Mittwoch, Oktober 4th, 2017

now browsing by day

 

Siebenlinge bei Hunden und bei Menschen – der SEO Contest Siebtlingsgeburt ist diesem Thema gewidmet!

Sieben Nachkommen: Siebenlinge (aus einer Siebtlingsgeburt) sind bei Hunden im Gegensatz zu Menschen nicht selten – der SEO Contest Siebtlingsgeburt behandelt das Thema!

Eine Geburt ist der Austreibungsvorgangs eines Nachkommen aus dem Mutterleib am Ende einer Schwangerschaft.

Die Schwangerschaft dauert beim Menschen durchschnittlich 266 Tage und endet dann, wenn der Fötus die Gebärmutter der Mutter verlässt.

Die Mehrzal der Kinder wird innerhalb von jeweils zwei Wochen vor bzw. nach dem errechneten Geburtstermin geboren.

Nur vier Prozent der Kinder kommen auf den Tag genau zum errechneten Termin zur Welt.

Eine Geburtseinleitung kann das Auslösen von Wehen an der schwangeren Gebärmutter veranlassen.

Ausgelöst durch Prostaglandin erfolgt ein zervikaler Reifungsprozess, der die Konsistenz der Zervix sowie die Sensitivität der Gebärmuttermuskulatur für Oxytocin verändert.

Mehrlinge sind zwei oder mehr Kinder einer Mutter und eines Vaters, die innerhalb derselben Schwangerschaft herangewachsen sind und in der Regel im Verlauf desselben Geburtsvorganges zur Welt kommen.

1997 kamen die ersten lebendgeborenen Siebenlinge (aus einer Siebtlingsgeburt) in den USA zur Welt. Die vier Jungen und drei Mädchen wurden per Kaiserschnitt entbunden, sie sollen auch im Jahr 2001 noch alle gelebt haben.

1998 kamen in den USA sogar die ersten lebendgeborenen Achtlinge (aus einer Achtlingsgeburt) zur Welt, ein Kind starb allerdings nach einer Woche. Die weiteren Kinder feierten im Jahr feierten 2008 ihren zehnten Geburtstag.

Über das Thema Siebtlingsgeburt / Siebenlinge berichtet die Homepage Baby-Portal-123.de mit dem Artikel http://www.baby-portal-123.de/modules.php?name=News&file=article&sid=3197

Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haustier und wird als Heim- und Nutztier gehalten

Die wilde Stammform des Hundes ist der Wolf. Die Domestizierung fand je (nach Qelle) zwischen 15.000 und 100.000 Jahren vor unserer Zeit statt.

Die durchschnittliche Trächtigkeitsdauer einer Hündin beläuft sich auf 63 bis 65 Tage.

Die Anzahl der Welpen pro Wurf schwankt auch nach Rasse etwa zwischen drei und zwölf Tieren.

Siebenlinge (aus einer Siebtlingsgeburt) sind bei Hunden im Gegensatz zu Menschen also nicht selten.

Bei Haushunden kann ab dem 48. Trächtigkeitstag medikamentös eine Geburt ausgelöst werden.

Dem Thema Haushunde Siebtlingsgeburt / Siebenlinge widmet sich die Homepage Hunde-Info-Portal.de mit dem Beitrag http://www.hunde-info-portal.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1268

Ein SEO-Contest (Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern, d.h. SEOs) hat in der Regel das Ziel, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, daß sie am Stichtag den 1. Platz bei Google besetzt.

Der aktuelle SEO-Contest „Siebtlingsgeburt“ wurde am 25. September 2017 gestartet und endet bereits am 12. Oktober 2017.

Das Challenge-Suchwort (Keyword, Suchbegriff bzw. Suchphrase dieses Contests) ist „Siebtlingsgeburt“ – ein vor dem Contest absolut neu erdachtes (völlig frei erfundenes) Wort – also ein Kunstwort.

Das absolut neue Kunstwort lieferte bei der Suche in Google vor Beginn des Wettbewerbs überhaupt keine Ergebnisse, somit konnten auch alle Teilnehmer unter den gleichen Voraussetzungen beginnen.

Weil es sich wie immer in solchen Wettbewerben mit Siebtlingsgeburt um ein völlig frei neu erfundenes Wort (ein vorher nicht existierendes Wort) handelte, blieben durch diesen Contest auch wie gewünscht die Suchergebnisse zu anderen Suchanfragen (SERPs) zur Gänze unbeeinflusst.

Hinweis: Inhaltlich werden u.a. die Themen „Geburt, Siebtlingsgeburt, Siebenlinge, Menschen Hunde, Internet, Online, Artikel, Pressemitteilung, News, Info, Portal, Web“ behandelt.

Diese Mitteilung wurde am Mittwoch dem 13. September 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.freie-foto-news.de/modules.php?name=PresseMitteilungen&file=article&sid=56703
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.freie-foto-news.de/modules.php?name=PresseMitteilungen&file=article&sid=56703

Schlüsseldienst Berlin Andreas Krause

Ausgesperrt? Schlüsseldienst Krause hilft! Schnell, preiswert und fachgerecht öffnet der Schlüsselnotdienst aus Berlin Ihre Haustür.

BildSie haben Ihren Schlüssel verloren? Keine Sorge! In diesem Fall hilft Ihnen der Schlüsseldienst Berlin von Andreas Krause. Schnell und zu fairen Preisen verhilft Ihnen der Schlüsselnotdienst aus Berlin wieder in Ihr Haus oder Ihrer Wohnung. Der Schlüsseldienst Berlin ist für Hilfesuchende rund um die Uhr zu erreichen, auch an Sonn- und Feiertagen.

Der Schlüsseldienst Berlin bietet Ihnen mit neben einem 24-Stunden-Service folgende Leistungen:

– Türöffnungen
– Autoöffnungen
– Tresoröffnungen
– Schliessanlagen
– Einbruchschutz
– Sicherheitsberatung uvm.

Fast alle alle 2 Sekunden wird irgendwo in Deutschland eingebrochen…

Der Schlüsseldienst Berlin von Andreas Krause bietet Ihnen die Montage bzw. den Einbau von Türsicherungen wie zum Beispiel Panzerriegel (Querriegel), Türzusatzschlösser, Schutzbeschläge, Mehrfachverriegelungen und vieles mehr. Darüber hinaus übernimmt der Schlüsseldienst die Montage von Funkalarmanlagen, Fenstersicherungen und weitere Produkte aus dem Bereich Sicherheitstechnik.

Funkalarmanlagen für den Einbruchschutz

Menschen, die schon einmal Opfer eines Einbruchs wurden, leiden gewöhnlich noch lange Zeit danach an dem Gefühl des Verlustes der Sicherheit im eigenen Zuhause. Dieses Sicherheitsgefühl in den eigenen vier Wänden verloren zu haben, ist oft schwerer zu verkraften als der Verlust von etlichen Wertgegenständen oder Bargeld. Darum kommt es beim Einbruchsschutz vor allem darauf an, Einbrüchen wirksam vorzubeugen. Einbrecher wollen gewöhnlich schnell, ohne viel Aufwand und Lärm ans Ziel kommen. Komplizierte Sicherheitsschlösser, Zusatzverriegelungen auf der Innenseite von Türen, moderne Schließanlagen und Alarmanlagen schrecken sie ab, weil der Zeitaufwand zu hoch wäre. Der Schlüsselienst Berlin empfiehlt Funkalarmanlagen zur Sicherung Ihres Hauses.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

– keine Kabelverlegung
– schnelle und saubere Installation
– flexibel und jederzeit erweiterbar
– bequeme Bedienung
– keine gesundheitsschädliche Strahlung
– erstklassiger Schutz vor Einbrechnern

Der Schlüsseldienst Berlin Andreas Krause bietet Ihnen gerne eine kostenfreie Sicherheitsberatung bei Ihnen vor Ort. Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Termin und lassen Sie sich kompetent beraten.

Über:

Andreas Krause 24h sofort und preiswert e.K.
Herr Andreas Krause
Segelfliegerdamm 89
12487 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 / 28 50 40 70
web ..: https://www.24h-schluesseldienst.berlin
email : marketing@24h-schluesseldienst.berlin

Schlüsseldienst Berlin Andreas Krause ist mit seinem 24-Stunden Schlüsselnotdienst rund um die Uhr für Sie da und bieten Ihnen schnelle Hilfe bei Türöffnungen, Tresoröffnungen, Autoöffnungen und vieles mehr. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.24h-schluesseldienst.berlin

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Andreas Krause 24h sofort und preiswert e.K.
Herr Andreas Krause
Segelfliegerdamm 89
12487 Berlin

fon ..: 030 / 28 50 40 70
web ..: https://www.24h-schluesseldienst.berlin
email : marketing@24h-schluesseldienst.berlin

Ohne Angst zum Zahnarzt – schmerzfreie Behandlung in Leonberg

Ihr vertrauensvoller Zahnarzt in Leonberg

Beim Gedanken an den nächsten Gang zum Zahnarzt treibt es vielen Menschen die Sorgenfalten auf die Stirn. In einigen Fällen ist die Angst vor dem Zahnarztbesuch sogar so groß, dass dieser gar nicht erst wahrgenommen wird. Das muss nicht sein. In der Zahnarztpraxis Dr. Herdach & Deutsch in Leonberg haben sich die Ärzte auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert. Das bedeutet: Im Vorfeld wird eine vertrauensvolle Basis zwischen Zahnarzt und Patient geschaffen, indem in einer gründlichen Beratung alle Schritte im Detail erklärt werden. Auf diese Weise wird den Patienten die Angst genommen, sodass diese tatsächlich entspannt auf dem Behandlungsstuhl Platz nehmen können.

Mit einem breiten Leistungsspektrum für zahnärztliche Anliegen gewappnet

Die Praxis von Zahnarzt Dr. med. dent Frank Herdach sowie Ärztin und Zahnärztin Alexandra Deutsch befindet sich im Herzen Leonbergs und ist mit sechs Linien des öffentlichen Nahverkehrs optimal zu erreichen. Neben der Behandlung von Angstpatienten wird ein vielseitiges Spektrum an Kompetenzen abgedeckt. Dazu zählen unter anderem der Einsatz moderner Lasertechnik, die Komplettsanierung in wenigen Terminen, die ganzheitliche Zahnheilkunde sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachärzten. Zudem bietet die Praxis Abendsprechstunden für Berufstätige, Familientermine sowie Sondersprechstunden nach Vereinbarung an. Eine Terminerinnerung und ein Rückrufservice per Telefon oder SMS stellt sicher, dass Patienten rechtzeitig auf den anstehenden Termin hingewiesen werden.

In nur drei Terminen zu gesunden Zähnen

Wer unter einer Dentalphobie leidet, meidet unter Umständen den Zahnarztbesuch. Hierfür hält die Zahnarztpraxis aus Leonberg eine bewährte Methode bereit, um Angstpatienten eine entspannte und schmerzfreie Behandlung zu ermöglichen. Diese setzt sich aus drei Terminen zusammen, wobei der erste Termin ein reines Beratungsgespräch ist. In diesem werden alle Fragen und Sorgen des Patienten angesprochen und die möglichen Behandlungsschritte geklärt. Durch das umfassende Informationsgespräch kann sich der Patient besser auf die anstehende Behandlung einstellen und ohne Angst in beide ausstehenden Sitzungen gehen. In den Terminen zwei und drei werden schließlich alle Probleme behoben. Das Ergebnis: Ein strahlend weißes Lächeln in nur drei Sitzungen.

Schonend und effektiv: die Laserbehandlung

Neben dem Bleaching, der Implantologie, der Prophylaxe und der Parodontologie ist auch die Laserbehandlung ein fester Bestandteil des Behandlungsspektrums der Zahnarztpraxis Dr. Herdach & Deutsch. Diese findet bei einer Vielzahl zahnmedizinischer Behandlungen Anwendung. Sie spielt insbesondere bei Angstpatienten eine wichtige Rolle, da mit der Lasermethode zahlreiche Zahnerkrankungen effektiv, schmerz- und vibrationsfrei entfernt werden. Darüber hinaus machen deutlich verkürzte Heilungsverläufe das schonende Laserverfahren bei Patienten so beliebt. Der Lasereinsatz macht aber nicht nur bei Zahnarztangst Sinn, sondern kommt auch zur Schmerzbehandlung bei Herpes, zur Keimbekämpfung, zur Desinfektion der Wurzelkanäle und bei der Kariesentfernung zum Einsatz. Ein schonendes Verfahren, nicht nur für Angstpatienten.

Über:

Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Frank Herdach & Alexandra Deutsch
Herr Frank Herdach
Brennerstraße 28
71229 Leonberg
Deutschland

fon ..: 07152904432
web ..: http://www.zahnarztpraxis-in-leonberg.de/
email : 07152904432

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Event „Technik trifft Recht“: Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Umsetzung kompakt erläutert

Die Uhr tickt: In weniger als 8 Monaten ist die neue Datenschutz-Grundverordnung für alle Unternehmen verbindlich. Wer jetzt nicht aktiv wird, risikiert erhebliche Strafen.

BildWIR LADEN SIE EIN, MIT UNS EINEN BLICK IN DIE ZUKUNFT ZU WERFEN:

Wir schreiben das Jahr 2018, es ist Juni. Die ersten Anfragen erreichen Ihr Unternehmen. Kunden wollen wissen, welche personenbezogenen Daten Sie in Ihren Systemen gespeichert haben. Und sie verlangen deren Herausgabe oder Löschung.

Die Suche beginnt und mit ihr die Fragen:
– Über welche Daten verfügen Sie?
– Wo befinden sich die Daten?
– Welche Auskünfte müssen Sie erteilen?
– Welche Daten müssen Sie ggf. löschen?
– Wer kann mir helfen?

Mit dem Inkrafttreten der EU-DSGVO müssen Sie darauf vorbereitet sein, relevante Daten zu identifizieren, zu lokalisieren und auf Wunsch herauszugeben. Das sind die rechtlichen Anforderungen. Dabei helfen Ihnen moderne Technologien. Und diese wollen wir Ihnen vorstellen.

In einer einzigartigen Kombination erläutern wir die rechtlichen und technischen Herausforderungen sowie Lösungskonzepte für die Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung in einem kompakten Event. Wir vermitteln Ihnen das juristische Rüstzeug und stellen Ihnen eine technologische Lösung vor, die es Ihrem Unternehmen erlaubt, sich auch in Zukunft datenschutzkonform zu verhalten. Wir, das sind die Rechtsexperten der weltweit größten Wirtschaftskanzlei Dentons und die IT-Experten von Prevolution. Seien Sie dabei, wenn Technik auf Recht trifft und unsere Referenten Ihnen praxisnahe Impulse geben, damit Sie für die Zukunft gerüstet sind.

Berlin, 11. Oktober 2017 / 8.30 – 11.30
Hamburg, 12. Oktober 2017 / 8.30 – 11.30
Frankfurt, 07. November 2017 / 8.30 – 11.30
München, 08. November 2017 / 17.30 – 20.30
Stuttgart, 22. November / 8.30 – 11.30

Agenda und Anmeldung unter http://www.prevolution.de/dentons

Über:

Prevolution GmbH & Co. KG
Frau Maren Meyer zur Capellen
Messberg 4
D-20095 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 40 73088 200
web ..: http://www.prevolution.de
email : pr@prevolution.de

Über Prevolution
Prevolution, gegründet 2011 in Hamburg, ist ein führendes Beratungs- und Softwarehaus in der Integration von Service Management und Information Management. Das Unternehmen hilft seinen Kunden, ihre Serviceprozesse – insbesondere im IT-Service-Management (ITSM) und Kundenservice – zu optimieren, die Servicequalität nachhaltig zu verbessern und die Effizienz zu steigern sowie die Kosten zu senken.
Dazu hat Prevolution in einzigartiger Weise die üblicherweise nebenläufigen Konzepte für Service Management und Information Management integriert und setzt individuelle Lösungen mit den zwei führenden und zukunftssicheren Produkten Cherwell und M-Files um.
Mit der Cherwell-Service-Management-Plattform realisiert Prevolution hochflexible Service-Management-Lösungen im Bereich ITSM und in anderen Geschäftsprozessen wie beispielsweise Kundenservice, Schadensmanagement, Ideenmanagement oder Fallbearbeitung. Als Partner der ersten Stunde hat Prevolution einige der komplexesten Cherwell-Systeme der Welt entwickelt und bietet nicht nur Cherwell-Support mit einem dedizierten Support-Team für Cherwell, sondern ist auch vollständig akkreditierter Trainingsanbieter für Cherwell-Schulungen für den gesamten deutschsprachigen Raum. Zudem ist Prevolution ITIL-V3-Competence-Center und bietet ITIL-Motivations- und -Simulationstrainings sowie ITIL-Beratung.
Das Produkt M-Files ergänzt diesen Ansatz um intelligentes Informationsmanagement, das Dokumentenmanagement (DMS), Enterprise-Content-Management (ECM) und Content-Services umfasst. M-Files erlaubt es, strukturierte Daten und unstrukturierte Dateien und Dokumente in der gesamten Organisation aus verschiedenen Quellen wie beispielweise Netzwerkordnern, SharePoint, DMS/ECM-Systemen, CRM-Systemen oder ERP-Systemen und anderen Repositories zusammenzuführen, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu stören oder eine Datenmigration zu erfordern. So bricht M-Files Informationssilos auf und erlaubt Mitarbeitern in Serviceprozessen die Nutzung von Informationen im gewünschten Kontext.
Beide Produkte hat Prevolution integriert und entwickelt technische sowie fachliche Produktergänzungen für den spezifischen Bedarf von Serviceorganisationen. Zudem bietet Prevolution angrenzende Fachlösungen wie z.B. Vertragsmanagement.
Prevolution berät Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus den Standorten Hamburg und München heraus. Globale Unterstützung kann das Unternehmen im Rahmen der von ihm gegründeten BAT-Alliance anbieten, die Spezialisten für Service-Management weltweit zusammenbringt. Zu den Kunden des branchenübergreifend engagierten Unternehmens gehören große Mittelständler und Konzernunternehmen wie beispielsweise die Klinikgruppe Asklepios, Celesio, CWS Boco, der Flughafen München, die HHLA, Otto, SyZyGy und Wüstenrot.
Prevolution ist ein eingetragenes Markenzeichen der Prevolution GmbH & Co. KG. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:

bloodsugarmagic Gmbh & Co. KG
Herr Bernd Hoeck
Gerberstraße 63
D-78050 Villingen-Schwenningen

fon ..: +49 7721 9461 220
web ..: http://www.bloodsugarmagic.com
email : bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com

itesys AG und oneresource AG gehen strategische Partnerschaft ein

strategische Partnerschaft von itesys AG und oneresource AG

BildWil / Tägerwilen: im Oktober 2017- itesys AG, der grösste rein auf SAP Basis ausgerichtete Dienstleister in der Schweiz, und das SAP-Beratungshaus oneresource bündeln ihre Stärken und gehen per 1.10.2017 eine strategische Partnerschaft ein. Im Rahmen dieser Kooperation übernimmt itesys die Sparte SAP-Service von oneresource inklusive der Mitarbeitenden. oneresource konzentriert sich auf Digitalisierungsprojekte aus dem Geschäftsbereich Business Consulting sowie auf die Transformation in die neue SAP S/4HANA Enterprise Management Lösung aus dem Geschäftsbereich SAP-Prozessberatung.
Mit dem Übertritt der Service-Mitarbeitenden zu itesys bleiben den oneresource-Kunden ihre gewohnten Ansprechpartner mit demselben hohen Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit erhalten. Zugleich profitieren sie künftig von der breiten SAP-Services-Palette der itesys AG. Dazu gehören umfangreiche Operational und Professional Services zu allen Aspekten einer SAP-Systemlandschaft, sei es On Premise oder in einem hybriden Modell.
«Für die Endanwender soll die Bedienung von SAP möglichst einfach sein. Daher wird das Enterprise Management von SAP S/4 HANA zunehmend vereinfacht. Doch diese Simplifizierung auf Anwenderseite hat zur Folge, dass die Technologie im Hintergrund um ein Vielfaches komplexer wird«, erläutert Paolo Strever, CEO von oneresource, warum er den SAP Basis Teil durch zusammenführung der Stärken für die Kunden optimiert und für die künftigen Herausforderungen zur Verfügung stellt. «Wir sind froh, unseren Kunden dank der Partnerschaft mit itesys ergänzende Leistungen zugänglich machen zu können und zusammen ein einmaliges Leistungsangebot im SAP-Umfeld in der Schweiz zu schaffen.»
«Unsere Partnerschaft lebt davon, dass beide Seiten sich auf ihre eigenen Stärken fokussieren und so die gemeinsamen Kunden effizienter bedienen können», fügt Sascha Lioi, Managing Director der itesys AG, hinzu. «Unsere beiden Unternehmen haben jahrelange Erfahrung und können damit auf einen umfangreichen Fundus an Best Practices und Methoden zurückgreifen. Unser Zusammengehen folgt der Ambition, die 1. Wahl bei unseren Kunden in unserem jeweiligen Bereich zu sein.»

https://oneresource.com/oneresource-und-itesys-kooperieren

Über:

oneresource ag
Herr Viktor Eicher
Zürcherstrasse 65
9500 Wil (SG)
Schweiz

fon ..: +41 71 950 55 55
web ..: http://www.oneresource.com
email : info@oneresource.com

oneresource AG
oneresource ist führend in der Digitalisierung der Geschäftsmodelle und Transformation zu SAP S/4HANA. Zusammen mit ihren zukunftsorientierten und renommierten Kunden erarbeitet oneresource die erfolgreiche Transformationsstrategie und setzt diese mit einer transparenten Methodik um. Dabei stehen die Geschäftsprozesse des Kunden und der direkte Mehrwert immer im Zentrum der Überlegungen. Die 2012 gegründete Unternehmung mit Sitz in Wil (SG) ist in der ganzen Schweiz tätig und begeistert dank der äusserst erfahrenen Berater bereits über 150 renommierte Kunden. Immer unter dem Motto ‚mehr als Sie erwarten…‘. Als strategischer Partner und „Value Added Reseller“ von SAP adressiert oneresource ganz gezielt den KMU-Markt in der Schweiz. oneresource spricht die gleiche Sprache wie ihre Kunden. Heute begeistern rund 40 Experten die Kunden von oneresource. Aus einer Hand deckt oneresource den gesamten Customer Lifecycle ab: Business Consulting, Solution Design, ERP Neueinführung, Optimierung einer bestehenden Lösung, Betrieb und Support.

itesys AG
Die itesys AG ist der grösste rein auf SAP Basis ausgerichtete Dienstleister in der Schweiz. Als zuverlässiger Partner in zahlreichen Projekten, unterstützt itesys Kunden verschiedenster Grössen und Branchen mit individuellen Leistungen rund um SAP Basis und SAP Basis nahen Themen. Als führender Schweizer Anbieter hat itesys die notwendigen Antworten auf die immer komplexeren SAP S/4HANA Architekturen.
Medienkontakt:
Tanja Schöller,
marketing@itesys.ch
itesys AG,
Rheinsichtweg 2
8274 Tägerwilen
Telefon +41 71 670 17 80
www.itesys.ch

Pressekontakt:

oneresource ag
Herr Viktor Eicher
Zürcherstrasse 65
9500 Wil (SG)

fon ..: +41 71 950 55 55
web ..: http://www.oneresource.com
email : info@oneresource.com

Sparen leicht gemacht: Lieferschotte – die weltweit erste Meta-Suchmaschine für Essens-Lieferdienste

Lieferschotte, das Vergleichsportal für Essens-Lieferdienste ist vor kurzem online gegangen. Nun steht die Skalierung an- dazu läuft aktuell eine Crowdinvesting-Kampagne auf Conda.de.

BildWiesbaden, 04. Oktober 2017- Mittlerweile kann jeder online plattformübergreifend nach günstigen Angeboten suchen. Doch für den stetig wachsenden Markt der Essens-Lieferdienste gab es bisher nur die gängigen Plattformen, keine Meta-Ebene zur Übersicht. Zudem ist die Online-Durchdringung im Bereich Essens-Lieferdienste generell ausbaufähig. Bei einem Marktvolumen von 4,5 Mrd. EUR laufen lediglich 15% des Gesamtvolumens über Vermittlungsportale wie Lieferando.de und Lieferheld.de.
Lieferschotte hat eine Plattform erstellt, auf der die Angebote der verschiedenen Lieferdienste und Portale hinsichtlich ausgewählter Kriterien (Höhe der Liefergebühr, Höhe des Mindestbestellwerts und Höhe des Rabattes) übersichtlich zusammengefasst werden. Dies erfolgt durch eine Meta-Suchmaschine, die mithilfe eines selbstentwickelten und innovativen Algorithmus alle verfügbaren Daten analysiert und für den Nutzer vergleicht.
Lieferschotte ist kein Portal, sondern eine Meta-Suchmaschine für beste Angebote über alle Portale hinweg. Dazu greift Lieferschotte, ähnlich wie trivago, auf die Daten von großen Plattformen wie Lieferando.de, Lieferheld.de und Pizza.de zurück und arbeitet zudem mit mehr als 1.000 lokalen Restaurants und Lieferdiensten zusammen. Diesen wird somit zusätzlich die Chance geboten, ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.
Die App von Lieferschotte ist unter http://www.lieferschotte.de/app erreichbar.

2016 wurde Lieferschotte von der app smart GmbH gegründet, um sich als weltweit erstes Vergleichsportal im Bereich der Essens-Lieferdienste zu etablieren. Deren Gründer, Matthias Thom und Boris Pomeranets, haben bereits ihr digitales Verständnis für Prozesse und Geschäftsmodelle bewiesen und können im Bereich Shop-Systeme eine vierstellige Anzahl an Kunden aus der Gastronomie verbuchen. Auch deswegen wird das Projekt bereits durch Angel-Investoren und Reichweiten-Partner wie nachbarschaft.net unterstützt.

Über:

Lieferschotte GmbH
Herr Matthias Thom
Dantestr. 19
65189 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: +49 611 9697 04 29
web ..: http://www.lieferschotte.de
email : m.thom@app-smart.de

Pressekontakt:

Lieferschotte GmbH
Frau Sarah Dillenberger
Abraham-Lincoln-Str. 7
65189 Wiesbaden

fon ..: +49 611 9697 04 23
web ..: http://www.lieferschotte.de
email : s.dillenberger@app-smart.de

SYSGO stellt ELinOS 6.2 mit Power PC 64 Bit und Security Services vor

SYSGO hat die Version 6.2 seines Linux-Betriebssystems ELinOS vorgestellt, das für Embedded-Anwendungen optimiert ist.

ie neue Version basiert auf dem Linux Kernel 4.9 mit Long-Term Support und Realtime-Erweiterungen und unterstützt nun auch Yocto Linux Project Kernels über ein „Generic Platform BSP“. Außerdem helfen die ELinOS Security Services dabei, Sicherheitslücken schnell zu schließen.

Um langfristigen Support und ein höchstmögliches Sicherheitsniveau zu gewährleisten, lehnt sich ELinOS auch in der neuen Version an die Debian Distribution an. Die Referenz für ELinOS 6.2 ist das jüngste, stabile Debian Release 9 („Stretch“). Entsprechend wurde auch die Toolchain aktualisiert -auf QEMU 2.4, GCC 6.3 und LTTng 2.7. Glibc steht nun in der Version 2.24 zur Verfügung ; die nicht mehr weiterentwickelte eglibc wird von ELinOS 6.2nicht mehr unterstützt.

Eine weitere Komponente von ELinOS 6.2 ist die aktuelle Version 6.2 von CODEO, der grafischen Entwicklungsumgebung von SYSGO, die auf Eclipse basiert, C/C++ und Java unterstützt und mit der Version 4.2 des Echtzeitbetriebssystems PikeOS von SYSGO eingeführt wurde. ELinOS 6.2 ist mit sämtlichen 4.x-Versionen von PikeOS kompatibel und kann dort direkt als Gast Betriebssystem laufen.

Auch die Hardware-Unterstützung von ELinOS wurde ausgeweitet. So wird nun auch die PowerPC-64bit-Architektur (PPC e5500) unterstützt; zudem gibt es Board Support Packages (BSP) für alle relevanten Hardware-Plattformen auf Basis von x86, x86-64, PPC e500 und e500mc, PPC60x sowie ARM v5le, v7hf und v8 (64bit) und hardware-virtualisierte Boards. Das neue Generic BSP erlaubt dabei auch die Nutzung sonstiger Boards, für die der jeweilige Hersteller ein BSP anbietet. Zudem können darüber beliebige externe Linux Kernel Sources in ELinOS-Projekte eingebunden werden, darunter das in Embedded Anwendungen populäre Yocto Projekt.

Neben der Nutzung von LTS (Long Term Supported) Linux Kernel Releases unterstützt SYSGO langlebige Embedded-Anwendungen auch durch die ELinOS Security Services, über die bekannte Sicherheitslücken schnell geschlossen werden können. Über das License Manifest von SYSGO können Projektentwickler zudem automatisiert eine Liste aller Pakete und Open-Source-Lizenzen erstellen, die in ihrem Projekt verwendet werden.

Über:

SYSGO AG
Herr Markus Jastroch
Am Pfaffenstein 14
55270 Klein-Winterheim
Deutschland

fon ..: +49 6136 9948-0
web ..: http://www.sysgo.com
email : marketing@sysgo.de

Pressekontakt:

Prolog Communications GmbH
Herr Achim Heinze
Sendlinger Str. 24
80331 München

fon ..: +49 89 800 77-0
web ..: http://www.prolog-pr.com
email : achim.heinze@prolog-pr.com

Programmerweiterung der Gehäusereihe STYLE-CASE

Für die Handgehäusereihe STYLE-CASE ergänzt OKW Gehäusesysteme das Produktprogramm um zwei weitere Größen und rundet es sinnvoll ab.

BildDie Besonderheit der Gehäusefamilie zeichnet sich durch den edlen, brillanten Glanz und die ergonomische Form aus.

Zusätzlich zum STYLE-CASE in der Variante L sind nun die Größen S und M erhältlich. Die Gehäuse sind mit einem Ober- und Unterteil sowie Batteriefachdeckel dreiteilig aufgebaut. Jede Variante besitzt ein integriertes Batteriefach und ist somit bestens für den mobilen Gebrauch ausgestattet. Die dazu passenden Kontaktfedern-Sets sind als Zubehör lieferbar. Die STYLE-CASE besitzen eine edle Optik dank der hochglanzpolierten Oberflächen und setzen damit ein gestalterisches Highlight für moderne Handbediengeräte. Das ergonomische Design lässt es angenehm halten und erleichtert das Arbeiten in jeglicher Anwendung. Ein weiteres besonderes Merkmal der Gehäuse ist die geschwungene Formgebung in der Seitenansicht. Neben dem STYLE-CASE L in den Maßen (L x B x H) 166 x 64 x 31 mm gibt es ab sofort die Größen S mit 123 x 48 x 24 mm und Version M mit 147 x 56 x 27 mm. Alle Varianten sind in den Farben verkehrsweiß (RAL 9016) aus ASA mit hohem UV-Schutz oder in schwarz (RAL 9005) aus infrarot-durchlässigem Material PMMA (Plexiglas) erhältlich. Für einen optimalen Schutz der Elektronik wird ein Dichtungs-Set zur Erhöhung der Schutzart als Zubehör angeboten. Dank vertieft liegender Flächen im Oberteil finden Dekorfolien/Folientastaturen einen sicheren Platz. Für die Platinenbefestigung und Einbauteile sind genügend Befestigungsdome vorhanden. Passende selbstformende Schrauben sind im Zubehörprogramm erhältlich. Das STYLE-CASE ist prädestiniert für Fernbedienungen vielfältiger Art, speziell in Klinik- und Sozialbereichen, im Haushalt und der Industrie.

Um das Gehäuse nach Kundenwunsch zu modifizieren stehen u.a. unterschiedliche Bearbeitungs- und Veredelungsmöglichkeiten bereit: Eine mechanische Bearbeitung für Schnittstellen, Lackierung und Bedruckung, eine funktionale EMV-Aluminiumbeschichtung der Gehäuse-Innenseite, eine spezielle Farbgebung nach CI-Richtlinien.

Über:

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH
Frau Lisa Binninger
Friedrich-List-Straße 3
74722 Buchen
Deutschland

fon ..: +49 (0) 6281 404 00
fax ..: +49 (0) 6281 404 144
web ..: http://www.okw.com
email : pr@okw.com

Gehäuse sind mehr als nur Verpackung. Sie geben Ihrem Produkt ihr Gesicht, bieten Funktionalität und überzeugen durch Design. OKW Gehäusesysteme gehört zu einem der führenden Hersteller in der Gehäuse- und Drehknopftechnologie weltweit. Mit einem Exportanteil von über 50 % ist OKW ein exportorientiertes Unternehmen.

Pressekontakt:

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH
Frau Lisa Binninger
Friedrich-List-Straße 3
74722 Buchen

fon ..: +49 (0) 6281 404 00
web ..: http://www.okw.com
email : BinningerL@okw.com

Fotorealistische Selfies aus dem 3D-Drucker

Mit „CAPPS.IT driven by Cuttlefish technology“ kann erstmalig eine fotorealistische Reproduktion realisiert werden

BildOb Selfie, das geliebte Haustier oder die favorisierte Fußballmannschaft – 3D-Drucke für den Privatgebrauch sind im Trend. Dass die 3D-Modelle nicht nur auf dem Bildschirm fotorealistisch aussehen, ermöglicht nun erstmals der Service „CAPPS.IT driven by Cuttlefish technology“. Im MediaMarkt Ingolstadt können sich die Kunden ab sofort mit Hilfe dieser neuen Technologie vor Ort scannen und ihr 3D-Selfie drucken lassen. Auch an weiteren Standorten des Elektronikhändlers soll dieser Service in Kürze verfügbar sein.

Bisher war es kaum möglich, 3D-Daten auch in der korrekten Farbe zu drucken. Mit „CAPPS.IT driven by Cuttlefish technology“, einem farbkalibrierten 3D-Kopierservice, kann erstmalig eine fotorealistische Reproduktion, also das Drucken in korrekter Farbe und Transluzenz, realisiert werden. Basis dieser Technologie ist der universelle 3D-Farbdruckertreiber Cuttlefish, entwickelt vom Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD. „Unsere Drucker-Software ermöglicht es, mit vielen Druckmaterialien gleichzeitig zu arbeiten, die Geometrie, die Farben sowie die feinen Farbübergänge des Originals exakt wiederzugeben“, erklärt Dr. Philipp Urban, Leiter der Abteilung 3D-Druck-Technologie des Fraunhofer IGD.

Neben der Farb-Kalibrierung gestattet es Cuttlefish, transluzente Materialien in den Druck zu integrieren. „Wir haben es geschafft, Transluzenzen – also partielle Lichtdurchlässigkeit und Lichtstreuung eines Körpers – mit akkurater Farbgebung erstmalig gemeinsam druckbar zu machen“, so Urban. „Menschliche Haut oder das Bier in der Hand der Wiesn-Bedienung erscheinen bei den 3D-Drucken dadurch sehr natürlich.“ Einsatzmöglichkeiten für diese neuartige patentierte Verbindung von Farbe und Transluzenz im 3D-Druck gibt es auf zahlreichen Gebieten: von der Visualisierung von Prototypen in der Industrie bis hin zum Druck von Zahnimplantaten.

Erarbeitet wurde „CAPPS.IT driven by Cuttlefish technology“ in enger Zusammenarbeit des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD, Stratasys, Alphacam und DIG:ED.

Weitere Informationen:

3D-Druckertreiber Cuttlefish: https://fh-igd.de/cuttlefish

www.cuttlefish.de

Über:

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Frau Daniela Welling
Fraunhoferstraße 5
64283 Darmstadt
Deutschland

fon ..: +49 6151 155-146
web ..: http://www.igd.fraunhofer.de
email : presse@igd.fraunhofer.de

Das vor 30 Jahren gegründete Fraunhofer IGD ist heute die international führende Einrichtung für angewandte Forschung im Visual Computing. Visual Computing ist bild- und modellbasierte Informatik. Vereinfacht gesagt, beschreibt es die Fähigkeit, Informationen in Bilder zu verwandeln (Computergraphik) und aus Bildern Informationen zu gewinnen (Computer Vision). Die Anwendungsmöglichkeiten hieraus sind vielfältig und werden unter anderem bei der Mensch-Maschine-Interaktion, der interaktiven Simulation und der Modellbildung eingesetzt.

Unsere Forscher an den Standorten in Darmstadt, Rostock, Graz und Singapur entwickeln neue technische Lösungen und Prototypen bis hin zur Produktreife. In Zusammenarbeit mit unseren Partnern entstehen dabei Anwendungslösungen, die direkt auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten sind.

Unsere Ansätze erleichtern die Arbeit mit Computern und werden effizient in der Industrie, im Alltagsleben und im Gesundheitswesen eingesetzt. Schwerpunkte unserer Forschung sind die Unterstützung des Menschen in der Industrie 4.0, die Entwicklung von Schlüsseltechnologien für die „Smart City“ und die Nutzung von digitalen Lösungen im Bereich der „personalisierten Medizin“.

Durch angewandte Forschung unterstützen wir die strategische Entwicklung von Industrie und Wirtschaft. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen sowie Dienstleistungszentren können davon profitieren und mit Hilfe unserer Spitzentechnologien am Markt erfolgreich sein.

Pressekontakt:

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Frau Daniela Welling
Fraunhoferstraße 5
64283 Darmstadt

fon ..: +49 6151 155-146
web ..: http://www.igd.fraunhofer.de
email : presse@igd.fraunhofer.de

afb erhält ISO/IEC 27001 Zertifizierung für höchste Sicherheitsstandards

afb ist erfolgreich nach der Norm ISO/IEC 27001 zertifiziert worden. Das Zertifikat bestätigt offiziell die Sicherheit und Qualität der betrieblichen Prozesse von afb.

BildMünchen, 4. Oktober 2017 – Die afb Application Services AG (afb), ein führender Anbieter von innovativen Softwarelösungen für digitale, integrierte Omni-Business Modelle, ist erfolgreich nach der Norm ISO/IEC 27001 zertifiziert worden. Das Zertifikat bestätigt offiziell die Sicherheit und Qualität der betrieblichen Prozesse von afb.

Die Verfügbarkeit von IT-Systemen und Infrastrukturen sowie der Umgang mit sensiblen Kundendaten sind in einer Welt von konvergierten Services und schnellen Transaktionen von elementarer Bedeutung. Jedes Unternehmen ist auf eine flexible und zuverlässige Infrastruktur, maximale Verfügbarkeit und Sicherheit angewiesen.

Die von afb bereitgestellte Infrastruktur auf Basis von Infrastructure-as-a-Service (IaaS) zeichnet sich durch Performanz, Effizienz, Skalierbarkeit und Flexibilität aus. Das afb Service Management überwacht die Availability, Continuity, Capacity und Security der Systeme und setzt zur Erhöhung der Transparenz und Sicherheit auf anerkannte Best Practices, z. B. ISO/IEC 27001. Diese Norm bietet einen strukturierten Ansatz, um Informationssicherheit auf einem hohen Qualitätsniveau fortlaufend zu verbessern.

Die infaz GmbH hat im Rahmen des Audits die ausgesprochen hohen Standards für Datenschutz und Informationssicherheit der afb mit dem international anerkannten ISO/IEC 27001-Zertifikat bestätigt. Kunden von afb erhalten somit den Nachweis, dass afb alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz ihrer Daten etabliert hat, und dass sie die Maßnahmen regelmäßig überwacht und weiterentwickelt. Das Zertifikat weist nach, dass die betrieblichen Prozesse der afb dem weltweit anerkannten Sicherheitsstandard entsprechen, z. B. hinsichtlich der Identifizierung von Risiken, der Verbesserung der Widerstandsfähigkeit gegenüber Cyber-Angriffen oder der Erfüllung von Compliance-Anforderungen.

„Informationssicherheit ist für afb von zentraler strategischer Bedeutung. Mit der Zertifizierung nach der Norm ISO/IEC 27001 können wir die Einhaltung eines weltweit anerkannten Standards der Informationssicherheit nun auch offiziell belegen“, erläutert Stephan Kiessling, Manager System Administration bei afb die erfolgreiche Zertifizierung.

Über afb Application Services AG

Die afb Application Services AG ist ein führender Anbieter von innovativen Softwarelösungen für digitale, integrierte Omni-Business Modelle. Die Lösungen ermöglichen es Finanz- und Serviceprovidern, Händlern und Herstellern, alle Vertriebskanäle zu vernetzen und ihren Kunden eine maßgeschneiderte, digitale Customer Experience zu bieten. Unsere Experten übersetzen kundenindividuelle Gegebenheiten mit Hilfe von tiefgreifendem Branchenverständnis in passende Lösungen, die sich flexibel an dynamische Marktanforderungen anpassen lassen.

Erfahren Sie mehr auf oder folgen Sie afb auf Xing, LinkedIn, Google+, Facebook und Twitter.

Anfragen
afb Application Services AG
Sylvia Hengstler
Senior Marketing
Tel: +49 (89) 78 000-353
presse@afb.de

Über:

afb Application Services AG
Frau Sylvia Hengstler
Landsberger Staße 300
80687 München
Deutschland

fon ..: 089 78000 353
web ..: https://www.afb.de/
email : presse@afb.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

afb Application Services AG
Frau Sylvia Hengstler
Landsberger Staße 300
80687 München

fon ..: 089 78000 353
email : presse@afb.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons