Dienstag, November 7th, 2017

now browsing by day

 

Selfiewall – Mit der neuen Social Wall Handyfotos, Texte, Emojis und Zeichnungen auf den Party-Beamer senden

Die Selfiewall ist eine Social Wall die zum Mitmachen einlädt und Partygäste mit eigenen Inhalten in das Event einbindet – ad hoc, anonym und ohne Registrierung eines persönlichen Accounts.

BildDresden, 7.11.2017 – Social Walls, die verschiedene Social Media Kanäle der bekannten sozialen Plattformen nach Hashtags durchsuchen und deren Inhalte anzeigen, sind weit verbreitet: dies sind bspw. Twitter (Twitter-Walls), Instagram, Facebook, Pinterest um nur einige zu nennen. Die Haase & Martin GmbH hat mit der neuen Selfiewall eine Stand Alone Eventlösung auf den Markt gebracht, mit der Partygäste ohne Account und ohne persönliche Registrierung anonym und ad hoc auf der Social Wall „Selfiewall“ eigene Inhalte vom Handy live auf dem Party-Beamer eines Events oder einer Party teilen können. Handyfotos, kurze Mitteilungen als Textnachricht, Emojis und Bilder die auf dem Handy selbst gemalt werden können mit der Selfiewall-App direkt auf den Beamer des Events gepostet werden.

Auf der Selfiewall, die per Beamer oder per Display angezeigt wird, wird oben links das registrierte Hashtag der Veranstaltung für jeden Gast sichtbar eingeblendet an das die Posts geschickt werden. Alle Partygäste können die werbefreie Selfiewall-App kostenfrei und jederzeit aus den App Stores von Apple und Google laden, das Hashtag der Party eingeben und sofort sind sie dabei: ohne Registrierung und ohne vorher einen Account anzulegen können eigene Partyfotos von Freunden, Selfies, Sprüche und Handyzeichnungen mit dem Smartphone live auf den Beamer geschickt werden. Egal ob private Geburtstagsparty, Polterabend, Hochzeitsfeier (Wedding Wall), Firmenveranstaltung, Netzwerk-Event, Marketing-Event, Alumni-Treffen, Wohltätigkeitsveranstaltung, Weihnachtsfeier oder Silvesterparty, egal ob großes öffentliches Event oder private Party im Kreis mit Freunden – die Selfiewall kann für kurze oder längere Zeiträume von jedem (privat oder geschäftlich) gebucht werden.

In der Selfiewall App, die zum Mitmachen auf dem Beamer dient, werden alle Nachrichten zu einem gewählten Hashtag auch zum Mitlesen angezeigt (Feature optional im Adminbereich aktivierbar). Damit kann die Selfiewall App schon im Vorfeld einer Party zur Kommunikation untereinander innerhalb der Partyäste-Community genutzt werden. Auf der Party selbst geht es dann mit den Posts auf dem Beamer weiter und nach der Party können die Gäste wieder innerhalb der App Mitteilungen senden und lesen. Alle Text- und Bildnachrichten zusammen ergeben ein persönliches Album zur Erinnerung an die Veranstaltung. Die Bilder, die auf der Selfiewall gezeigt wurden, werden dem Veranstalter und optional auch den Gästen als Download bereitgestellt.

Veranstalter die ein Hashtag gebucht haben und die Selfiewall auf ihrer Party einsetzen, erhalten Zugang zu einem Adminbereich der viele Möglichkeiten bietet, die Darstellung der Selfiewall auf dem Beamer passend einzustellen: eine große Auswahl an Sprechblasen, Bilderrahmen in verschiedenen Größen und Designs, Schriftarten und Farben können passend ausgewählt werden. Mit den Extrafunktionen für Marketinganforderungen können Eventplaner zusätzlich ein Logo und eine werbewirksame Hintergrundgrafik einstellen sowie Bilder aus dem Dateisystem und Textnachrichten als Admin in die Live Foto-Show mit einbringen. Nähere Informationen zur Verwendung der Selfiewall im Live-Einsatz, Partykonzepte, Eventbeispiele, Fotos und das Buchungsformular für die Bestellung finden Interessierte auf der Selfiewall-Website.

Über:

Selfiewall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
Herr Matthias Haase
Moritzburger Str. 27
01127 Dresden
Deutschland

fon ..: 0351-5009721
web ..: http://www.haaseundmartin.de
email : info@haaseundmartin.de

Über das Entertainmentprogramm Selfiewall:

Mit der Social Wall „Selfiewall“ werden Partyfotos, Texte, Emojis und gemalte Bilder vom Handy der Partygäste empfangen und live per Beamer vor Ort angezeigt.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Selfiewall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
Herr Matthias Haase
Moritzburger Str. 27
01127 Dresden

fon ..: 0351-5009721
web ..: http://www.haaseundmartin.de
email : info@haaseundmartin.de

Social Wall: Mit der Selfiewall für Events Handyfotos, Texte, Emojis, Zeichnungen auf den Partybeamer senden

Die Selfiewall ist eine neue Social Wall die zum Mitmachen einlädt und Partygäste mit eigenen Inhalten in die Party einbindet – ad hoc, anonym und ohne Registrierung eines persönlichen Accounts.

BildDresden, 7.11.2017 – Social Walls, die verschiedene Social Media Kanäle der bekannten sozialen Plattformen nach Hashtags durchsuchen und deren Inhalte anzeigen, sind weit verbreitet: dies sind bspw. Twitter (Twitter-Walls), Instagram, Facebook, Pinterest um nur einige zu nennen. Die Haase & Martin GmbH hat mit der neuen Selfiewall eine Stand Alone Eventlösung auf den Markt gebracht, mit der Partygäste ohne Account und ohne persönliche Registrierung anonym und ad hoc auf der Social Wall „Selfiewall“ eigene Inhalte vom Handy live auf dem Party-Beamer eines Events oder einer Party teilen können. Handyfotos, kurze Mitteilungen als Textnachricht, Emojis und Bilder die auf dem Handy selbst gemalt werden können mit der Selfiewall-App direkt auf den Beamer des Events gepostet werden.

Auf der Selfiewall, die per Beamer oder per Display angezeigt wird, wird oben links das registrierte Hashtag der Veranstaltung für jeden Gast sichtbar eingeblendet an das die Posts geschickt werden. Alle Partygäste können die werbefreie Selfiewall-App kostenfrei und jederzeit aus den App Stores von Apple und Google laden, das Hashtag der Party eingeben und sofort sind sie dabei: ohne Registrierung und ohne vorher einen Account anzulegen können eigene Partyfotos von Freunden, Selfies, Sprüche und Handyzeichnungen mit dem Smartphone live auf den Beamer geschickt werden. Egal ob private Geburtstagsparty, Polterabend, Hochzeitsfeier (Wedding Wall), Firmenveranstaltung, Netzwerk-Event, Marketing-Event, Alumni-Treffen, Wohltätigkeitsveranstaltung, Weihnachtsfeier oder Silvesterparty, egal ob großes öffentliches Event oder private Party im Kreis mit Freunden – die Selfiewall kann für kurze oder längere Zeiträume von jedem (privat oder geschäftlich) gebucht werden.

In der Selfiewall App, die zum Mitmachen auf dem Beamer dient, werden alle Nachrichten zu einem gewählten Hashtag auch zum Mitlesen angezeigt (Feature optional im Adminbereich aktivierbar). Damit kann die Selfiewall App schon im Vorfeld einer Party zur Kommunikation untereinander innerhalb der Partyäste-Community genutzt werden. Auf der Party selbst geht es dann mit den Posts auf dem Beamer weiter und nach der Party können die Gäste wieder innerhalb der App Mitteilungen senden und lesen. Alle Text- und Bildnachrichten zusammen ergeben ein persönliches Album zur Erinnerung an die Veranstaltung. Die Bilder, die auf der Selfiewall gezeigt wurden, werden dem Veranstalter und optional auch den Gästen als Download bereitgestellt.

Veranstalter die ein Hashtag gebucht haben und die Selfiewall auf ihrer Party einsetzen, erhalten Zugang zu einem Adminbereich der viele Möglichkeiten bietet, die Darstellung der Selfiewall auf dem Beamer passend einzustellen: eine große Auswahl an Sprechblasen, Bilderrahmen in verschiedenen Größen und Designs, Schriftarten und Farben können passend ausgewählt werden. Mit den Extrafunktionen für Marketinganforderungen können Eventplaner zusätzlich ein Logo und eine werbewirksame Hintergrundgrafik einstellen sowie Bilder aus dem Dateisystem und Textnachrichten als Admin in die Live Foto-Show mit einbringen. Nähere Informationen zur Verwendung der Selfiewall im Live-Einsatz, Partykonzepte, Eventbeispiele, Fotos und das Buchungsformular für die Bestellung finden Interessierte auf der Selfiewall-Website.

Über:

Selfiewall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
Herr Matthias Haase
Moritzburger Str. 27
01127 Dresden
Deutschland

fon ..: 0351-5009721
web ..: http://www.haaseundmartin.de
email : info@haaseundmartin.de

Über das Entertainmentprogramm Selfiewall:

Mit der Social Wall „Selfiewall“ werden Partyfotos, Texte, Emojis und gemalte Bilder vom Handy der Partygäste empfangen und live per Beamer vor Ort angezeigt.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Selfiewall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
Herr Matthias Haase
Moritzburger Str. 27
01127 Dresden

fon ..: 0351-5009721
web ..: http://www.haaseundmartin.de
email : info@haaseundmartin.de

Mit easyleaving leichter Abschied nehmen

Die erste Website für den Umgang mit dem eigenen Tod und dem eigenen Vermächtnis jetzt online!

BildWir leben in einer Zeit, in der reihenweise Tabus fallen. Nicht jeder Tabubruch macht auch Sinn, aber natürlich ist es wichtig, dass wir uns als Gesellschaft weiterentwickeln. Viele Aufgaben des täglichen Lebens verlagern sich in die digitale Welt. Doch ausgerechnet mit einem Thema – das wirklich jeden betrifft – bewegt sich wenig: Sterben und Tod. easyleaving macht Schluss damit: Wir sind der Meinung, dass man mit der eigenen Sterblichkeit easy, also leichter umgehen kann.

Deshalb haben wir mit www.easyleaving.com ein digitales Werkzeug geschaffen, mit dem jeder die Zeit vor und nach seinem Tod mit wenigen Klicks regeln kann. Das macht nicht nur die Planung der eigenen Bestattung und des eigenen Vermächtnisses leichter, sondern hilft auch den Hinterbliebenen in einer emotional schwierigen Zeit.

Bei easyleaving kann man etwa Anweisungen hinterlassen, was mit Profilen bei Social-Media-Plattformen wie Facebook oder der eigenen Website passieren soll. Auch kann man alle relevanten Zugangsdaten hinterlegen, damit die Hinterbliebenen die eigenen Wünsche auch umsetzen können. Die Abonnenten können wichtige Dokumente wie Testament, Betreuungsverfügung, Unterlagen zu Immobilien, Versicherungen aber auch das Lieblingsrezept und die Information, was mit dem Haustier im Falle eines Falles passieren soll, hinterlegen. Die einzelnen Bereiche können Stück für Stück ausgefüllt werden und jederzeit flexibel den Umständen angepasst werden.

Die gesamten Informationen und Dokumente oder auch nur ausgewählte Teile davon schaltet man einer oder mehreren Personen des Vertrauens frei. Diese erhalten unmittelbar den Zugang und wissen so, wo sie im Todesfall nachschauen müssen.

Was leistet easyleaving?
o Erstellen und Hinterlegen von Vermächtnis und Testament
o Planung der eigenen Bestattung und Trauerfeier
o Hilfe beim Aufsetzen und Hinterlegen von Betreuungs- und Patientenverfügung
o Planung und Umgang mit dem ‚digitalen Vermächtnis‘
o Umfangreiche Checklisten für alle Aufgaben rund um das eigene Ableben
o Ausführliche Hintergrundfeatures zu allen Themen rund ums Leben am Lebensende, dem Sterben, der Bestattung, Nachlass und Vermächtnis
o Individualisierte Nachrichten für Verwandte und Freunde, die nur diese öffnen können

Was kostet easyleaving?
Abonnenten bezahlen eine jährliche Gebühr in Höhe von 71,40 Euro. Alle Informationen von easyleaving sind kostenlos und werbefrei. Auch haben wir keine Sponsoren/Kooperationspartner, deren Produkte wir empfehlen oder gegen Provision vermitteln.

Sicherheit
Alle Daten werden verschlüsselt zum Server übertragen und verschlüsselt gespeichert. Damit ist sichergestellt, dass niemand außer dem Ersteller und seinen Vertrauenspersonen Zugriff auf die Daten bekommen kann. Die Sicherheit der Daten und Systeme hat für die easyleaving-Programmierer höchste Priorität. Die Sicherheitsprogrammierung sowie die Updates der Systeme werden daher immer auf dem neuesten Stand gehalten und fortlaufend weiterentwickelt.

Über:

easyleaving GmbH
Herr Martin Bauer
Nußbaumstr. 4
80336 München
Deutschland

fon ..: 089 45099340
web ..: https://www.easyleaving.com
email : mbauer@easyleaving.com

Die easyleaving GmbH
Die easyleaving GmbH wurde 2017 von Martin Bauer gegründet. Er hatte bereits 1996 ein Internetportal gegründet, das er im Jahr 2000 komplett verkaufte. Als Gründer und langjähriger Geschäftsführer der Internetagentur COCO new media war er für eine Vielzahl an erfolgreichen Internetauftritten verantwortlich.
Als Gründungsgesellschafter sind zudem Alan Solansky, Guido Jansen und Richard Rendler bei easyleaving beteiligt. Sämtliche Teammitglieder sind seit vielen Jahren im Internetbusiness tätig. Sie bringen Erfahrung in den Bereichen Finanzierung, Redaktion, Technik, Recht und Onlinemarketing mit ein. Ziel ist es, easyleaving zu Europas führender Plattform für den digitalen letzten Willen aufzubauen.

Erfahren Sie mehr über easyleaving. Ihr Kontakt:
easyleaving GmbH
Martin Bauer (Geschäftsführer)
Nußbaumstraße 4
80336 München
Tel. +49 89 450 993 40
Mail: presse@easyleaving.com
Homepage: www.easyleaving.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

easyleaving GmbH
Herr Martin Bauer
Nußbaumstr. 4
80336 München

fon ..: 089 45099340
web ..: https://www.easyleaving.com
email : mbauer@easyleaving.com

Personalberater Hans Ulrich Gruber vermittelt Admin-Position im komplexen Entwicklerumfeld

Für ein Softwareunternehmen konnte Personalberater Hans Ulrich Gruber eine Admin-Position im Entwicklerumfeld für Apple und Windows Systeme erfolgreich besetzen. Eine Erfolgsgeschichte

BildIn Zeiten der Digitalisierung gehören IT-Fachkräfte zu den gefragtesten Mitarbeitern überhaupt. Wenn sie zusätzlich über die gesuchte Spezialisierung verfügen und gut ins Team passen, ist dies ein Glücksfall für Unternehmen und Mitarbeiter. Für ein erfolgreiches Softwareunternehmen konnte Personalberater Hans Ulrich Gruber jetzt eine solche anspruchsvolle Position zufriedenstellend besetzen.
„Das Klischee des Programmierers und Softwarenentwicklers als lichtscheuer Nerd hält sich hartnäckig. Dabei gibt es viele Informatiker, die gerne im Team arbeiten und ein gutes Betriebsklima schätzen“, berichtet der fränkische Personalberater Hans Ulrich Gruber aus seiner Erfahrung. Einer von ihnen ist der Thüringer Entwickler Karsten Tönniges. Vor kurzem hat er durch die Vermittlung Grubers eine neue Stelle als Admin im Entwicklerumfeld für Apple und Windows-Systeme angetreten.
Zwei Aspekte gefallen ihm bei seinem neuen Arbeitgeber, der Solutio GmbH, besonders gut: Die „Komplexität der Aufgabe“ und die „angenehme Arbeitsatmosphäre im Team“. Das Arbeitsumfeld für einen Admin sei etwas Besonderes, „wie es in seiner Komplexität nur sehr selten vorkommt“. Über die damit verbundene tägliche Herausforderung freut sich der Spezialist. Außerdem ist er glücklich darüber im Team so herzlich aufgenommen worden zu sein.
Das Beispiel des Entwicklers zeigt anschaulich, wie viele Aspekte bei einem erfolgreichen Headhunting zu beachten sind. Zunächst einmal muss sich der Headhunter fachlich mit den Anforderungen der Stelle auskennen. „Ich besetze viele Positionen im IT-Umfeld, da ich als Manager in internationalen Unternehmen Projekte im IT-Bereich betreut habe“, erzählt der Kulmbacher Personalberater. Daher kenne er die Anforderungen der Unternehmen und das zu erwartende Arbeitsumfeld bestens.
Die zweite Herausforderung ist es, einen Kandidaten zu finden, der nicht nur die komplexen fachlichen Anforderungen erfüllt, sondern auch menschlich gut ins Unternehmen passt. „Wenn der Mitarbeiter gut mit seinem Vorgesetzten und der Unternehmenskultur harmoniert, wird er bessere Arbeit leisten und dem Unternehmen länger erhalten bleiben“, so der Personalberater. Denn dies sei ein wichtiger Grund für viele Unternehmen, einen Spezialisten zu beauftragen: „Sie wollen die hohen Kosten vermeiden, die eine häufige Neubesetzung der Stelle durch falsche Mitarbeiterauswahl verursachen.“
Am Ende sei dann noch ein bisschen Fingerspitzengefühl und Überzeugungskraft gefragt, um Unternehmen und Fachkraft tatsächlich zusammenzubringen. „Ich kenne die Unternehmer in der Regel ganz gut. Deshalb kann ich den Bewerbern noch ein paar hilfreiche Tipps vor dem Vorstellungsgespräch geben“, so Gruber. Denn gerade fachlich sehr gute Mitarbeiter seien nicht immer die Besten in punkto Selbstdarstellung und umgekehrt. Im Falle des Thüringer Administrators und des Softwareunternehmens Solutio hat die Vermittlung auf jeden Fall zur Zufriedenheit aller Beteiligten geklappt. „Derzeit arbeite ich mich noch ein und jeder Tag bringt neue Herausforderungen“, sagt Karsten Tönniges. Sein Chef ist mit dem neuen Mitarbeiter bislang sehr zufrieden.
Weitere Informationen gibt es im Internet: www.ihrpersonalberater.net.

Über:

Ihr Personalberater
Herr Hans Ulrich Gruber
Bgm.-Angerer-Str. 34
95336 Mainleus
Deutschland

fon ..: +49 9229 974527
web ..: http://www.ihrpersonalberater.net
email : presse@agentur-zb.de

Wenn die richtigen Menschen zusammenkommen und an einem Strang ziehen, kann Großes entstehen. Visionen können gelebt werden, die Arbeit im Team geht leichter von der Hand und Erfolge werden möglich, die vorher undenkbar waren. Ihr Personalberater Hans Ulrich Gruber vermittelt spezialisierte Fach- und Führungskräfte aus ganz Deutschland und Europa an Unternehmen in Nordbayern, vor allem in Oberfranken und Mittelfranken. Ob Manager, Ingenieur, IT-Spezialist oder Vertriebsleiter: Wir bringen Sie in Position!

Pressekontakt:

zahner bäumel communication
Herr Markus Zahner
Oberauer Straße 10a
96231 Bad Staffelstein

fon ..: 09573 340596
web ..: http://www.agentur-zb.de
email : presse@agentur-zb.de

Qurdo – die Revolution des QR-Codes

Eine Veränderung muss her – und zwar in der Anwendung des QR-Codes. Zu lange wurden diese einfach nur für Webseiten und Visitenkarten verwendet.

BildDas Münchner Startup Qurdo hat mit der gleichnamigen App eine Lösung für dieses Problem entwickelt mit dem es die Messen und Konferenzen in Deutschland und der Welt verbessert.

Die Digitalisierung ist kein fernes Ziel mehr, sondern in den meisten Branchen und Unternehmen voll erreicht. Trotzdem hat sich das Bild auf den Messen dieser Welt seit Jahrzehnten nicht geändert: Flyer und Informationen werden Besuchern und Kunden in gedruckter Papierform in die Hand gedrückt. Dieses Bild zeigt sich nicht nur auf Job- oder Branchenmessen, sondern auch auf den Messen der innovativen und digitalen Branchen. Also haben sich die beiden Münchner Andy Wunderlich und Thomas Waldecker zum Ziel gesetzt den Messeausstellern, Konferenzen und deren Teilnehmern eine neue Möglichkeit zu geben Informationen zu verteilen und zu erhalten. Das Ergebnis der Entwicklung ist Qurdo. Qurdo ermöglicht Unternehmen bereits bestehende Infoprodukte wie Kataloge, Broschüren, Datenblätter ganz einfach in digitaler Form zu verteilen, aufzunehmen und jederzeit auch ohne Internetverbindung, darauf zuzugreifen.

Die Nutzung ist für die Messe oder Konferenzbesucher ganz einfach und selbsterklärend: Es reicht einfach den QR-Code des Anbieters abzuscannen und schon sind die Werbemittel auf dem Gerät des Nutzers. Dabei reduziert sich Qurdo nicht nur auf Printdokumente: So können auch ganz einfach Audio-Dateien statt CD’s sowie Videos über Qurdo verteilt werden um den eigenen Werbespot oder Produktvideos den Besuchern zugänglich zu machen.

Vorteil für Messeaussteller und Besucher

QR-Codes findet man bereits häufiger auf Messen und Flyern aber Qurdo ist mehr als nur ein
einfacher QR-Generator und Scanner und bietet Ausstellern sowieso Besuchern viele Vorteile. Denn obwohl sich Unternehmen immer mehr Mühe geben ihre Flyer und Infobroschüren besonders auffällig und clever zu gestalten geht es den Messebesuchern eigentlich nur um die darin enthaltenen Informationen.

Die kostenlose App Qurdo stellt diese Informationen gebündelt auf dem Gerät des Nutzers
dar. Per NFC oder QR-Code werden die Qurdo-Codes eingescannt und die Dokumente sind
dann auf allen Geräten synchronisiert verfügbar. Natürlich bietet Qurdo den Nutzern auch die Möglichkeit die Dokumente mit Kollegen oder Freunden zu teilen und auch eine Suchfunktion zum schnellen auffinden ist vorhanden. Besonders attraktiv für Besucher von B2B- und Jobmessen ist die Funktion die Kontaktdaten per Knopfdruck dem Gegenüber freizugeben. So unterstützt Qurdo nachhaltig das Networking und bietet einen großen Mehrwert.
Qurdo bietet aber nicht nur den Besuchern und Nutzern große Vorteile, sondern auch den Unternehmen die Qurdo in Ihren Messeauftritt integrieren. So bietet Qurdo eine detaillierte Statistik zu angebotenen Dokumenten und bietet endlich die Möglichkeit einen Messeauftritt objektiv zu bewerten.

Besonders attraktiv ist auch die Möglichkeit die verteilten Dokumente zu bearbeiten und zu aktualisieren – sogar nachdem diese bei den Nutzern auf den Endgeräten sind. Egal ob es dabei um die Korrektur von Fehlern oder die Aktualisierung von Informationen geht. Die Kunden und Interessenten sind damit immer auf dem neusten Stand. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Nicht nur Preislisten lassen sich so aktualisieren, sondern auch die Stellenangebote von Flyern auf Jobmessen können so auch noch lange nach der Messe hinzugefügt oder entfernt werden.

Um die Lead-Generation zu vereinfachen und um unnötigen, manuellen Aufwand durch zum Beispiel dem Sammeln und Auswerten von Visitenkarten zu verhindern ist ein automatischer CRM Import durch Schnittstellen in die Qurdo Verwaltung integriert. So können Unternehmen den maximalen Mehrwert aus einer Messe herausholen und können diesen sofort ausspielen und über die Integration von Mailverteilern wie MailChimp können neue Kontakte sofort benachrichtigt werden. Über das eigene Unternehmensprofil bietet Qurdo den Unternehmen die Möglichkeit sich selber zu präsentieren und Interessenten sowie Kunden auf die eigene Unternehmenswebseite weiterzuleiten. Eine Routenführung für lokale Unternehmen ist natürlich auch integriert.

Neue geplante Features machen Qurdo noch produktiver und flexibel

Die beiden Gründer Andy Wunderlich und Thomas Waldecker arbeiten bereits an neuen Features und Verbesserungen für Qurdo welche nicht nur Verbesserung für die Unternehmen, sondern auch für die Nutzer versprechen.

So soll es die Möglichkeit der direkten Kommunikation innerhalb der Qurdo App geben welche nach den strengen Datenschutzrichtlinien integriert wird und es den Unternehmen ermöglichen wird die Bindung zu den Kunden zu erhöhen.

Auch bei der Verteilung der digitalen Flyer und Informationen wird Qurdo noch flexibler und erlaubt in Zukunft auch die Verwendung von Design Codes anstatt der klassischen QR-Codes. Und um Qurdo weiter an die Bedürfnisse verschiedener Unternehmen anzupassen werden zusätzliche Schnittstellen zu Marketing-Automatisierungstools integriert.

Qurdo – Bald der neue Messe- und Konferenz-Standard?

Eine Veränderung war notwendig denn großartige Innovationen in der Art und Weise wie Informationen und Flyer auf Messen und Konferenzen verteilt werden gab es lange nicht mehr. Mit Qurdo wird sich in den nächsten Jahren ein neuer Standard etablieren welcher uns nicht nur vor Altpapier und vollen Taschen bewahren wird sondern auch durch die sinnvolle Integration von neuen und spannenden Features einen echten Mehrwert für Unternehmen und Messebesucher schafft.

www.qurdo.com

Über:

Qurdo GmbH
Herr Andy Wunderlich
Chiemseering 61
85551 Kirchheim
Deutschland

fon ..: +4989954537810
web ..: https://www.qurdo.com
email : info@qurdo.com

Pressekontakt:

Qurdo GmbH
Herr Andy Wunderlich
Chiemseering 61
85551 Kirchheim

fon ..: +4989954537810
web ..: https://www.qurdo.com
email : presse@qurdo.com

*Seminar mit Garantietermin* – BWL-Basis für Assistenten

Business Wissen für die Assistenz

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Auswertung von Kennzahlen, Chef-Reporting und Vorbereitung.

> Richtiges Vorbereiten einer BWA
> Sichere und schnelle Auswertung von Unternehmenskennzahlen
> Assistenz und ihre Aufgaben im Controlling
> Der professionelle Chef-Report: Worauf kommt es an?

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

28.-29.11.2017 Berlin (!!Garantietermin!!)
23.-24.01.2018 Stuttgart & Berlin
28.02.-01.03.2018 Leipzig
04.-05.07.2018 Münster & München

Ihr Nutzen:

Tag 1:

> Was Sie zum Controlling wissen müssen!
> Sicherer Umgang mit Unternehmens-Kennzahlen

Tag 2:

>Im Controlling den Chef unterstützen – Die BWA richtig vorbereiten
>Der Chef-Report: Kennzahlen einfach auswerten und darstellen

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:
+ S&P Geschäftsplanungs- und Rating-Tool gemäß Bankenstandard
+ S&P Leitfaden „BWL Basis-Wissen“
+ S&P Checklisten „Die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen“
+ Praxis-Checklisten und Plausibilitäts-Checks zur „BWA nach Bankenstandard“
+ S&P Chef-Report mit den entscheidenden Kennzahlen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminare zum Thema „Office Management & Assistenz“!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Laborbedarf: Zuverlässige Klebeetiketten für die Laborkennzeichnung

Laboretiketten für das Kennzeichnen von Laborproben auf die man sich verlassen kann. Die Materialien sind zudem Chemikalien-resistent und in Stickstoff oder Autoklaven einsetzbar.

BildDer bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT verfügt neben den tragbaren und PC-Etikettendruckern für Laboratorien eine Vielzahl an Etikettenmaterialien für die Kennzeichnung verschiedener Laborgefäße. Diese Materialien wurden speziell für den Einsatz im Laborbereich entwickelt im Hinblick auf weltweit führenden Forschungseinrichtungen für Biotechnologie, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik.

Die Kennzeichnungslösungen von MAKRO IDENT gewährleisten eine einfache Probenidentifikation mithilfe der Labor-Klebeetiketten, die während der gesamten Lebensdauer unversehrt bleiben. Die Laboretiketten sind Chemikalien-resistent, für hohe und sehr niedrige Temperaturen geeignet, wie z.B. zur Stickstofflagerung. Sie sind außerdem auch für Färbeverfahren einsetzbar. Die mit einem passenden Brady Labor-Etikettendrucker aufgedruckte Schrift, mit oder ohne Barcode, ist auch nach vielen Einsätzen und langer Lagerung noch gut leserlich. Die aufgebrachte Farbe mittels eines passenden Labor-Thermotransferdruckers verschmiert nicht und verkratzt nicht.

Entwickelt wurden die Etikettenmaterialien von spezialisierten Laborchemikern, damit im Labor die Human Tissue Directive erfüllt wird und die Laborproben auch noch lange nachverfolgbar bleiben. Die meisten Laborproben sind sehr rauen Bedingungen ausgesetzt. Sie werden in Gefrierschränken und Flüssigstickstoff aufbewahrt. Sie müssen auch Heißwasserbäder von 120°C Grad aushalten und verschiedene Chemikalien-, Lösungs- und Färbemittel. Alles dies erfüllen die Labor-Klebeetiketten von MAKRO IDENT und weisen zudem eine hohe Klebeeigenschaft auf.

Die Klebeetiketten für die Kennzeichnung von Laborproben gibt es in verschiedenen Größen für Röhrchen, Objektträger, Ampullen, Eppendorf-Röhrchen, Halme, Mikrotiterplatten, Petrischalen, Einbettkassetten / Gewebekassetten, Fläschchen und für andere Laborgefäße.

Zu den Etiketten gibt es auch den passenden Etikettendrucker, der auch die kleinsten Klebeetiketten mit einer Größe von 9,5 mm schnell und einfach bedruckt. Zur Auswahl stehen tragbare Brady Etikettendrucker mit Endlosbändern oder vorgestanzten Etiketten wie auch verschiedene Brady Labor-Etikettendrucker für den PC-Anschluss mit unterschiedlichen Spezifikationen. Somit können alle Labore bedient werden, die sehr wenig bis sehr große Mengen täglich bedrucken müssen.

Zusätzlich verfügt MAKRO IDENT auch über Sicherheitskennzeichnungen wie GHS-Symbole und Sicherheitsschilder sowie ein großes Sortiment an verschiedenen Chemikalien-Bindemitteln wie Wischtücher, Rollen, Notfall-Sets, rutschfeste Matten, Sicherheitsmatten, Absperr- und Warnsysteme. Falls einmal Chemikalien oder Lösungsmittel verschüttet worden sind, können diese mittels der hochsaugfähigen Bindevliese schnell aufgenommen werden.

MAKRO IDENT verfügt neben den Labor-Klebeetiketten für alle Brady Labordrucker auch Laboretiketten für alle anderen gängigen Thermotransfer-Tischdrucker. Somit kann der bereits im Labor vorhandene Thermotransferdrucker weiter verwendet werden zum Bedrucken der Labor-Klebeetiketten von MAKRO IDENT. Die jeweils passenden Farbbänder sind ebenso erhältlich.

Der MAKRO IDENT Customer Service sucht den passenden Drucker mit den passenden Etiketten für jede gewünschte Anwendung heraus. Auf Wunsch werden zum Testen auch verschiedene Etikettenmaterialien verschickt, damit sich der Anwender vor dem Kauf von den Materialeigenschaften überzeugen kann bzw. testen kann, welche Materialien auch wirklich für seine Anwendungen am besten geeignet sind.

Die passende Etiketten-Software zum Erstellen und Drucken der Labor-Klebeetiketten stellt MAKRO IDENT ebenso zur Verfügung. In der LabelMark sind bereits alle Formate der verfügbaren Etiketten enthalten, so dass das lästige und sehr zeitaufwendige Erstellen von Vorlagen völlig entfällt. Der Anwender installiert die Software, sucht sich das gewünschte Etikett im Vorlagenmanager heraus und kann sofort damit loslegen, sein Etikett mit Text, Barcode oder einer Grafik zu gestalten und sofort ausdrucken.

Weiter Informationen sind zu finden unter www.labor-kennzeichnung.de

Über:

MAKRO IDENT e.K. – Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Frau Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: http://www.labor-kennzeichnung.de
email : info@makroident.de

MAKRO IDENT – Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
————————————————————————————-
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt,
Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 33.000 Artikeln
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten von Standardartikeln innerhalb 24 bis max. 48 Stunden sowie Lieferung in die Schweiz.

Sortiment mit über 33.000 Brady-Artikeln
————————————————-
MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 33.000 Brady-Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

Produktsortiment
———————
Etikettendrucker, Schilderdrucker, Etiketten & Endlosbänder, Anhänger, Schrumpfschläuche, Laboretiketten & Labordrucker, Etiketten- und Schilder-Software – Lockout-Tagout Verriegelungen, Warnanhänger, Sicherheitsschilder, Sicherheits-Software und Schulung – SPC Ölbindemittel und Universal-Bindemittel für andere Flüssigkeiten – Boden- und Rohrkennzeichnung – Scafftag Halterungen und Einsteckschilder.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: http://www.labor-kennzeichnung.de

Investorengruppe erwirbt Mehrheit an der PSplus Software Portfolio + Consulting GmbH

Mainz, 7. November 2017
Nachhaltiges Wachstum durch Aufbau neuer Kundenbeziehungen und Ausnutzung etablierter Stärken geplant

Die Erste Wealthmanagement-Software Beteiligungs GmbH (EWSB) hat von Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA 74,9% der Anteile an der PSplus Portfolio Software + Consulting GmbH (PSplus) erworben, mit 25,1% ist künftig der langjährige Geschäftsführer und Mitgründer der PSplus, Dr. Peter Dobler, am Unternehmen beteiligt. Über den Kaufpreis haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.
Die Investorengruppe wird angeführt von Ludwig Holle, Finanzexperte mit langjähriger Erfahrung im Beteiligungsmanagement, sowie Christian Hank und Dirk Lenz, beide über viele Jahre Vorstandsmitglieder der market maker Software AG, einem der früheren Marktführer im Segment Portfoliomanagementlösungen für Vermögensverwalter und Family Offices.
Im Bieterverfahren ausschlaggebend war neben den finanziellen Parametern das Konzept der EWSB zur strategischen Weiterentwicklung von PSplus.
„Wir geben ein finanziell gesundes und zukunftsfähiges Unternehmen an ein Team von strategischen Investoren ab und sind überzeugt, dass sich die PSplus in dieser Konstellation sehr positiv weiterentwickeln wird.“, so Henning Heuerding, Vorstand von Sal. Oppenheim.
„Mit der so gewonnenen Unabhängigkeit und dem hinzukommenden Wissen speziell um die Bedürfnisse der Vermögensverwalter und Privatbanken wird die PSplus künftig schneller wachsen können. Dabei steht weiterhin der Aufbau langfristiger und vertrauensvoller Kundenbeziehungen im Vordergrund. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen!“, so Dr. Peter Dobler, geschäftsführender Gesellschafter der PSplus.
Christian Hank von der EWSB ergänzt: „Die PSplus hat in den letzten Jahren ihre Hausaufgaben erledigt und ist sehr gut vorbereitet auf alle regulatorischen, fachlichen und technologischen Herausforderungen, die ihre Kunden künftig zu bewältigen haben. Im Rahmen der Due Diligence waren wir insbesondere über das große Vertrauen der Kunden in die Mitarbeiter der PSplus angetan, die langfristigen Vertragsbeziehungen sowie das internationale Kundenportfolio.“
„Die Basis für künftiges Wachstum ist gelegt, welches wir als Investoren durch unsere Kenntnisse und Erfahrungen unterstützen werden. Die PSplus wird als eigenständige Einheit bestehen bleiben, sie stellt für uns ein langfristiges Invest dar, das schrittweise weiterentwickelt werden soll. Wir freuen uns, dies zusammen mit Herrn Dr. Dobler und den Mitarbeitern tun zu können.“, so Ludwig Holle, Geschäftsführer der EWSB.
Die EWSB plant mittelfristig den Kauf und die Kooperation mit weiteren Software- und Dienstleistungsunternehmen, die sich auf die Zielgruppen Vermögensverwalter, Family Offices, Stiftungen und Banken konzentrieren und so das Lösungsangebot der PSplus optimal ergänzen werden.

Über:

PSplus Software Portfolio + Consulting GmbH
Herr Peter Dobler
Carl-Zeiss-Str. 10/4
63322 Rödermark
Deutschland

fon ..: +49 6074 91063 – 5
fax ..: +49 6074 91063 – 70
web ..: http://www.psplus.de/de/
email : presse@psplus.de

Die PSplus Portfolio Software + Consulting GmbH, mit Sitz in Rödermark, ist seit mehr als 20 Jahren in der Entwicklung und Implementierung von führenden Lösungen für die Vermögensverwaltung tätig. Der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Peter Dobler und über 30 Mitarbeiter betreuen Kunden in den Bereichen Family Offices, Banken, Vermögensverwalter und Stiftungen im deutschsprachigen Raum und den USA.

Pressekontakt:

PSplus Software Portfolio + Consulting GmbH
Herr Peter Dobler
Carl-Zeiss-Str. 10/4
63322 Rödermark

fon ..: +49 6074 91063 – 5
web ..: http://www.psplus.de/de/
email : presse@psplus.de

„Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ – Das Erfolgsmusical erscheint auf CD & DVD!

Das mehrfach ausgezeichnete Musical „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ von Christian Kolonovits erscheint auf CD & DVD (17.11.2017), sowie als Download (10.11.2017)

Bild„Grandios!“
„Umwerfend!“
„Überwältigend!“

So lauten nur einige der Pressestimmen zu Christian Kolonovits‘ neuestem Werk – der BaRock-Oper „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“. Dementsprechend ist es auch nicht verwunderlich, dass sich Kolonovits und das Ensemble beim Deutschen Musical Theater Preis 2017 über gleich drei Auszeichnungen freuen konnten: Sowohl die Awards in den Kategorien „Beste Komposition“, „Bestes musikalisches Arrangement“ als auch für den „Besten Hauptdarsteller“ gingen in diesem Jahr nach Wien. Dort, in der Volksoper, wurde „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ im Juni dieses Jahres uraufgeführt und erntete stürmischen Applaus – sowohl vom Publikum als auch der Fachpresse.

„Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ ist eine für die Volksoper neu kreierte Form der BaRock-Oper und schafft eine Symbiose von Alt und Neu, von Traditionell und Modern. Christian Kolonovits tritt mit seiner Verbindung von barocken Elementen mit der klaren Kraft von Rockmusik den Beweis an, wie nahe diese beiden Stile beieinander liegen. „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ erzählt vom aufregenden, skandalträchtigen und dramatischen Leben eines Superstars: des Geigenvirtuosen, Komponisten und „roten Priesters“ Antonio Vivaldi, gespielt von keinem geringeren als Musical-Star Drew Sarich, der schon in „Jesus Christ Superstar“ oder dem „Rocky“ Musical zu sehen war.

Nun erscheint die BaRock-Oper am 10. November 2017 sowohl auf CD als auch auf DVD – ein mitreißendes, aufregendes farbenfrohes Spektakel für Jung und Alt!

Sieben Jahre nach der erfolgreichen Uraufführung der Kinder-Pop-Oper „Antonia und der Reißteufel“ 2009 bringt die Volksoper ein weiteres Werk von Christian Kolonovits und Angelika Messner zur Weltpremiere. Im Mittelpunkt der Handlung steht Antonio Vivaldi. Kolonovits verschmilzt in seinem neuen Werk Rockmusik mit Elementen des Barock und kreiert so ein neues Genre: Die BaRock-Oper. „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ erzählt das aufregende, skandalträchtige und dramatische Leben des „prete rosso“. Er war der Superstar der Barockmusik schlechthin: Priester, Musiklehrer, Geigenvirtuose, Komponist, eine Künstlerpersönlichkeit voller Extreme und Widersprüche, hin- und hergerissen zwischen Freiheitsliebe und dem Bedürfnis nach Anerkennung. Musiker aus ganz Europa pilgerten nach Venedig, um Vivaldi kennenzulernen.

Um 1730 kam seine Musik jedoch aus der Mode, weshalb sich der 62-jährige 1740 genötigt sah, nach Wien zu gehen, um Kaiser Karl VI. um Unterstützung zu bitten. Doch der Kaiser starb, und im Jahr darauf starb auch Vivaldi. Er wurde in einem Armengrab auf dem Spitaller Gottesacker auf dem heutigen Karlsplatz beerdigt, wo nun das Hauptgebäude der Technischen Universität steht. Eine Gedenktafel erinnert an ihn.

Bei Angelika Messner und Christian Kolonovits macht sich eine Wiener Mädchen-Rockband auf die Suche nach dem letzten Werk ihres Idols. Doch stattdessen finden sie ein Tagebuch, das die letzte Reise des Künstlers beschreibt. Vor ihren Augen rollt sich Vivaldis Leben wie ein bunter Teppich von Wahrheit und Phantasie, Erinnerung und Erfindung aus. Was ist es, das von einem Künstlerleben bleibt?

In der Hauptrolle des rothaarigen Venezianers wird Musical-Superstar Drew Sarich erstmals an der Volksoper zu erleben sein. Seinen Gegenspieler, Kardinal Ruffo, spielt Morten Frank Larsen, Vivaldis Muse und Geliebte Annina Girò wird Rebecca Nelsen verkörpern, in der Rolle Carlo Goldonis ist Boris Pfeifer zu sehen. Der Countertenor Thomas Lichtenecker hat einen imposanten Auftritt als Kastrat Caffarelli. Mitglieder des Jugendchores der Volksoper sind in den solistischen Rollen der Rockband und als Waisenmädchen aus der Pietà zu erleben. Wie schon bei „Antonia und der Reißteufel“, führt auch diesmal Robert Meyer Regie, die opulente Ausstattung hat Christof Cremer entworfen.

Für alle, die es nicht mehr erwarten können, erscheint am 10.11.2017 nun „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ als Download – und am 17.11.2017 dann auf CD und DVD!

Mehr Infos: Volksoper
Sevenus
Ein Pressetext von homebase-records, 7us media group und der Volksoper Wien.

Über:

7us media group GmbH
Herr Nino Gaumann
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnenden
Deutschland

fon ..: +49 (0) 71 95 – 90780-82
web ..: http://www.sevenus.de
email : service@sevenus.de

Pressekontakt:

7us media group GmbH
Herr Nino Gaumann
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnenden

fon ..: +49 (0) 71 95 – 90780-82
web ..: http://www.sevenus.de
email : service@sevenus.de

Neue Geschäftsführung für den Bereich Verkauf und Investment

Mit dem Immobilien- und Beteiligungsexperten Norbert Reichentrog erweitert Haferkamp Immobilien seinen Service

BildHamburg, November 2017. Mandanten in ganz Deutschland setzen seit Jahren auf seine Immobilienkompetenz und sein Netzwerk: Seit 2008 Geschäftsführer der namhaften Immobilienkanzlei Reichentrog und Kollegen leitet der studierte Sparkassenbetriebswirt Norbert Reichentrog ab 1. November 2017 den Investmentbereich bei Haferkamp Immobilien und setzt neue Schwerpunkte. Damit ergänzt Haferkamp Immobilien sein umfangreiches Leistungsangebot um den Aspekt Finanzierungs-, Beteiligungs- und Projektierungsberatung.
Immobilien als Geldanlage liegen im Trend. Entsprechend wächst das Interesse der Anleger an erfolgreichen Investmentstrategien in diesem Segment. Als Antwort auf die große Nachfrage nach Anlagekompetenz und Investment-Know-how stellt sich Haferkamp Immobilien neu auf. „Mit Norbert Reichentrog als neuem Geschäftsführer für den Bereich Verkauf und Investment konnten wir einen erfahrenen Immobilienspezialisten gewinnen, dem es seit Jahren gelingt, das Vermögen seiner Mandanten durch gezielte Beratung zu mehren“, erklärt Jens-Hendrik Haferkamp, Geschäftsführer von Haferkamp Immobilien. „Wir freuen uns sehr auf den Erfahrungsaustausch und darauf, unsere Stärken zum Wohl der Kunden zu verbinden.“
Dazu Norbert Reichentrog: „Aufgrund der aktuellen Geldmarktpolitik sind die Ertragschancen am Immobilienmarkt im Vergleich zu klassischen Geldanlagen immer noch hoch. Mein Ziel ist es, die Vorhaben meiner Kunden zu unterstützen und das Ergebnis durch eine entsprechende Beratung zu optimieren. Das gilt sowohl für den Verkauf von Objekten, als auch für den Erwerb von Immobilien bzw. die Beteiligung an Projekten. Bei allen Vorteilen, die der Immobilienmarkt für Anleger per se bietet, engagiere ich mich dafür, Risiken zu verringern, Finanzierungsmöglichkeiten aufzuzeigen und Gewinne zu maximieren. Bei Haferkamp Immobilien treffe ich auf ein kompetentes, motiviertes Team und die perfekte Infrastruktur, um einen Service zu etablieren, der weit über das marktübliche Angebot eines Maklers hinausgeht.“

Über:

Haferkamp Immobilien GmbH
Frau Anika Letkewitz
Bremer Straße 181
21073 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-766500872
web ..: http://www.haferkamp-immobilien.de
email : Letkewitz@Haferkamp-Immobilien.de

Pressekontakt:

Haferkamp Immobilien GmbH
Frau Anika Letkewitz
Bremer Straße 181
21073 Hamburg

fon ..: 040-766500872
web ..: http://www.haferkamp-immobilien.de
email : Letkewitz@Haferkamp-Immobilien.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons