deutschland

fon ..: 01782986151
web ..: http://www.toodooly.com
email : info@toodooly.com

Pressekontakt:

Rocco Kruse Gmbh
Herr Rocco Kruse
Anzengruberstrasse 23
12043 Berlin

fon ..: 01782986151
web ..: http://www.toodooly.com
email : info@toodooly.com

S&P Seminar: Neu als Geldwäsche-Beauftragter – Kompakt-Wissen Spezial

Letzte Garantietermine für 2017

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Geldwäsche, Gefährdungsanalyse sowie Prüfungs- und Kontrollhandlungen.

> Sorgfaltspflichten als Geldwäschebauftragter kennen
> Neues Geldwäschegesetz 2017 – was ändert sich?
> Mindestanforderungen an Prüfungs- und Kontrollhandlungen
> Arbeitstechniken für Geldwäsche-Beauftragte

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

21. – 22.11.2017 Frankfurt & München (Garantietermin!)
12. – 13.12.2017 München & Frankfurt (Garantietermin!)
20. – 21.02.2018 Frankfurt
20. – 21.03.2018 Hamburg & Berlin

Ihr Nutzen:

1. Tag

> Aufgaben, Rechte und Pflichten der Zentralen Stelle
> Sorgfaltspflichten und Handlungsstrategien in der Praxis

Tag 2

> Aufgaben, Rechte und Pflichten der Zentralen Stelle
> Sorgfaltspflichten und Handlungsstrategien in der Praxis

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ Komplett-Dokumentation für die direkte Umsetzung des Anti-Geldwäsche- und Fraud-
Systems (Umfang ca. 80 Seiten)
+ Muster zu Stellenbeschreibung, Kontroll- und Überwachungsplan
+ Praxis-Leitfaden und Checklisten zur Prüfung komplexer Geldwäschestrukturen
+ 150 Punkte Check gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung
+ Teilnahmezertifikat als Fortbildungs- und Zertifizierungsnachweis zur Vorlage bei der BaFin-Prüfung

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unseren Zertifizierungs-Lehrgang „Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)“!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vielzählige Spezialisierungen für die Durchsetzung berechtigter Ansprüche bei der Kanzlei Sebel in Berlin

Rechtsanwalt Rainer Sebel berät und vertritt Mandanten in seiner Kanzlei Sebel in Berlin Friedrichshain. Seine Spezialisierung auf zahlreiche Rechtsgebiete ist in vielen Rechtsfällen von Vorteil.

Immer wieder gibt es Streitfälle, bei denen mehrere Rechtsgebiete zusammenhängen. Dann sind die Betroffenen gut beraten, wenn sie sich an eine Kanzlei wenden, in der Anwälte mit unterschiedlichen Spezialisierungen tätig sind. Genau das ist in der Kanzlei Sebel in Berlin der Fall. Denn die Praxis zeigt immer wieder, dass es sich für Mandanten lohnt, die rechtliche Beratung und Vertretung Anwälten zu überlassen, die sich auf einzelne Rechtsgebiete fokussiert haben. Sie nutzen mittels der Durchsetzung berechtigter Ansprüche und der Abwehr unberechtigter Forderungen nicht nur die Inhalte der Paragrafen, sondern werten permanent auch die aktuelle Rechtsprechung bei den Bundesgerichten sowie den Oberlandesgerichten aus.

Professionelle Unterstützung durch mehrere Rechtsgebiete

Die Kanzlei Sebel umfasst eine Vielzahl an Rechtsgebieten. Dazu gehören das:
> Familienrecht
> Arbeitsrecht
> Strafrecht
> Sozialrecht
> Vertragsrecht
> Verkehrsrecht

Für die Mandanten hat das den Vorteil, dass auch eine rechtsgebietsübergreifende Beratung und Vertretung möglich ist. Nützlich ist das beispielsweise bei Unfällen auf dem Arbeitsweg oder bei einem Führerscheinentzug bei Mandanten, die ohne den Führerschein ihren Job nicht mehr ausüben können. Hier sollten vor allem Betroffene bei Verstößen zum Verkehrsrecht und auch bei der Aufnahme von Unfällen nach dem Rat der Anwälte keine Aussagen tätigen. Schon der kleinste Fehler kann dazu führen, dass ein Widerspruch z.B. im Bußgeldverfahren keinen Sinn mehr macht.

Darüber hinaus unterstützt Rechtsanwalt Rainer Sebel beispielsweise Unternehmer beim Abfassen von Arbeitsverträgen oder Arbeitnehmer beim Widerspruch gegen eine unberechtigte Abmahnung. Auf dem Gebiet des Familienrechts kann er beispielsweise präventiv bei der Erstellung von Eheverträgen helfen. Hier lassen sich bereits durch eine optimale Gestaltung von Verträgen viele Rechtsstreitigkeiten vermeiden.

Rechtsanwalt Rainer Sebel ist persönlich für seine Mandanten da

Rechtsanwalt Sebel ist spezialisiert auf das Strafrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht. Alle Fragen in diesen Bereichen werden umfassend geklärt. Sein oberstes Ziel: die Abwehr ungerechtfertigter Forderungen und Beschuldigungen. Dabei vertritt er seine Mandanten sowohl bei außergerichtlichen Streitbeilegungen als auch bei der Notwendigkeit, Ansprüche durch die Anrufung von Gerichten durchzusetzen. Die Kanzlei ist zwischen 9 und 18 Uhr für Terminvereinbarungen und Anliegen erreichbar. Dort können Termine nach vorheriger Vereinbarung auch direkt mit Herrn Rechtsanwalt Sebel wahrgenommen werden. Ebenfalls ist eine Kontaktaufnahme ganz einfach über die Website möglich.

Über:

RA Rainer Sebel
Herr Rainer Sebel
Karl-Marx-Allee 106
10243 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 2947986
web ..: http://www.kanzlei-sebel.de
email : kontakt@kanzlei-sebel.de

Der erfahrene Volljurist Rechtsanwalt Rainer Sebel vertritt Privatpersonen wie auch Unternehmen insbesondere in den Rechtsgebieten Familienrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Sozialrecht & Vertragsrecht. Rufen Sie uns gerne jederzeit an.

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilungen@regiohelden.de

Treueprogramm der Palladium Hotel Group für Reiesbüros

Die Palladium Hotel Group führt noch in diesem Jahr ihr erstes Treueprogramm für Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein: Palladium Connect

Palladium Connect ist ein Partnerschaftsprogramm, das in Europa eingeführt wird, um die Treue der Partner-Reisebüros im UK, Spanien, Deutschland, Belgien, den Niederlanden sowie Italien anzuerkennen.
Das Programm wurde entworfen um Reisebüros mit den nötigen Mitteln auszustatten, die ihnen helfen sollen, die Anlagen und Produkte der Palladium Group besser zu verstehen und zu verkaufen. Dies soll mit exklusiven Mitgliedsprämien, wie Incentive-Zahlungen und Hotelübernachtungen geschehen.
Nach der erfolgreichen Einführung in den USA (2015), gefolgt von Südamerika und Mexiko (2016 und 2017), wird Palladium Connect nun den europäischen Reisebüros ermöglichen, eine Belohnung für jede Reservierung zu erhalten, die sie für ihre Kunden tätigen. Dies gilt für den Großteil der Marken der Palladium Hotel Group. Die Reisebüros werden außerdem die Möglichkeit haben, zusätzliche Zugewinne auf verschiedene Arten zu verdienen. Zum Beispiel können sie andere Reisebüros dazu einladen, sich bei Palladium Connect zu registrieren oder sie teilen ihre persönlichen Erfahrungen nach ihrem Aufenthalt in einem der Hotels der Palladium Hotel Group, indem sie einen Bericht auf der Palladium Connect Website veröffentlichen.
Anders als bei den Konkurrenten können die Reisebüromitarbeiter mit einem Klick ihre Belohnung einlösen. Durch eine spezielle Palladium VISA Debitkarte können die gesammelten Incentive-Zahlungen zum Shoppen, Reisen und vielem mehr eingelöst werden oder natürlich für Übernachtungen in den Luxusresorts der Gruppe in Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika und Brasilien verwendet werden. Die Partner können ihre gesamte Vergütung über einen Palladium Connect Online-Account einsehen und durch einen separaten Online-Kontoauszug im Auge behalten, wie viel sie mit ihrer VISA Debitkarte ausgegeben haben.
Sergio Zertuche, Chief Sales and Marketing Officer der Palladium Hotel Group: „Nachdem ich die exzellenten Ergebnisse der Einführung von Palladium Connect in den USA vor zwei Jahren gesehen habe, bin ich erfreut, dass wir nun in Europa daran anknüpfen können. Wir haben hart daran gearbeitet, dass das Programm die Bedürfnisse unserer Partner erfüllt. Die Palladium Hotel Group ist sehr an die Reisebüros in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gebunden, weswegen unsere neueste Initiative darauf abzielt, unseren loyalsten Partnern zu danken und sie zu belohnen. Außerdem möchten wir das breite und wachsende Portfolio der Palladium Hotel Group allen Reisebüros präsent halten. Mit der Eröffnung unserer beiden neuen Hotels im mexikanischen Costa Mujeres nächstes Jahr, dem Rebrand der TRS Hotels und den Renovierungen unserer Hotels, wird 2018 ein großes Jahr für die Palladium Hotel Group. Dies macht es wichtiger als jemals zuvor, dass unsere Partner Up-To-Date sind und belohnt werden“.

Infos und Anmeldung unter www.palladiumconnect.com

Pressekontakt:
Palladium Hotel Group (www.palladiumhotelgroup.com) wird vertreten durch BPRC/Scott Crouch Public Relations. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Scott Crouch (crouch@bprc.de /Tel: +49 170 453 1462)

Über die Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt nahezu 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).
Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com.

Über:

Palladium Hotels & Resorts
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.palladiumhotelgroup.com
email : office@bprc.de

Nach den Renovierungen wird es insgesamt 13 Palladium Hotels & Resorts in vier Ländern geben, davon 10 Grand Palladium Hotels & Resorts sowie zwei The Royal Suites by Palladium, gelegen in Mexiko (Riviera Nayarit und Riviera Maya), der Dominikanischen Republik (Punta Cana), Jamaika (Montego Bay) und Brasilien (Bahia). Egal, ob Walbeobachtungen in Riviera Nayarit oder Schnorcheln vor der Küste Puna Canas, Palladium Hotels & Resorts verspricht all seinen Gästen unvergessliche Urlaubserlebnisse. Jedes der Hotels bietet eine Vielfalt an Restaurants, Spa-Angeboten, Erholungs- und Freizeiteinrichtungen sowie altersgerechte Kids Clubs. Die Palladium Hotels and Resorts besitzt und verwaltet Palladium Hotels & Resorts. Weitere Informationen unter www.palladiumhotelgroup.com sowie Facebook und Twitter.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum

Die Kanzlei von Rechtsanwalt Matthias Baring in Bochum wartet mit detailliertem Fachwissen in den Rechtsgebieten Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Schwerbehindertenrecht, Strafrecht und Zivilrecht auf.

Es gibt Situationen im Leben, in denen sich Privatpersonen, Unternehmen, Arbeitgeber oder Arbeitnehmer über eine Angelegenheit uneins sind. Wenn beide Parteien den Streit nicht gütlich beilegen können, empfiehlt sich die Konsultation eines erfahrenen Rechtsanwaltes. Wer einen Anwalt für die Rechtsgebiete Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Schwerbehindertenrecht, Strafrecht, Zivilrecht und das Thema Vertragsgestaltung sucht, findet mit der Kanzlei Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum den richtigen Ansprechpartner für juristische Anliegen – und das bundesweit.

Was sind die Schwerpunkte der Kanzlei?

Als Fachanwaltsanwärter im Arbeitsrecht bietet der Anwalt seinen Mandanten in diesem Bereich eine umfangreiche Beratung. Darüber hinaus ermöglicht die Kanzlei diesen eine fundierte sowie individuelle Betreuung in weiteren Rechtsgebieten, da zahlreiche Schnittstellen bestehen. Erhält ein Arbeitnehmer beispielsweise eine Kündigung, gilt es zu klären, ob diese rechtmäßig ist – eventuell gilt es, hierfür z.B. das Schwerbehindertenrecht zu bemühen. Ist eine Beratung vor Ort für den betreffenden Mandanten nicht möglich, nimmt sich Rechtsanwalt Baring im Rahmen eines Skype-Gesprächs Zeit, um die jeweilige Situation zu besprechen. In jedem Fall wendet er sein stets umfassendes und aktuelles Fachwissen an. Wer persönlich in der Kanzlei beraten werden möchte, vereinbart am besten frühzeitig einen Termin.

Welche Mandantengruppen werden von der Kanzlei betreut?

Im Hinblick auf arbeitsrechtliche Themen sind sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber und Betriebsräte in der Kanzlei gut aufgehoben. Möchte ein Arbeitnehmer etwa Lohnansprüche geltend machen, sollte dieser die Kanzlei aufsuchen. Mandanten, die sich auf eine neue Position beworben haben, lassen ihren Arbeitsvertrag am besten von dem erfahrenen Rechtsanwalt kontrollieren. Das Gleiche gilt für vom Arbeitgeber verfasste Arbeitszeugnisse. Dadurch lassen sich etwaige Unstimmigkeiten bereits im Vorfeld ausräumen. Arbeitgeber dagegen haben die Möglichkeit, Kündigungen (die Sozialauswahl eingeschlossen) auf ihre Korrektheit überprüfen zu lassen. Des Weiteren werden sie darin unterstützt, Abmahnungen sachgemäß anzufertigen. Weitere Themen wie die Erstellung von Geschäftsführerverträgen oder auch die Vereinbarungen zwischen Unternehmen und Betriebsräten sollten ebenso anwaltlich überprüft werden.

Darum sollten potentielle Mandanten die Kanzlei aufsuchen

Seit 2013 berät Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum in seiner eigenen Kanzlei seine Mandanten schwerpunktmäßig und mit großer Erfahrung zu arbeitsrechtlichen Themen. Sein Wissen über aktuelle Rechtsprechungen kommt betroffenen Personen zugute. Die Kanzlei ist nahe des Bochumer Schauspielhauses gelegen, sodass sie in kurzer Zeit vom Hauptbahnhof sowie der Autobahn zu erreichen ist.

Über:

Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M.
Herr Matthias Baring
Meinolphusstraße 10
44789 Bochum
Deutschland

fon ..: 023497657710
fax ..: 023497657711
web ..: http://www.rechtsanwalt-baring.de
email : kanzlei@baring-ra.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: https://www.regiohelden.de/
email : pressemitteilungen@regiohelden.de

qutools GmbH erweitert Palette für zeitkorreliertes Einzelphotonenzählen um flexibles Einsteigermodell

Der neue time-to-digital converter quTAG passt sich flexibel den Anforderungen des Kunden an und bietet einen kostengünstigen Einstieg in das zeitkorrelierte Photonenzählen (TCSPC).

Die qutools GmbH präsentiert den neuen time-to-digital-converter quTAG basic, der Zeitpunkte elektrischer Signale mit einer digitalen Auflösung von 1 ps erfasst, um zeitkorreliertes Einzelphotonenzählen (TCSPC) zu ermöglichen. Das Rauschen (RMS) beträgt weniger als 10 ps. Das Gerät bietet sowohl Start-Stop-Messungen, wie sie in Lebensdauermessungen verwendet werden, als auch reines Timestamping an. Dabei werden alle Messergebnisse an die Software weitergegeben, wodurch die Verarbeitung verschiedene Auswertungen, von Lebensdauermessungen (wie fluorescence lifetime imaging, FLIM) bis zu Korrelationsspektroskopie (fluorescence correlation spectroscopy, FCS), erlauben.

Das neue Modell bietet in der Einstiegsvariante einen Start- und zwei Stop-Kanäle, die auf bis zu vier Stop-Kanäle erweitert werden können. Das Gerät überträgt bis zu 100 Millionen Zeitstempel via USB 3.0 an den PC. Außerdem kann die Software um Features für das einfache Auswerten von Korrelations- oder Lebensdauermessungen erweitert werden.
Die Standard-Variante des Geräts bietet einen Start- und vier Stop-Kanäle sowie ein komplettes Softwarepaket, mit dem Lebensdauer- und Korrelationsmessungen mittels einfacher Benutzeroberfläche direkt durchgeführt werden können.

Die Einstellung der Messparameter erfolgt mittels einer einfach zu bedienenden graphischen Benutzeroberfläche. Eine DLL für die automatisierte Verarbeitung wird mitgeliefert. Vorbereitete Software-Beispiele für Python, C/C++ und Labview erleichtern die Einbindung in das kundenspezifische Umfeld und automatisierte Messungen. Das System kann mit Windows und Linux-PCs betrieben werden.

Der quTAG basic ist erhältlich ab 6500 EUR.

Weitere Informationen zu den Gerätevarianten findet sich hier: www.qutools.com/quTAG.

Über:

qutools GmbH
Herr Frank Münchow
Kistlerhofstraße 70 (Geb. 8
81379 München
Deutschland

fon ..: +49 89 321649598
fax ..: +49 89 321649599
web ..: http://www.qutools.com
email : frank.muenchow@qutools.com

qutools GmbH mit Sitz in München wurde 2005 als Spin-Off der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München gegründet.
Die Firma entwickelt, produziert und vertreibt Produkte im Bereich Quanteninformation inklusive Laserquellen für verschränkte Photonen, time-to-digital converter und Science Kits für die Lehre. Das Zeil der Firma ist es, neue Tools für die Quanteninformation und -optik zu entwickeln und verbessern sowie die Quantenmechanik erfassbar zu machen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

qutools GmbH
Herr Frank Münchow
Kistlerhofstraße 70 (Geb. 8
81379 München

fon ..: +49 89 321649598
web ..: http://www.qutools.com
email : frank.muenchow@qutools.com

LEGO® SERIOUS PLAY® spielerisch Lösungen finden und neue Einsichten gewinnen.

Informationsveranstaltung über die Methode LEGO® SERIOUS PLAY®

Horst Hartmann,
der 1. Bürgermeister der Stadt Kelheim, hat für diese Veranstaltung die Schirmherrschaft
übernommen.

BildMit LEGO® SERIOUS PLAY® spielerisch Lösungen finden und neue Einsichten gewinnen.

Informationsabend am 30. November 2017 in Kelheim.

Kelheim. 14. November 2017.

Am 30. November 2017 findet um 19:30 Uhr im Hotel Dormero in Kelheim eine
Informationsveranstaltung über die Methode LEGO® SERIOUS PLAY® statt.

Horst Hartmann,
der 1. Bürgermeister der Stadt Kelheim, hat für diese Veranstaltung die Schirmherrschaft
übernommen.

LEGO® SERIOUS PLAY® ist eine lösungsorientierte Methode, durch die sich
Strategien, Prozesse, Leitbilder, Kommunikationswege oder einfach neue Ideen auf plastische
Art und Weise darstellen lassen.

Bei einer ersten Vorstellung der Methode im Rathaus Kelheim
konnte sich der Bürgermeister von den vielfältigen Einsatzbereichen von LEGO® SERIOUS
PLAY® selbst ein Bild machen.

Die Beraterinnen der derzeit noch in Riedenburg ansässigen
Firma ORIGO Consult berichteten dem Bürgermeister von ihren durchweg positiven
Erfahrungen mit LEGO® SERIOUS PLAY®. Was auf Konzernebene mit hochdotierten Managern
funktioniert, soll auch anderen Bereichen nicht vorenthalten bleiben.

Deshalb möchte Darinka Frommelt, Geschäftsführerin der L.O.G Unternehmensgruppe GmbH, mit ihrer Abteilung
© ORIGO CONSULT ein Unternehmen der L.O.G Unternehmensgruppe GmbH
ORIGO Consult LEGO® SERIOUS PLAY® einem breiteren Publikum vorstellen.

LEGO® SERIOUS PLAY® eignet sich nämlich auch hervorragend für den Einsatz in Schulen, im kommunalen
Umfeld, in Therapie und Beratung sowie in kleineren und mittleren Unternehmen.

Der Informationsabend bietet die Möglichkeit, LEGO® SERIOUS PLAY® kennenzulernen und auch
direkt auszuprobieren sowie Fragen zu stellen.

LEGO® SERIOUS PLAY® wurde 1996 von LEGO® selbst entwickelt, als sich das Unternehmen in
einer Krise befand und nach einer Strategie für die nächsten Jahre suchte. Seit 2010 werden
professionelle Trainings angeboten, die die Methode weitervermitteln und speziell
ausgebildete Moderatoren, sogenannte facilitators, ausbilden.

Kontakt und weiterführende Links:

Darinka Frommelt (Geschäftsführung)
Kelheimer Str. 5
93339 Riedenburg
Mobil: +49 (0) 152 345 16 920
www.log-ug.de

Über:

L.O.G. Unternehmensgruppe GmbH
Frau Darinka Frommelt
Kelheimer Str., 5 5
93339 Bayern – Riedenburg
Deutschland

fon ..: +49 (0) 152 345 16 920
web ..: http://www.LSP-Spielplatz.de
email : info@LSP-Spielplatz.de

Pressekontakt:

L.O.G. Unternehmensgruppe GmbH
Frau Darinka Frommelt
Kelheimer Str., 5 5
93339 Bayern – Riedenburg

fon ..: +49 (0) 152 345 16 920
web ..: http://www.LSP-Spielplatz.de
email : info@LSP-Spielplatz.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons