Freitag, September 8th, 2017

now browsing by day

 

Flaschenpost – neuer Roman erzählt von Begegnungen und Schicksalsfügungen auf Mallorca

Monika Maria Schäfer lädt in „Flaschenpost“ zum Träumen und Nachdenken ein.

Bild„Mallorca im Mai ist Balsam für jeden Körper und jede Seele!“ Mit diesem Gedanken verrichtet Emilio seine tägliche Arbeit in dem kleinen Yachthafen. Dort findet er eines Tages die Flaschenpost, die Katharina während ihres Urlaubs von einem Schiff aus auf die Reise geschickt hat. Noch ahnen die beiden Menschen nicht, wie sich ihr Leben im folgenden Sommer und Herbst verändern wird. Sie machen wundervolle Erfahrungen und werden mit wertvollen Freundschaften beschenkt.

Die Leser werden durch die bewegende Geschichte „Flaschenpost“ von Monika Maria Schäfer zum Träumen und Nachdenken angeregt. Die Beschreibungen von Mallorca im Mai erwecken den Wunsch, selbst zu dieser Jahreszeit auf die bezaubernde Insel zu reisen. Die Abenteuer der sympathischen Romanhelden nehmen uns auf eine wunderbare Reise nach Mallorca mit und inspirieren zu eigenen Gedanken über das Schicksal und das Leben.

„Flaschenpost“ von Monika Maria Schäfer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4821-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Der Ursprung – ein Retro-Abenteuer rund um den Kosmos von Retro-Konsolen

Andy Brenners Protagonist kommt in „Der Ursprung“ einer Retro-Videspiel-Mafia auf die Spuren.

BildDer Preis für Retro-Videospiele und Retro-Konsolen ist seit einiger Zeit auf einem irrwitzigen Niveau. Axel und seine Kumpels sind Liebhaber dieser Konsolen und Spiele und finden, dass dieser Preisanstieg nicht normal sein kann. Durch seine Nachforschungen findet Axel Informationen über ein altes Haus und eine programmierte eBay Software. Zusammen mit seinen Kumpeln kommt er einer Retro-Videospiel-Mafia auf die Spur. Seine ursprünglichen Befürchtungen werden durch die Realität noch weit in den Schatten gestellt.

Fans von Retro-Konsolen werden den Roman „Der Ursprung“ von Andy Brenner verschlingen, denn es dreht sich alles rund um die Welt des Zockens. Von Atari über Sega bis zu Nintendo: alle Konsolen finden Erwährungen und werden zum Teil von recht kriminellen Machenschaften. Echte Gamer wie Axel und seine Freunde können das natürlich nicht zulassen und begeben sich auf das Abenteuer ihres Lebens. Der zweite Teil des Retroabenteuers, „Die Lösung“, folgt 2018.

„Der Ursprung“ von Andy Brenner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4949-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Ines, Facetten einer Fantasie-Figur – Szenen aus dem Alltag von Frauen

Meta Augustiny gibt in „Ines – Facetten einer Fantasie-Figur“ tiefgehende Eindrücke in das Erleben von Frauen.

BildWer ist Ines? Ines ist die Klammer aller hier vereinten Miniaturen. Ines ist das kleine Mädchen, das über den ersten Schnee staunt. Ines ist die Schülerin, die vom Leben und Leiden ihrer Katzen erzählt. Ines ist die junge Frau, die sich nach der Trennung von ihrem Ehemann verzweifelt in sich selbst abkapselt. Ines arbeitet als Barfrau. Ines schickt einen Liebhaber in die Wüste. Ines führt Zwiegespräche mit einem Marienkäferchen. Ines stirbt im Wochenbett. Ines findet sich in der Psychiatrie wieder. Ines beklagt sich als alte Frau über die Tücken des Altwerdens und trauert ihrer verlorenen Jugend nach. Die Leser begleiten immer eine andere Ines, eine andere Figur auf dem verschlungenen Parcours durchs Leben.

Es stellt sich in „Ines – Facetten einer Fantasie-Figur“ von Meta Augustiny oft die Frage, wer Ines wirklich ist. Die Leser lernen durch die Perspektive von Ines viel über den Alltag, das Leiden und das Leben von Frauen in verschiedenen Altersstadien. Die Protagonistin selbst bleibt ein Enigma. Die Miniaturen beschreiben ihr Leben von der Jugend bis hin ins hohe Alter. Die Geschichten regen die Leser zum Nachdenken über das eigene Leben an. Verschwenden wir unsere Zeit? Werden wir uns im Alter auch nur über verpasste Chancen beschweren?

„Ines – Facetten einer Fantasie-Figur“ von Meta Augustiny ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3484-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Online-Klavierschule „myonlinemusic.de “ – spielend leicht Piano lernen, unabhängig von Ort und Zeit

Das Klavierspiel unter fachlicher Anleitung flexibel und bequem von zu Hause aus erlernen – dies ist das innovative Konzept von „myonliniemusic.de“.

BildEin Musikinstrument spielen lernen – diesen Traum hegen viele Menschen. Doch oft steht die zeitliche und organisatorische Herausforderung der Verwirklichung dieses Wunschs im Weg, denn der Besuch einer Musikschule kostet nicht nur Geld, sondern auch kostbare Zeit. Hier greift das Konzept von Joachim Schneider, Gründer und Geschäftsführer von „myonlinemusic.de“. In seiner Online-Klavierschule können Schüler(innen) das Klavierspiel unter fachlicher Anleitung flexibel und bequem von zu Hause aus erlernen – bei freier Zeiteinteilung, individuellem Lerntempo und selbst bestimmtem Zeitaufwand.

Die Idee zu „myonlinemusic.de“ kam Schneider aufgrund der nachmittäglichen Spitzenauslastung seiner klassischen Musikschule. „Viele Schüler gehen in eine Ganztagsschule und können eine Musikschule erst ab 16 Uhr besuchen“, sagt der Musikpädagoge. Mit „myonlinemusic.de“ sind sie nicht an einen festen Ort gebunden. Ob Zuhause oder im Urlaub – die individuellen Lektionen können jederzeit abgerufen werden. Dabei kann jedes Modul beliebig oft wiederholt werden, um das neu erlernte Wissen zu festigen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Neben der freien Zeiteinteilung entscheidet der Nutzer, wie schnell er Fortschritte macht, denn er ist nicht mehr von fixen Unterrichtseinheiten abhängig. Besonders ambitionierte Schüler(innen) können auch mehrere Lektionen innerhalb einer Woche in Anspruch nehmen.

Das Angebot ist mit über 100 Lernvideos breit gefächert und richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Die Videos sind bewusst in einem natürlichen und authentischen Stil verfasst, um die Atmosphäre des realen Klavierunterrichts optimal zu vermitteln. Die Module enthalten zahlreiche interaktive Übungen, angereichert mit jeder Menge Profitipps inklusive wertvollem Zusatzmaterial (z.B. Notenblätter im pdf-Format). Alle Inhalte sind von Piano-Coach Joachim Schneider, Gymnasiallehrer für Musik und Inhaber der Musikschule Schneider, konzipiert und didaktisch aufbereitet.

Die Kurse sind auf der Online-Plattform jederzeit verfügbar und 100% zu Tablet-PCs kompatibel. Zudem besteht für die Teilnehmer die Option, nach einer (theoretischen und praktischen) Prüfung ein Zertifikat zu erhalten, in dem die erfolgreich absolvierten Leistungen detailliert aufgeführt werden.

Auch die Preise können sich sehen lassen, sind sie doch bis zu 70% günstiger als an einer klassischen Musikschule (z. B. Schnupperpaket 47,- Euro). Auf Abo-Modelle oder bindende Mitgliedschaften hat der Experte bewusst verzichtet, alle Gebühren fallen nur einmalig an.

Auf eigenen Wunsch kann das Erlernte auch jederzeit dem professionellen und erfahrenen Musiklehrer vorgespielt werden. „Es kommt immer wieder vor, dass Schüler das persönliche Vorspielen ablehnen“ resümiert Schneider aus Erfahrung. Durch die Plattform myonlinemusic.de werden Teilnehmer gar nicht erst in die unpässliche Situation gebracht, sondern entscheiden von Beginn an selbst, was sie umsetzen möchten. „Ob Jugendliche oder Erwachsene, Anfänger oder Wiedereinsteiger, bei uns findet sicher jeder den richtigen Kurs“ sagt der Musikprofi.

Über:

myonlinemusic
Herr Joachim Schneider
Marktplatz 30
92342 Freystadt
Deutschland

fon ..: +49 91 79 / 96 40 93
web ..: http://www.myonlinemusic.de
email : myonlinemusic@gmx.de

myonlinemusic.de
myonlinemusic.de ist eine moderne Plattform, auf der Piano-Interessierte das Klavierspiel unter fachlicher Anleitung online erlernen können. Einfach und bequem von zu Hause aus sowie unabhängig von den Öffnungszeiten klassischer Musikschulen und zeitraubenden An- und Abfahrtszeiten. Das individuelle Lerntempo sowie den Zeitaufwand definieren die Teilnehmer dabei selbst und profitieren so von der Möglichkeit, sich individuell und selbstbestimmt als Musiker zu entwickeln.

Das innovative Konzept wurde von Joachim Schneider ausgearbeitet, Musikpädagoge, Profimusiker und Piano-Coach. In Schnupper- und Basiskursen erlernen die Teilnehmer auf professionellem Weg die Kunst des Klavierspielens und werden Schritt für Schritt durch die Unterrichtsstunden geführt. Mittels Übungslektionen, Notenblättern im pdf-Format und ergänzenden theoretischen Inhalten zu den Lernvideos begleitet Profi-Coach Joachim Schneider seine Schüler auf ihrem Weg zum Musiker.

Pressekontakt:

DOORS OPEN
Frau Judith Berkemeyer
Bahnhofstraße 43
82340 Feldafing

fon ..: + 49 157 71 73 35 91
web ..: http://www.doorsopen.de
email : presse@doorsopen.de

Der Rotstift für mehr Plus: Einen Finanzcheck einfach selber machen

Jeder kann sich mit einer kostenlosen und anonymen Budgetanalyse einen Überblick über seine Finanzen bilden. Dabei wird schnell deutlich wo der Rotstift mehr aus dem vorhandenen Budget macht

BildSparen, Kürzen und Nachbessern ist beim Haushaltsbudget manchmal unumgänglich. Gerade in Phasen des Umbruchs – wenn die Familie wächst, Jobwechsel oder ein Umzug anstehen – muss zuweilen der Rotstift angesetzt werden. Wer dabei nichts dem Zufall überlassen will, findet in der neuen Online-Budgetanalyse eine kompetente Hilfe.

Analyse bleibt anonym

Das kostenlose Angebot nimmt die privaten Ausgaben unter die Lupe: von der Miete bis zur Haftpflicht, vom Autokredit bis zur Altersvorsorge. Damit kann sich jeder selbst einen Überblick über die Stärken und Schwächen im Budget verschaffen und überprüfen, ob und wo der Rotstift zum Einsatz kommen soll. Die Analyse ist kostenlos, geht schnell, enthält keine Produktwerbung und kann komplett anonym genutzt werden. Das Angebot ist unter http://www.budgetanalyse.de erreichbar und wird vom Beratungsdienst Geld und Haushalt der Sparkassen-Finanzgruppe bereitgestellt.

Mit dem Rotstift das Budget durchforsten

Jeder Nutzer macht zu Beginn ein paar Angaben zu seiner Lebenssituation. Danach bietet die Budgetanalyse fünf Teilbereiche zum Check: Lebenshaltung, Versicherungen, Kredite, Sparen und Altersvorsorge. Zu jedem Thema gibt es individuelle Hilfestellungen, wie sich die Situation optimieren lässt. Und im Endergebnis zeigt sich, wie ausgeglichen das Budget insgesamt ist. Danach kann jeder den Rotstift selbst in die Hand nehmen: Einen Rotstift, der für mehr Plus sorgt.

Über:

Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe
Frau Stefanie Zahrte
Charlottenstraße 47
10177 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 20225-5197
fax ..: 030 20225-5199
web ..: http://www.geldundhaushalt.de
email : stefanie.zahrte@dsgv.de

Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt

Geld und Haushalt – der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten bei der persönlichen Finanzplanung. Im Internetportal unter http://www.geld-und-haushalt.de finden sich Bestellmöglichkeiten für kostenlose Broschüren und Planungshilfen sowie Online-Angebote, wie zum Beispiel der Web-Budgetplaner. Der beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) angesiedelte Beratungsdienst wurde bereits 1958 gegründet und ist für sein zukunftsfähiges Bildungskonzept dauerhaft als offizielle Maßnahme zur deutschen Umsetzung der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet worden. Mehr unter: http://www.geldundhaushalt.de/Presse/pressemitteilungen.html

Pressekontakt:

LepplePress – Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Herr Joachim Lepple
Weißdornweg 24
85757 Karlsfeld

fon ..: 08131 505011
web ..: http://www.LepplePress.de
email : LepplePress@LepplePress.de

Ehemaliger Schalke Star beim Fussballcamp in Bramsche

Nach dem Motto: Training.Lernen.Leben findet dasFussballcamp in den Herbstferien beim 1. FCR 09 Bramsche mit der Fussballfabrik nach Ingo Anderbrügge / Eurofighter statt

BildDer 1. FCR 09 Bramsche lädt zum Fussballcamp vom 06. bis zum 08. Oktober 2017 ein.
Unter dem Motto Training. Lernen. Leben.

veranstaltet der 1. FCR 09 Bramsche mit der Fussballfabrik nach Ingo Anderbrügge
ein großes Fußballcamp. Trainiert wird täglich von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren bietet der FCR 09 Bramsche ein 3-tägiges Fußballcamp an.

Egal ob Vereinsmitglied, aus einem anderen Verein oder vereinslos -alle Kinder sind herzlich willkommen.

Die Fußballfabrik führt seit 1997 nach dem Konzept und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup Gewinner Ingo Anderbrügge in ganz Deutschland Fußball-Veranstaltungen für Kinder durch und feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Jedes Jahr nehmen mehr als 4.000 Kinder an Basiscamps, Bestencamps und den Elitecamps teil. Vorname Name, Franchisenehmer der Fußballfabrik, bringt die Fußballfabrik zum FCR 09 Bramsche.

Das Konzept der Fußballfabrik „Training. Lernen. Leben.“ sieht neben den
anspruchsvollen Trainingseinheiten zusätzliche Seminare zu Themen wie beispielsweise Ernährung, Teamgeist, Regeln, Fair-Play, Mobbing, digitale Medien und Persönlichkeitstraining vor. Somit trägt die Fußballfabrik zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei, sie lernen das eigenverantwortliche Handeln im Kollektiv Fußballmannschaft. Denn die wichtigsten Umgangsformen festigen sich in der Kindheit.

In diesem Basiscamp stehen unter anderem die Themen Dribbling, Passen, Torschuss und Spielformen auf dem Programm und es werden Selbstständigkeit und Freude am Fußball vermittelt.

Vom 06.10. bis 08.10.2017 findet das Camp FCR Bramsche statt.
Trainiert wird täglich von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen.

Die Teilnahmegebühr für die 3 Tage Fußball pur beträgt 120,00 EUR. In der Kursgebühr sind 6 Trainingseinheiten, das Mittagessen, die Versorgung mit Wasser, eine Ausstattung mit Trikot, Ball und Trinkflasche vom Ausrüster ERIMA und eine Teilnehmerurkunde sowie Medaille enthalten.

Informationen zum Camp erhält man per Email von info@eventattraktion.de

Wir freuen uns auf Euch !!

Über:

mach-mit Musikverlag
Herr Jens Mehring
Goethestrasse 4
49565 Bramsche
Deutschland

fon ..: 05461 706 274
fax ..: 05461 706 275
web ..: http://www.kinderlieder-online.de
email : anfrage@mach-mit-musik.de

mach-mit Musikverlag und Label wurde duch Jens Mehring im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Durch die Erfahrung als Livemusiker konnte Jens Mehring durch seine Band „JOJOS“ schon große Erfolge aufweisen.
Der mach-mit Musikverlag ist ein neu gegründeter Musikverlag in Bramsche, der sich auf den Bereich Kindermusik, akkustische Markenführung und Kinderanimation spezialisiert hat.

15 Wochen in den deutschen Singlecharts mit dem Top-10 Hit „Ohne Holland fahrn wir zur WM“
Platz 33 in den österreichischen Singlecharts „Der Rotwein wird mein Tod sein“
Platz 38 in den österreichischen Singlecharts „Canary Dance“

Weiterhin sammelte er Erfahrungen im Bereich Bemusterungen in Österreich, Schweiz, Mallorca und Deutschland.

Der mach-mit Musikverlag ist ein neu gegründeter Musikverlag in Bramsche, der sich auf den Bereich Kindermusik, akkustische Markenführung und Kinderanimation spezialisiert hat.

Beteiligte Kooperationsfirmen sind z.B. Monsterslush (www.slush.de), Erlebnispark Schloss Thurn (www.schloss-thurn.de), die Piratenkugel (www.piratenkugel.de), Spielparadies Bullermekc (www.bullermeck-alfsee.de), Bäckerei Brinkhege (www.brinki.de), Babyeinkaufsmesse in Hannover (www.infalino.de)
Tumultus Fun Park (www.tumultus-spielpark.de) uvm.

Pressekontakt:

mach-mit Musikverlag
Herr Jens Mehring
Goethestrasse 4
49565 Bramsche

fon ..: 05461 706 274
web ..: http://www.kinderlieder-online.de
email : anfrage@mach-mit-musik.de

Nachholpotenzial beim Silberpreis

Nicht nur Gold, auch der kleine Bruder Silber brach preislich aus. Das Anlegerinteresse richtet sich zusehends auf Edelmetalle und auch die Gesellschaften, die die edlen Rohstoffe aus dem Boden holen.

BildMit knapp 18 Dollar pro Unze Feinsilber rückt der Preis in Nähe des 52-Wochen-Hochs von 20,13 US-Dollar je Unze. Der aus charttechnischer Sicht starke Widerstand bei 17,23 US-Dollar wurde auf jeden Fall überwunden. Bleibt der Aufwärtstrend intakt, könnte bald ein Silberpreis von 18,50 US-Dollar oder mehr zu sehen sein. Ähnlich wie beim Gold könnte es auch beim Silber zu einer Rallye kommen, wobei Korrekturen immer möglich sind.

Noch hinkt der kleine Bruder bei der Aufwärtsbewegung des Goldpreises hinterher, da tut sich also ein Nachholpotenzial auf. Betrachtet man die letzten 15 Monate – der Silberpreis kam bis auf 15,19 US-Dollar je Unze nach unten – so sind wir heute davon weit entfernt. Investoren dürfte dies freuen und auch Silbergesellschaften wie etwa Endeavour Silver oder MAG Silver.

Endeavour Silver – http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297546 – produziert in Mexiko erfolgreich in seinen drei Tagebauminen Gold und Silber. Erklärtes Ziel des Unternehmens ist es auch weiterhin mit steigenden Produktionszahlen zu punkten.

MAG Silver – http://rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=297408 – gehört zwar noch nicht zur Riege der Produzenten, doch die Zukunftsaussichten scheinen sehr gut zu sein. Schließlich wird zusammen mit dem Partner Fresnillo ein riesiges Projekt, das Juanicipio-Projekt im Fresnillo Trend in Mexiko für einen Produktionsstart in 2019 vorbereitet.

Und Silber sollte auch weiterhin viele Abnehmer finden. Denn in der Industrie wird Silber stark nachgefragt. Auch sind die chinesischen Silberimporte angestiegen. Gleiches gilt für die Einkaufsmanagerindizes für das verarbeitende Gewerbe in fast allen wichtigen Wirtschaftsregionen – sie deuten eine florierende Weltkonjunktur und damit Silbernachfrage an.

Dieser Bericht wurde von unserer Kollegin Ingrid Heinritzi verfasst, den wir nur als zusätzliche Information zur Verfügung stellen.

Viele Grüße

Ihr

Jörg Schulte

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass JS Research oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann.

Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte „Small Caps“) und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wider und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar!

Über:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Lucapa Diamond erzielt mit jüngstem Diamantverkauf 7 Mio. USD!

Es macht sich sofort bemerkbar, dass die australische Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) wieder auf das Abbaugebiet 8 ihres Lulo-Projekts zurückgekehrt ist!

BildDenn dort findet man regelmäßig die größten und wertvollsten Diamanten. So fallen auch die jüngsten Verkaufszahlen wieder deutlich stärker aus.

Auf Grund der Regenzeit in Angola hatte der Produzent extrem hochwertiger alluvialer Diamanten einige Monate keinen Zugang auf Block 8 gehabt und in dieser Zeit hauptsächlich von Block 28 produziert. Auch mit den Diamanten von diesem Gebiet hatte man Durchschnittspreise erzielt, die bis zum Zehnfachen des weltweiten Durchschnitts von 100 bis 120 USD pro Karat erreichten. Doch Block 8 ist noch einmal eine andere „Hausnummer“.

Wie Lucapa nämlich jetzt meldete, setzte man mit dem jüngsten, siebten Verkauf des Jahres 2017 Diamanten mit einem Gesamtgewicht von 3.124 Karat ab und erzielte damit einen Bruttoerlös von 7,4 Mio. USD bzw. 9,2 Mio. AUD. Das entspricht einem durchschnittlichen Preis von 2.298 USD (2.863 AUD) pro Karat!

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

Lucapa Diamond erzielt mit jüngstem Diamantverkauf 7 Mio. USD!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Lucapa Diamond Company
Herr Stephen Wetherall
Bagot Road 34
6008 Subiaco
Australien

fon ..: +61-8 9381 5995
web ..: http://www.lucapa.com.au
email : wolfgang.seybold@axino.com

Die australische Lucapa Diamond Company produziert auf ihrer lukrativen Lulo-Konzession in Angola bereits seit Anfang 2015 mit ihren Joint Venture-Partnern erfolgreich alluviale Diamanten. Parallel ist das Unternehmen auf der Suche nach der primären Quelle der zahlreichen außergewöhnlichen Steine, die man bislang entdeckt hat.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Immobase PropTech startet Plattform für Suchanzeigen

Mit Immobase ist ein neues ProTech gestartet. Das Münchner Start-up ist ein digitaler Marktplatz für Suchanzeigen. Immobase will die Vermittlung f

BildMit Immobase ist ein neues ProTech gestartet. Das Münchner Start-up ist ein digitaler Marktplatz für Suchanzeigen. Immobase will die Vermittlung für alle Immobilienarten vereinfachen. Bei der Immobiliensuche gibt es zwei Ansätze:

1.) Nachfrage sucht Fläche (klassisch)
2.) Fläche trifft auf passende Nachfrage (Immobase-Ansatz)

Der Prozess der Vermittlung wird dabei effizient und transparent gestaltet und erleichtert die Arbeit von Immobilienanbietern und Makler deutlich. Immobase bietet die PERFEKTE ERGÄNZUNG zur klassischen Objekt-, Mieter-, Käufer und Neukundenakquise.

Zur Vertriebsunterstützung und weiteren Service für Anbieter bietet Immobase ab sofort auch einen regionalen Verteiler und die Möglichkeit zur Vergabe eines Finderlohnes. Regionale Anbieter können sich registrieren und automatisch kostenlos neue leads in Ihrer Region generieren. Neben all diesen neuen Vorzügen, bietet Immobase weiterhin die Option die Suchanzeige eigenständig zu bewerben.

Die Veröffentlichung der Suchanzeige kann nach Eingabe von nur drei Pflichtangaben (Lage, Größe und Preis) sofort erfolgen. Für Miet- und Kaufinteressenten verbessern sich durch zahlreiche Leistungserweiterungen die Chancen, ihre Wunschimmobilie schnell und einfach zu finden.

„Wir sind stolz, auf unser neues Konzept, dass eine Ergänzung zur klassischen Immobiliensuche bietet. Aktuell verhandeln wir mit weiteren Anbietern, so dass wir sukzessive unser Immobilienangebot erweitern werden.“
ergänzt Sebastian Scheele, Geschäftsführer von Immobase.

Über Immobase
Immobase bietet die PERFEKTE ERGÄNZUNG zur klassischen Objekt-, Mieter-, Käufer und Neukundenakquise. Das Unternehmen konzentriert sich mit seiner Dienstleistung auf den Suchenden und seinen individuellen Flächen- oder Investitionsbedarf. Ein Immobilien-Ankaufsprofil kann dabei ebenso erfolgreich genutzt werden wie ein Mietgesuch nach Wohnraum oder Einzelhandel zur Expansion. Immobase unterstützt Suchende nach der passenden Immobilie und erhöhen die Quote an passenden Immobilienangeboten nachhaltig.
ERGÄNZEN Sie Ihre bestehende IMMOBILIENSUCHE durch die Immobase Mehrfachstrategie und erhöhen Sie Ihre Chancen attraktive neue Immobilienangebote zu erhalten. Registrieren Sie sich als Anbieter für unseren regionalen Verteiler und erhalten Sie kostenlose Mieter- & Käufer- Leads in der Region, in der Sie Immobilien anbieten.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit unter support@immobase.de zur Verfügung.

Die bedarfsorientierte Immobiliensuche im Netz!

Über:

Immobase GmbH
Herr Sebastian Scheele
Almenrauschstraße 6
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: 08966086860
web ..: http://www.immobase.de
email : info@ibbmuenchen.de

Pressekontakt:

Immobase GmbH
Herr Sebastian Scheele
Almenrauschstraße 6
85521 Ottobrunn

fon ..: 08966086860
web ..: http://www.immobase.de
email : info@ibbmuenchen.de

Wie Sie Gehalt oder Rente aufbessern – im Internet

In einem gratis Online-Seminar erfahren Sie, wie eine mittlerweile 69-jährige Frau mit Empfehlungsmarketing über das Internet ihre Rente nicht nur aufbessert, sondern sogar verdoppelt und verdreifacht

BildD-A-CH, 8. September 2017 – Besonders ältere Menschen sehen sich oft vor der unangenehmen Situation, dass ihr Geld nicht bis zum Monatsende reicht, um auch alle Rechnungen bezahlen zu können. Viele resignieren dann ohne sich zu überlegen, wie sie ihre Situation und damit auch ihre Lebensqualität verbessern könnten. Denn es ist durchaus möglich, sich auch im etwas reiferen Alter – aber nicht nur! – ein ansehnliches (Neben-)Einkommen zu schaffen, und zwar im Internet mit dem Empfehlen fremder Produkte. Das beweist Christine Weismayer, die 2012 im „jugendlichen“ Alter von 64 Jahre mit dem Online Marketing begonnen hat.

In einem brandneuen gratis Online Seminar macht sie anhand ihres eigenen Werdegangs Menschen jeden Alters Mut, einen Neustart zu wagen, und zwar am

Samstag, 09.09.2017, 10 und 19 Uhr
zur Anmeldung und Terminauswahl hier klicken

Konkret Erfahren Sie in diesem Webinar

– welche Möglichkeiten Sie im Internet haben, um ein (Neben-)Einkommen zu erwirtschaften
– warum Sie gerade mit Empfehlungs-Marketing die größten Chancen haben, erfolgreich zu starten
– welche Fehler Sie unbedingt vermeiden müssen, damit Sie Erfolg haben
– und vieles mehr

zur Anmeldung und Terminauswahl hier klicken

Zur Teilnahme an diesem gratis Online Seminar benötigen Sie nur einen Computer, der mit einem Lautsprecher ausgestattet ist. Nach der Anmeldung erhalten Sie dann Ihren Zugangslink, mit dem Sie sich rechtzeitig einloggen, um teilnehmen zu können.

Achtung! Die Teilnahme ist zwar gratis, jedoch gibt es nur eine begrenzte Anzahl verfügbarer Plätze! Da dieses Webinar äußerst beliebt ist, sind die Plätze immer rasch ausgebucht. Seien Sie also schnell und sichern Sie sich jetzt sofort Ihren Zugang zum Seminarraum!

Über:

Internet Marketing Tipps
Frau Christine Weismayer
Skodagasse 9
1080 Wien
Österreich

fon ..: +436642216624
web ..: http://internet-marketing-tipps.info
email : info@internet-marketing-tipps.info

Internet Marketing Tipps befasst sich mit der Vermarktung von eigenen und fremden Info-Produkten über Social Media und andere Kanäle.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Internet Marketing Tipps
Frau Christine Weismayer
Skodagasse 9
1080 Wien

fon ..: +436642216624
web ..: http://internet-marketing-tipps.info
email : info@internet-marketing-tipps.info

Zeige Buttons
Verstecke Buttons