Samstag, Juli 1st, 2017

now browsing by day

 

S&P Premiumseminar: Wie man Teams zu Hochleistungsteams entwickelt

Potentiale ausschöpfen – Ziele sicher erreichen – Führungsstärke richtig einsetzen

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Teamentwicklung, Teamführung und Leistungsaufbau.

> Wie können Mitarbeiterpotentiale optimal genützt und gehoben werden?
> Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt?
> Was macht eigentlich ein Hochleistungs-Team aus?
> Welche Entwicklungsphasen durchläuft es?
> Führungserfolg und Unternehmenserfolg sind die beiden größten Herausforderungen in der Praxis. Wie können beide Ziele sicher erreicht werden?

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

20.09.2017 München & Hamburg
16.11.2017 Berlin & Stuttgart

Ihr Nutzen:

> Teams mit dem richtigen Führungsstil weiterentwickeln!
> Gesprächstechniken für Führungskräfte
> Von Low Performance zu High Performance
> Zielvereinbarungen erfolgreich einsetzen!

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Test: Führungsstärke
+ S&P Check: Hochleistungs-Teams richtig führen
+ S&P Test: Feedback-Fähigkeit
+ S&P Test: Delegieren Sie gerne?
+ Ziele SMART formulieren
+ Leitfaden Zielvereinbarungsgespräch
+ 360°-Feedbacks in der Praxis Führungsstärken optimal einsetzen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminartermine 2017!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Mit Kraft ans Werk – mehr Ladedruck für Hemis

Hemi-Fahrer mit Whipple Kompressor wird es freuen – statt der 6-Rippen-Riemen bietet der Hünfelder Tuner Kraftwerk jetzt ein neuartiges 8-Rippen-System an, das sicher und zuverlässiger ist.

BildWieder beglückt Kraftwerk mit einer Innovation seine leistungsorientierten Kunden: er rüstet die problematischen 6-Rippen Riemen bei den Hemis mit Whipple Kompressor auf ein eigens entwickeltes komplettes 8-Rippen System um.

Die rutschenden und reißenden 6-Rippen Riemen bei den Hemis mit Whipple Kompressor bei höherem Ladedruck sind ein bekanntes Ärgernis. Dem Problem hat sich die Innovationsschmiede von Kraftwerk, spezialisiert auf die Leistungssteigerung von US-Cars und in diesem Segment eine Marke in Europa, angenommen.

Theoretisch wäre mehr Ladedruck möglich gewesen. Praktisch jedoch verhinderten die bisherigen Riemen eine größere Leistungsentfaltung. Das konnten und wollten die Entwickler im osthessischen Hünfeld nicht akzeptieren. Sie haben nun mal keinen Respekt vor dem Status quo.

Entstanden ist ein komplettes 8-Rippen System. Dadurch können problemlos kleinere Superchargerpulleys und somit ein höherer Ladedruck als bisher gefahren werden.

Beim Umbau werden sämtliche Umlenkrollen und Riemenscheiben (11 Stück beim 6.4 SRT) durch Einzelanfertigungen mit verstärkten Lagern ersetzt und zusätzlich ein stärkerer Riemenspanner verbaut.

Alle Rollen und Pulleys werden mittels Laser exakt ausgerichtet, um eine einwandfreie Positionierung sicherzustellen.

Das Ergebnis ist ein haltbares System ohne jeden Riemenschlupf, selbst bei kleinsten Pulleys.

Die Umrüstung ist nur in Hünfeld in den Hallen von Kraftwerk möglich. Und das Angebot gilt ausschließlich für Kraftwerk-Kunden, die ihren Kompressorumbau auch von den Hünfeldern durchführen ließen.

Derart spezielle Optimierungsofferten sind eben exklusiv und stehen bei Kraftwerk-Kunden hoch im Kurs.

*** Kraftwerk, da gehen Symbol- und Marktwert Hand in Hand ***

Für die Tuningfirma in der Konrad-Zuse-Stadt gehören Innovationen zum Kerngeschäft, soweit sie mit Chiptuning oder klassischem Motortuning, mit kompletten Kompressorumbauten und Hubraumerweiterungen von US-Cars wie Chrysler, Dodge, Jeep, Chevrolet oder Cadillac zu tun haben.

Wer sich vom Wettbewerb abheben will, braucht enorme Fähigkeiten im Umgang mit Innovationsprozessen: sprich geistige Flexibilität, eine Tüftlermentalität und ein umfassendes Wissen, wie technische Zusammenspiele funktionieren.

Denn das Neue kommt nur aus der Auseinandersetzung mit dem Bestehenden. Sich auseinanderzusetzen um Neues zu entdecken, sich faszinieren lassen, das geschieht nicht nur mit dem Kopf, sondern mit individuellem Engagement und Leidenschaft.

Das gilt ebenso für Problemlösungen. Dabei entwickelt man bei Kraftwerk nur Sachen, die die Kunden wirklich brauchen und die ein Produkt verbessern. Hinzu kommt die kaufmännische Seriosität, mit der sich die Hünfelder einen wachsenden Stamm von Kunden in ganz Europa aufgebaut haben. Und für diese bietet man immer wieder exklusiv eine beispiellose Novität, wie das komplexe 8-Rippen System.

Über:

Kraftwerk
Herr Steffen Gleis
Industriestr. 2
36088 Hünfeld
Deutschland

fon ..: 06652 9859248
web ..: http://www.kraftwerk.cc
email : info@kraftwerk.cc

Pressekontakt:

Kraftwerk
Herr Steffen Gleis
Industriestr. 2
36088 Hünfeld

fon ..: 06652 9859248
web ..: http://www.kraftwerk.cc
email : info@kraftwerk.cc

S&P Seminar: Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich verkaufen

Welchen Wert hat mein Unternehmen? Wie kann ich den Verkauf sicher steuern?

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Unternehmensverkauf und Nachfolge.

> Maßgebliche Stellschrauben Ihres Unternehmenswertes
> Preise & Kennzahlen Ihrer Branche
> Rechtliche Tipps für den Verkaufs- oder Kaufprozess
> Firmen Know-How und Kundenstamm richtig bewerten
> Asset Deal oder Share Deal – Übergabemodelle im Vergleich

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

28.09.2017 München & Hamburg
28.11.2017 Leipzig & Frankfurt am Main

Ihr Nutzen:

> Welchen Wert hat mein Unternehmen?
> Unternehmensverkauf sicher steuern
> Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ Simulations-Tool „Bewertung des eigenen Unternehmens“
+ Simulations-Tool „Aufbau einer eigenen Wissensbilanz“

Spezial:

+ Checkliste und Muster zum „idealen Kaufvertrag“
+ Checkliste Due Dilligence-Prüfung „Optimale Vorbereitung der Unternehmensbewertung“
+ Checkliste „Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarungen“ bei der Käufersuche

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Termine für 2017!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Caledonia Mining schließt Aktienkonsolidierung ab

Nach erfolgreichem Abschluss des zweistufigen Konsolidierungsprozesses und des dabei vollzogenen Spitzenausgleichs verfügt die Gesellschaft nunmehr über ein Aktienkapital von 10.553.873 Stammaktien.

BildDer Edelmetallproduzent Caledonia Mining (ISIN: JE00BF0XVB15 / TSX: CAL) hat wie angekündigt die Konsolidierung seines Aktienkapitals im Verhältnis „5 zu 1“ vollzogen und damit den Weg für die angestrebte Notierung am Juniormarkt der New York Stock Exchange (NYSE MKT) frei gemacht. Wie das auf der Kanalinsel Jersey beheimatete Unternehmen mitteilte, wurden am vergangenen Montag, den 26. Juni 2017, nach Börsenschluss die bisherigen Anteilsscheine der Gesellschaft zunächst im Verhältnis „100 zu 1“ zusammengefasst und anschließend wieder mit dem Faktor 20 multipliziert. Auf diese Weise konnte zum einen der erforderliche Mindestkurs für eine NYSE MKT-Notierung von 2,- USD deutlich überschritten, zum anderen die Möglichkeit für eine Bereinigung der Aktionärsstruktur geschaffen werden, wobei all jene Anteilseigner ausbezahlt wurden, die bislang weniger als 100 Aktien des Unternehmens besaßen.

Nach erfolgreichem Abschluss des zweistufigen Konsolidierungsprozesses und des dabei vollzogenen Spitzenausgleichs verfügt die Gesellschaft nunmehr über ein Aktienkapital von exakt 10.553.873 Stammaktien, davon rund 3,4 Mio. in Form von sog. ,Hinterlegungsscheinen‘ (,Depositary Interests‘) britischer Depotbanken für den Handel am Alternative Investment Market (AIM) der London Stock Exchange. Dies entspricht auch der Zahl der künftigen Stimmrechte der Aktionäre. Außerdem wurden die CUSIP-Nummer der Caledonia-Aktien in G1757E113 und der ISIN-Code der entsprechenden Hinterlegungsscheine in JE00BF0XVB15 geändert.

Bis zur angestrebten NYSE-Notierung dürften nun allerdings noch einige Tage vergehen, da u.a. zunächst geprüft wird, wie sich der Kurs der konsolidierten Caledonia-Aktien entwickelt. Nach Auskunft des Unternehmens ist aber voraussichtlich Mitte Juli mit einer endgültigen Genehmigung durch die Börse und einem anschließenden Handelsbeginn zu rechnen.

Mit Aufnahme an die NYSE MKT will die Gesellschaft dann auch ihre bisherige Notierung an der US-Freiverkehrsplattform OTCQX beenden. Bis zum 26. Juli 2017 sollen die konsolidierten Aktien des Unternehmens dort aber zunächst noch unter dem vorübergehend geänderten Symbol CALVD weiter gehandelt werden. Danach würde man wieder zum bisherigen Symbol CALVF zurückkehren, sollte der Genehmigungsprozess der New Yorker Börse bis dahin wider erwarten noch nicht abgeschlossen sein. Das künftige NYSE MKT-Handelssymbol will das Unternehmen schließlich ,zu gegebener Zeit‘ veröffentlichen. Der Handel an der Heimatbörse in Toronto (TSX: CAL) sowie in London (AIM: CMCL) bleibt derweil von alledem unberührt.

Caledonia – https://www.youtube.com/watch?v=41CXblESXwQ&t=2s – erhofft sich durch die zusätzliche NYSE MKT-Notierung einen besseren Zugang zu privaten und institutionellen Anlegern in den USA sowie einen liquideren Handel und geringere Kapitalkosten.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass JS Research oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann.

Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte „Small Caps“) und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wider und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung.

Über:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Individuelle Inhouse Trainings – Ausgerichtet auf Ihre Unternehmensplanung!

Inhouse Training und Business-Coachings für Fachkräfte

Bild1. Unternehmenssteuerung voll im Blick – neue Seminare für Ihr Unternehmenswachstum

Durch Ihre Kompetenz Führungsstärke und Fähigkeiten zeigen. Klar priorisierte Ziele als Führungsinstrument und dadurch in wenigen Schritten ein erfolgreiches Team bilden.

Das Alles erhalten Sie mit dem Inhouse Training mit Schwerpunkt Führung des S&P Unternehmerforum.

Ausgewählte S&P Tools, wie Checklisten und Techniken zur Mitarbeiterführung sowie Leitfäden unterstützen die Teilnehmer und sichern die Umsetzung in der Praxis ab.

Als Teilnehmer des Inhouse Seminars haben Sie die Möglichkeit – speziell auf Ihre persönliche Situation abgestimmt – Umsetzungsmaßnahmen, Probleme oder geplante Lösungen während des Inhouse Trainings zu diskutieren.

Senden Sie uns Ihre Anfrage! Wir erstellen Ihnen gerne in individuelles Angebot.

2. Inhouse Seminar – alles aus einer Hand – einfach und unkompliziert

Sie erhalten schlüsselfertig Ihr Wunsch-Seminar. Von den Trainingsunterlagen bis zur Nachbereitung – alles aus einer Hand.

Ein persönlicher Ansprechpartner aus dem S&P Team koordiniert Termine und Seminarschwerpunkte direkt mit Ihnen.

Mit einem Klick können Sie uns direkt Ihre Anfrage zusenden.

3. Aktuelles Know How für Ihre Praxis

Unsere Inhouse Trainings bestehen neben aktuellem Fachwissen und starkem Praxisbezug auch aus interaktiven Fallbeispielen, die in den Seminaren gemeinsam durchgearbeitet werden.

Durch unsere Inhouse Trainings erhalten Sie von uns ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Bildungskonzept. Flexible Schwerpunkte und auf Ihre Bedürfnisse perfekt abgestimmte Inhalte sind möglich.

Sie vereinbaren passend zu Ihrem Terminplan auch kurzfristig den idealen Zeitpunkt für Ihr persönliches Inhouse Coaching.

Sie legen den Schulungsort für Ihr Inhouse Seminar individuell fest – in Ihren eigenen Räumlichkeiten oder einem Schulungs-/Tagungsraum in einem Hotel vor Ort.

Bei den Referenten Ihres Inhouse Trainings handelt es sich um Spezialisten mit langjähriger Berufs-, Führungs- und Branchenerfahrung.

4. Unsere Ansprechpartner
Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich. Unser Service-Team erreichen Sie unter +4989 452 429 70 -100. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons