Mittwoch, September 13th, 2017

now browsing by day

 

Vorsicht, sie machen Beute! Die Kroaten reiten zum Oktoberfest…

Veranstaltungshinweis
Trachten-und Schützenzug in München,
am 17.09.2017, ab 10 Uhr
mit der historischen Reitertruppe „Kroaten zu Pferd“

BildDie historische Reitertruppe „Kroaten zu Pferd“ aus Mittelfranken ist auch in diesem Jahr beim Trachten- und Schützenumzug in München vertreten. Die wilden Gestalten aus dem dreißigjährigen Krieg in ihren farbenprächtigen Uniformen, reiten wunderschöne und besonders gezeichnete Knabstrupper-Pferde – sie sind ein ganz eigener Hingucker.

Im Jahr 1835 – anlässlich der Silberhochzeit von König Ludwig I und Therese von Bayern – wurde der Trachten- und Schützenzug zum ersten Mal veranstaltet. Erst seit 1950 wurde er fester Bestandteil des Oktoberfestes und wird seither immer am ersten Wiesn-Sonntag abgehalten.
Angeführt vom Münchner Kindl, dem Wahrzeichen der Stadt, ziehen in diesem Jahr rund 9.500 Mitwirkende von der Maximilianstraße durch die Münchner Innenstadt zur Oktoberfestwiese.

Oberbürgermeister Dieter Reiter, der bayerische Ministerpräsident und Ehrengäste fahren in geschmückten Kutschen mit ihm Zug. Neben prachtvollen Brauereigespannen und den geschmückten Festwägen, wechseln sich in bunter Reihenfolge Trachtler, Musikkapellen, Sport- und Gebirgsschützen mit historischen Trachtengruppen, Fahnenschwingern und Spielmannszügen ab.

Mittendrin ein besonderes Schmankerl im Zug: Die historische Reitertruppe Kroaten zu Pferd aus dem mittelfränkischen Windelsbach. Im Dreißigjährigen Krieg kämpfte die Kroatenreiterei in verschiedenen Regimentern der kaiserlichen Armee. Einerseits bekannt für ihren Mut und die besondere Tapferkeit, wurden die Kroaten andererseits überall gefürchtet. „Die wilden Gestalten ritten mit ihren schnellen Pferden häufig den Kaiserlichen voraus und hinterließen Schrecken und Verwüstung im feindlichen Land“, erzählt der Kroaten-Hauptmann Josef Baumann. „Wenn es darum ging Beute zu machen, fand man sie stets an vorderster Front.“ Heute ist die historische Reitertruppe ein besonderer Blickfang und längst nicht mehr gefährlich. Berührungsängste sind fehl am Platz. Die ruhigen und auffällig gezeichneten Knabstrupper-Pferde sind an Publikum gewöhnt und im Sattel sitzen geübte Reiter. „Wir freuen uns wieder dabei zu sein!“

Weiter Informationen unter: www.kroaten-zu-pferd.de/

* Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Über:

Historische Reitertrupp Kroaten zu Pferd
Herr Josef Baumann
Preuntsfelden 14
91635 Windelsbach
Deutschland

fon ..: 09867 / 1894
web ..: http://www.kroaten-zu-pferd.de/
email : http://www.kroaten-zu-pferd.de/

Kurzprofil

Die historische Reitertruppe „Kroaten zu Pferd“ gibt es vermutlich bereits seit 1881. Sie gehörte wohl mit zu den ersten Gruppen bei der Gründung des historischen Festspiels „Der Meistertrunk“ in Rothenburg ob der Tauber.

Im Jahr 1631, der dreißigjährige Krieg tobte bereits 13 Jahre, stand Graf Johann von Tilly mit seiner Armee von 60.000 Mann vor Rothenburg ob der Tauber. Die Freie Reichsstadt Rothenburg stand zu dieser Zeit auf der Seite der protestantischen Union. Nach drei Tagen Kampf fällt die Stadt in Tillys Hand. In seiner Armee, kämpften neben den regulären Reitereinheiten auch die Kroaten zu Pferd. In der Schlachtordnung befanden sie sich meistens an den äußersten Flügeln. In Vorpostenkriegen sollen Sie Wunder an Tapferkeit vollbracht haben.

Die Kroatenreiterei diente in verschiedenen Regimentern der kaiserlichen Armee, vorzugsweise bei den Arkebusieren. Häufig traten sie in geschlossenen Verbänden auf und vollbrachten wahre Wunder an Tapferkeit in Vorpostenkriegen. Wenn es darum ging, Beute zu machen, fand man sie stets an vorderster Front. Sie ritten den Kaiserlichen voraus und hinterließen Schrecken und Verwüstung im feindlichen Land. Man sagte ihnen nach: Sie waren die Ersten beim Angriff und die Letzten beim Rückzug.

Heute ist die Truppe mit den auffällig gezeichneten Pferden vom Knabstrupper-Gestüt Baumann (www.knabstrupperhof.de) und den wilden Gestalten in farbenfrohen Uniformen bei Festzügen und Stadtfesten gerne gesehen. Sie haben keine Berührungsängste mit ihren ruhigen Pferden und den geübten Reitern. Die historische Authentizität spricht für sich. Weitere Infos und die Kontaktdaten, um die Gruppe zu buchen, finden Sie unter: www.kroaten-zu-pferd.de/

Pressekontakt:

futureCONCEPTS
Frau Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg

fon ..: 0171-5018438
web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
email : info@furtureCONCEPTS.de

Kunstmesse Zürich am neuen Standort

ART ZURICH: Die jährliche Kunstschau schafft einen interdisziplinären Ausstellungsraum sowie interaktiven Begegnungsort für Künstler, Galeristen, Sammler und ein sehr kunstinteressiertes Publikum.

BildCONTEMPORARY ART FAIR ZURICH 2017
19. ART INTERNATIONAL ZURICH
Puls 5 – Giessereihalle (Giessereistrasse 18, CH-8005 Zürich)
22.-24. September 2017

Fr. 10-20 Uhr, Sa. 10-20 Uhr, So. 10-18 Uhr
Tageskarte 20 Fr. / erm. 10 Fr. (Ticketcorner.ch)
Vernissage Do. 21.9., 18-22 Uhr (30 Fr.)

Info: https://www.art-zurich.com/de/

ART INTERNATIONAL ZURICH ist die Publikums-und Verkaufsmesse für Kunst in Zürich. Internationale Galerien und Künstler stellen Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie aus.

Durch den Umbau des Kongresshauses findet die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH ab 2017 in der historischen Giessereihalle PULS 5 statt. Tram 4 oder 17 führen in 10 Minuten direkt vom Hauptbahnhof dorthin.

ART INTERNATIONAL ZURICH hat sich seit ihrer Gründung 1999 zu einer Institution auf dem Schweizer Kunstmarkt entwickelt. Mit viel Platz für persönliche Gespräche bietet sie einen breiten Überblick über die zeitgenössische Kunst.

Kate Vass Galerie, Zürich zeigt klassische und zeitgenössische Fotografie der Spitzenklasse mit Werken von Helmut Newton, Erwin Blumenfeld, Guy Bourdin, Jim Lee u.a.
Der Multimedia-Künstler Jean-François Réveillard präsentiert 3D-Werke und eine Musik-Performance mit Suguro Ito.
Galerie zum Harnisch, Basel zeigt Werke von Laurence Gartel, dem Pionier amerikanischer Digitalkunst.
Das Künstlerkollektiv Lumen hat ein Verfahren zur Makrofotografie der menschlichen Iris entwickelt – die Besucher können ihr Auge vor Ort zum Kunstwerk fotografieren zu lassen.
Asiatrendgallery aus Bern zeigt Kunst aus Indonesien, dem größten Kunstmarkt in Südostasien.
Literati Artspace, Hong Kong präsentiert mit Dickson Yewn eine atemberaubende Präsentation von naturgetreu geschmiedeten Schmetterlingen aus Edelmetallen.
Smart Ship Gallery, Tokyo präsentiert Positionen zeitgenössischer japanischer Kunst – verspielte, aber hochpräzise Werke.
One Truth Street Art, Zürich zeigt auf der Messe neue Graffiti-Werke im handlichen Format.

Dies und noch mehr Highlights auf: https://www.art-zurich.com/files/2017

Zürichs internationale Kunstmesse findet in der historischen Giessereihalle des Gebäudekomplex Puls 5 im Trendquartier Zürich-West statt. Wo einst die industrielle Manufaktur revolutioniert wurde, steht im September die Kunst im Mittelpunkt.
Auf der Kunstmesse wird moderne und junge Kunst erfrischend unverkrampft präsentiert, Neuentdeckungen inklusive!

INFO:
19. Kunstmesse CONTEMPORARY ART FAIR ZURICH / ART INTERNATIONAL ZÜRICH im Puls 5 (Giessereihalle) Zürich, 22.-24. September 2017: Fr. 10-20 Uhr, Sa. 10-20 Uhr, So. 10-18 Uhr / Tageskarte 20 Fr./10 Fr., Ticketcorner.ch / www.art-zurich.com

Über:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon
Schweiz

fon ..: 0041555258437
web ..: http://www.bbifa.com
email : office@bbifa.com

BBIFA.com: Messen und Ausstellungen, Kunsthandel, Marketing

Pressekontakt:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon

fon ..: 0041555258437
web ..: http://www.bbifa.com
email : office@bbifa.com

11 Tipps für einen gelungenen Schulstart und gute Noten

Das neue Schuljahr beginnt meist mit guten Vorsätzen. Dr. Sussieck hat 10 Tipps zusammengestellt, um die guten Vorsätze auch in die Tat umzusetzen, die Noten zu verbessern, Wissenslücken zu vermeiden.

„Zu Beginn des Schuljahres sind die Schüler meist motiviert. Das ist der beste Zeitpunkt, um sich von Denkmustern und Gewohnheiten zu verabschieden, die einem das Lernen schwer gemacht und die Schule verleidet haben“, empfiehlt Cornelia Sussieck, Inhaberin der Privaten Nachhilfe-schule. VNN. Ihre Tipps helfen dabei:
1. Ablage mit System. Die äußere Ordnung hilft, die Gedanken zu strukturieren und die Arbeit zu ordnen.
2. Pläne machen und Zeiten festlegen. Im Wochenplan sind alle Termine festgehalten – auch Sport oder Musikunterricht. Er ist die Basis für den wöchentlichen Lernplan und vermeidet Stress durch Lernen auf den letzten Drücker. Der Lernplan enthält die festen Zeiten für die Hausaufgaben und die zusätzlichen Aufgaben, wie die Vorbereitung auf Klausuren oder die Erarbeitung von Refera-ten.
3. Pausen einplanen. Nach spätestens 1,5 Stunden ist das Gehirn zu müde, um neues Wissen auf-zunehmen. Dann einfach weiter zu lernen, führt zum Black-out. Benötigt man in Prüfungssituatio-nen mehr Zeit zum Lernen, sollte man eine ausführliche Bewegungspause einschieben.
4. Arbeitsabläufe festlegen. Einfaches sollte zuerst gelernt werden, um Erfolgserlebnisse zu haben, die motivieren. Leichter und schwerer Stoff sollten sich abwechseln. Günstig ist auch, bekannten Stoff im Wechsel mit neuem Stoff zu lernen. Das geht vor allem zum Start des Schuljahres beson-ders gut, weil es dann noch nicht so viel neuen Stoff gibt.
5. Im Unterricht mitmachen. Mindestens einmal pro Schulstunde melden. Wer sich immer auf die Schulstunde vorbereitet, hat es leicht, beispielsweise Fragen zum Stoff aus der vorherigen Stunde zu beantworten.
6. Mitschreiben. Notizen aus dem Unterricht helfen, den Stoff der letzten Stunde schnell zu wie-derholen, und sind eine gute Gedankenstütze bei der Vorbereitung auf die nächste Arbeit. Ein eigenes System mit Symbolen – wie Ausrufezeichen für Wichtiges – macht Spaß, spart Zeit beim Mitschreiben und hilft bei der Wiederholung.
7. Hausaufgabenheft führen. Alle Aufgaben sollten eingetragen werden. Sind sie erledigt, können sie abgehakt oder durchgestrichen werden.
8. Gut vorbereiten. Abends den Ranzen für den nächsten Tag packen und nochmals in die Auf-zeichnungen von der letzten Stunde schauen.
9. Etwas nicht verstanden? Direkt nachfassen. Wissenslücken schließen sich nicht von allein. Da-her sollte bei den ersten Anzeichen von nicht verstandenem Stoff gleich bei der Lehrkraft nachge-hakt werden. Bemerkt man, dass sich eine grundsätzliche Lücke auftut, die selbstständig nicht geschlossen werden kann, sollte externe Hilfe herangezogen werden.
10. Erfolge feiern. Eine gute Note in der mündlichen Mitarbeit, im Test oder der Klausur? Das sollte unbedingt gefeiert werden.

„Mein Extratipp für die Eltern: Suchen Sie zu Beginn des Schuljahres den Kontakt zum Lehrer und nicht erst bei schlechten Noten. So können Sie Herausforderungen besprechen und gemeinsam mögliche Schwierigkeiten angehen“, so Sussieck.
Einen Termin für eine ausführliche Beratung zu Fragen der Schullaufbahn und der individuellen Förderung kann telefonisch unter 06202 12260 jeder Zeit vereinbart werden.

Über:

Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR
Frau Dr. Cornelia Sussieck
Grenzhöfer Straße 3
68723 Schwetzingen
Deutschland

fon ..: 06202 12260
fax ..: 06202 24986
web ..: http://www.sussieck.de
email : info@sussieck.de

Pressekontakt:

Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR
Frau Dr. Cornelia Sussieck
Grenzhöfer Straße 3
68723 Schwetzingen

fon ..: 06202 12260
web ..: http://www.sussieck.de
email : info@sussieck.de

Pokémon GO ist weiter beliebt – neues Buch dazu im Handel

Auch wenn der Hype nachgelassen hat – Pokémon GO ist weiterhin beliebt und sorgt bei rund 60 Millionen weltweit für Furore. Ein neues Buch dazu bringt Spieler auf den aktuellsten Stand.

Das aktuelle Standardwerk zu Pokémon Go! ist seit kurzem im Handel erhältlich. Generationen von Fans finden damit eine nützliche Hilfe für das interaktive Spiel mit den süßen, asiatischen Animes. Denn Pokémon Go! bringt seine Fans und Spieler in eine ganz neue Welt … und zwar in ihre eigene, echte Umwelt. Raus aus dem Haus und hinein in die Welt. Der Pokémon Go! Ratgeber ist hierbei ein hilfreicher ,Reiseführer‘. Er bietet gute Tipps, Tricks und Strategien. Es gibt ausführliche Informationen zu den einzelnen Pokémon und ihrem individuellen Entwicklungspotential. Es hilft Einsteigern genauso wie Könnern. Der Pokémon Go! Ratgeber ist ein hilfreicher Begleiter, während man die neue aktive Welt der Pokémon erkundet … und dabei auch seine Nachbarschaft aus einer ganz neuen, spannenden Perspektive kennenlernt.
Das Buch gibt Informationen über das Finden, Locken und Fangen von Pokémon. Es erklärt wie man seine gefangenen Pokémon entwickeln und trainieren kann. Es geht ausführlich auf die Kämpfe in den Arenen ein, auch und vor allem auf die neuen Raid-Kämpfe. Darüber gibt es auch ausführliche Informationen zu dem Pokémon-Münz-System und dem Einkaufen im Shop.

„Pokémon GO – Alle Tipps und Tricks zum Spiel“ umfasst 240 farbige Seiten und ist für nur 9,90 EUR im Buchhandel oder direkt im Shop des BILDNER Verlags erhältlich.

Über:

BILDNER Verlag GmbH
Herr Christian Bildner
Bahnhofstraße 8
94032 Passau
Deutschland

fon ..: 498516700
web ..: http://www.bildner-verlag.de
email : christian.bildner@bildner-verlag.de

Pressekontakt:

BILDNER Verlag GmbH
Herr Christian Bildner
Bahnhofstraße 8
94032 Passau

fon ..: +498516700
web ..: http://www.bildner-verlag.de
email : info@bildner-verlag.de

Haarausfall bekämpfen – was wirklich hilft

Gesunder und dichter Haarwuchs ist ein Zeichen guter Gesundheit. Umso schlimmer, wenn die Haarpracht plötzlich nachlässt. Wer schnell etwas gegen Haarausfall unternimmt, kann ihn stoppen.

BildEs ist normal, dass uns Haare ausfallen, bis zu 200 Stück täglich können es sein. Sind es auffallend mehr, sollte man der Ursache auf den Grund gehen und möglichst schnell etwas gegen Haarausfall unternehmen. Haarausfall hat nicht immer eine natürliche Ursache. Stress, Nährstoffmangel oder Medikamente können vorübergehend zu vermehrtem Haarausfall führen. Meistens jedoch liegt die Ursache in den Genen. Bestimmte Erbanlagen bewirken Hormonveränderungen im Körper, wodurch es zu medizinisch androgenetischer Alopezie, zu anlagebedingtem Haarausfall kommt.

Fakt ist, dass es Mittel wie Regaine gibt, die gegen Haarausfall wirken. Regaine enthält den Wirkstoff Minoxidil, dessen Wirkung in zahlreichen Studien belegt wurde. Medizinische Studien sind sehr wichtig, sie ersetzen jedoch nicht die zahlreichen persönlichen Erfahrungen, die Betroffene mit solchen Mitteln gemacht haben. Wissenschaftliche Fakten sind das Eine, Regaine Erfahrungen das Andere.

Regaine Erfahrungen
Nutzer berichten von positiven Effekten, die von einer Verringerung des Haarausfalls bis hin zu dessen vollständigem Erliegen reichen.

Patienten berichten von Haarverdichtung auf dem Oberkopf. Einige konnten in Geheimratsecken neuen Haarwuchs entdecken. Die Regaine Erfahrungen reichen bis hin zu neuem Haarvolumen. Der verbesserte Haarwuchs führt bei den Patienten zu neuem Selbstbewusstsein und reduziert damit auch den Stress, den der Haarausfall selbst verursacht. Es entsteht, zumindest bei nichterblichem Haarausfall ein selbstverstärkender Effekt.

Da reine Nutzerberichte nicht aussagekräftig genug sind, wurde Regaine an verschiedenen Probanden ausgiebig getestet und die Regaine Erfahrungen wissenschaftlich belegt. Die Ergebnisse sind durchaus überzeugend. Bei Männern wie Frauen konnten nach einem Anwendungszeitraum von 100 Tagen sichtbare Ergebnisse verzeichnet werden. Hierbei wurden mit einer Spezialkamera Fotos des betroffenen Bereiches erstellt, die es ermöglichten die Anzahl der Haare auf einer bestimmten Fläche zu bestimmen. Nach der Anwendung von Regaine hat sich die Anzahl der Haare an der gleichen Stelle merklich erhöht. Dies bestätigt die Berichte der Betroffenen.

Regaine Ergebnisse:
Die Anwendung des Haarwuchsmittels bringt neue Haarfülle und löst damit häufig das Eitelkeitsproblem vieler Betroffener. Bei erblich bedingtem Haarausfall sollte das Mittel dauerhaft angewendet werden, um einen erneuten Rückgang der Haarfülle zu vermeiden.

Bei vorübergehendem Haarausfall, der durch Stress verursacht wurde, kann Regaine helfen, den Stress zu reduzieren oder psychischen Beschwerden, die durch den Haarausfall an sich diesen noch verstärken, mit neuer Selbstsicherheit zu begegnen.

Wer gleichzeitig mit der Anwendung eines Haarwuchsmittels seine Ernährung verbessert, Stress reduziert oder generell vermehrt auf seine Gesundheit achtet, schaltet damit auch einige Ursachen für den Haarausfall aus.

Weitere Informationen zum Thema Haarausfall stoppen mit Regaine finden Sie hier: http://www.schnelleres-haarwachstum.de/regaine.php

Über:

Hassa Internet Service – Schnelleres Haarwachstum
Frau Beatrice Hassa
Thomas-Müntzer-Str. 7
08115 Lichtentanne
Deutschland

fon ..: 0152-05479323
web ..: http://www.schnelleres-haarwachstum.de/
email : melanie@schnelleres-haarwachstum.de/

Beatrice Hassa hat aus Ihrer Affinität zum Internet und aus Ihrem Sinn für Schönheit und Ihrer Freude für Dekoration einen Beruf gemacht, sie ist sowohl Internet Beraterin in dem sie anderen dabei hilft, nebenbei Geld zu verdienen als auch Partylite© Beraterin geworden und hilft so ihren Kunden, schöner und besser zu leben. Die gleiche Motivation hat sie auch zu ihrem neuesten Projekt bewogen, Menschen zu helfen, die unter Haarausfall leiden.

Pressekontakt:

Hassa Internet Service – Schnelleres Haarwachstum
Frau Beatrice Hassa
Thomas-Müntzer-Str. 7
08115 Lichtentanne

fon ..: 0152-05479323
web ..: http://www.schnelleres-haarwachstum.de/
email : melanie@schnelleres-haarwachstum.de/

Der Ratschlag begrenzt, eine gute Frage, kann neue Blickwinkel öffnen. Das Begleitbuch zu den FragenBüchern.

Wer erteilt nicht gern gut gemeinte Ratschläge, doch oft genug begrenzen sie denjenigen, dem sie helfen sollten. Das Problem haben auch viele der Lebensratgeber. Fragen können da ganz anders sein.

BildMit diesem Begleitheft wollen die Geschwister Armgard und Hajo Schörle die Leser der „99-Fragen“ Bücher ermutigen, sich auf eine Entdeckungsreise über die Bedeutung und Qualität einer Frage zu machen.
Das Heft richtet sich an Fragende jeden Alters. Es kann von Pädagogen, Therapeuten oder Beratern, die sich mit dem Thema des Fragens in beruflicher Hinsicht befassen, ebenso genutzt werden, wie von interessierten Menschen, die dem Thema in ihrem privatem Umfeld Aufmerksamkeit schenken wollen.
Neben grundlegenden Gedanken vermittelt das Heft vor allem praktische Anregungen und Impulse, wie Fragen im therapeutischen Gespräch, in der Beratung oder im alltäglichen Miteinander sinnbringend eingesetzt werden können.
„Wir wünschen uns, dass durch unsere FragenBücher und das Begleitheft, viele Menschen das Potential der Fragen entdecken. Mit öffnenden Fragen, kann so viel entdeckt werden, in einem selbst oder im Umgang mit Mitmenschen.“ so Hajo Schörle, Verleger und Gestalter der Bücher.

Über die Macher der FragenBücher:
Armgard Schörle ist seit 30 Jahren freiberuflich tätig als Reittherapeutin und Psychodramaleiterin. Über die Begegnung mit dem Pferd fördert sie Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten gehört die überregionale Fortbildung von Pädagogen und Therapeuten (Potential – und Perspektivaufstellungen), Einzelcoaching sowie die internationale Zusammenarbeit mit reittherapeutischen Ausbildungseinrichtungen.

Fortbildungsthemen:
– Potential – und Perspektivaufstellungen, einzeln und in der Gruppe
– Spielend in die Kraft – Psychodrama für Kinder und Erwachsene in Therapie und Pädagogik
– „Frieden fühlen“ Seminare zum Thema Friedensarbeit
– „connected leading“ systemische Arbeit in Verbindung mit Pferden für Menschen mit leitenden Aufgaben
– kreative Schreibkunst – mit Hajo Schörle und Armgard Schörle

Hajo Schörle ist seit 1984 selbstständig als Grafik-Designer und Verleger. Neben der Gesamtbetreuung von Kunden der Werbeagentur gestaltet er im Verlag die Bücher und Kalligrafien. Für seine Kinderbücher zur Nachwuchsförderung von nachwuchsschwachen Berufsgruppen hat er zusammen mit Andreas Buck die Auszeichnung „LEA-Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg“ erhalten.
Eines der umfangreichsten Projekte sind die FragenMagie Bücher, die er zusammen mit seiner Schwester Armgard Schörle herausbringt. Die Gestaltungen des Layouts und der Kalligrafien sind dabei ein sehr dynamischer Prozess, der neben den Büchern auch zur Erstellung von Kalendern, Leinwandbildern und Postkarten führte.

Das Buch ist im Buchhandel oder im Verlagsshop erhältich.
ISBN: 978-3926341907
Format: DINA5 Quer, geheftet, 72 Seiten
Preis: 7,50 EUR

Über:

W&D Schörle
Herr Hajo Schoerle
Lise-Meitner-Str 9
72202 Nagold
Deutschland

fon ..: 07452 2690
web ..: http://www.schoerle.de
email : info@schoerle.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

W&D Schörle
Herr Hajo Schoerle
Lise-Meitner-Str 9
72202 Nagold

fon ..: 07452 2690
web ..: http://www.schoerle.de
email : info@schoerle.de

20 Billionen Schulden und 20 Millionen Arbeitslose – von denen Wähler, Politiker und Medien nichts wissen

Agenda 2011-2012: Die Zivilgesellschaft und deren finanz-, wirtschafts- und sozialpolitischen Institutionen erkennen die gewaltigen Veränderungen, in die sie geraten sind, „noch“ nicht an.

BildLehrte, 13.09.2017 2007 war international gesehen ein wachstumsstarkes Jahr, besonders im Hinblick auf den Immobilienmarkt und internationale Börsen. Der Immobiliencrash von 2008, und die folgende Lehman-Pleite haben das schlagartig geändert. Im Sog der Schuldenkrise sind die Schulden der 188 beteiligten Staaten von 100 Billionen Euro auf 300 Bio. Euro explodiert. Die Staaten weisen ein Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 73,5 Bio. Euro aus und 60 Bio. Euro Staatsschulden.

10 Jahre ist es nun her, dass die Finanzkrise die Welt erschütterte – acht Billionen Euro wurden „verbrannt“ (ARD). Als Gau kann bezeichnet werden, dass in den beteiligten Ländern die privaten Schulden, die Schulden der Banken, Hedgefonds, Investments, Kapitalfonds, Immobilienfonds, Zahlungsversprechen der Regierungen u. a auf 240 Bio. Euro gestiegen sind. Sollte es in diesen Bereichen zu großen Verwerfungen, z. B. einem Immobiliencrash kommen, werden die Ausfälle sozialisiert – zulasten der Steuerzahler.

Diese Entwicklung wird durch Wissenschaftler, Zukunftsforschern, Arbeit 4.0 belegt und international salonfähig gemacht. Ob Wähler, Politiker und Medien, Staats- und Regierungschefs das wissen oder nicht, sie haben kein Interesse es zu publizieren, öffentlich zu machen. Sie wollen damit international anstehende Wahlen „nicht“ belasten. Nach der Bundestagswahl werden sie reagieren aber nicht agieren. Sie werden sich darin überschlagen, die Finger in diese Wunde zu legen.

Für Deutschland bedeutet das, es entfallen auf private Schulden 6.500 Mrd. Euro – Tendenz steigend. 10 Millionen Bürger sind gemessen am BIP mit 122 % oder 3.700 Mrd. Euro „überschuldet“. 1.5 Mio. Regelsatzempfänger erhielten Notkredite von 1,5 Mrd. Euro, um die Schulden bezahlen zu können. Banken, Investments, Hedgefonds, Kapitalfonds, Immobilienfonds u. a., stehen mit weiteren 6.500 Mrd. Euro in der Kreide. Bis 2040 gehen in Deutschland rund 20 Mio. Arbeitsplätze verloren.

Die Arbeitgeberentgelte (Volksvermögen) betrugen 2016 rund 1.539 Mrd. Euro. Davon entfielen 239 Mrd. Euro auf Sozialbeiträge der Arbeitgeber, 216 Mrd. Euro auf Sozialbeiträge und 196 Mrd. Lohnsteuern auf Arbeitnehmer – insgesamt 702 Mrd. Euro. Gehen 50 Mio. Jobs verloren, gehen dem Staat automatisch 350 Mrd. Euro Einnahmen verloren, die finanziert werden müssen. Eine Roboterstunde kostet VW 5 Euro. Darauf sollten zukünftige Arbeitgeberanteile zur Sozialversicherung aufgeschlagen werden.

Die Regierungen sind in den letzten Jahrzehnten immer wirtschafts- und unternehmerfreundlicher geworden. Sie verwalten rund 20 Bio. Euro Schulden. Eine Minderheit besitzt Privatvermögen von über 12 Bio. Euro und zahlt keine Vermögensteuer. Unternehmen stehen für einen Umsatz von 6,7 Bio. Euro und zahlen keine Umsatzsteuer. Beide Gruppen drücken mit Macht auf politische Entscheidungen – zu ihren Gunsten.

Armut ist in Deutschland kein Zufall, sondern politischer Wille in Gesetze gegossen. CDU/CSU, SPD und FDP bieten Wahlprogramme an, die zu weiteren Schulden von rund 100 Mrd. Euro führen. Sie haben bis heute nicht begriffen, dass Deutschland Einnahmen von mehreren Bio. Euro fehlen werden. Die anderen Parteien drängen auf Veränderungen, zu denen sie Finanzierungsvorschläge anbieten. Den Regierungsparteien geht es um Machterhalt – egal was das kostet. Der Politik fehlen Ideen für eine bessere Gesellschaft – Agenda 2011-2012 hat sie:

Agenda 2011-2012 wurde 2010 gegründet und ist ein globales Konzept gegen Finanzkrisen. Bereits im Mai 2010 wurde der Öffentlichkeit ein Sanierungskonzept zur Diskussion angeboten, das mit einem aktuellen Finanzrahmen von 275 Mrd. Euro für ausgeglichene Haushalte und Rückführung der Staatsschulden steht. Das Gründungsprotokoll ist 2010 als Sachbuch erschienen und aus Authentizitätsgründen in der Staatsbibliothek Berlin hinterlegt.

Die Krise wird nur durch eine angemessene Beteiligung aller Gesellschaftsschichten an den Kosten des Staates überwunden.

Dieter Neumann

Über:

Agenda 2011 – 2012
Herr Dieter Neumann
Ahltener Straße 25
31275 Lehrte
Deutschland

fon ..: 05132-52919
fax ..: 05132-52919
web ..: http://www.agenda2011-2012.de
email : info@agenda2011-2012.de

Agenda 2011-2012 wurde im Mai 2010 gegründet und ist ein globales Konzept gegen Finanzkrisen. Der Öffentlichkeit wurde parallel dazu im Internet ein Sanierungskonzept mit einem jährlichen Finanzrahmen von 275 Milliarden Euro zur Diskussion angeboten, das für ausgeglichene Haushalte und Rückführung der Staatsschulden steht. Das Gründungsprotokoll ist 2010 als Sachbuch erschienen und aus Authentizitätsgründen in der Staatsbibliothek Berlin hinterlegt.

Agenda News ist das Presseorgan von Agenda 2011-2012. Presseberichte von Agenda News sind Spots zum Sachbuch Agenda 2011-2012 „Protokoll einer Staatssanierung – Wege aus der Krise“, Dieter Neumann, Books on DEMAND-Verlag Mai 2016. Fazit: „Die Krise wird nur mit einer angemessenen Beteiligung aller Gesellschaftsschichten an den Kosten des Staates überwunden“.

Pressekontakt:

Agenda News
Herr Dieter Neumann
Ahltener Straße 25
31275 lehrte

fon ..: 05132-52919
web ..: http://www.agenda2011-2012.de
email : info@agenda2011-2012.de

Digitale Unabhängigkeitserklärung

Idem ist ein geprüftes Mitglied der „TOPLIST der Telematik“

BildMünchen, 13.09.2017.
[Anzeige] cargofleet 3 vernetzt als All-in-One-Telematik-Plattform Truck, Trailer, Vans und Wechselbrücken ebenso wie Fahrer, Disponent, Versender und Empfänger. Die temperaturgeführte Logistik gehört zu den besonderen Stärken des Bestsellers von idem telematics.

Kein Logistiker macht sich gerne abhängig. Das gilt besonders für die Frischelogistik, in deren Fuhrparks oft die unterschiedlichsten Fahrzeugtypen verschiedener Hersteller im Einsatz sind. Das erklärt auch, warum Logistiker insbesondere bei Telematiksystemen den unabhängigen, herstellerübergreifenden Plattformen den klaren Vorzug geben. Die Lösung cargofleet des Telematikspezialisten idem telematics verspricht eine prozessorientierte Vernetzung: Als All-in-One-Plattform umfasst cargofleet sowohl die klassischen Telematikfunktionen von der Position und Dokumentation der Fahrer- und Fahrzeugdaten über Lenk- und Ruhezeiten bis zur Positions- und Spurverfolgung als auch eine umfassende Temperaturüberwachung. Jetzt hat idem telematics seinen Bestseller in der dritten Generation vorgestellt, auf den die Bestandskunden mit ihren rund 60.000 Einheiten ohne Zusatzkosten upgraden können. Das neue cargofleet 3-Portal präsentiert sich noch vielseitiger, übersichtlicher und benutzerfreundlicher: Disponent und – auf Wunsch – auch Versender und Empfänger der Ware haben jederzeit die für sie jeweils relevanten Daten im Blick. Beim Kühltransport sammelt cargofleet beispielsweise permanent die Daten von Kühl- und Temperaturschreibern sämtlicher relevanter Hersteller, benachrichtigt sofort bei unerwünschten Abweichungen und sorgt für die gesetzeskonforme Dokumentation über 18 Monate. Der „TempRecoder“ ist nach EN 12830, Klasse 1 zertifiziert und ermöglicht mit der optionalen Zwei-Wege Kommunikation auch die Steuerung des Aggregats.

Totale Transparenz im Transport

Ebenfalls unterstützt cargofleet die Türkontrolle sowie die Überwachung und Dokumentation von Be- und Entladezeiten. Als systemoffene Plattform nutzt cargofleet sowohl die FMS-Daten des Trucks als auch die EBS-Daten des Trailers. Dargestellt in einzelnen Trips werden aus diesen Daten die Nutzung sowie das Fahrverhalten für den Anwender sichtbar gemacht. Kontrolle ist gut – Motivation ist besser, findet man bei idem telematics. Deshalb ist mit der „EcoResponse“-Funktion ein motivierendes Fahrertraining in die Telematiklösung eingebaut: Der Fahrer sieht auf dem Display, wie sich Bremsverhalten, Gangwechsel etc. auf seine Eco-Statistik auswirken. Die Parameter für wirtschaftliches Fahren können zuvor vom Fuhrparkleiter oder Disponent festgelegt werden. Ein zusätzlicher Anreiz ist der unternehmensinterne Vergleich des Fahrerverhaltes: Mit dem eingebauten Fahrer-Ranking können sich die Fahrer sogar untereinander vergleichen.

Die Driver-App erweitert den Aktionsradius der Telematik

Mit der cargofleet Driver App kommen alle wichtigen Daten des Trailers ins Führerhaus. Neben den Auftrags- und Tour Informationen wird der Fahrer erstmals in die Lage versetzt auch auf Daten des Trailers bzw. Anhängers zuzugreifen.

Der Fahrer kann die Adressdaten vom Auftragsmanagement direkt für die Navigation übernehmen, gleichzeitig aktualisiert und dokumentiert das System laufend den Auftragsstatus. Durch die intelligente Verknüpfung der App zur Trailertelematik haben der Fahrer und der Disponent dabei stets die aktuellen Temperaturen im Blick. Dabei erweitert idem telematics den Aktionsradius des Fahrers durch die neue cargofleet Driver App: Damit lassen sich Telematikdaten auf einem transportablen Tablet-Display darstellen, das der Fahrer zum Beispiel aus dem Fahrerhaus zur Laderampe mitnehmen kann.

Von Körperschall bis Laserscanner: Die Zukunft ist schon eingebaut

Auf Wunsch kann der Funktionsumfang von cargofleet bedarfsgerecht erweitert werden: Das System kontrolliert den Dieseltank des Trailers und zeigt den Füllstand mit einem Zusatzdisplay direkt am Trailer an. Schnell bezahlt macht sich auch die optionale Reifendruckkontrolle – indem sie hilft, Verschleiß und Verbrauch zu reduzieren. Kundenspezifische Workflows können in der Fahrerapp abgebildet werden. Dabei kann auch das Scannen der Ware bei der Be- und Endladung berücksichtigt werden. Je nach Kundenspezifika gleicht cargofleet dann die Ware mit den Transportlisten ab, ermöglicht die Ablieferung neuer Sendungen, die Aufnahme von Retouren und vermeidet Fehllieferungen. Doch das ist erst der Anfang: Gemeinsam mit der Mechatronik Abteilung von BPW werden aktuell bereits eine Vielzahl neuartiger Sensoren, die zum Beispiel dem Körperschall von Bauteilen lauschen oder den Frachtraum und sogar die Fahrzeugumgebung mittels Laserscanner ausmessen, getestet. Somit werden die Einsatzmöglichkeiten des cargofleet-Portals in absehbarer Zeit noch weiter zunehmen. Nur eins ändert sich nicht: Die systemoffene, herstellerübergreifende Philosophie, die Logistikunternehmen maximale Transparenz bei maximaler Unabhängigkeit verspricht.

Über:

Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg
Deutschland

fon ..: +49 4102 2054-540
web ..: http://www.telematik-markt.de
email : redaktion@telematik-markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Fachzeitung der Telematik-Branche

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV. Die Fachzeitung Telematik-Markt.de und Telematik.TV verfolgen das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt – und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik – Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.
Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing – Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik – Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.
Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die führenden Telematik-Anbieter.
Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human- Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

Pressekontakt:

Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg

fon ..: +49 4102 2054-540
web ..: http://www.telematik-markt.de
email : redaktion@telematik-markt.de

QMX Gold – Beeindruckende, erste Bohrergebnisse!

Gleich die erste Bohrung eines Bohrprograms, mit dem die kanadische QMX Gold (WKN A1J0YF / TSX-V QMX) auf den so genannten Bonnefond South Tonalite Plug abzielt, ist ein Treffer.

BildDenn dieses Bohrloch stieß über einen extrem breiten Abschnitt von 118,9 Metern (61,7 bis 180,6 Meter Tiefe) auf durchschnittlich 1,5 Gramm Gold pro Tonne! Darin enthalten war ein hochgradigerer Abschnitt von 2,5 Gramm Gold pro Tonne über 44,1 Meter sowie ein Intervall von 33,1 Metern mit 1,6 Gramm Gold pro Tonne.

Doch nicht nur die Gehalte überzeugen. Denn wie Brad Humphrey, CEO von QMX, erläuterte, bestätigt die Bohrung auch die Interpretation, die QMX sich von dem geologischen Modell gemacht hat, das aus historischen Daten zu erkennen war. Was extrem wichtig für die weitere Erkundung des Gebiets ist. So nämlich, erklärte Herr Humphrey weiter, werde es dem Unternehmen ermöglicht, potenzielle Ausdehnungen der Vererzung noch besser zu definieren.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

QMX Gold – Beeindruckende, erste Bohrergebnisse!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter„>http://www.goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der QMX Gold Corp. halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (QMX Gold Corp.) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von QMX Gold Corp. profitieren.

Über:

QMX Gold
Herr Brad Humphrey
Queen Street West, Suite 815 65
M5H 2M5 Toronto
Kanada

fon ..: +1 416-861-5899
web ..: http://www.qmxgold.ca
email : info@qmxgold.ca

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Motorik fördern. Spielend lernen. Von KORES: Die kostenlose Lern-App KORES-Coach.

Mit einer kostenlosen Lern-App entspricht KORES dem Wunsch vieler Eltern
und Erziehern nach einem Förderprogramm für Kinder im Vorschulalter:
www.kores.de

BildStrahlende und glückliche Kinderaugen sind für Kores die Bestätigung, dass es auch ausserhalb unserer schnelllebigen Geschäftswelt andere Dinge gibt als Terminhetze und harte Wettbewerbskämpfe. Mit der kostenlosen Lern-App
„KORES-Coach“ stellt Kores Eltern und Erziehern eine App zur Verfügung, die die Kreativität unserer Kinder im Vorschulalter spielend anregt, die Motorik fördert und mit kleinen Anerkennungen sich selbst bestätigen.

Der Kores-Biber ist der KORES-Coach

Der Kores-Biber nimmt die Kinder auf eine kleine Abenteuerreise durch den Zauberwald mit. Gemeinsam besuchen sie sein Haus. Hier lernen die Kleinsten
die ersten Zahlen, Druckbuchstaben und Formen schreiben und malen. Eine
gemeinsame Wanderung entlang des Flussufers führt sie zu einer grossen Eiche.
Überraschenderweise finden die Kinder jetzt nur eine leere Leinwand vor. Doch auch die hat ihren Sinn. Über die in der Lern-App enthaltene Farbpallette lassen sich leicht viele bunte Farben zusammenstellen. Der Fantasie unserer Kinder zur Gestaltung der Leinwand sind keine Grenzen gesetzt. Und das Schönste ist,
wenn einmal eine Farbe nicht gefällt oder nicht passend ist, lässt sie sich leicht wieder löschen.

Und schon geht es weiter. In der Nähe der Brücke hat der Kores-Biber
eine Bildersammlung zum Ausmalen aufgestellt. Worauf noch warten?

Zur Farbpalette greifen und los geht es!

Die Hilfsmittel

Alle Linien und Farben lassen sich mit Hilfe des Fingers abrufen. Besser jedoch ist der Nutzen eines Kores-Digi-Coaches, ein Stift mit einer Spezial- Lern- Gummispitze. Er fördert die Feinmotorik und bereitet mehr Freude. Die kostenlose Lern-App KORES-Coach für Tablet, PC und Smartphones ist für IOS und Android verfügbar. Schnell installiert und selbsterklärend.
Die Kunstwerke Ihrer Kinder lassen sich auf dem jeweiligen Gerät speichern, nach Bedarf abrufen und ausdrucken. Auf der Kores-Homepage erfahren Sie mehr. Auch Erwachsene haben Spass mit der Kores-Lern-App. Deshalb:
Gehen Sie mit Ihren Kindern auf die Abenteuerreise und entdecken Sie die kreativen Möglichkeiten, um spielerisch Schreiben und Zeichnen zu lernen.

Ausführliche Informationen: www.kores.de

Über KORES

KORES ist ein weltweit führendes Familienunternehmen und fertigt Produkte aus den Segmenten Büro, Schule und Kreativ. Im Mittelpunkt stehen klebende und korrigierende Produkte sowie Marker für unterschiedlichste Anwendungen.
Der Vertrieb dieser Produkte erfolgt über den gut sortierten Fachhandel, Kaufhäuser und online über Amazon, Mercateo etc.

Leseranfragen:
KORES Deutschland GmbH
Norbert Vreden
Rudolf- Diesel-Strasse 19
D 41569 Rommerskirchen

nv@kores.de
Tel.: 02183/430825

Über:

KORES GmbH
Herr Norbert Vreden
Rudolf-Diesel-Strasse 19
41569 Rommerskirchen
Deutschland

fon ..: 0049
web ..: http://www.kores.de
email : info@kores.de

Über KORES

KORES ist ein weltweit führendes Familienunternehmen und fertigt Produkte aus den Segmenten Büro, Schule und Kreativ. Im Mittelpunkt stehen klebende und korrigierende Produkte sowie Marker für unterschiedlichste Anwendungen.
Der Vertrieb dieser Produkte erfolgt über den gut sortierten Fachhandel, Kaufhäuser und online über Amazon, Mercateo etc.

Pressekontakt:

MA.Co.AD Diethelm Lemke
Herr Diethelm L
Alte Heerstrasse 18
41564 Kaarst

fon ..: 0151 64974199
web ..: http://www.macoad.de
email : diethelm.lemke@macoad.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons